Hallo :) Könnte mir jemand einen Typ geben wie ich die freien Parameter bestimme ? Gibt es da ein bestimmtes Kriterium? Weil ich da einfach drauf los wähle ohne zu wissen ob es richtig ist 👀 Dankeschön 😊
View 1 more comment
Anz der Spalten (x1,x2,x3) - Rang
Das verstehe ich auch Aber wenn ich 3 freie Parameter habe zum Beispiel Warum ich mich dann für x1=t,x3=s, x5=u entscheide ?
Hat jemand das moodle Passwort für ws19/20?
Partialbruch
und für die wiederholungkurs ? :)
Was macht das + bwz - vor dem arccos beim ausrechnen von phi aus? Wozu dient das Vorzeichen also?
weiß jemand noch wie der Einschreibeschlüssel lautet ?
Partialbruch
Hallo zusammen, was darf man auf das handbeschriebene Blatt nicht schreiben??
Kann alles drauf
Oki dankee
Kann jemand bitte den Einschreibeschlüssel oder die Platzliste für die Klausur hochladen, ich schreibe die Klausur nach und bin nicht im Moodlekurs angemeldet 😅
:)
kommt hier nicht Wurzel 2 /2 raus ?
1/2 + 1/2 = 2/2 = 1. Wurzel von 1 ist 1
wie kommt man dadrauf
Da y < 0 ist, dann -arccos x/r = (-1/Wurzel von 2)/1. Dann die arccos Werte-Tabelle (kannst du in Google suchen und zu der Klausur bringen) schauen und da steht -1/Wurzel von 2= -3/4*pi
wenn ich für die unnötige online Vorlesung um 8 Uhr aufstehen muss
Reicht das in der Klausur bei der Aufgabe für globale und lokale Extrema wenn man das Maximum und Minimum aufschreibt oder muss man die Monotonietabelle machen?
Ich denke wenn die Tabelle fehlt , fehlen dir auch die Punkte dafür
Wie kommt man auf die möglichen Nullstellen bei dem Horner Schema ?
wieso steht unter der Wurzel die 3 ?
Wurzel 3 ist die Länge des Vektors.
Woher kommt die 3 ?
Die Gleichung wird mit 3 multipliziert und dann nach x aufgelöst.
Hat jemand die Lösung für a)?
Halli :) Ich habe eine Frage und zwar weiß ich nie genau welche freien Parameter ich auswählen soll ? Warum habe ich hier x3 und x4 ? Und nicht x2 und x3?
Kann mir das bitte jemand erklären?
Hier ist die Lösung zur Aufgabe. Du benötigst die Vorfaktoren über das Pascalsche Dreieck (links oben im Bild). Dann wird jeder Anteil berechnet indem du den Faktor aus dem Dreieck abliest und mit den entsprechenden Werten aus der Klammer (-1-2x) kombinierst indem der erste Wert als (-1)^5 und der zweite als (-2x)^0 zu berechnen ist. Somit ergibt sich für den ersten Wert 1*(-1)^5*(-2x)^0=-1. Die Exponenten für -1 und -2x bekommst du dann, indem für die nachfolgenden Werten die 5 von -1 immere um einsreduziert wird bis du bei (-1)^0 bist und für -2x kommst immer 1 dazu, sodass dort der letzte Faktor (-2x)^5 steht. Ich hoffe das erklärt die Rechnung zusätzlich. ist auf Distanz was schwierig zu verdeutlichen, sonst schreib ich es nochmal ausfühlicher ins Bild.
Dankeee sehr nett☺️
hallo:), kann mir bitte eben jemand erklären wie ich auf das Ergebnis komme? ich checks gras einfach nicht:D
Die 12 wird zerlegt
Oh 😂🤦🏽‍♀️ dankeeee
hier immer einfach die 6-4 ?
wieso nicht größer gleich 1. weil wenn man zb 0 einsetzt , dann 1+2*0 = 1
wie berechnet man das
Hallo:), hat hier jemand die Lösung für die Klausur WS 16/17?
Schreibt jemand die Nachschreibeklausur und würde gerne eine Lerngruppe bilden?
Kann man sich schon für die Klausur anmelden?
Gibt es immernoch keine Einsicht für Mathe A ?
Wer hat 1.0 gehabt?
ja, bin ich, mit Bonus Punkte
Die Klausureinsicht wird heute nicht stattfinden
Weiß einer ob die Klausureinsicht am Montag stattfinden wird ? Bei WUG wurde sie nämlich verschoben
View 2 more comments
🙂
🙄
Wie lange dauert es bis die Noten bei Wusel eingetragen wurden? War meine erste Klausur deswegen keine Ahnung ob ich mir Sorgen machen sollte, weil sie da noch nicht stehen.
Ist ganz Normal :) dauert etwas
Erst wenn die Klausureinsicht durch ist, vielleicht können sich paar Noten verbessern, dann werden die Noten an das Prüfungsamt weitergeleitet und dort in Wusel eingetragen.
Die Bonuspunkte bleiben aber noch wenn man im Sommer schreibt oder ?
Ja
klasur ergebnis ist hochgeladen
<