So langsam könnten mal Ergebnisse kommen :D
Wie musste man die Aufgabe 3 (Oligopol) in der Klausur gestern machen? Diese Formel hat mich total aus dem Konzept gebracht :D
Da gabs die Aufgabe 2 aus dem übungsblatt. Dort is das erklärt wie man die summe rauszieht. Ich war aber genauso verwirrt wie du. Es hat sich ja um cournot gehandelt, also hab ich beide Reaktionsfunktionen aufgestellt von xi und der Summe x . dan gleichsetzen. Als Menge hat ich A/2 raus. Mein ergebniss macht wenig sinn. ich wusste nicht wie ich die summe loswerde . ich hoffe der rechenweg is richtig , was meint ihr?
Wie war die Klausur ? Was kam dran ?
View 5 more comments
Der Prof ist sooooooooooooo blöd.
Hätte man wesentlich korrekter gestalten können die klausur.
Was meint Ihr welche Themenbereiche dran kommen ?
Leider kann man nicht mehrfach voten. Rechne mit Monopol/Oligopol; Wohlfahrtstheorie
Das waren auch Themen zum Vortermin. Ich befürchte, dass er andere Themen nimmt.
Hallo, kann mir jemand bei Übung 9 Aufgabe 2 d) erklären, wieso für Typ B mit Signal folgendes rechnen? 2x1000=2000 Wieso ziehen wir hier nicht noch die Ausbildungskosten ab, so wie bei Typ A?
Was sagt die Linie von 100 zu 50?
View 1 more comment
Und welchen Mehrwert bringt es den immer einzuzeichnen?
zeigt die Monopolmenge
No area was marked for this question
haben sie noch die Lösung von aufgaben 2 ,3 und 4 von blatt 8 L.G
Sind hochgeladen aber nicht bei Dokumenten sondern in eine Forumsbeitrag reingepostet
Für was stehen die Variablen?
Wieso ist dieser Schritt nötig?
Warum sind in B 100 von 100 Kunden zufrieden?!
View 1 more comment
Ist doch in a genauso
Eben nicht die Auszahlungen im NGG bei a sind 35;35 Also gibt es hier nur 70 kunden
Wann berechnet man Preis und Menge mit GE = GK und wann mit der Gewinnmaximierungsfunktion?
Ist das selbe abgeleitet und umgeformt(gewinnfunktion abgeleitet GE-GK=0)
Wie kommst du auf die 8?
Kannst du das in Worten erklären?
Wieso setzt du hier das ganze nach xA umgeformt ein und nicht nach xB umgeformt?
Müssen an den x1 und x2 keine Indizes a und b stehen? Warum nicht?
Kannst du erklären, wie du hier die IKs eingezeichnet hast? Finde nirgendwo die Punkte (8/2) und (2/8) von a) wieder.
Ist das Thema „Asymmetrische Information“ klausurrelevant?
View 1 more comment
Das Thema wurde zum VT ausgeschlossen, zum NT ist aber alles relevant soweit ich weiß. Könnte mir deshalb gut vorstellen, dass „Asymmetrische Informationen“ zum NT drankommt
Sonst mal beim Lehrstuhl fragen, vllt. kann Mohammed sich nochmal neu äußern...bezüglich Corona...
Die indirekten NE sind doch hier falsch eingezeichnet? Die Flugreisenden beeinflussen doch den Preis der Airlines?!
View 1 more comment
Danke für die antwort war mega verwirrt. Was hat die übungsleiterin da getrieben?
Dazu kommt noch, dass wenn die Anzahl an Slots zunimmt, der Preis für den Flugreisenden zunimmt was auch völlig unlogisch ist
Wo wäre hier bei der Aufgabe 3 d) der Wohlfahrtsgewinn
View 6 more comments
die Wohlfahrt ist doch da am optimalsten wo die sozialen gk in Preis berücksichtig werden oder? daher vermute ich Menge 20 und auf der y Achse der preis bis 100
Weiss jemand die Antwort?
Möchte jemand, der nochmal zum Nachtermin schreiben muss, mit mir eine WhatsApp Gruppe Gründen?
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 3c) strömen Wettbewerber in den Markt und es wird nicht P=GK gesetzt mit dem Argument da, die UN das nicht finanzieren können aufgrund der Fixkosten. Aber in deren Kostenfunktion sind doch garkeine Fixkosten?! In Aufgabe 5d) wird ausdrücklich gesagt, dass es keine Fixkosten gibt und es wird P=GK gesetzt. Warum wird bei 3c) nicht P=GK gesetzt obwohl da keine Fixkosten sind?!
No area was marked for this question
Im Skript steht, dass ein Monopol bei einem Preis=DK Nullgewinne macht. Bei Aufgabe 3c) berechnet man die Nullgewinne mit dem Minimum der DK. Kann mir das jemand erklären?
Kann das sein, dass das einzelne Unternehmen im vollkommenen Wettbewerb beim DK-Minimum Nullgewinne macht? Und das Monopol bei P=DK?
Warum genau das Minimum der DK?
View 1 more comment
Danke !
Was passiert denn graphisch wenn mehrere Wettbewerber dazustoßen? Hier in der Aufgabe 3 gibt es ja keine Fixkosten, also kann sich die DK Funktion garnicht nach oben verschieben richtig?
Warum wird hier immer von "Nicht-Ausschließbarkeit" beim privaten Gut gesprochen? Man will doch Leute ausschliessen also warum wird von "Nicht-Ausschließbarkeit kann icht erreicht werden" gesprochen
Hey, wäre einer so nett und würde Übung 6 und Übung 7 einmal vollständig hochladen? Lieben Dank.
Was genau setzt man im letzen Schritt ein? Wenn die Pigou-Steuer den GK der Verschmutzung entspricht ist sie doch gleich den SGK oder nicht?
Hey Leute, wäre jemand so lieb und könnte mir das Skript und die Aufgaben und Zusatzaufgaben per E-Mail senden? Es geht nicht um Lösungen oder eigene Mitschriften, ich brauche nur die Sachen aus dem Moodle-Kurs, weil ich mich nicht mehr einschreiben. Es ist wirklich extrem wichtig, weil ich das Modul unbedingt schreiben muss, aber mein kompletter Ordner mit den Online-Unterlagen auf meinem Laptop ist weg, da mein Laptop komplett den Geist aufgegeben hat. Ihr merkt, ich bin gerade leicht verzweifelt. :D Bitte, ich brauche unbedingt die Sachen, die im Moodle-Kurs online gestellt wurden.
View 2 more comments
Auch wenn ich nicht involviert bin. Echt korrekt von dir Nesli!
Danke 🙂 das ist selbstverständlich für mich 🙌🏻
Hey. Gerade die Mail vom Rektor gelesen, Prüfung wird nicht stattfinden.
Kann mir jemand erklären, wie man auf die 5 kommt? :)
Steht in der Aufgabe (5 Euro)
Wann ist eigentlich die Klausureinsicht? Habe in meinen Emails noch nichts gefunden.
push
Wegen dem Virus wurde erzählt, ob das stimmt 🤷🏽‍♀️ I don’t know 😅😅😅
Was genau sagt die Haupt, was die Nebenbedingung?
View 1 more comment
Ja ich meine jetzt die Nebenbedingung erklärt.
Hauptbedingung ist das, was du verändern willst Nebenbedingung: eine Art "Beschränkung", die deine Verbesserungsmöglichkeiten eingrenzt Du möchtest deinen Nutzen maximieren (HB), hast aber nur ein gewisses Budget, das du ausgeben kannst (NB) und es stehen nur eine gewisse Anzahl an Gütern bereit (NB)
Hallo, Ich habe eine Frage zu den Zusatzaufgaben Nr. 3 und 5 zum Thema Wohlfahrtstheorie. Dabei sind ja jeweils die Aufteilungen nicht effizient gewählt. Kann mir jemand sagen wie der Tausch ablaufen muss. Also zum Beispiel zu Aufgabe 3. Wer muss CD's abgeben und wer Geld damit es zum Pareto Optimum kommt.
ist das richtig so? oder soll das pi = (r-c)x y sein?
View 1 more comment
Warum kann man hier nicht ganz simpel: pi = Preis * Menge - Kosten -> 0,74*1,3 - 0,91*1,3 = -0.221 nehmen ?
Das ist das gleiche nur ausgeklammert :)
Wie verargumentiert man in dieser Aufgabe, dass der Erwartungsnutzen dem Nutzen bei 50€ gleicht?
Hallo Leute, kann mir jemand erklären wie man im vorliegenden Bsp(ÜB6 Aufgabe 1c)) die Isogewinnlinie zeichnet? Isogewinnline laut VL: "geometrischer Ort aller y1und y2 Kombinationen, die den selben Gewinn erzielen" In der offiziellen Lösung wird die Gewinnfunktion des Stackelbergfühers abgeleitet und nach y2 umgestellt.
View 3 more comments
tangierst *
Danke habs jetzt raus! Weiss nicht genau ob du mit Gewinnfunktion das y2 = null setzen meintest aber so kam das Richtige raus!
Sind 2/3*(a-c)/3b nicht was anderes als (a-c/3b) + (a-c/3b) ??
Ne, oben würde ja ne 1 stehen, also 1*(a-c), unten ne 3, also 3*b Also kannst du 1/3 aus dem Bruch rausziehen und 1/3* bla bla + 1/3 * bla bla = 2/3* bla bla
Stimmt dank dir!
Wie kommt man auf die Isogewinnlinien 16, 18 und 30 ? und warum gerade dieZahlen?
Gehört zwar nicht hier rein, aber gibt es eine "machbares" Modul für den NT den ihr empfehlen könnt? Wie lange schätz ihr das Lernen für Mikro 2 ein?
No area was marked for this question
Danke Jela und anderen für die mühe!
Gerne gerne :)
Das macht doch eigentlich keinen Sinn oder? Man darf die Mengen und Preise nicht einfach so addieren bevor man sie multipliziert. Das wäre ja das gleiche als würde man sagen 4x4 + 4x4 = 8x8. Man muss um den Gesamtgewinn zu berechnen, die Erlöse der verschiedenen Märkte aggregieren und minus der Kosten rechnen.
View 24 more comments
Danke euch für die Korrektur, aber warum bei Kosten 6*(y1+y2) ?
Achso das Bezog sich auf 7e)?
Welche Noten habt ihr?
Die brauchen ganz schön lange für die Korrektur 🙈
View 9 more comments
2 Wochen vor der Klausur
Wow danke für nichts
Was genau gibt jetzt die Nachfragefunktion P(x) einem wenn man x einsetzt?
Anderes Wort für die Nachfragefunktion: PREIS-Absatz-Funktion Wenn du in p(x) dein x* einsetzt, kommst du auf deinen GleichgewichtsPREIS :)
No area was marked for this question
Dank dir fürs Hochladen !
Hi zusammen, kommt man gar nicht mehr in den Moodle-Kurs? 🧐
wann meint ihr kommen die ergebnisse?
Denke Ende Februar, Anfang März
No area was marked for this question
Dank dir für die Mühe!
Wäre jemand so nett und könnte die letzte Übung schicken? :)
Kommt Kap 9 wohl im NT vor ? Wenn ja, hat jemand vllt. die Lösung der Übung/ Zusatzaufgaben :D
Load more