An die, die sich wegen der Prüfung beschwert haben: Habt ihr eig eine Antwort auf eure Email bekommen 🤔
Hatte jemand heute sein Drittversuch ?
View 15 more comments
Hast du?
Kannst du schon
Was empfehlt ihr mir zu lernen, damit ich das morgen hablwegs schaffe?
View 20 more comments
Ja wegen der Orientierungsprüfung ist es eigenzlich kein "verschwendeter" Versuch, mehr Versuche hat man eh nicht. Dann ist es eine realisische Übung eben 😂 Rip
Wichtig bei Rücktritt wegen Corona: Der Rücktritt muss VOR PRÜFUNGSBEGINN erklärt werden, also nicht am selben Tag danach. Danach geht nur mit Attest vom Prüfungstag.
Was sollte man auf jeden Fall nochmal wiederholen?welche Themen?:)
View 3 more comments
Integral ist als letzte Aufgabe auch fast immer dran gekommen , deswegen würde mein Fokus auch darauf setzen ,die gibt auch viele Punkte
Falls das nachträglich noch jemanden interessiert: Hier wurde ein Dokument hochgeladen mit dem Klausuraufbau. Daran kann man sich für Aufgaben 4-6 super orientieren und das verstärkt nochmal anschauen. 1-3 hat man nicht in der Hand. Immer sitzen sollte: -Langrange, Eliminiation, Extremwerte ohne NB -Integrale -ableiten und aufleiten -die Arbeit mit der Formelsammlung muss laufen
Für solche Fragestellungen findet ihr bei der Markierung im Kasten auf Seite 1 eine ganz wichtige Erläuterung
Für den Infokasten hab ich noch eine Ergänzung für euch, falls nach Zeug wie Inputmengen und Outputmengen gefragt wird, die sich verändern: Einfach Folgendes merken: Input ^ r = Output Also Lambda ^ r = Output Wenn man jetzt zum Beispiel weiß, dass sich der Output verdoppelt, ist der Output 2. Den Homogenitätsgrad r hast du ja schon (ich nehm mal r=2 fürs Beispiel). Du sollst also das Lambda also den Input berechnen. Lambda ^ 2 = 2 | Wurzel ziehen Lambda = Wurzel aus 2 Dasselbe geht auch mit dem Input. Zum Beispiel verdreifachen sich die Inputmengen, welcher Output ergibt sich? Für r lass ich mal 2. Input ^ r = Output Lambda ^ r = Output 3^2 = Output 9 = Output
wie soll man bitte alle 6 aufgaben in 1 h lösen. des geht doch nicht. ich nehme mal an ich bin nicht der Einzige der so denkt ,oder?
View 5 more comments
wenn einem der komplette ansatz fehlt dann gleich skippen die scheiße..die zeit haste dann gut für andere aufgaben
Die Übung machts. War im Drittversuch und hab am Montag die Klausur NPZ 18/19 in 45 Minuten komplett gerechnet und hätte circa 49/60 Punkten gehabt. Bei der HPZ 18/19 hab ich es lieber nicht versucht. 😂
Kann mir jemand erklären, wann man weiß wie man mit der Homogenität rechnet. Also wann man z.B. das r gleichsetzt bzw. wann man die Zahl^r nimmt.
View 2 more comments
Ich weiss nicht was du mit Inhalt und Output meinst , aber um zu zeigen ob eine Funktion f(x,y) homogen ist und ihren Homogenitätsgrad r zu bestimmen musst du: Vor JEDES x und y einfach ein λ einsetzen und dann λ ausklammern: du schreibst dann f(x,y)=2y+ xhoch3- (x)hoch 2 f(λx,λy)=2(λy)+ λxhoch3- (λx)hoch 2 und dann λ ausklammern und die hochzahl vom λ ist dann dein r(Homogenitätsgrad)
Einfach folgendes merken: Input ^ r = Output Also Lambda ^ r = Output Wenn man jetzt zum Beispiel weiß, dass sich der Output verdoppelt, ist der Output 2. Den Homogenitätsgrad r hast du ja schon (ich nehm mal r=2 fürs Beispiel). Du sollst also das Lambda also den Input berechnen. Lambda ^ 2 = 2 | Wurzel ziehen Lambda = Wurzel aus 2 Dasselbe geht auch mit dem Input. Zum Beispiel verdreifachen sich die Inputmengen, welcher Output ergibt sich? Für r lass ich mal 2. Input ^ r = Output Lambda ^ r = Output 3^2 = Output 9 = Output
Kann man bei den ersten beiden Aufgaben Teilpunkte bekommen?
View 1 more comment
Nein, keine Lösungswege also keine Punkte. Nur die Lösung zählt, folgepunkte kriegst nur bei den Aufgaben 3-6 :)
Ich hatte tatsächlich schon die Situation, dass ich dann 1 von 2 bekommen hab. Aber nicht für den Rechenweg sondern für ein teilweise richtiges Ergebnis. Gibt verschiedene Szenarien, wann das mal passieren könnte.
Wird bei der der Aufgabe 5 eigentlich explizit gesagt ob Lagrange oder Elimination Methode angewandt werden soll?
Ja, außer es ist ohne Nebenbedingung, dann gehen beide nicht und steht dann natürlich nicht dran. Solltest du es mit dem jeweils anderen richtig lösen, gibt's laut Friedemann-Scherbacher die halbe Punktzahl.
Wie musste man bei der 5. vorgehen? kam mir iwie zu "leicht" vor 😅
View 8 more comments
Hab einfach alles so gemacht, wie bei Maximalwertbestimmung ohne Nebenbedingung. Hoffe sooo sehr, dass es passt, war mein Drittversuch und ich war gut vorbereitet.
Bestimmt!!! Jetzt kann man nichts mehr machen außer abwarten
Was habt ihr bei der 3b)?
8 Uhr? Glaub 10
Gibt es eigentlich auch Punkte für den Rechenweg oder nur für das richtige Ergebnis? Also bei Aufgabe 3-6
View 2 more comments
Ich mein dass man auch schon Punkte für den richtigen Ansatz/Formel bekommt
Bei allen Aufgaben außer 1 und 2 gibt es Punkte für den Ansatz, Rechenweg und das Ergebnis. Außerdem werden Folgefehler berücksichtigt und Annahmen sind auch erlaubt.
Sorry aber das geht gar nicht. Erstens das wir morgens schreiben mussten und die anderen ausschlafen durften. Jeder weiß das man ausgeschlafener konzentrierter ist. Aber dann auch noch uns eine schwere Prüfung rein drücken und die andere komplett einfach machen. Was geht ab🤦🏼 wenn ihr das genau so seht, bitte schreibt dem Prüfungsamt und schlagt einen frei Versuch vor!!!
View 30 more comments
Sobald sie genervt sind, ist es mit dem kulanten Korrigieren eh vorbei. Also hört jetzt bitte auf mit Lamentieren und schadet nicht denen, die einfach die Klausur geschrieben haben. Wendet euch bitte GESAMMELT an Prüfungsamt und Co. Und generell mal eine Sache: Wenn ihr die Belehrung nicht versteht, ist das doof, aber eine Rüge muss in so einem Fall eben bei Bekanntwerden von unfairen Bedingungen gestellt werden. Generell also vor Beginn oder zu Beginn der Prüfung bzgl. 8 Uhr statt später und generell dazu, dass es überhaupt A- und B-Klausuren gibt.
Früher gaben die Zusatzblätter Punkte für die Klausur. Weil einige die nicht abgeholt haben, wurde die Regel eingeführt, dass sie nach zwei Wochen abgeholt werden müssen oder die Punkte verfallen (was meiner Auffassung nach verwaltungsrechtlich nicht geht, aber man müsste klagen um das durchzusetzen). Der Lehstuhl ist leider so, wie er ist. Und einer der Zuständigen fühlt sich besonders schnell angegriffen und reagiert gerade eben nicht mehr kulant.
für alle die das hier nich checken ( mich einbegriffen xd) ich hab einfach die formel an+1/an=q umgestellt nach an+1..dann kommt man auch auf die lösung :)
Für alle, die es checken wollen: 3 war gegeben, a3 und n auch. Um auf a11 zu kommen, brauchen wir neben 3 und n auch a1 (s. Formelsammlung). Wir setzen also mal die Werte ein für das Zustandekommen von a3. Also 15 = a1 × 3^(3-1). Dann wird nach a1 aufgelöst, also 15/9 = 5/3 = a1. Daraus folgt: a11 = 5/3 × 3^(11-1).
Alle die die A Klausur geschrieben haben, was habt ihr bei der 3a und b gerechnet? Und kam da auch eine hohe unrealistische Zahl bei euch raus?😩
View 23 more comments
Bei y und x musste 0 sein
Omg stimmt y war ja +/- 0,5... shitttttt hab nur 0,5 eingesetzt
Kann sich noch jemand an die Fill-In Aufgaben in der A Klausur erinnern?
Und wie fandet ihr es? (11:30-12:30) wollt ihr Lösungen vergleichen?
View 58 more comments
ab wie vielen punkten hat man bestanden?
26
Könnte bitte jemand der die B-Klausur um 11 Uhr geschrieben hat, hier drunter schreiben, was genau in eurer Klausur abgefragt wurde? Was ich bisher hier gelesen habe, klingt so als wären die A und die B Klausuren sehr unverhältnismäßig von den Themen die abgefragt wurden.
View 2 more comments
bei aufgabe 2 war noch ne doppelsumme dabei
Aufgabe 1+2 n^k Folge mit n strebt gegen unendlich Taylorpolynom 1. Grad Folgeglied an = 64, finde n raus Doppelsumme Betragsungleichung Wendestelle Gradient (aber verknüpft mit irgendwas ganz neuem) Hessematrix Und glaube noch eine partielle elastizität oder so Aufgabe 3 3a) Stetigkeit und Differenzierbarkeit untersuchen 3b lim n -> unendlich für Funktion aus 3a) Aufgabe 4 Totales Differenzial näherungsweise Änderung berechnen Totales Differenzial genaue Änderung berechnen Homogenitätsfaktor bestimmen Prozentuale Veränderung des Funktionswerts bestimmen Aufgabe 5 Lagrange Mit 2 Variablen Schattenpreis Aufgabe 6 Fläche die f und g einschließt Partielle Integration von x * ln(x)
Musste man bei der 4a1 mit 600 oder mit 100 rechnen? 😬
View 39 more comments
Mail habe ich unter dem anderen Post veröffentlicht.
Hast du den Post mit der Mail wieder gelöscht?
Einschätzung
Wann denkt ihr kommen die Noten?
kann mir irgendeiner erklären , wie die Aufgabe 6b (11:30-12 / 12-13 uhr) ging ? habs mit substitution versucht aber ging nicht so gut ...
View 4 more comments
Wüsste aber nicht, wie man die sonst lösen soll
Müsste wie ichs gesagt hab richtig sein..
Was war bei Aufgabe 1c oder d diese 0 mit dem Pfeil oben drüber?
View 5 more comments
hab glaub au iwi was mit -2 und 10 raus..das kann stimmen
ja ein bisschen logisch denken ist halt auch machbar . mathe ist nicht auswendig lernen...
Darf man einen Zirkel als Hilfsmittel benutzen ?😅
View 6 more comments
Dann haben sie gemerkt, dass es doof ist uns Kreise zeichnen zu lassen, und haben aufgehört?😂
Hab in der Sprechstunde gefragt und ja, darf man. Ein Zirkel ist kein Hilfsmittel wie ein Taschenrechner sondern eher ein Stift.
Was habt ihr bei der 6 raus?? 6a musste man substituieren und 6b partiell oder?
View 19 more comments
@Eistee glaub 10
2/3
No area was marked for this question
Hat jemand die Aufgabenstellungen?
Brauchst sie noch?
warum fällt das weg
Ja sieht so aus
Das geht gegen 0, weil durch unendlich geteilt wird
So unfair, dass die 2. Klausur viel einfacher war als die 1.... 😠
🚬
Mathe (12 bis 13 Uhr) Was habt ihr bei Aufgabe 5 (Lagrange) als Funktion und welches in die NB eingesetzt?
Hatte das mit x+2y=150 als NB
Vaseline hat nicht ausgereicht heute...
War sogar ohne Vaseline heute ... 😅
Jaaa.. brennt immer noch
Fandet ihr den Fill-In Teil auch schwieriger als sonst ?
View 6 more comments
Bin mir bei jeder Antwort so unsicher gewesen, hab mir deshalb nicht eine Zahl gemerkt haha
Hab auch 1 raus!
Was könnte am ehesten bei Aufgabe 5 drankommen?
View 5 more comments
Bro ich hab alle Altklausuren 5 mal durchgemacht. Noch nie kam sowas dran
Es kamen einmal stationäre Punkte dran aber nicht so. Ich wusste gar nicht wie man da auflösen soll
Wollen wir Lösungen Vergleichen?
View 3 more comments
Ich hab die 6b einfach nicht ausgerechnet sondern als irgendwas mit e stehen gelassen 😂
Same hab die 6b auch nicht gerechnet
Was habt ihr bei der Grenzwertaufgabe bei der Nr. 1 raus?
1 😅
Hey Leute, hat schon jemand geschrieben und könnte evtl. sagen was alles drankam?
Aufgabe 1 fillin - defintionsbereich bestimmen, - Partielle elastizität von x - Wendepunkte von f(x,y) - Dann war da ne funktion bei der man a und b so bestimmen soll, dass sie stetig ist - noch was aber hab’s vergessen Aufgabe 2 fillin - Einmal homogenitätsgrad bestimmen - Dann output bei Grad 4 und verdopplung der inputmengen - kurze Folge wert berechnen - noch was aber auch vergessen Aufgabe 3 Folgen bei einer Firma mit Mitarbeiter Zuwachs von jedes Jahr 100 mehr und Abgang 5% jedes Jahr, zu Beginn waren bereits 500 da - bestimme der neu zugewachsenen ausm 1 Jahr wie viele noch im Jahr 8 da sind - wie viele insgesamt nach 10 Jahren - ist Mitarbeiterzahl von 2000 jemals erreichbar? A4 - T2 bestimmen - Nullstellen von taylorpolynom näherungsweise - Newton 2 Iteration A5 - extremstellen bestimmen, zwei Variablen ohne NB, einmal notwendige und einmal hinreichende bed A6 Integrale 2 Stück Eins unbestimmt Eins bestimmt ( so hab ich das geschickt bekommen von einer Kommilitonin) 😊
Die Klausur war..
Was kam alles dran?
Das hätten wir doch mit der notwendigen schon rausbekommen. Wozu hat die hinreichende Bedingung jetzt gedient?
Das was du markiert hast ist das Endergebnis. Die hinreichende bedingung dient dazu zu bestimmen ob es sich um ein rel. Maximum oder Minimum handelt.
Wie wars und was kam dran?
Warum muss man bei der Aufgabe neue Grenzwerte bestimmen? Weil da exakt steht? 😳
Wegen der Substitution, dadurch verändern sich deine Grenzen , was in der Klammer von ln steht ersetzt du durch u , u = 2x+1 und in u=2x+1 da setzt du die alten Grenzen ein und bekommst die neuen dann raus , hoffe das bringt dich weiter und viel Glück heut
Schreibt noch irgendwer um 8:30? Ist schon richtig oder muss man dann um 8 Uhr da sein
Also ich bin mir auch nicht ganz sicher und komm einfach auf 7:45 dann bin ich auf jeden Fall pünktlich
Viel Glück und Erfolg euch allen! 🍀
Danke, dir auch :)
Warum die 3/2?
Die hat er verwendet um das Lambda so zu erweitern, dass es sich wegkürzt, wenn er die beiden Therme gleichstellt.
Danke vielmals!
Woher kommt die 3/2 ???
Man multipliziert mal 3/2 um später einfacher lamda loszuwerden
Die hat er verwendet um das Lambda so zu erweitern, dass es sich wegkürzt, wenn er die beiden Therme gleichstellt.
Wie lange schreibt man Mathe ?
1h
Bruder so kurz, du schaust einmal aufs Blatt und verdrückst eine Träne und dann ist schon vorbei bevor du deine matrikelnummer hingeschrieben hast
Welche der 6 aufgaben in der Klausur findet ihr am einfachsten? könnt gerne mehrere wählen :D
View 3 more comments
Wenn bei 3. Mengen kommen direkt auslassen haha
Ich finde auch die 3. Am dümmsten, wenn da induktion oder Mengen kommt tick ich aus 😂😂😂 Ich finde die 5 am besten weil einfach, und die integrale sind eigentlich auch echt okay :)
Viel Glück Leute morgen wird rasiert. vergesst euer Gleitgel nicht!!
Wie kommt man auf 45