fehlt hier nicht noch das Mb1 was gleich -M_Ax ist?
Kann mir jemand erklären, warum das Torsionsmoment in den Trägern 4 und 5 negativ ist? Mit der rechten Hand Regel müssten beide meiner Meinung nach positiv sein.
View 2 more comments
Ist es bei dem Torsionsmoment nicht eigentlich egal ob man das positiv oder negativ einzeichnet?
Prinzipiell ja, liegt denke ich daran, dass es nicht wie bei dem Moment ist, wo es eine Biegedruckspannung oder eine Biegezugspannung gibt-falls die Schwerelinie nicht auf der Symmetrielinie liegt-. Fällt die Schwereachse mit der Symmetrielinie zusammen, ist es bei dem Moment eigentlich auch egal, ob es positiv oder negativ ist(für die Berechnung) .
habe eine frage. Laut Statik Skript werden die schnittgrößen am positiven schnittufer immer in positive koordinatenrichtungen angenommen. Jedoch bei den tutoriumslösungen zu Grundlagen wird beispielsweise die querkraft immer in die entgegengesetzte Richtung angenommen. Habe deshalb immer falsche verläufe
Moin, wieso verwenden wir denn generell Sigma_zd ? dachte man schaut welche Beanspruchung primär vorliegt und verwendet dann auch die Kurve für z.B. Biegen wenn hauptsächlich Biegung vorliegt?
Sigma_zd verwendest du immer wenn du eine Vergleichspannung gebildet hast, also Normal- und Schubspannungen vorhanden sind. Sonst aber wie du sagst, reine Biegung -> Sigma_b ... reine Torsion -> Sigma_t
Alles klar vielen Dank !!!
Die Klammern müssen natürlich so gesetzt werden: (Sigma_z_d_m,max + Sigma_b_m,max)^2 ist nur ein formaler Fehler, am Ergebnis ändert sich nichts, da Sigma_b_m,max =0 ist.
No area was marked for this question
von welcher aufgabe ist das die lösung?
Hi, hat jmd. Tipps für Aufgaben mit ausführlichen Lösungen (auch Bücher) zur Klausurvorbereitung? Besten Dank!
View 1 more comment
Würde mich auch interessieren.
Decker und Hinzen Roloff Matek geht auch Ausm Decker stammt die letzte Klausuraufgabe in me2a, so nebenbei gesagt
Gibt es ne Faustregel wie man auf das Biegemoment an ner gewissen Stelle x (schnell) kommt?
Du musst im Kopf „schneiden“. Am leichtesten ist, dass du vom positiven schnittufer ausgehst. Du guckst oben in deinen GGB's, wo du deine Auflagen ausgerechnet hast und schneidest dort im Kopf. Nach und nach, bei jeder geometrischen Veränderung oder wenn eine neue Kraft eingreift, schneiden. Schau dir nochmal Statik ab, Aufzeichnungen bzw. das Skript, da steht das nochmal
Aufgabe 6.1 schreibt er beim Vorrechnen Ft=25.000N aber gegeben sind doch 2500N korrigiert er den Fehler noch?
Hat er bereits, die 25.000N sind richtig
MA =3F*a , wusste die ganze Zeit, hier ist was komisch :D
Warum nicht -3F*a?
Dementsprechend ist natürlich auch im Momentenverlauf Max=|3Fa|
Bin hier mit der Aufteilung der Kraft durch 4 überhaupt nicht sicher. Vielleicht muss man 8 nehmen . Berechnung pro einelnen Niet: (Fniet/4) / ( d^2/4*pi*m*n) <= ta,zul = 60 m=1 n=1 -> 4*60*8^2/4*pi = Fniet= 12063,4 N
View 6 more comments
Hier das Bild
Viel Dank!
No area was marked for this question
Hey, hat jemand die Lösung zu Achsen und Wellen 2? Bin mir da nicht ganz sicher, ob meine Lösung richtig ist
View 1 more comment
bzw. kann ich dir die ergebnisse der a) sagen. bei b) bin ich nicht sicher ob ich das richtig hab, da meine ersatzdurchmesser sehr groß sind :D
Was hast du denn bei der a) raus?
Braucht man nicht die Lagerbreite um die genauen Kräfte an dem Absatz zu bestimmen?
b_minzug = 23,02 mm b_minteilung = 6 * d_1 = 31,86 mm
View 1 more comment
b=(F/(s*Sigma_lzul)) + d_1 * n
Hab b_zug 35,42mm
Ich habe eine Frage. Wenn man einen Balken mit ecke hat und diesen 2 mal schneiden muss, verschiebt man dann das Koordinatensystem mit der ecke( also dreht man das Koordinatensystem), oder behält man das globale Koordinatensystem bei und hat bei den schnittgrößen dann einfach unterschiedliche koordinaten Indizes?
Gibt ein gutes Video von Studyhelp auf YT, du hast dann einfach z. B. Q in x Richtung laufen und N in y Richtung laufen, anstatt Q in y und N in x Richtung
hättest du zufällig den link zum Video? Danke
warum wird hier Qz nach unten angenommen?laut statik skript: Positives Schnittufer,Schnittgrößen gehen mit positiver Koordinatenachse,folglich müsste Qz nach oben gehen
Das verstehe ich auch nicht Es gibt Aufgaben bei denen das positive schnittufer alle Kräfte in positive Achsen Richtungen annimmt und manchmal werden die schnittkräft weg von dem schnittufer gezeichnet Wie ist es denn richtig?
wieso bei l/3 und wieso axialkräfte?
Axialkraft entsteht durch die Umlenkrolle
aber wir schneiden doch um die rolle und nicht dadurch!?
wieso smax/2?
ME I Formelsammlung -Seite 5/6
Was für einen Durchmesser hat das Ritzel?
kannst du dir ausrechnen über das Torsionsmoment
wofür benötigst du den Durchmesser an dieser Stelle?
Gibt es jemanden der in ME1 etwas Nachhilfe geben kann ?
push
Wäre wirklich wichtig. Gerne auch gegen Entlohnung. Wäre bereit was dafür zu bezahlen 👆🏻
wieso beta von der passfedernut
Bin im zweiten Versuch und habe keine Lust nochmal durchzufallen. Ich hab schon alle Übungen und Tutorien durch. Bin nun an Aufgaben aus dem hinzen/decker/ Roloff matek dran. Gibt es evtl Lerngruppen oder hätte wer Lust auf eine lerngruppe wo man eben Aufgaben aus den Büchern oder auch Übungen und Tutorien bespricht und fragen klärt ?
View 4 more comments
meinst du ich kann mich eurer gruppe anschließen ?
Mail: maschinenelemente1.2020@gmail.com
Ich würde gerne dieses Semester meinen letzten Versuch wagen. Kann mir einer sagen, was sich die letzen Jahre geändert hat und wie die Klausuren so geworden sind? Die Formelsammlung wird jetzt anscheinend gestellt wie ich gesehen habe. Ich würde die RK1 Aufgabe freiwillig nochmal durchrechnen als Vorbereitung. Jemand noch weitere Tipps? Gibt es noch weitere "Änderungen" oder Ankündigungen. Bin leider nicht im Email Verteiler für neue Informationen. Bezüglich der Klausur, war bei mir 2017 das aller größte Problem die Zeit. Man konnte einfach keine Minute überlegen.
hatte jemand mal gefragt wer diese klausur eigentlich stellen wird und unter welchen Bedingungen?
Ja. Klausur wird so wie immer gestellt. Gibt keine Begünstigung wegen Corona oder der Abwesenheit von Frau hesch...
An die WirtIngs von euch: ich denke einige von euch haben das Glück dieses Semester Produktion schreiben zu dürfen/müssen. Da die uni ja ein Händchen für Organisation und Übersicht hat haben sie den Termin der Klausur in Produktion (07.08) einen Tag vor die me1 Klausur (08.08) gepackt. Ich finde das mehr als unglücklich weil jeder weiß wie schwer me1 ist. Ich finde das wirklich maximal schlecht geplant. Ihr könnt ja mal kommentieren was ihr davon haltet. Vlt bringt es ja was ein paar Mails zu schreiben dass einer der beiden Prüfungstermine etwas verschoben wird. Ich verstehe nämlich zum Beispiel nicht wie die mb Klausuren alle schon Anfang September enden, wenn man noch fast einen Monat hätte wo Klausuren geschrieben werden könnten. Man könnte die Prüfungsphase länger strecken dass man mehr Pausen zwischen Klausuren hat und nicht wie wir wirtings jetzt direkt vor der mörderklausur me1 noch Produktion reingedrückt kriegen. Das ist einfach unnötig.
Hallo Zusammen. Weiß jemand wie man die Rechte Hand regel anwendet um beim FKB bzw. bei den GGBs die Drehrichtung der kräfte und Momente richtig bestimmt. Ich mache das immer aus dem Kopf aber da kann man sich schnell mal vertun.
View 3 more comments
@Whos This wo finde ich das besagte Bild?
Im Diskussionsforum um die Aufgabe 1.10 oder 1.11.
Widerstandsmoment kann man berechnen oder ist in einer Tabelle gegeben, aber was ist wenn man das Widerstandsmoment für Stahl gegeben hat und man das für Aluminium benötigt bei gleichbleibender Form? Gibts da irgendeine Formel die den Zusammenhang beschreibt? Das Widerstandsmoment von Aluminium müsste ja grob 1/3 von Stahl sein. Stehe gerade auf dem Schlauch...
View 1 more comment
Okay, thx. :)
Wb und Wt hängen nur vom Querschnitt des Bauteils ab, egal aus welchem Werkstoff dieses gefertigt ist.
wie kommt man darauf ? bzw. wie bekomme ich das a weg ?
Habe es gerade nicht genau im Kopf, aber das ist eine allgemeine Formel und das a ist der Abstand von den Lagern (links und rechts) zu den Kräften.
http://chng.it/pPRdrWycYb Petition für Freiversuche Wenn die Seite einen Fehler aufzeigt -> Seite aktuallisieren.
Eine Frage. Wie löst ihr aufgabe 1.11 für konstruktionsvariante 2? Wir haben bei den GGB 8 unbekannte aber nur 6 gleichungen ?
wieso betrachten wir das Wort "schwellend" bei der Kraft nicht?
Wir betrachten nur die maximalem Kräfte, da diese das Bauteil aushalten muss, schwellend benötigen man lediglich für die zulässigen Werte.
das müsste tangenz sein
warum befinden sich auf der Y von 200 auf 300 nur 9 "Schritte"? wo würde man 195 eintragen? sind die diagramme irgendiwe falsch skaliert?
nein, die sind nicht falsch skaliert. Du musst das nicht Millimetergenau machen
Hmm wofür sind dann die horizontale Linien da.. verstehe die Skalierung nicht und finde im Netz nichts wo das erklärt wird. Hättest du einen link wo dazu? :)
Guten Morgen :) Es hat mal jemand den Hubert Hinzen Maschinenelemente 1 empfohlen und gesagt den gibt es in der Online Bibliothek. Welche Online Bibliothek ist genau gemeint? Kann ich mir das da als E-Book kostenlos Downloaden? Vielen Dank!
die online Bibliothek der Uni Siegen ist das, einfach mal danach googlen und dort siehst du dann welche Bücher es als E-Book gibt. Vorraussetzung ist aber die VPN Verbindung der Uni
Könnt ihr euch für die Rk Prüfung anmelden? 🤔
hier
Danke
Und wieder funktioniert nichts.. 1-4 gingen super und 5 schaue ich mir dann irgendwann an.. oderso.
View 6 more comments
nee ich muss da auch zustimmen. vergleiche grade mit den Videos von prof foysi. ihm kann man einfach sowas von gut zuhören. me ist schon seeeeehr ermüdend.
Es wird halt einfach komplett abgelesen... müsst mal darauf achten. Mehr Pausen als Redefluss.. Solange die Klausur dieses mal okay gestellt wird will ich mich nicht beschweren...
Hat sonst jemand auch das Problem, dass man die Videos nicht abspielen kann?
View 18 more comments
leider immer noch nicht. weder runterladen noch abspielen
Kann alles abspielen. Kann es sein das der Dozent die 5 Vorlesungsvideos in dreifacher Form hochgeladen hat :-D
Für alle die vllt die Emails nicht kriegen
Weiß jemand wie heute die erste Vorlesung abläuft?
View 8 more comments
Naja. Es ist nicht so, als hätten wir nur diese eine Vorlesung, d.h. man sollte die VL bearbeiten können, wenn sie eigentlich vorgesehen ist, denn die Zeit hat man ja entsprechend eingeplant. Dafür bräuchte man dann aber die entsprechenden Materialien am Vorlesungstag am besten zum Vorlesungszeitpunkt und nicht erst "im Laufe der Woche".
ich mache mir immer einen lernplan wann ich für die jeweiligen fächer lerne und wie lange. Hängt dann davon ab wie umfangreich der stoff ist und wie schwer das fach ist. Und wenn ich nicht genau weiß wie ich mich nach ME richten kann weil die videos unzuverlässig bzgl der wochentage hochgeladen werden ist das extrem nervig. jeder andere prof kriegt es hin seine sachen pünktlich zu deren Vorlesungen hochzuladen oder andersweitig zur Verfügungn zu stellen. nur mal wieder die leute von ME1 scheissen rein. die verlangen in der klausur so unendlich viel, da kann man es wohl als dozent hinbekommen das Lernmaterial pünktlich hochzuladen..
weiß jmd was es mit den Übungen auf sich hat ? also es gäbe ja eigentlich als Veranstaltung nur die Vorlesung... wo würde man dann die Übungen bearbeiten ?
View 3 more comments
Ja. Als SL gab es eine umfangreiche Hausaufgabe.
Im Übrigen gebe ich der Katze recht, generell ist es egal, wo die Übung besprochen wird und wie die Veranstaltung heißt. Aber es geht letztendlich ja auch um Credits, die ich für Übungen kriege. In diesem Fall habe ich aber nur "Mehrarbeit".
Weiß jemand zufällig den Einschreibeschlüssel für den Moodle-Kurs? Ich habe mich grade erst für die Veranstaltung angemeldet und denke die Mail wurde schon geschickt. Danke schonmal!
Passfeder
Welche Bücher würdet ihr einem empfehlen um sich auf ME zu vorbereiten? Kennt ihr gute Aufgabenbücher?
View 9 more comments
Na wie schön und genau dieses Semester ist halb verkappt wegen Corona 🙄
Der neue ändert lediglich bisschen was. Skript und Übungen bleiben gleich, da Frau Reinicke immer noch den Lehrstuhl führt
Wurde die letzte Klausur noch von der Hesch gestellt oder schon von dem neuen Dozenten ? Weiß das einer genau?
View 1 more comment
also Frau Hesch :D
Timo Schärer oder so
Habt ihr die Klausur vom WS19/20 rekonstruiert bekommen? Und wer hatte die gestellt?
Weiß zufällig jemand wie das Moodle Passwort lautet?
Passfeder
weiß jemand wie es ab dem 20.4 bzgl, Vorlesung und Übung weitergeht ? Habe keine Mail oder sonstiges bekommen...
Geht glaub ich allen so, habe mich auch angemeldet aber bis jetzt kam noch nichts
Weiß jemand wer gute Onlinenachhilfe in ME 1 gibt?
Eure Note in Me1
View 8 more comments
@Notizbuch: Wie schaut es mit dem Rekonstruieren aus? Wäre nett!!
1. Aufgabe war eine 2-Dimensionale Balken Aufgabe mit einem Stab und einer Masse am rechten Ende. a)FKB und Schnittverläufen b)Nennspannungskonzept an der kritischen Stelle, also maximale Kräfte c)Wenn der Stab bricht/reißt eine Klebverbindung auslegen für 2 Platten die den Spalt überbrücken 2. Aufgabe Welle mit veränderlichen Querschnitt. Hier musste man zuerst den Durchmesser an einer Stelle berechnen (Geradengleichung). Danach Einen Festigkeitsnachweis und die Schnittverläufe. 3. Aufgabe: hohler Bolzen. Hier musste man den Innen sowie Außendurchmesser über die Festigkeitswerte dimensionieren und einen aus einer Tabelle auswählen und dann mit den neuen Werten einen erneuten Festigkeitsnachweis machen. sorry habe eben mal versucht die Zeichnung von Aufgabe 1 zu rekonstruieren,aber fällt mir leider nicht mehr ein. Hier in den Mitschriften von den Altklausuren ist aber eine ähnliche Aufgabe mit Stab, Balken und Masse.
Wie fandet ihr es ?
View 5 more comments
kann ich morgen machen wenn es zeitlich passt. Aber schonma vorab. 1. Aufgabe war eine 2-Dimensionale Balken Aufgabe mit einem Stab und einer Masse am rechten Ende. dazu dann die Klassiker mit FKB und Schnittverläufen. Dazu dann Nennspannungskonzept an der kritischen Stelle, also maximale Kräfte. 2. Aufgabe war ne Welle unter Torsionsbelastung. 3. Aufgabe ein hohler Bolzen den man über die zulässigen Kräfte dimensionieren musste und dann einen Festigkeitsnachweis
wow, warum habe ich dieses Semester nicht mitgeschrieben 😅 Dankeschön schonmal :)
Load more