Das eine Übung so lang und so viel ist nervt mich 😭
das ist einfach abnormal nervig... Ist vergleichbar wie ein komplett neues Modul mit wenig LP
Kann man hier Zusatzpunkte für die Klausur kriegen?
Hört ihr euch die Audios in der Präsentation immer an? Ich höre sie mir nur an, wenn ich nicht richtig weiss, was auf der Folie gemeint ist. Das meiste ist ja nur abgelesen.
Hab irgendwie das Gefühl, das seit Corona alle Module mit mehr Aufwand verbunden sind. Die zweite VL von KLR beträgt ganze 66 Folien!!! und man wird überhäuft mit Definitionen und neuen Begriffen. Wie seht ihr das?
View 30 more comments
Habs mir gerade heruntergeladen, danke :) ist das neue Buch (nicht das Übungsbuch) von Frau Göpfert empfehlenswert oder nur ein Nice-To-Have "Feature"? Kann jemand außerdem noch sagen wie aufwendig das dritte Kapitel der Folien ist? Hab noch nicht angefangen, muss das aber alles irgendwie zeitlich anpassen.
Sehr gerne, freut mich wenn ich helfen kann 🤗 Welches Buch habt ihr, ist das dieses gelbe mit dem blauen Schriftzug ? Ich habe teils mit Buch gearbeitet um nochmal nachzulesen, ich denke zwingend nötig sein wird es nicht.
No area was marked for this question
Ehreeee!!
Glaubt ihr, dass die Klausur genauso aufgebaut sein wird wie die letzten Jahre?
Findet die Übung über Zoom statt ?
View 1 more comment
Die Übung findet als Podcast statt genauso wie die VL
danke
Funktioniert bei euch der OPAC-Link zur Literatur "Friedl et al. (2017): Kostenrechnung" auch nicht?
View 3 more comments
Klappt bei mir auch nicht
Ah, sorry, ich meine mich zu erinnern, dass es bei mir auch nicht ging. Ich habe "Friedl 2017 Kostenrechnung" im Katalog Plus gesucht. Hier die Links zum Buch: https://hds.hebis.de/ubmr/Record/HEB396253717 https://www.beck-elibrary.de/10.15358/9783800653737/kostenrechnung
Klr wird ab dieses Semester von Prof. Procher durchgeführt. Wahrscheinlich werden die Klausuren auch nicht mehr wie früher oder? Das heißt keine ähnlichen Prüfungen? Wisst ihr schon was darüber?
View 1 more comment
Die Professorin meint in ihren Aufzeichnungen, dass sie sich an der VL von Frau Göpfert orientiert. Es gibt wenige Änderungen!
Kann man das gleiche auch fur die Klausuren behaupten?
Gibt es schon eine Vorlesung? oder wie läuft das nun genau ab?
siehe 1. VL-Folie
Wie kommt man an das Ilias-Kurspasswort ran, wenn die Vorlesung nicht stattfindet? ..
View 4 more comments
Danke, da gibt es weder eine Vorlesung, noch eine Übung. Wurde noch nichts besprochen? ich habe nämlich gar nichts mitbekommen
Habt ihr nh Mail bekommen, ob es Online vorlesungen oder so gibt?
Noch Garnichts...
Kann mit bitte jemand das PW für die Dokumente auf Ilias sagen? :)
Blockchain66 müsste das gewesen sein:)
Hat geklappt, danke :)
Hi, wurde etwas ausgeschlossen?
View 5 more comments
@Nadia Akari, danke! Ich würde mich freuen, wenn du nochmal versuchst dich daran zu erinnern, wie die Prüfung letztes Jahr zum Zweittermin aussah und uns informierst, da ich vermute, dass es so ähnlich, sogar gleich sein wird, bezüglich der Themen. Da der Ersttermin wie letztes Jahr war...
Aquivalenzziffernkalkulation kam noch dran
Wie ist das Modul so? Muss nämlich im SS entweder EFI, KLR, Absatzwirtschaft oder Jahresabschluss machen bzw ich muss nur zwei von denen belegen. Irgendwelche Empfehlungen?
View 6 more comments
@Tom Mate Keine Ahnung, ich denke schon. UF fand ich auch einfach interessanter, haha.
Absatz ist genau so viel wie Ufü, aber kannst da eig nichts aus der Nase ziehen weil die klausur wird ziemlich streng bewertet fand ich
wann ist die klausureinsicht wurde es schon veröffentlicht?
ich suche auch überall hat sich was ergeben?
Hier ist der Link, womit ihr euch anmelden könnt :) Klausureinsicht findet am 17.10.2019 um 8 Uhr in den Räumlichkeiten der AG Logistik statt. https://www.uni-marburg.de/de/fb02/professuren/bwl/bwl04/aktuelles-1/nachrichten/einsicht-bachelor-und-masterklausuren
Noten sind im QIS
View 4 more comments
@Unbekannter Nutzer 2005 wie viel hast du gelernt?
hm schwer zusagen, 75% der Übungsaufgaben einmal durch und Theorie 1 mal durchgelesen.. in tagen ausgedrückt, vll 3
Wie lange hatte es gedauert, bis die Noten aus dem Ersttermin veröffentlicht worden waren?
eine woche
Sonst noch jemand komplett verloren ? :/
View 3 more comments
Lief es gut?
Es lief echt okay. Also war wirklich keine leichte Klausur aber es war machbar
Hey, Was habt ihr bei der DB Rechnung als Betriebserfolg raus?
View 4 more comments
40.000€
40.000 müsste man das nicht als Stück machen immer bei jedem DB
Was ist das, weiß jemand?
Kann mir nochmal jemand kurz erläutern wie man die ÄQZ ermittelt?
Musste man im Ersttermins etwas graphisch veranschaulichen, also so wie Aufgabe 4 in der Probeklausur wo man eine Abweichanalyse machen musste?
Ja, Kostenremanenz
Wie kommt man auf die 80%?
Die Äquivalenzziffer von D= 1,4, die äz von E ist 20% größer als D. E sind also „unsere 100%“, folglich ist D mit 20% weniger 80%. Dann teilst du die 1,4 durch 80 und multiplizierst sie mal 100 um auf E zu kommen :)
Müssen wir auch in den Rechnungen selbst mit Einheiten rechnen oder genügt es, wenn wir sie am Ende zum Ergebnis hinzufügen?
Übersichtlicher ist es mit Einheiten da man es dann auch besser nachvollziehen kann. Aber am Ende muss die Einheit stehen. Während den Rechnungen ist es jedem selbst überlassen.
Viele haben hier geschrieben, dass Kostenremanenz vorkommt. Kann mir jemand sagen, in welcher Form das drankommt? Bin am Verzweifeln 😅
Man sollte sagen was das ist und die Zeichnung dazu , hier ist unter der zusammenfasung
Eine Frage. Bisher wollte ich nur die Theorie aus dem Buch lernen, jetzt meinte eine Freundin, dass ich auch folgende Punkte können sollte: Verbrauchsfolgeverfahren Kostenträgerrechnung Skontration Endkostenstellen Selektive Zuschlagskalkulation Gesamtkosten Zielkostenindex Target Costing Kostenremanenz Pagatorische Sprungfixe Kosten Treppenverfahren Iterationsverfahren Gleichungsverfahren Anbauverfahren Direct Costing Kostenträgerzeitrechnung Kostenträgerstückrechnung Zuschlagskalkulation Würdet ihr sagen, dass das stimmt oder kann ich ein paar Punkte ausstreichen oder vllt. sogar komplett lassen? Hatte mich bisher nur an die Theorie aus dem Buch gehalten.
Letztes Jahr kam nur eine inzige frage zu vl mit lächerlichen 3 Punkte , kostenremenanz war gefragt . Alles war sonst aus dem blauen Buch . Finde für den Aufwand lohnt sich die vl garnicht
Beim 1.Termin wurde auch nach Kostenremanenz gefragt.
Wisst ihr wie der Anteil von Theorie und Rechnung ist? Ist es 50:50?
View 2 more comments
1.Termin war ca 50:50
ich würde schon theorie lernen viele haben nur dir rechnungen gamcht und sind durchgefallen
Hey Leute, weiß zufällig schon jemand um wie viel Uhr die Klausur nächste Woche ist?
Die ist von 10:30 Uhr - 11:30 Uhr :)
Kann man übrigens meistens schon zu Semesteranfang sehen, wann welche Klausur stattfindet. https://www.uni-marburg.de/de/fb02/studium/pruefungsbuero/pruefungsorganisation/klausurenplan-sitzplatzliste
Hat irgendjemand Altklausuren mit Lösungen für KLR? 😕 oder zumindest die Lösungen der Probeklausur?
Sind hier hochgeladen zu der probeklausur
man kann aber das Dokument nicht öffnen:( (error 404)
Kann nochmal jemand ein paar Tipps für die Klausur geben? Ich finde das ist unheimlich viel, und ich weiß nicht wie ich mir das alles beibringen soll..
könnte mir bitte jemand erklären was hier passiert? Ich versteh das gar nicht....
würde ich auch gerne wissen..
Ich versuche mal es zu erklären, hoffe, es ist einigermaßen verständlich. Die Zwei wurde bei der 2. Iteration eliminiert, weil du keine Zahlen für die Kostenstelle 2 hattest in der 1. Iteration (sieht du ja auch in der Tabelle von der Aufgabenstellung). Aufgrund der Elimination fällt die "Verbindung" der 1. Kostenstelle auch weg, da die 1. Kostenstelle nur mit sich selbst (und das wird ja ignoriert) und mit der zwei verbunden war und dadurch hat man keine Werte für die 1. Kostenstelle und deshalb fällt bei der 3. Iteration die 1 und 2 raus. Bei der 3. Iteration steht dann auch kein Ergebnis mehr, da wie schon vorher gesagt wurde, wird die Beziehung innerhalb einer Kostenstelle nicht berücksichtigt. Das Ziel im Iterationsverfahren ist ja die Umverlagerung der Hilfskostenstellen (1,2 und 3) auf die Hauptkostenstellen (A, B). Hoffe, es ist einigermaßen verständlich erklärt.
Wie kommt man bei Aufgabe 18 auf die Werte in der Tabelle?
View 1 more comment
Wenn man erst bei Aufgabe 20 und erst mit dem 3. Kapitel durch ist, hat man dann überhaupt noch eine Chance in den 5 Tagen, die wir noch Zeit haben? Hab echt Angst, dass ich es nicht schaffe.
Geh einfach das blaue Buch durch. Sowohl Theorie als auch Übungsaufgaben. Ist in 5 tagen möglich. Würde die Zeit nicht mit dem Skript verschwenden.
kann mir jemand sagen was für die klausur ausgeschlossen werden kann? :)
Kann sich noch jmd erinnern, was in der ersten Klausur alles dran kam?:)
Ich habe gesagt bekommen Deckungsbeitrag, Prozesskostenklakulation und Treppenverfahren.
dank dir
Woher kommt die 102.583?
sind die vwvtk, also 67289+35294
wie kommt man auf die 17296?
Servus Anonyme Pistole, du schaust erst auf das Schaubild der Aufgabe und siehst dann, dass Z 400kWh an H2 abgibt. Dann benötigst du noch den neuen Verrechnungspreis von Z. Dieser beträgt 43,24€/kWh ( = 21.620€ : 500 kWh). => 400kWh * 43,24 €/kWh = 17.296€
Danke 🙏🏻
Wo kann man diese Zahlen aus der Aufgabe entnehmen?
Nirgends, die hat man stufenweise ausgerechnet. 278 sind die Herstellkosten, welche sich in Fertigungskosten und Materialkosten unterteilen. Materialkosten werden ganz oben berechnet: 140. Fertigungskosten unterteilen sich wiederum un Fertigungseinzel- und Gemeinkosten. (Hier mit orange markiert. Beides zusammen ergibt dann die 278.
Wie kommt man hier auf diese drei Werte?
View 2 more comments
Kein Thema. Ich musste oben jedoch den Wert von (1) noch einmal abändern. Der Wert ist 60 und nicht 48! Du rechnest immer das was in der 1. Zeile steht * den entsprechenden Wert von a), b) und c). Also z. B. der erste Wert ist: MEK = 40€ MEK/ME und dann GK/MEK = 150%. Also 40*150% = 60. Viel besser kann ich es leider nicht erklären, da ich es mir so gemerkt habe. Ich hoffe, es hilft dir dennoch weiter : )
Ja das hat es, dankeschön :)
Hallo zusammen, glaubt ihr man muss immer eine Tabelle in der Klausur hinschreiben, wenn ich zum selben Ergebnis ohne Tabelle komme?
Bei Deckungsbeitrag z.B musst du eine Tabelle anfertigen. Bei anderen Sachen meinte er würde es ohne Tabelle auch gehen.
wie kommt man auf die 10 euro?
Steht in der Aufgabenstellung, ist der Preis von Anfangsbestand
Wie kommt man auf die Zahlen 200, 300 und 550?
View 1 more comment
200: "Was hat 1 von 2 empfangen?" -> 50ME x 4€/ME 300: was hat 3 von 2 empfangen? ->75ME x 4€/ME 550: Was hat 3 von 1 empfangen? ->200ME x Neuer Verrechnungspreis. Neuer Verrechnungspreis: PGK/Abgegebene Leistung: 2200/800= 2,75€/ME. Es muss ein neuer Verrechnungspreis berechnet werden, da Kostenstelle 1 nun höhere primäre Gemeinkosten hat.
Danke schön :)
Wie kommt man auf diese beiden Zahlen?
5000 Materialverbrauch gesamt. Davon hat dann das teuerste Produkt das Lager zuerst verlassen -> 12€. De es nur 4000ME von diesem Produkt gab verließ dann das zweit teuerste Produkt das Lager mit einem Preis von 10€ und einerMenge von 1000ME.
Hey denkt ihr ,man besteht wenn man nur die Rechenaufgaben vom blauen Buch kann (ohne Theorie)?
View 11 more comments
Danke schön! Wie immer eine rießen Hilfe (hast schon in so manch anderen Modulen Tipps bzw. Mut gemacht). Dir auch viel Erfolg, solltest du noch was zum Zweittermin schreiben!
Ohhh süß 🙊 ich danke dir 😊🙌🏼 🍀🍀
Habt ihr länger als eine Woche gebraucht um das blaue Buch zu lernen? Bin mir unsicher ob ich mich für die Klausur anmelden soll
Eine Woche ist auf jeden Fall ambitioniert. Wenn du im Semester noch nichts dafür gemacht hast würd ich es lassen. Irgendwie bestehen könnte schon klappen, aber viel mehr auch nicht.
Danke!! :)
Hallo alle zusammen, welche Aufgaben kommen nicht dran?
wie kommt man hier auf die 360? ich bekomme nur 350 raus
Wenn Ihr Wahl hättet, würdet ihr dann eher KLR oder Efi schreiben?
View 13 more comments
ah super, danke Leute!! :)
Okay cool wenn es diesen WS noch möglich ist , würde ich auch ganz klar empfehlen einfach Übung lernen und fertig
Load more