Wo ist das "-" Zeichen hin? Nur vergessen? Eigentlich muss die Steigung doch -1 sein, oder?
eigentlich ja, haben das aber meistens weggelassen, weil es klar war, glaube ich
hey hast du eventuell auch aufgabe 6 gemacht? kam bei dir auch 8, -4, -1 -1, 1, 0 -6 ,3, 1 in der inversen matrix raus?
View 2 more comments
Ja hast recht, das ergebnis war falsch. Habs jetzt neu gerechnet und als kontrolle kam die einheitsmatrix raus..muss wohl jetzt stimmen ?
Anon Flashlight mit der richtigen studenten einstellung.
Hey warum muss man hier nur den Wert von y und z einsetzen und nicht den für x?
Ich glaube, weil wir ja für x noch gar keinen Wert haben... konnten x im Schritt davor ja nicht ausrechnen...
Weil x gesucht ist oder nicht?
wieso wurde hier b transfomiert ?
Die Schreibweise a= (1,2,3) ist eine andere Schreibweise für einen Spaltenvektor mit den Einträgen 1,2 und 3, daher wurde nicht b sondern a transponiert.
wie bist du darauf gekomen ?
hat sich erledigt
müssen hier nicht die vorzeichen vertauscht sein ? da jeweils minus lambda abgeleitet wird?
ja die Vorzeichen müssen vertauscht werden. Es wird nach lambda abgeleitet und das Minus davor dreht die Vorzeichen in der Klammer um
z anstatt y ?
Da habe ich mich wohl verschrieben, natürlich müsste das ein "z" sein. Dankeschön für die Anmerkung :)
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 9 ist mir noch ein kleiner Fehler aufgefallen, C11 muss natürlich 1 sein und nicht -1
No area was marked for this question
Hab noch einen kleinen Fehler bei mir gefunden, bei der Aufgabe 3 ist c und f falsch.
Danke dir !
Gerne und ich meine natürlich e ist falsch, f gibt es ja gar nicht :D
No area was marked for this question
Hab noch einen kleinen Fehler bei mir gefunden, bei der Aufgabe 5 ist c und e falsch. c würde nur gelten, wenn a ungleich 0 gilt.