Weiß jemand ob es Bücher oder sonstiges nur für Gedächtnis und Merkfähigkeiten gibt?
View 1 more comment
Passt danke dir!
Medians KFF Reihe hat Bücher zu allen einzelnen Untertests im Kognitiv Teil
No area was marked for this question
Mit welchen Unterlagen hast du diese Kapitel zusammengefasst, ich finde auf studymed das Thema "Zelltod" nicht ?
View 8 more comments
bitte sagen :)
Allgemeine Charakteristika findest du bei Studymed unter Biologie -> die Zelle -> Protozyten und Euzyten -> Zelltypen im menschlichen Körper Anbei ein Foto, so schaut es aus.
Hallo! Hätte jemand von euch eine Idee für einen Plan B neben dem Medizinstudium (hätte an Biomedizin und Lehramt Chemie und Physik gedacht). Habe aber auch gehört, dass man sich was anrechnen kann, hat da jemand Erfahrung, bei welchem Studium das möglich ist bzw. welches Studium generell eine gute Alternative zum Medstudium ist? Danke im Voraus😊
würde mich auch interessieren :)
Was denkt ihr wird der Medat stattfinden oder wird er verschoben?
View 7 more comments
standard
Puh, der Konkurrenzdruck macht mich fix und fertig. Mittlerweile sind die Teilnehmerzahlen unfassbar hoch. Im Gegensatz zu 2019, wo sich etwa 16.400 beworben haben, gibt es 2020 nun fast 18.000 Bewerber. Das sind satte 1.000-1.500 mehr als im Vorjahr. Zumal durch die Verschiebung auf dem Herbst mehr Lernzeit für Absolventen des Abis und des Maturas bleibt
Weiß jemand vielleicht wo man etwas wegen dem Punkt "Allgemeine Charakteristika" findet bzw, was damit gemeint ist ? Studymed
hochprismatisches Flimmerepithel haben auch schon Nasennebenhöhlen, also findet man es schon vor der Luftröhre
No area was marked for this question
Hab gesehen, dass du wirklich gute Zusammenfassungen hochgeladen hast. Findest du, dass es ausreichend für den MedAT ist?
Ich lerne damit und beim Vergleich mit anderen Quellen konnte ich nichts finden, was die Zusammenfassung thematisch nicht schon abgedeckt hätte. Ich denke also die Zusammenfassung reicht definitiv aus👌🏽
Hallo, hätte jemand den Studymed 100Tage lernplan und könnte es mir schicken/ hier hochstellen? Danke im Voraus 😊
Habe ihn hochgeladen :)
Hallo! Könnt ihr mir Bücher/Unterlagen empfehlen, die am besten auf MedAT-Niveau sind?😊 Leider gibt es viel zu viele Firmen (Medgurus, MedBreaker, Studymed, etc.) und ich kann mich leider nicht entscheiden. Ich danke euch im Voraus!😊
View 8 more comments
Ich habe Bücher von MedBreaker, die total detailreich sind, werde damit lernen ^^
Für KFF kann ich die KFF Reihe von Median empfehlen
Weiß jemand, wann der MedAT jetzt stattfinden wird wegen Corona? :O
Bis jetzt noch am geplanten Datum
Ich wollte nächstes Jahr den MedAT schreiben und habe das Buch „Der Körper des Menschen“ vor 2 Jahren gekauft. Sollte ich mir lieber ein aktuelleres kaufen oder wird da nichts Wichtiges mehr geändert?
View 1 more comment
Für den MedAT reicht der Linder Biologie aus der Schule komplett! Der Körper des Menschen ist da bereits viel zu detailreich!
reicht definitv, es hat sich vom Prüfungsplan nichts verändert
Lernt ihr schon für den MedAT oder lasst ihr das ganze noch auf euch zukommen? :)
Probier mich zu motivieren jetzt anzufangen ^^
Welche Auflage des Linders empfehlt ihr?
Ich verzweifle an Wortflüssigkeit total! Ich kriege es kaum hin in etwas mehr als einer Minute ein Wort zu erahnen. Das meiste ist dann raten. Ich mache Wolken und vertausche die Buchstaben, aber mir fällt es einfach wahnsinnig schwer. Und Wörtern mit zwei Worten drin sind dann der Höhepunkt. Geht es noch wem so?
Versuch es am Anfang mit Pawoo, das ist eine App mit der du es spielerisch übst.
Hat jemand Erfahrungen mit der Med-Breaker eLearning Plattfrom Erfahrungen gemacht und kann mir sagen ob die gut ist?
Ich habe mir die Vollversion der App gekauft und ich finde sie sehr hilfreich. Mega viele Fragen auch zu den Teilbereichen & Übungen zu den kognitiven Fähigkeiten. Finde sie mega gut zum üben.
Danke :)
Ist von euch jemand beim online get-to-med-skript von Elsevier angemeldet und kann es empfehlen?
Was haltet ihr ganz allgemein von diesen Kursen zum MedAT? Ich finde es auf der einen Seite zwar nützlich, aber man darf nicht vergessen, dass diese ganzen Tipps und Tricks auch zig bis hunderten Anderen gezeigt werden, was meiner Meinung nach die Konkurrenz echt stark macht und die Chancen aufgenommen zu werden dann natürlich deutlich sinken
No area was marked for this question
Hey! wo hast du all diese Informationen her und ist das alles was man können muss für den medat biologie?
View 10 more comments
Email?
hast du meine Email bekommen?
Ab wann fangt ihr wieder mit dem Lernen für den MedAT an ? :-)
View 4 more comments
ja ich glaub wenn ich im Wintersemester anfangen kommts dann eh so ca auf 3-4 Monate insgesamt
hat denn jemand von euch schon Erfahrung mit dem medat?
Wie würde für euch ein perfekter Vorbereitungskurs aussehen? :O
Vlt im Vorfeld mal eine Umfrage machen und schauen welche Themen den angehenden Studenten am Meisten Probleme bereiten und den Fokus vlt darauf legen. Aber auch die Studenten darüber aufklären was alles auf die zukommen wird
Was haltet ihr eigentlich von Med-AT Intensivvorbereitungskursen, die 2-3 Tage an einem Wochenende sind: kann da irgendjemand etwas empfehlen?
Eine Freundin hat den gemacht und sie meinte eigentlich, dass da im Prinzip nur wiederholt wurde und nicht wirklich was Neues gemacht wurde. Aber das kann natürlich für jeden anders sein
Wer von euch hat schon angefangen für den MedAT zu lernen? :-)
🙋🏽‍♀️🙋🏽‍♀️🙋🏽‍♀️
An alle, die zwischendurch lernen wollen, kann ich die Apps Xam und Studymed empfehlen! :-)
Studymed ist wirklich super, vor allem für Leute, die super viel unterwegs sind und sich selten wirklich hinsetzen und lernen können
Nutzt wer von euch spezielle Apps um das Lernen für den MedAT in den Alltag einzubauen? :)
Vermutlich hast du die App "Studymed" eh. Wie ich für den Test gelernt habe, war das quasi die Lernhilfe für unterwegs, was ich persönlich sehr praktisch fand, weil ich abgesehen von meinem Handy, was ich eh immer dabei habe, nichts mitnehmen musste
Was zählt alles zu enzymatisch katalysierten Reaktionen?
Hat jemand einen guten Lernplan, den er empfehlen kann? Muss mich für Matura und Medat gleichzeitig vorbereiten und finde das echt schwer ….
Studymed hat ein 100 Tage Lernplan Get to med hat ein 30 Tage, 60 Tage und 90 Tage Lernplan
No area was marked for this question
Hey wofür ist das denn gut? Ausschließlich für den Aufnahmetest? Lg
Ist ein System um sich längere Zahlenfolgen zu merken, indem man die einzelnen Zahlen mit Wörtern verknüpft und so anstelle der Zahelnfolgen einen Satz vor sich hat. Für den Medat habe ich die Methode im Testunterteil "Merkfähigkeiten" verwendet.
Und wie siehts aus? :-) Geschafft? :)
View 8 more comments
Nööö😅😅
Klaro
Wer macht dieses Jahr einen Vorbereitungskurs bzw. welche könnt ihr empfehlen? :-)
Maturiert ihr eigentlich auch gleich die Fächer, die ihr für den MedAT braucht (Bio, Physik, Chemie)? :O
View 1 more comment
Unbedingt! Das kann ich dir nur wärmstens empfehlen- man schlägt 2 Fliegen mit einer Klappe :)
ja definitiv: bei halbwegs vernünftigen LehrerInnen unbedingt die Chance nutzen !!!
Überlegt jemand von euch, sich auch an einer privaten MedUni zu bewerben? :)
View 2 more comments
Ist mir definitiv zu teuer...
ist mir einfach viel zu teuer :O
Blöde Frage aber wann ist der beste Zeitpunkt, um beim MedAT aufs Klo zu gehen? :D
Zb am Anfang im Wissensteil hat man meist genug Zeit oder bei Zahlenfolgen im 2. Teil zb;)
einfach nicht allzuviel trinken und am besten im 1. Teil ;)
Wieviel Pausenverpflegung nehmt ihr euch für die Mittagspause zum Essen mit? :)
Ich habe damals genug dabei gehabt um eine halbe Familie zu ernähren :D PS: lieber nicht zuviel trinken, wenn man dann dauernd aufs Klo muss :O
ich würde mir schon ein bisschen was zu essen mitnehmen :) einfach was dir auch längerfristig Energie bringt wie zB ein Bircher Müsli :)
Wie fandet ihr die Prüfung?
gut😝
schwerer als gedacht :O
Wie ist es euch ergangen beim MedAT? :-) Was habt ihr für ein Gefühl? ;)
doch schwerer als gedacht :O
Wann kommen die ERgebnisse noch einmal? :O
Was macht ihr jetzt noch im Endspurt? :)
eher Stoff wiederholen: also den Wissensteil ;)
Auch alles wiederholen und ein bisschen verzweifeln :D
No area was marked for this question
Vielen Dank für deine Dokumente :) Hättest du evtl. Tipps fürs Figuren zusammensetzen? Wäre sehr dankbar dafür :)
Ich probiere es entweder mit Ecken zählen oder halt die Figur im größten Teil weiter zu zeichnen.. Andere meinen auch, dass es ganz gut klappt, wenn man die Winkel ungefähr einschätzen kann :)
Kann jemand von euch günstige Vorbereitungskurse empfehlen, die einem wirklich nützen? :)
Gibt es Vorbereitungskurse, welche ihr besonders empfehlen könnt? ;)
Wie lernt ihr die Gedächtnis- und Merkfähigkeit am besten? :)
Mach Geschichten im Kopf. Erstelle ein System von Zugehörigkeit (zB Monat Mai beim Geburtstag = in die Himalayen nakt gehen) für alle mögliche Angaben. dann mit den Ausweisen fasst du in deinem Kopf Geschichten zusammen, die einfacher sind sich zu merken als nur langweilige Daten. :)
Wieviel Pausenverpflegung nehmt ihr euch mit bzw. gibt es dort irgendeine Möglichkeit irgendwo kurz Essen zu gehen? :)
In Innsbruck letztes Jahr war das leider nicht Möglich, man durfte nur in die "Eingangshalle" und in den Innenhof des Gebäudes, soweit wie ich weiß. Ich hatte letztes Jahr 2 gefüllte Weckerl mit und einiges an Obst und viel zu trinken. Das hat für mich gereicht. Wenn du etwas mitnimmts, denk daran, dass die meisten Unis nicht einmal durchsichtige Plastikschalen/behälter/Tupperwaren erlauben
Lernt ihr eigentlich lieber alleine oder in Gruppen für den MedAT?
Beides
Macht ihr eigentlich irgendwelche Vorbereitungskurse oder glaubt ihr, dass man es auch "alleine" locker schafft? :)
Allwin
Kennt jemand die Loci Methode für Gedächtnis und Merkfähigkeit bzw. hat jemand von euch Erfahrung darin, ob sie sich lohnt? :)
Ich machs damit und mit dem Major System für die Ausweisnummern, klappt eigentlich ganz gut :)
Dauert aber lange bis man drauf hat
Ist jemand hier, der sich auch für den MedAT-Z angemeldet hat? :)
Yes
Dieses Jahr gibt es beim MedAT eigentlich garkeine Änderungen im Vergleich zum Vorjahr oder? :)
Doch, Implikationen erkennen ist heuer nach der Gedächtnisfähigkeit. Zwischen den beiden Phasen der Gedächtnisfähigkeit sind die Untertests Zahlenfolgen und Wortflüssigkeit
Noch 3 Monate zu lernen: schon langsam rückt der MedAT in greifbare Nähe :O ;)
Wo habt ihr euch für den MedAT angemeldet? :)
Load more