Hallo Leute, ich wollte mal Fragen was man hier in diesem Modul so macht. Könnte das jemand mir bitte erklären? Zudem interessiert es mich, wie schwierig das Modul ist? Vielleicht kann jemand das Modul mit anderen Modulen in Info vergleichen. Viele Dank
View 6 more comments
an Programmierung kann man finde ich schlecht messen ich hab nicht einmal die Vorlesung besucht und 2.0 geschrieben... wer die Klausur in Programmierung allerdings schon als schwierig zu bestehen empfindet, der hat hier eine noch härtere Nuss vor sich.
Deinem Namen nach zu urteilen, bist du kein 24/7 Mensch :D
wie sieht's aus?
View 4 more comments
Du musst weiter unten schauen. Im Abgabestatus steht bei jedem "nicht bewertet". Du musst im Feedback gucken.
Ich habe nochmal nachgesehen, aber bei mir steht auch bei Feedback nichts. Ich werde gleich einfach mal eine Email schreiben.
Noten sind da (Moodle)
Da haben wohl mal wieder ein paar Leute 4 gewinnt gespielt :D
Moin, hattet Ihr bei der Allocation-Available-Request Geschichte einen Deadlock raus? Ich hatte keinen und möchte mein Gewissen beruhigen :D
View 2 more comments
Ich auch nicht.
Danke :)
Wie war die Prüfung für euch? Konntet ihr die Aufgaben?
View 8 more comments
Welche scheduling Algorithmen hattet ihr bei der ersten Aufgabe in BS raus ?
Priority, Shortest Remaining, RR q=2, Highest Response Ratio
Viel Erfolg an alle die heute schreiben! Wir packen das :)
Hey , in der Wear Leveling Aufgabe von dem Letzten Übungsblatt wird bei der erneuerten Speicherung von Dokument A bei der ersten fall das in der Block A schon existierendes Dokument geklammert aber mit wear dynamischen und statischen Wear leveling wird es geklammert weiß jemand vllt warum ? bitte um Hilfe
View 2 more comments
das wurde beim statischen wear leveling vergessen. Beim dynamischen wurde es aber gemacht
vielen Dank
Hier muss noch Bild K eingeklammert werden
ja hast du Recht . hab vergessen
ebenfalls wurde beim statischen Wear Leveling im letzten Schritt DokA nicht eingeklammert
Kann mir irgendwer was zu Betriebsysteme Übung 3 aufgabe 3 verlinken oder erklären? Virtueller Speicher, Kacheln, Seitentabellen etc?
Danke :)
was passiert eigentlich in diesem Schritt ?
wenn ein Block komplett gelöscht wurde , Garbage Collector löscht den ganzen gelöschten Seiten . bei dieser Aufgabe ist nicht der Fall
bzw wenn bei einem Block alle Seiten ungültig sind.
No area was marked for this question
3a): Man kriegt ja alle Terme, indem man alle Möglichkeiten für die Don't Cares bildet. Also aus x3x2x1 beispielsweise 1111 und 1110. Woher weiß ich dann, welche Terme aus denen die Minterme sind?
Minterme sind alles die, die am Ende als Ergebnis eine 1 oder X haben.
No area was marked for this question
Aufgabe 3a: Anscheinend bin ich blind, aber aus welchem Term kommt der Minterm "0100"?
Die Funktion is nicht ganz korrekt aufgeschrieben worden. Hier wurde ein Strich bei x3 vergessen. Also der letzte Term in der Funktion.
Müsste hier nicht Prozess 2 sein? Die Bearbeitungszeit ist ja beim SJF das entscheidende, nicht die Shortest Remaining Time. J1(6) > J2(2), also müsste Job 2 dran sein, oder?
View 3 more comments
Ja richtig, das habe ich leider auch vorhin bemerkt :D
Aber weiter oben steht ja "Shortest-Job-First mit Vorrangunterbrechung" , d.h. zum Zeitpunkt 5 muss doch J2 bearbeitet werden, weil es eine kürzere Bearbeitungsdauer hat, die Vorrangunterbrechung ist ja genau dafür da oder hab versteh Ich das falsch?
Jemand Tipps, wie man jetzt noch das nötigste für den Assembler-Teil lernen kann? Kann alles andere, habe nur das ausgelassen - eventuell gibt's ja ein paar einfache Sachen, die ich da noch schnell für ein paar Punkte lernen kann 🙇🏻‍♂️
Meinst du jetzt zur Theorie oder Praxis? Wenn Praxis dann schau dir definitiv mal die verschiedenen Jumps an und probier mal den Assembler simulator aus (RS Übung 6)
ist meine zulassung eigentlich auch für das nächste semester gültig? oder muss man sich da ggf. für abgemeldet haben? wäre ja schon hart nochmal diesen arduino quatsch machen zu müssen. 😁
View 1 more comment
danke dir. so ein müll
Der Betriebssysteme-Teil soll wohl auch umstrukturiert werden
IST DAS NICHT FALSCH?
Ja, die Stelle ist falsch. Das X muss eine Stelle nach oben, also zu XX11.
Hallo Zusammen, was bedeutet wenn der Ausgabe einer Flipflop nicht mit Q verknupft sondern mit Q strich, ist das Ergebnis immer die Negation von Q ? wie bei in der Klausur Flip Flop Aufgabe .
ja
Kann mir wer sagen wo ich was zu den Seitenfehlerhäufigkeitsstrategien finden kann im Skript? Ich find dazu irgendwie nichts und muss das noch lernen (ne idioten anleiten/erklärung würds auc htun wenn wer zeit hat)
View 1 more comment
Vielen Vielen Dank! Das ist echt dumm, dass das nicht im Skript steht und immer dran kommt :/
Es war halt in der Übung dran und wurde dort auch erklärt. Es kann alles drankommen, was in Übung oder Vorlesung war. (gilt übrigens auch für RS, also zB das mit den Flip Flops und Ansteuerungsgleichungen)
Hallo, hat jemand die Lösung für diese Aufgabe? Wurde wirklich gefragt, ob man auf Zweierkomplement überprüfen soll oder ob die Zahl nur negativ ist?
View 6 more comments
.loop: DEC A JZ .ungerade ; einmal dekrementiert => A war 1 DEC A JZ .gerade ; zweimal dekrementiert => A war 2 JMP .loop ; => A war größer als 2 .ungerade (das tun, was getan wird wenn Zahl ungerade) .gerade (sonst anders herum) Oder wenn CMP erlaubt ist: .loop: CMP A, 0 JE .gerade CMP A, 1 JE .ungerade DEC A DEC A JMP .loop So würde ich es machen
okay klingt auch gut habe es jetzt auch ein wenig anders gemacht mov ax, zahl .loop: cmp ax, 2 JZ.gerade JC.ungerade Sub ax, 2 Jmp.loop
Könnte mir jemand mal erklären, worin bei Assembler der Unterschied zwischen MOV D, ... und MOV [D], ... liegt? Also das mit den eckigen Klammern.
View 1 more comment
@ASI Ich habe eine andere Quelle
Dankeschön für den Link! Damit habe ich es verstanden.
Kann jemand mir bitte erklären welchen Weg nimmt man bei a=0 , b=1 ?
View 3 more comments
Bei 0-0 schalten die beiden oberen PMOS in der Mitte. Dann kommt Spannung auf die beiden PMOS/CMOS rechts => folglich schaltet rechts der untere NMOS und es gibt ne direkte Verbindung zum -
Danke ,ich habe es jetzt verstanden :)
Zur 2b) Wie kommt man hier auf die Ansteuerungsgleichung für die einzelnen FFs? Ich habe bereits versucht eine DNF aufzustellen und diese dann per boolscher Algebra zu vereinfachen (hauptsächlich Reduktion), dennoch habe ich kein Ergebnis, was dem gleich kommt. Bsp für "S": Dort hätte ich die Werte für x b a 0 0 0 1 0 0 1 0 1 0 1 0 genommen, also alle bei der in der Spalte "S" eine 1 hinterlegt ist. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
hab es jetzt mit einem KV Diagramm gemacht und kam auf die Lösung :)
Asooo, dann sind zb. S= 000, 001,011,100 nur die Positionen im KV diagramm. Das macht sinn, danke! Trozdem sollte das doch auch per Umformung funktionieren, nachdem man die DNF aufgestellt hat, oder nicht?
hi Leute, was macht man bei der addition wenn man ein carry hat wie bei dem beispiel am ende
Man verschiebt das komma wieder nach links, sodass 1,... dort steht und erhöht den Exponent um 1
das hatte eher eine Form eines + in der Mitte, es war ein NAND Transistor soweit ich noch weiß
Kann mir bitte jemand erklären wie man auf dieses Ergebnis kommt: Immer wenn ich nachrechne komme ich auf: 0 100010 011011111. Bitte sehr ausführlich, denn ich verschieb die Mantisse der Zahl mit dem geringeren Exponenten um 1 (inklusive der hidden 1). aber dann komm ich auf 0.101000011. wenn ich das mit der anderen Zahl 1.110011100 addiere komme ich auf darauf dass die Mantisse des Ergebnis 0.011011111 ist :/ Einmal bitte ganz ausführlich erklären, sonst hänge ich daran noch fest
View 2 more comments
Sag mal, wie kommt denn der Exponent 35 zustande?
@quatsch kopp: Nachdem du die 2 Binärzahlen addiert hast ,kommt iwas mit 10,... raus. Man verschiebt dann alles um eine Stelle nach Rechts,so erhöht sich der Exponent auf 35.
No area was marked for this question
Könnte mir jemand erklären wie man auf die Ergebnisse in Aufgabe 3 kommt? Habe vielleicht nicht gut genug gesucht aber finde einfach nichts dazu
View 3 more comments
woher weiß man denn welchen Jump Befehl man nutzt? Gibt´s in der Klausur eine Tabelle mit Befehlen?
denke Mal nicht, aber in der zip der Übung hast du so ein Assembler Simulator. da gibt es das "instruction set". dort hast du alle Befehle aufgelistet. und welchen man nutzt hängt davon ab was/ wie man etwas realisieren will
Kann mir jemand erklären, wie man auf die Spalte a' kommt? Für das RS-FF macht die b' Spalte für mich Sinn. Beim T-FF wiederum macht das 0 Sinn. Selbst mit der Wahrheitstabelle aus den Folien kommt bei mir nur murcks raus. Wenn man die Wahrheitstabelle vor sich hat, hat man ja Q, T und Qnext... was wäre dann Q in diesem Beispiel und ist Qnext dann der Wert, welcher in die Spalte a`soll?
nvm. Ich hab die ganze zeit "x" als Eingabe betrachtet. Muss hier ja "a" sein...
also aus dieser Tabelle kannst du die Werte für S R und A lesen. ganz unten habe ich auch die andere Tabelle aus der Vorlesung hinzugefügt SR sind bekannt . dein a ist Q in der Tabelle unten und a' ist dein Qnext also einfach die Werte ablesen . als Beispiel wenn dein S=0 und R=1 und a = 0 dann ist die a' = 0 ebenso S= 1 , R= 0 und a = 0 Dann a' = 1
Guten Morgen, gerade habe ich eine E-Mail erhalten indem steht eine Änderung an Prüfung durchgeführt wurde, aber wenn ich bei HisOne rein gehe zeigt mir nichts. ist da bei euch auch so ?
View 6 more comments
stimmt, daran habe ich noch nicht gedacht. Mal abwarten was der Lehrstuhl dazu in moodle schreibt
Das ist ein Fehler. Es wird 2h geschrieben.
WICHTIG: Hey Leute einen Vorschlag: Alle die zur Einsicht gehen Merkt euch bitte die Aufgabentypen. Vor allem der BS-Teil. Tragt diese dann hier vor. Ich werde das soweit ich mir alles merken kann auch hier vortragen. So hat jeder der schreiben muss auch was davon :D
View 7 more comments
Ergänzung: Was versteht man unter einen „Upcall“?
Wenn aus einem System-Call (Kernel Mode) wieder zurück auf den User Mode gesprungen wird.
Sind die Kapitel 21 und 22 vom BS-Teil klausurrelevant?
Klausurrelevant sind die Kapitel 10 bis 20 https://moodle.uni-due.de/mod/forum/discuss.php?d=173853
Die Klausur wird definitiv verschoben. Nachricht von Sascha: Zweites Update Es wurde heute beschlossen und damit klargestellt, dass einschließlich bis zum 28. März keine Klausuren stattfinden werden. Somit ist nun auch unsere RSBS Klausur verschoben. Nach aktuellem Stand ist geplant, die ausgefallenen Klausuren frühestens ab dem 30. März nachzuholen. Berücksichtigt dies bitte bei eurer Vorbereitung, dass der Nachholtermin zeitnah angesetzt werden könnte. Sobald der genaue Termin feststeht, informieren wir euch hier. Viele Grüße und bleibt gesund Sascha
Klausur fällt aus!!!
View 3 more comments
Steht im moodle forum
naja, er hat es nur durchgestrichen, aber heißt das jetzt dass die Klausur stattfindet? Ansonsten gibt es doch kein einziges Fach was dieses Semester bei uns nicht verschoben wird?
Hat jemand zufällig irgendeine Idee, wie man sich das merken kann? Vielleicht durch ne Eselsbrücke oder so?
View 3 more comments
Danke für eure Antworten! Die rechte Zeichnung hab ich mir so gemerkt: Kreis heißt 'nicht' (zB NAND/NOR sind ja auch mit Kreis), also schaltet das Ding wenn keine Spannung anliegt.
Denk einfach an dein Smartphone. Wenn es "geschlossen" ist erwartet man einen PIN . p ist der Start Daher -> i -> ist das mit dem Kreis n ist das Ende <- Was passiert nach der Eingabe deines PINs? Dein Handy wird "geöffnet" Kreis verschwindet.
Jungen hat eine weitere E-Mail geschrieben, die beinhaltet, dass nach jetzigem Stand die Klausur doch stattfinden soll... Weil "offiziell" nur die Prüfungen zwischen dem 16.&18.3. verschoben werden... Verfehlt das Ganze dann nicht den Sinn des Versuchs die Verbreitung des Virus einzudämmen??? Wtf
Der Jungen kann da im Prinzip auch nichts machen. Die Mitarbeiter haben leider auch noch keine weitergehenden Infos.
Wie addiert man Gleitkomma zahlen ? Wäre einer so lieb und könnte es mal erklären ? :D
View 1 more comment
Dieses Video finde ich sehr hilfreich. https://youtu.be/KiWz-mGFqHI
Danke euch beiden :D
Hallo zusammen, kann mir einer bitte sagen wie er diese Aufgabe gelöst hat??
Chillt mal eure Amcuks. Die NT Klausur wird laut Dozent und Robin einfacher wegen dem so schlechten Schnitt im Vortermin. Marron hat es endlich eingesehen! Man sieht sich im Nachtermin
View 4 more comments
warten wir ab... das Programmierung Gerücht war auch nur ein Gerücht
Ja , bei Prog hat Marron die Klausur ja auch nicht einfacher ,obwohl die jedes Jahr schlecht ausfallen :D
No area was marked for this question
Könnte mir jemand hier das Vorgehen erklären ? Ich finde im Skript nicht wie man den LRU auf sowas anwendet
Hallo zusammen, kann mir von euch vielleicht einer erklären, wie ich beim RS Übungsblatt 4, bei Aufgabe 2 die Ansteuerungsgleichungen herausfinde? In einem Kommentar zu dem Blatt steht, dass man einfach KV-Maps verwenden soll, allerdings komme ich so nicht auf das Ergebnis aus der Übung. Vielen Dank schonmal für eure Antworten.
sollen wir uns gemeinsam bei Prüfungsamt beschweren ? der BS Teil war richtig mies. Marrón macht am meistens Theorie Aufgaben und das finde ich sinnlos . in andere Unis sind RS und BS getrennte Fächer jeweils 9CP . hier machen sie beide zusammen und das ist viel Stoff alles auswendig zu können . wenn wir uns nicht beschweren , NT wird genau so scheiße sein was meint ihr ?
View 9 more comments
Wie viele Punkte gab es für die Theorie Fragen ? In beiden Teilen ?
Also im BS-Teil gab es - meine ich - insgesamt zwei verschiedene Theoriefragen (die jeweils in vier Fragen unterteilt waren). Es gab einmal 7 und einmal 8, also insgesamt 15 Punkte im BS-Teil. Der RS-Teil war im großen und ganzen eher praxisorientiert, es gab glaube ich zwei Theoriefragen mit insgesamt 8 Punkten.
Wurde die Punktegrenze heruntergesetzt?
no
Ab 49,5 bestanden gewesen
Es wäre toll wenn jemand einen Lösungsweg für Blatt 4 Aufgabe 4E teilen würde, ich glaube, dass ich das statische Wear Leveling einfach falsch umsetze.
Meinst du das hier ?
Kann vielleicht jemand erklären, warum Programm Z in Block 0 steht und nicht Programm X, was zuerst aufgerufen wird
Welche Note habt ihr ?
View 3 more comments
Warum die Umfrage? Die Übersicht wurde doch auch veröffentlicht bei Moodle...
Denkt ihr ,die Klausur wird im NT einfacher? Also ,hat jemand letztes Jahr im NT geschrieben und kann sagen ,ob der Maron Teil noch schwieriger wird?
Welches sind hier die Kernprimimplikanten? :)
Die umrandeten sind die Kernprimimplikanten. Das hatte ich wohl vergessen, hinzuzufügen.
Wäre jemand so freundlich und könnte bitte die Übung 3 vom BS-Teil hochladen :D
An die Leute die jetzt den VT geschrieben haben, was glaubt ihr war das größte Problem welches für die hohe Durchfallquote gesorgt hat?
View 1 more comment
war der RechnerStrukturen Teil machbar ?
Ich persönlich fand den RS Teil sogar schwerer. BS war vom Niveau sehr human, nur was vorher gesagt wurde war die Falle. man muss halt doch mehr die Theorie können als nur die Algorhytmen. beim rauagehen wusste ich RS hat wie im Übungsblatt eine Dont Care Falle... in der Klausur ist es mir unter Druck aber einfach nicht bewusst geworden
Durchfallquote der Noten = 60% Durchfallquote der Studenten, die den Notenspiegel sehen = 100%
Omg SE 1 Punkt zu wenig... hier gerade so genug
Wo steht denn die Punkzahl?
Die vorläufige Ergebnisse sind da, sieht ganz übel aus :D
Hier müsste glaube ich jeweils 5 | 4 stehen. Unten in den folgenden Zeilen ist die Seite 4 dann auch wieder geladen.
View 1 more comment
sorry , falsch getippt. hier habe ich korrigiert
ist das denn sicher richtig? ich hab am Ende die 4 statt der 6 rausgeschmissen, da diese kein Active Bit mehr hat. Bei der Korrektur nach 2/8
Load more