Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem Modul gemacht? Aufwand in Relation zur Note? Vielen Dank im Voraus!
Hat wer die Zugangsdaten? Muss die Klausur nachschreiben und komme nicht mehr rein. Danke im Voraus :)
Würde mich auch interessieren. Kannst du mit die Zugangsdaten auch schicken, wenn du sie bekommen hast. Wäre super lieb. :)
Habe leider noch nichts erreicht. Schreibst du auch nach?
Weiß irgendwer wie eine Klebtechnik Klausur aussieht?
Ist aufgebaut wie die vorlesung, zu jedem kapitel gibt es 3-5 fragen, querbeet. Das meiste ist Reproduktion, also Folien abspulen. Ich erinner mich an Bilder von Kunststoffen die man zuordnen musste (thermoplast, elastomer, duromer), polyaddition erklären. Kalt erwischt hat mich die etwas detailliertere Frage nach Thermografie (ist eines von vielen Verfharen der zerstörungsfreien Prüfung) und ein Spannungsprofil von einer Klebverbindung von einem Alublech auf einem Stahlblech (U-förmige Spannungskurve). Das Praktikum ist sehr wichtig, auch die Struktur von Sicherheitsdatenblättern wurden abgefragt (nenne 6 Punkte). Und klebgerechte Konstruktion ist ein großes Thema. Gerechnet wurde eine Aufgabe zum Strömungsmischer, eine einfache Formel mit 4,5 Variablen, die man auswendig wissen muss. Herr Winkel grenzt die Themen großzügig ein, es ist machbar und für einen Job in der Autoindustrie auf jedenfall zu empfehlen, ein paar Vorkenntnisse mitzunehmen. Mir hat es viel Spaß gemacht
Dank dir! ?