Ergebnisse sind da
Kann jemand nach der Klausur hier die Fragen schreiben ?
1. Lichtquelle unter wasser. Berechne den Durchmesser. 2. Ein zahnrad mit radius r und nen drehmoment bewegt ein anderes zahnrad mit nem anderen radius. Berechne den dm dieses zahnrades. 3. Elastischer stoß mit kugeln genau wie in den aufgaben nur mit m1 =330g 4. Punktmasse 75g bewegt sich um 1,4m nach oben in der ebene. Berechne die Arbeit wenn diese an der spitze 5m/s hat. 5 efeld mit 380N/q beschleunigt ruhendes elektron. Welche strecke hat es bei 9km/h? 6. Mann steht am äquator. Berechne Zentripetalkraft : gewichtskraft 7. Alpha zentauris licht braucht 4,3 jahre bis es die erde erreicht. Wie lange braucht ein raumschiff mit 58000km/h bis es dort ist
an alle die Physik 1 schreiben: überprüft eure Angaben & Ansätze mehrmals! Alle Fehler -egal wie klein und trivial- werden gezählt und kann zum Verlust von sämtlichen Punkten der Aufgabe führen trotz richtiges Ergebnisses! dazu gehören auch die Schreibfehler die die Lösung nicht beeinflussen!
View 4 more comments
dann habt ihr nun sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil
Kann jemand die Hörsaalverteilung hier posten?
die Formelsammlung konntet ihr hier unter Documents heruntaladen ;)
Hallo, weiß jemand ob man die Formelsammlung selbst mitbringen soll?
View 2 more comments
danke fur die Formelsammlung!!!!!!!!!!
Vielen dank für ihre Antwort!
Physik 1 für Elektrotechniker, Prof. Gero von Plessen - WS18/19.
danke
zählt eigentlich in der Klausur nur das, was wir ankreuzen oder auch unser rechenweg auf dem Blatt zur Bewertung?
Nur das ankreuzen
No area was marked for this question
Du hast beim Sinus ausversehen mit Rad gerechnet, es müssten 5273,38N rauskommen
Oh ja stimmt danke.! :)
Ich habe meine Lösungen für die Übungen hoch geladen, kennt irgendwer die Richtigen Ergebnisse
Hallo, hat jemand die Lösungen der Übungen parat, oder weiß, wo man sie findet / herunterladen kann?