Weiß jemand wie schwierig einen Platz für Bachelorarbeit zu bekommen? KIC habe ich geschrieben. KoMa schreibe aber nächstes Semester (Nachschreibklausur)
Hatte denn noch wer Probleme mit dem Senden der Unterlagen. Ich hoffe ja auf etwas Nachsicht die letzten Tage funktionierte alles und zügig und genau jetzt natürlich nicht.
View 5 more comments
Habe direkt geschrieben und auch vor den Ergebnissen gefragt ob gewertet wird wegen der Anmeldung der letzten Klausur dann. Hätte ja sonst noch eine mehr schreiben müssen auf jeden Fall.
Okay danke dir
Gibt’s hier jemanden der die Hausaufgabe ganz knapp zu spät abgegeben hat (1 Minute oder so)? Wenn ja wurde eure Hausaufgabe noch gewertet?
Hallo zusammen, wird noch jemandem bei Flexnow angezeigt, dass er die Prüfung versäumt hätte, obwohl er alles fristgemäß abgeschickt hat? :(
View 18 more comments
also bei mir war wie gedacht: keine schöne Note, aber besser als erwartet 😅
Ich hatte nicht so wirklich ein Gefühl für die Klausur, bzw Hausaufgabe und war jetzt einfach froh, dass ich durch bin, und es jetzt nicht unbedingt eine 4,0 ist. Also bin eigentlich halbwegs zufrieden 😊
Was habt ihr?
jemand durchgefallen?
Mensch, der mit 1x bestanden - RESPEKT
Wann kommen die Ergebnisse?
View 4 more comments
3,7. Aber ich war sicher dass ich durchgefallen bin
3,3 und war 100% sicher ich bin durchgefallen
besser als erwartet ?
Geht so
bei mir schon. dachte bin 100% durchgefallen. Note 3,3 also alles gut.
Hab
Na...
Noten sind raus
Einschätzungen zum Ablauf der Korrektur? Notenzuteilung per email? Oder einfach nur im FlexNow? Dauer?
Ich schreibe am 18.06 die KOMA Hausaufgabe deswegen würde ich gerne wissen wie die Theorieaufgaben gestellt wurden. Könnte jmd vlt mir helfen und etwas dazu sagen? Vielleicht anhand eines Beispiels. Danke schon im Voraus
View 5 more comments
Vlt hier auf studydrive hochladen wenn es für dich kein aufwand ist
Danke ich habs! :)
Habt ihr vielleicht Lust mal über Ergebnisse zu sprechen? Damit man mal einen Eindruck kriegt, ob man vielleicht noch bestanden hat 🙄
View 7 more comments
Bei Aufgabe 2 habe ich den Verrechnungspreis ausgerechnet bei dem die Division L indiffirent ist zwischen dem Verkauf von Brettern auf dem Markt oder Taschen an die Division T. In der Vorlesung hatten wir so eine Aufgabe besprochen. Ja hab dann einfach die 5500000 genommen. Man sollte ja wenn nötig Annahmen treffen und in der Übungsaufgabe 5.4 hatten wir auch so einen ähnlichen Fall. Bei Aufgabe 5 habe ich 0,286 als Alpha und -0,486 als Beta
Bei Aufgabe 5 habe ich 0,286 als Alpha und -0,486 als Beta, gewinn von 109,94 und 11,14 pro stück, Aufgabe 4: xh= 6000, xd=4000 aufgabe 3 APV verfahren von hinten, MW unverschuldetes UN 25979937,50 und FC20 4699857,25 :D rek: 11,40
Wie wars bei euch? Wie fandet ihr die Aufgaben?
View 10 more comments
Also ich hab wahrscheinlich auch nicht bestanden. Aufgabe 3 und 5 haben mich persönlich völlig überfordert (ausgerechnet die mit der meisten Punktzahl). Ich hab dieses Semester auf "leichtere Klausuren" wegen der ganzen Online-Umstellung gehofft, aber das war hier leider Fehlanzeige.
@abc de | Als ob das Abschreiben so viel Zeit gekostet hat. Außerdem kann man mindestens dieses eine Blatt ausdrucken, beschreiben und dann einscannen. Wirklich nicht zu viel verlangt... Aber ja, die Aufgaben waren deutlich komplizierter.
kann jemand die klausur hochladen?
Die Klausur war
Kann jemand erklären warum in Aufgabe 3.4 Teil b) wurde erst der rel.DB für die Maschine 3 berechnet? Weil sie den größten Engpass hatte? Danke.
View 2 more comments
Wie bin ich eigentlich auf 9600 bei M2 gekommen SB? Wieso nicht 4800 wenn ich 2•2400 rechne?
2400*4, weil Produktionskoeffizient für die Maschine 2 bei SB 4 ist.
hast wahrscheinlich nen schreibfehler gemacht hier muss ne 30 stehen, ansonsten ist alles richtig
kann mir bitte jemand erklären wie berechnet man FK (MW) 13.006 ?
View 9 more comments
Ja, wegen der Aufgabenstellung bin ich auch verwirrt...
Wir haben die Angabe "sie dürfen davon ausgehen dass der Buchwert des Fremdkapitals seinem Marktwert entspricht" gegeben. Ist glaub ich einfachhaltshalber so. Ob das wirklich Sinn macht weiss ich auch nicht, weil eigentlich sollte ja FK=EK. T0 nehmen wir da wir uns in T0 befinden.
Wie komme ich hier bei dem Jahr 2014 „Senkung“ bei kumulierte Absatzmenge auf 15.000 Stück und den Stückkostenpreis von 106,98€? Kann mir da bitte jemand helfen. Wäre super. LG
View 4 more comments
Aber wie ist das denn nun mit den Stückkosten. Wäre super wenn mir das auch noch wer beantworten könnte.
Für 106,98 € <=> Kn (15.000) = Kj (12.000) * (15.000/12.00)^-0.5146 = 106,98 € Für Kn (12.000) = 120 € Stückkosten einsetzen und in den TR.
Unterschied zwischen VP und p (x) als Verrechungspreis und Preis pro Menge x? Beide werden mit der Menge x multipliziert.... Verrechnungspreis Abteilungsspezifisch und Preis pro Menge Produktabhängig?
Ich habe so verstanden, dass VP ist der Preis für die Zwischenprodukte. Zu diesem Preis wird von einer Abteilung an die andere verkauft
Hey :) könnte mir jemand erklären wie man auf den Wert der steuerersparnis kommt ? Wie wird denn s = 25.0125% berechnet .. blicke da nicht durch . Vielen Dank im Voraus
View 1 more comment
Vielen dank!!!
Dankeeeeeee
Hi, was lernt ihr noch für KIC? Kann die Übungen jetzt mehr oder weniger auswendig und Altklausuren gibt es ja auch nur 2...
Du kannst auch die Rechnungen aus Vorlesungsfolien durchgehen.
Kann mir kurz jemand die Thematik mit der zentralen und dezentralen Planung erkläre bei den Verrechnungspreisen? Vielleicht ein Unterscheidung anhand einer Definition?
Würde mich auch interessieren. Erst dachte ich dass wenn es "Gesamtunternehmen" steht, dann ist es zentral, aber weiter anhand Aufgabenlösungen habe ich verstanden dass es nicht so ist. Wie unterscheide ich denn? :)
Zentral heißt, dass der Vorstand die optimale Menge bestimmt und dezentral heißt jede Abteilung für sich bestimmt die optimale Menge.
Hallo zusammen :) Wie versteht man ob es WACC oder APV-Verfahren durchgeführt wird? Danke.
Also das WACC Verfahren ist dann exakter wenn das Unternehmen einen fixen Verschuldungsgrad hat bzw. anstrebt. Wenn in der Aufgabe die Rede von einer konstanten Zielkapitalstrukur ist, ( EK irgendwie doppelt so hoch wie FK o.ä.) -> WACC Verfahren Wenn das Unternehmen aber eine autonome Finanzierungsstrategie fährt, heißt das, die zukünftigen Fremdkapitalmengen sind schon heute bekannt, müssten dann also in der Aufgabe gegeben sein. -> APV Verfahren
Danke dir /^^
kann mir jemand mit Aufgabe 5.4 Teil a) weiterhelfen? Ich kann nicht verstehen woher Gewinn vor Steuern für t2 und t3 kommt?
View 8 more comments
Genau, nicht nötig. Ich denke, dass es da nur steht damit die Lösung "komplett und schlüssig" ist
Danke dir. Hat mich nämlich sehr verwirrt. Jetzt verstehe ich auch warum :)
Was heißt "eidesstattlich versichern"? Mit Blut unterschreiben? Diese Formulierung hat mich verwirrt.
View 3 more comments
Ich habe im Internet solche Formulierung gefunden. Hoffentlich passt das: "Hiermit erkläre ich, dass ich die vorliegende Hausarbeit selbstständig und nur unter Verwendung der angegebenen und erlaubten Hilfsmittel angefertigt habe. "
Einfach als Zettel auf einem Blatt schreiben und am Ende unterschreiben + als PDF im Lösungsbogen am Ende mit einscannen?
Kann mir jemand der die Übung 4 schon komplett abgeschlossen hat bei diesen Rechnungen helfen? Wie löse ich nach X genau auf #mathenoob und wie komme ich auf N. Bitteee