Können mal alle ihre Antworten von Aufgabe 1-6 Schreiben zum vergleichen?
View 26 more comments
Bei den ja nein Aufgaben jeweils 2 Punkte bei richtiger Antwort, bei den ankreuz Aufgaben jeweils 4 Punkte bei richtiger Antwort pro falscher Antwort ein Minuspunkt und bei der letzten für jede Zahl 3 Punkte
Dann willkommen Nachklausur.
Was kam so dran? :)
-slutsky einkommens und substitutionseffekte -GRS ,Güterbündel bei ax+bx -Klassifikation von Güter -f(l) Funktion
Was habt ihr bei Aufgabe 7?
View 22 more comments
Weiß jemand die Bewertung der Aufgaben und evtl Punkte Auswertung?
Les dir doch einfach mal dein Zeug durch, das steht auf jeder Klausur. 1 Punkt pro Richtigem Feld, -1 für falsches Feld.
Wie fandet ihrs?
Teilweise schon schwierige Sachen dabei, fand es schon schwerer als die Altklausuren.
Noch nicht unmenschlich aber schwerer als die Altklausuren. Angesichts der ungewöhnlichen Umstände hätte der Müller Boi trotzdem mal ein bisschen gönnen können.
Ist man gut genug vorbereitet, wenn man alle Übungsklausuren von WueCampus kann? Fällt euch was ein, was darin nicht vor kam, was morgen abgefragt werden kann?
View 12 more comments
Was war denn eigentlich der nc Zwerghamster?
Danke für den Selbstvertrauensschub Zwerghamster, was ein Fuckscheissdreck haha
kann mir jemand diese Übung erklären ??
View 10 more comments
Ich meinte den Knick der Budgetlinie ?!
Im Notfall mit Ausprobieren Lösen, umgeschrieben heißte es nur wurzel(x1)*wurzel(x2) wrz(0) * wrz(10) = 0 wrz(5) * wrz(5) = ... wrz(8) * wrz(2) = ... und dann ist das ergebniss halt das höchste so könnt ihr im Notfall euch einfach durchprobieren, sollte von der Zeit kein problem sein
Wie gebe ich hier mein optimales güterbündel an ?
View 3 more comments
Ja in der Lösung kommt am Ende mit der Langrange Methode auch 0.6*m/p1 raus, ist einfach wie die Formel nur komplizierter
Genau. Aber Lagrange kommt eh net dran denk ich. Wär zu aufwendig. Deshalb lieber so.
Kann mir jemand mal die homogenität erklären ? Vielen Dank !
View 3 more comments
Cool ! Danke !!
Hier ist es glaube ich immer homogen, gemäß der Beobachtung 6.1 die wir in der Vorlesung besprochen hatten.
bedeutet (schwach) konvex und (schwach) monoton dass quasi keine Monotonie/ Konvexität vorliegt? bzw falls nicht, was ist der unterschied zwischen garnicht monoton, schwach monoton und strikt monoton?
Wie berechnet man den Grenznutzen in einem bestimmten Güterbündel und zb gegebener Nutzenfunktion?
Alles mit Grenz schreit nach ableiten !
Wie geht man bei Slutsky am Anfang vor bei perfekten substituten? Zum Beispiel 3x +2y. Wie würde da die erste Rechnung aussehen? Ich hoffe man versteht mich
View 20 more comments
Hast du es jetzt verstanden ? Ich finde man muss es einfach mal in eigenen Worten ohne Fach Chinesisch da legen ! Dann ist es nicht so schwer
Ja danke dir😊 @günther
Wie ist das mit der Konvexität der Präferenzordnung bei Minimums und Cobb-Douglas NF? Weiß nicht ganz wie man das raus findet ob die konvex/strikt konvex sind Vielen Dank schon mal :)
View 35 more comments
Ok danke euch !!!
@Hofnarr oh wenn ich so drüber nachdenk hast du recht kp wo ich das aufgeschnappt hab😅
Wie ist das denn mit der Bewertung der Klausur? Also wie viele Punkte gibt es und wann hat man bestanden ?
View 1 more comment
und es gibt 40 Punkte
Danke und viel Erfolg morgen 😘
Ist die GRS bei Cobb D. immer p1 durch p2?
View 4 more comments
gerne und viel glück morgen!
danke dir auch viel glück und erfolg
Müssen wir Lagrange Funktion können bzw. meint ihr das kommt dran?
View 2 more comments
Ne lagrange ist gefühlt nutzlos wenn man die formeln für optimale Güter Bündel kann
ja, die Formel reicht doch oder?
Ist Mikro gut lösbar in einer Stunde?
Ja, finde ich schon. Für die Altklausuren hat mir die Zeit immer gut ausgereicht
Hat jmd zufällig noch die Klausur von 2019 und wäre bereit die hochzuladen, oder per Mail zu schicken?
View 1 more comment
bin auch dabei
oh es wäre super, wenn jemand es noch hätte:)
was muss man denn nun ankreuzen, sowohl der EE als auch der SE sind ja laut Lösung 0. Antwortmöglichkeiten sind aber nur größer/ kleiner 0. (Quelle: Klausur 2017T2)
View 1 more comment
ahhh, ok krass. aus irgendeinem Grund dachte ich, man muss etwas ankreuzen :D Danke!
Ja ging mir auch so :)
Gibt es Randlösungen zum Maximumfunktion?
ja, klar. bei u=max(x1,x2) und p1>p2 wird immer p2 präferiert, also m/p2 = maximale Menge von x2 und dementsprechend x1=0
Gibt es allgemeine Formel wie bei Minimum NF?
kann mir a) jemand besser erklären? warum ist l(×)=1/2x?? und auch b) wie berechnet man l* und x*?
View 5 more comments
Da als 2. Möglichkeit nur 10 wäre und 8 ist nicht gleich 10
Ok jetzt hab ich es kapiert danke :)
Kann man eigens Schreibpapier mit reinnehmen oder muss man seine Rechnungen auf den Blättern machen, die man bekommt?
Auf wuecampus steht, dass wir neben dem Antwortbogen auch genügend kariertes Papier bekommen für unsere Rechnungen:)
Cool, danke für die Antwort.
Werden nur Antworten auf Antwortbogen berechnet? Oder zählt auch Notizen auf Papier?
Nur antworten auf dem Antwortbogen
Denkt ihr, dass sowas wie die Eigenpreisnachfragekurve oder die Kreuzpreisnachfragekurve wichig sind für die Klausur?
Nein, da wir wieder die Ergebnisse nur in Kästchen eintragen müssen. Zeichnungen sind deswegen eigentlich irrelevant.
Glaubt ihr ein Tag zum lernen reicht um zu bestehen hab’s grob vor 2 Wochen gelernt
View 4 more comments
Mach einfach nochmal die Altklausuren durch und versuch da alles zu Verstehen ;)
auch wenn man nicht sooo viel gemacht hat für das Fach?
Habt ihr schon die Kohortenmail bekommen?
View 1 more comment
Die kam gestern Abend :)