Hallo! schreibt Jemand MatheC?
Hallo kann bitte jemand diese Zweiseitige Formelsammlung hochladen?
Die Ergebnisse sind auf Moodle
Weiß jemand, wann die Ergebnisse sind ? Danke im Voraus..
glaube nicht, dass man hier Parametrisieren soll. Glaube mit Gauß, also Integral div A dV
View 8 more comments
Weil h ja größer 0 sein muss, ist der Radius am größten bei h=0
Du nutzt doch auch Zylinderkoordinaten JD r + x3 beschreibt einen Kegel
Hallo hat einer die Lösung zur Aufgabe 2 der Klausur SS19? Danke
View 7 more comments
aber das hab schon gemacht von -pi/4 bis 5pi/4
ich krieg das gleiche Ergebnis raus.
Kann bei Gauß als Integral auch 0 herauskommen?
No area was marked for this question
Die Grenzen sind von pi/4 bis 3pi/4. Da kommt 0 als Ergebnis raus.
du hast recht, da hab ich einen Vorzeichenfehler gehabt
ist x_2 nicht größer als die gespiegelte Betragsfunktion? also müsste man eigentlich den halbring von -pi/4 bis 5pi/4 betrachten. Und der radius geht von 1 bis 3wurzel3 und nicht von 0
Hallo zusammen, eine Frage.... gibt es einen Trick für Mobius Transformation, damit ich wissen kann, ob ich auf dem richtigen weg bin....
Möbius habe ich noch nicht ganz verstanden. Weiß jemand wo hier mein Fehler ist, dass ich nicht nach w auflösen kann?
View 1 more comment
Du musstest nur weiter rechnen. War sonst richtig was du bis dahin gemacht hattest.
Ach natürlich,, Ich hatte so eine Denkblockade..
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 6 ist z=-1 eine Polstelle 2. Ordnung, du hast das falsche Abgeleitet oder nicht.
View 5 more comments
Die Aufgabe 3 soll man mit dem Satz von Gauss machen, nicht mit Satz von Stokes.
Okay, ich werd mich morgen nochmal ransetzen, danke für die Korrektur ;) Ich hatte mich schon gewundert das bei Stokes 0 als Ergebnis kam
hier die klausur vom letzten Semester. könnt ihr vllt die lösung von Aufgabe 3 teilen?
Lade gleich mal meine Lösung zu A3 hoch. Die Lösung zu A2 wäre auch super :)
Moin zusammen. Mir wurde in meiner Lösung (Bonusaufgabe) zu Blatt 7 Aufgabe 1 ein Kommentar gegeben, ich hätte besser die Formel aus der VL benutzt. Es geht dabei um das Fundamentalsystem für eine 2x2 Matrix der Form: {{a,b},{-b,a}} (einfach bei https://www.wolframalpha.com/ eingeben) Leider finde ich in meinen Mitschriften hierzu leider keine passende Formel. Kann mir einer von euch weiterhelfen? Besten Dank im Voraus
View 3 more comments
Kannst das so machen, geht dann schneller.
Super danke dir genau nach der Formel hab ich gesucht :)
Weiß jemand wo mein Fehler ist? 🤔
View 2 more comments
Stimmt. Bei der Parametrisierung müsste ein Minus vor dem Sinus stehen, wenn du den Kreis im Uhrzeigersinn durchläufst.
Ah, danke!
Wie berechnen wir die Fundamentalmatrix, wenn wir nur einen einzigen Eigenwert haben? (Klausur WS18/19)
View 3 more comments
Hier die Lösung
Okay, bei einem EW behandeln wir die selbe Methode wie bei einem doppelten EW
Wisst ihr ob Fourierreihen und Fouriertransformation Prüfungsrelevant sind?
Nicht immer also die letzte Frage ist Laplac
No area was marked for this question
Vielen Dank .Hast du vilt noch die Aufgabe von diese lösungen? .
Hallo , Könnt ihr die Lösungen der Übungen, die ihr habt, hier bitte teilen ? Danke im Voraus :))
Wir sollen das positiv orientierte Randintegral bestimmen. Müssen wir dann nicht nur Fläche 1 und zwei beachten?
Hallo, kann jemand das Moodle-Passwort für WS19 hier bitte mitteilen
Singularität
Vielen Dank 😉
Für die, die das noch nicht Wissen: Mit Matlab kann man sich e^at ausrechnen lassen. Bsp: >> A = [1 1 1; -1 3 1; 1 -1 1] >> syms t >> expm (A*t) als Ergebnis bekommt ihr e^at zumindest kann man die Ergebnisse abchecken, weil man sich doch gerne mal verrechnet Für Aufgabe 2 Matlab zeigt sin/cos in Euler form also einfach umrechnen
Habt ihr als Lösung für die erste Bonusaufgabe von Übung 6 auch 0 raus?
ja
Hat jemand von euch die Bonusaufgabe 3 schon gelöst? Bei Aufgabe 1 bekomme ich keine mgl. Gradientenfelder und kann deswegen keine Stammfunktionen berechnen. Hat noch jemand das gleiche Ergebnis?
View 6 more comments
kann jemand die Aufgabe hier hochladen. dann löse ich sie.
Jetzt ist eh zu spät 😄
Moin zusammen, hat sich einer schon mit der Bonusaufgabe 1 b) beschäftigt? Finde meine Lösung etwas zu krass und zweifle somit ein bisschen an meinem Vorgehen. Mein Ansatz ist, da x_2= a*e^(bt)*sin(2*pi*t) ist, folgendes Integral zu lösen: e^(3*b*t)*sin(2*pi*t)^2 dt Dazu noch ein "schöner" Vorfaktor. Den habe ich mal weggelassen. Habt ihr das ganze ähnlich gelöst? Oder verrenne ich mich mit dem Ansatz. Die Lösung sieht halt echt nicht schön aus. Beste Grüße und ein schönes WE
Willst du deine Ergebnisse vergleichen, falls du noch nicht abgegeben hast?
hallo ich habe bereits die Mathe Klausur geschrieben. ich sag mal so ihr sitzt alle in selben Boot. also helft euch gegenseitig und geiert nicht mit euren Lösungen. ich kann es irgendwie nicht verstehen alle konkurrieren miteinander, statt sich zu helfen. by the way die Klausur aufgaben sind deutlich einfacher als die übungs- und bonusaufgaben. ihr müsst halt schnell rechnen können. ich raten euch Abwärts anzufangen spricht mit der letzten Aufgabe, häufig laplace und dann rauf. 8, 7, 6, 5, 4 und dann ein Sprung zu Aufgaben 1 gradientenfelder und kurvenintegral. das oberflächenintegral erst am Ende machen. Es nimmt viel Zeit in Anspruch. wenn jemand will das ich ihn seine Aufgaben korrigiere kann er sie mir gerne schicken.
Hallo zusammen, Könnte jemand von euch die Vorlesungsmitschrift vom 18.10.19 hochladen?
No area was marked for this question
hast du vllt auch die lösung?
View 2 more comments
also meinte die lösung von der übung, nicht von den bonusaufgaben.
Habe es unter Übung Blatt 1 hochgeladen
Kann jemand die Übung aus dieser Woche hochladen? Ich war leider krank.
Hat jemand von euch das Moodle PW?
Singularität
Ergebnisse sind da
wie fandet ihr die Klausur?
weiß jemanden wo Hs14 ist? Gebäude k oder wo anders?
Gebäude M
Es ist im Gebäude M. Praktisch das Gebäude vor K. Der Saal ist M.10.12
hat jemanden die Klausur ws17/18 oder ss18 gelöst?
View 9 more comments
oh ja. das erklärt die probleme die ich bei der berechnung hatte :D
SS18 ist hochgeladen. Bin mir aber sehr unicher bei der Aufgabe 3
Hey hat jmd die WiSe Klausur 15/16 gelöst? Bzw aufgabe 2&3 davon? 🤔
hat jemand die Aufgabe 2 WS 19 gelöst?
hat jemand die 5 von der Sommersemester Klausur 18 gelöst?
habe versucht die 6 aus der Klausur 18/19 noch mal zu lösen. ist es jetzt richtig?
ja sieht gut aus
hat jemand die Lösung von der Probeklausur WS 16/17
View 2 more comments
Danke
hallo hat jemand die Klausuren ss17, ws16/17 die fehlen mir.
View 2 more comments
Die kam so auch in der Probeklausur vor.
prima danke habe dich auch so gelöst
habt ihr die 4 gelöst?
Hier meine Lösung, stimmt mit der von Wolfram Alpha überein. Sollte daher passen =) Vergleiche mit Wolfram Alpha: Fundamentalsystem: https://www.wolframalpha.com/input/?i=MatrixExp%5B+%7B%7B-1%2C1%7D%2C+%7B-9%2C5%7D%7D+t%5D+ Anfangswert eingesetzt: https://www.wolframalpha.com/input/?i=MatrixExp%5B+%7B%7B-1%2C1%7D%2C+%7B-9%2C5%7D%7D+t%5D+*%7B%7B1%7D%2C%7B1%7D%7D
Sorry irgendwie wurde das Bild nicht mit hochgeladen
Hat jemand Aufgabe 3 schon gelöst?
bin mir bei der parametrisierung nicht so sicher
ich pack mal hier die Aufgaben die ich gelöst habe.
View 5 more comments
Die Singularitäten sind auf jeden Fall nur bei +j und bei 0. Ich bekomme bei der Berechnung aber nur Schrott raus...
ja ich auch. viel zu viel