Wie lange dauert es ungefähr bis die Ergebnisse kommen ?
3 Wochen hat es beim Pt1 gedauert
kann jemand ein Gedankenprotokoll hochladen?
Weiß jemand, was in PT1 für ne 1,0 gereicht hat?
Könnt ihr euch noch an eure Ergebnisse erinnern?
Die Bearbeitungszeit war etwas knapp bemessen oder?
Fand ich gar nicht, eher im Gegenteil. Allerdings ist das ja auch immer sehr subjektiv. Trotzdem ein gutes Gefühl?
Ich bin fertig geworden und ich bin generell eher langsam 😅
In einer Altklausur gab es eine Aufgabe zu Liquiditätsfälle im IS-LM-Modell, meine Frage: Müssen wir das drauf haben?? (Dachte Liquiditätsfälle wäre nicht zu berücksichtigen)
?
Musst du nicht
Altklausur 2018 aufgabe 3c wie kommt man auf die werte 108, 100,98 ??
View 4 more comments
Die Funktionen musst du vorher aufstellen
wie man auf E1 kommt ist völlig klar, aber der Rest blicke nicht durch.. woher 98 und 108??
kommen in den klausuren immer die gleiche aufgabenstellung dran zu den themen? beide altklausuren sind ziemlich ähnlich..
View 10 more comments
oh man danke
viel erfolg!
Müssen die Zeichnungen eig Maßstab getreu sein oder einfach nur so zeichnen das die sehen das wir es verstanden haben ? Weil bei der altklausur PT2 Übung 2c sieht das nicht so aus ?
Niemand ?
Kann mir jemand erklären wie man die zahlen bei den Konsum Veränderungen kommt also die 40, 32, 25,6 ...
Was sind denn Sparfunktionen im Keyensianischen Gütermarktmodell, das kam doch in der Vorlesung nicht dran oder?
View 9 more comments
und man macht dasselbe auch umgekehrt? konsumfunktion in sparfunktion
Richtig! Siehst du aber auch, wenn du die Gleichung umformst.
Was genau sagt der Zinssatz im . Geldmarkt aus? Beim Gütermakrt ist es ja mit Investitionen, also je niedriger Zinssatz, desto niedriger ist der Zinssatz für Kredite, deswegen steigen Investitionen., was wiederum zum Anstieg von Ausgaben und somit Einkommen führt. Beim Geldmarkt, wenn das Einkommen sich erhöht, wie begründet man, dass der gleichgewichtige Zins nun höher liegt?
Einkommen erhöht sich -> Leute wollen mehr kaufen usw -> Nachfrage nach Geld steigt weil man das für die Transaktionen braucht -> da das Angebot fix ist, geben die Banken denen das Geld, die eine höhere "Zahlungsbereitschaft" haben (also bereit sind das Geld zu höheren Zinsen auszuleihen) -> Zins steigt. So würde ich argumentieren.
Gibt es eine Formel zum Okunschen Gesetz? Gibt dazu ja eine Aufgabe im Quiz aber ich kenne keine Formel...
0,03-2*(Arbeitslosenquote t+1 - Arbeitslosenquote t)
VL 1, Seite 19
Kommt AS-AD Modell dran?
View 2 more comments
ja
Alles, was wir zur Liquiditätspräferenztheorie gesagt haben war nur, dass der Zins das Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage auf dem Geldmarkt herstellt. Mehr muss man nicht wissen.
Mit wieviel Punkten hat man die Klausur bestanden?
View 2 more comments
Glaub nicht
werden nur die ergebnisse in den kästen bewertet?
wie lange dauert das quiz durch zu rechnen?
geht ganz schnell wenn man weiss wie es geht würde so knapp eine stunde sagen
danke
Ich finde die altklausuren viel schwieriger als die Übungen . Ähnelte der PT1 eher den altklausuren oder den Übungen ?
Kann mir jemand hier helfen?
Das Geld Angebot ist hier : 23*((0,50+1)/(0,50+0,13))
Wenn die bei der IS-Kurve bzw. LM-Kurve von "Verschiebung nach rechts (links)" reden, ist das synonym mit "Verschiebung nach unten (oben)"? Bzw. wann benutzt man unten/oben und wann rechts/links?
IS links rechts und LM ist oben und unten
Ich mache grade die Altklausuren aus "18 und sehe mehrere Themen die dieses Jahr meines Wissens nach weder in den Vorlesungen noch in den Übungen dran kamen (Namentlich AS-AD-Modell, Wechselkurse und Liquiditätsfalle), lohnt sich das die noch zu lernen just in case oder denkt ihr das kommt safe nicht dran?
Kommt sicher nicht dran es wurde nämlich gesagt das nur das drankommt was in den Vorlesungen oder Übungen behandelt wurde.
Hallo zusammen, könnte mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? Bekomme leider ein anderes Ergebnis raus. Vielen Dank
View 2 more comments
Hier aus der Vorlesung, ich habe auch länger bebraucht bis ich das gefunden hab.
ahh ich hatte einen Index falsch notiert, danke :)
besteht man erst mit 30 punkten? und wurde die klausur im pt1 runtergesetzt?
An alle, die bereits geschrieben haben: Waren die Klausuraufgaben nahe an den Quizaufgaben?
Könnte die jemand vorrechnen??? Komme, wenn ich die beiden Gleichungen nach Y umstelle, gleichsetze um r zu bekommen, damit dann Y auszurechnen nicht auf der vergebene Ergebnis ...
View 3 more comments
Die Lösung sollte eigentlich korrekt sein, es wird nur mit den genauen Werten aus der Tabelle gerechnet und in Zwischenschritten nicht gerundet, dann kommt man an den selben Wert. Die Gleichungen die angegeben sind beim Plot enthalten gerundete Werte, also wenn man die gleich stellt dann kommt man an einen etwas anderen Endwert.
Ja kann ich jetzt auch bestätigen. Einfach erst im Endresultat runden und schon geht alles immer auf.
Hallo zusammen, könnte mir jemand erklären, wie man hier vorgehen muss? Vielen Dank schonmal!