Gedächtnisprotokoll Klausur Soße 2020: 1a)Was ist ein Experiment, was sind die Vor&Nachteile, bezogen auf die Qualitätskriterien von empirischen Untersuchungen 1b) Was ist der kritische Rationalismus + Abgrenzung zum Relativismus 2a) Abgrenzung des Kontraktgütermarketings vom Austauschgütermarketing anhand eines Beispiels 2b) Informationsökonomik: Beschreibung der Produkteigenschaften die vom Infogehalt der Nachfrager abhängig sind und die Bedeutung marktergänzender Institutionen 3a) Was ist Aktivierung, welche Arten gibt es, wie wirkt sie 3b) Was ist emotionale Konditionierung, welche Bedeutung in der Wirtschaft, woran kann es liegen, dass sie nicht wirkt.
Klausureinsicht ist am 22.4 ab 9:30, steht auf der Lehrstuhl Website. Man muss sich dafür per Mail anmelden
View 2 more comments
achso... wüsste es nicht :D
Klausureinsicht wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Info über neuen Termin folgt (Info auf Lehrstuhl Website 💻)
Klausureinsicht wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Info über neuen Termin folgt (Info auf Lehrstuhl Website 💻)
Noten sind raus
View 31 more comments
Ananas. Rede doch keinen Stuss. Du hast natürlich alle Klausuren gesehen oder kannst iwelche Beweise für deine Aussage geben? Klausuren waren jedes Jahr ähnlich wie bei uns halt eben auch. Dennoch muss man halt akzeptieren, dass man halt nicht gut war aus welchem Grund auch immer ( war bei mir ja nicht anders), aber da jetzt die Schuld dem Lehrstuhl oder iwelchen anderen zu geben ist armselig, denn selbst wenn 100 jahre die gleiche Klausur geschrieben wird heißt es nicht, dass die im 101 wieder die gleiche kommt. Es ist wie es ist, ändern wird sich nichts mehr
@anonymes Riesenrad, es gab diese Altklausur vom WS 13/14 und es wurde zb auf FB jedes Jahr dazu geschrieben, dass es wieder die gleiche Klausur war. Mag sein, dass immer mal eine Frage geändert wurde, aber bei uns warens auf jeden Fall mehr Änderungen als sonst (inklusive Frage zum Gastvortrag). Dadurch lassen sich schon die schlechteren Noten erklären, meiner Meinung nach. Das war alles, was ich damit ausdrücken wollte 😂 Nichts desto trotz hast du recht, dass man da nicht die Schuld beim Lehrstuhl oder sonst wem suchen sollte, man hat ja kein Anrecht drauf, dass eine Klausur nie geändert wird. Hab auch keine Sekunde irgendwas in diese Richtung hier gesagt, les nochmal nach 🤭 Bin mehr als zufrieden mit meiner Note 🤷🏽‍♀️
Gedächtnisprotokoll - Klausurfragen WS 19/20 1a) Induktion & Deduktion 1b) Mikro - Makroumwelt von Unternehmen + Beispiel Umweltschutz 2a) Informationsökonomik (Neo) - verschiedene Produkteigenschaften (Such, Erfahrung, Vertrauenseigenschaften + entsprechende Marketingstrategien (z.b. Sucheigenschaft -> Preispolitik) 2b) Principal - Agent - Theory + Besonderheit bei Kontraktgütern 3a) Verschiedene Phasen der Informationsverarbeitung + jeweilige Charakteristika 3b) Customer Experience Management + Besonderheit bei Versicherungen (Gastvortrag) Keine Gewähr für Reihenfolge :D War von 1b) und 3b) ein wenig überrascht, aber im Großen und Ganzen fand ich sie ok. Mich hats gewundert, dass es keinen Vergleich zwischen Paradigmen gegeben hat und auch nichts zu Aktivierung (etc.) gefragt wurde. Wie fandet ihr die Klausur ? Wenn ihr euch noch genauer an die Fragen erinnern könnt, verbessert mich gerne :))
View 1 more comment
1b wusste ich nicht wirklich was sie wollen und hab mir iwas aus den fingern gezogen. 3b war machbar wenn man beim gastvortrag bisschen aufgepasst hat konnte man da schon auch etwas dazu schreiben
seh ich genauso, vor allem was bei 1b jetzt mit dem Einfluss auf das Marketing gemeint war... hab mir da auch einfach was ausgedacht
Super hilfreiches Video um nochmal Aktivierung, Emotion, Motivation und Einstellung zu wiederholen :) Falls noch jemand kein Skript mehr lesen kann/will ;) https://www.youtube.com/watch?v=rpfCJXeyMFM
könnte jemand bitte den Vergleich zwischen Neo K. und Neo In. beschreiben?
Hi, weiss jemand, ob für die Klausur bestimmte Seiten oder Kapitel ausgeschlossen werden?
leider wurde nichts ausgeschlossen
Hiii Ist der Gastvortrag auch relevant?
ja
Kann mir jemand sagen, woher man weiß, ob ein t-Wert signifikant ist, wenn man keine Verteilungstabelle zur Verfügung hat?
Hallo, leider bin ich bisschen langsam mit Schreiben auf deutsch deshalb konnte ich nicht während der Vorlesungen mitschreiben.. :( wäre sehr sehr nett wenn jemand seine Mitschriften hier hochladen. Bin echt dankbar ❤ und ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit 🍀🎅🏻
View 1 more comment
Sie hat nicht wirklich viel zusätzlich gesagt. In den anderen posts hier steht auch schon, dass es reicht einfach nur die Folien zu lernen.
Aber wie kann man offene Fragen ohne genaue Erklärung beantworten? Reicht es wenn wir genau wie das Skript schreiben?
War letztes Semester die Fragen wie alte Klausur?
Hallo, Wurde in der heutigen Vorlesung noch etwas wichtiges über die Klausur gesagt? Ich konnte leider nicht kommen... Danke!
Hallo konnte jemand bitte was mehr über offene Fragen erzählen? wenn wir nur die Antwort aus dem Skript schreiben bekommen wir keine Note?
Hi :) gibts auch eine Präsentationen für diese Kurs oder nur Klausur ?
View 1 more comment
Danke! gibts keine Zusammenfassung und auch Altklausuren?
Gibt es leider nicht. Allerdings ist das auch nicht notwendig. Einfach die Folien durcharbeiten bzw. lernen und du bestehst das Ding easy
Gibt es hier Leute, die den Kurs jetzt im WS19/20 belegen?
hier
Kann jemand Erfahrungen über den Lernaufwand und Klausuren mitteilen? Vielen Dank
PW: Konsonanz2020
View 4 more comments
Alles Klar Vielen Dank dir!. Hast du zufällig auch eine Zusammenfassung dazu erstellt? . Das Skript umfasst 300 Seiten und es wird anscheinend nichts ausgegrenzt bzw. Schwerpunkte gesetzt
Ich hab ehrlich gesagt nur mit der Altklausur (WS13/14) gelernt🙈 und hab damit locker ne 1,7 geschrieben... die Vorlesungsfolien hab ich mir vor der Klausur genau einmal durchgelesen
Hat jmd. das Kurspasswort für Studon? (Passwort aus dem WS 18/19 hilft auch) - Danke :)
Hey Leute, wurde in der Vorlesung was ausgeschlossen bzw. als besonders wichtig markiert? :)
*push*