Hallo zusammen, weiß jemand, was der Unterschied zw. it@bwl und Grundlagen der Programmierung ist? Ist es egal, welche Veranstaltung man belegt, wenn man WIN studiert? Vielen Dank :)
View 1 more comment
Danke :) Würdest du dann empfehlen, erst Info 1 und 2 zu machen und dann Grundlagen der Programmierung?
Kommt drauf an wie viel Erfahrung du schon mit Java, bzw generell Programmieren hast. Wenn ja kannst du auch ruhig schon GdP hören. Ansonsten wenn du noch keine Erfahrung hast kommt dir GdP nachdem du Info 1 oder 2 (beide sind aber ziemlich anspruchsvoll) gehörst hast ziemlich einfach vor
wie war's?
View 7 more comments
- Einmal, dass Quicksort sehr gut geeignet ist für viele Daten, nicht wie beim Bubblesort, wo man sich schnell vertun kann sobald viele Daten sortiert werden müssen, weil man ja beim quicksort mehrere Teilarrays erschafft und beim zweiten bin ich mir grad selber nicht sicher :'D Kurzzeitgedächnis...
ich hab als zweiten Vorteil geschrieben, dass es weniger Speicher braucht aber kp ob das stimmt haha mir ist nichts besseres eingefallen :D
Kann sich jemand die Ausgaben noch merken?
View 7 more comments
Absolut dumme Frage, aber was ist denn der Rest von 2 geteilt durch 3😂
der rest ist 2
Habt ihr wirklich auf jedem Blatt Name und matrikelnummer jedes Mal geschrieben?! Das ist ja bescheuert
so lost
Nein hab ich nicht Deckblatt reicht
und?
Kriegt man jetzt Punkte abgezogen wenn man was falsch macht
View 2 more comments
Ja toll 😂
Fand ich auch blöd :/
Wenn man das Deckblatt ausgefüllt hat, aber bei den einzelnen Seiten oben nix hingeschrieben hat... Schlimm oder lassen sie trotzdem zählen? 😭
Zahlt trotzdem ist nur falls eine Seite verloren geht
Gesehen als grad aus war ehy, gleich halben Herzinfarkt bekommen. Thanks
kommt man mit 45 punkten durch?
View 5 more comments
Ok, dachte 40%..
Es ist doch keine MC Klausur warum dann 50%
Tipps für Quicksort
wird nach tausch von neuem angefangen ? oder warum springt er nicht vor zur 3?
macht doch auch garkein sinn so, weil wir demnach jedes mal bei der 7 hängen bleiben
was steht hier
ja moin einfach zensiert worden oder was
Irgendwelche Tipps wie man bei Aufgabe 3 (&5) wenigstens ein paar „einfache“ punkte sammeln kann?
View 1 more comment
und wenn Zeit bleibt heute Abend die Aufgabe 5 aller Klausuren, hab die bis jetzt immer ausgelassen :D
Schreib einfach hin, was du für das richtige hältst. Bei der 5 sind sie, soweit ich weiss, ziemliche Gönnjamins. Da bekommt man schon Punkte für den Ansatz ;)
ist ein else in dieser Aufgabe nicht eher optional oder vllt. sogar überflüssig?
View 1 more comment
wieso? Es wurde in der Aufgabe ja nicht gesagt, was gemacht werden soll, wenn das nicht der Fall ist :/
ja stimmt schon es steht nicht explizit in der Angabe, vermutlich ist es dann echt optional
Was sind drei Bereiche aus den Wirtschaftswissenschaften und welche Modellbeschreibungssprachen kann man diesen zuordnen?
View 2 more comments
Produktion und logistik - Graphen
i&f - mathe produktion und logistik - graphen marketing - grafiken softwareentwicklung - diagramme
hat man hier nicht noch eine klammer vergessen
eigentlich nicht, welche Klammer meinst du, rund oder geschweift oder was?
Habt ihr Struktogramme gelernt
kann das jemand erklären verstehe leider nicht wie man darauf kommt
View 1 more comment
du siehst ja die tabelle rechts, und hier musst du einfach von i=6 anfangen und die g(i)'s der reihe nach raussuchen, g(6)= 1, dann gehst du jeden durchlauf eine zahl runter wegen i--, also g(5)=2, g(4)=6 und g(3)=8
Danke 😊
wie kommt man da drauf
von wo kommen diese zahlen?
View 1 more comment
In der 4. Aufgabe code Verständnis. Bei zweite Methode, also gwnau da wo die Werte in der Schleife zugeordnet werden. Verstehe nicht wie man auf die 30, 20, 12,6, und 2 kommt
Oh ich sehe es gerade, die Zuordnung kommt erst später in der while Schleife 😂
Hat jemand ein Beispiel für modellierungskreislauf ausser das mit der Hundehütte😅
Realweltproblem: zu hohe Produktionskosten 1.Zielgerichtete Abstraktion: Betrachtung relevanter einflussfaktioren und Reduktion darauf, wie bspw Arbeitskraft, Maschinenlaufstunden 2. Lösung im Modell: Mit einer Computerprogramm, bspw Optimierungsverfahren zur Minimierung der Kosten 3. Umsetzung in Realwelt: Anpassung der Produktionsprogrammplanung 4. Überprüfung ob Kosten reduziert worden sind, ggf Anpassung und Verbesserung einzelner Posten (ist aus der Theorie Zusammenfassung)
wäre hier nicht noch ein Tausch mit sich selber?
nein, wieso?
wie gut seid ihr für morgen vorbereitet
View 6 more comments
aufgabe 3 und 5 bringen immer die gleiche anzahl an punkten zusammengerechnet.
hast du noch einen programmier Hack @Anonymes Pik?😂
Warum ist a=64?
Weil der Rest von 12%7 5 ist und dann rechnest du 59+5 und das ist 64
int a = 8... wo steht denn das die 64 bei return oben die int a sind?
wieso ist g1 = f5 ?
Weil g[i-5] mit i=6 g[1] ist und f[11-i] mit i=6, f[11-6] also f[5] ist. Man startet ja bei i=6, danach kommt 7 8 9 usw
woher kommt dieses b?
Wird der Methode übergeben, siehe Methodenkopf
muss man bei sowas immer abrunden? bzw immer einfach die vorkommazahl nehmen?
wie kann man am schnellsten Quicksort und Bubblesort lernen?
Bubblesort ist selbsterklärend, schau dir einfach eine aufgabe an Quicksort ist etwas komisch, da es im Skript anders gezeigt wird und hier anders gerechnet wird.
bei dem code stimmt doch was nicht oder? 9 würde zb als Primzahl deklariert werden obwohl es keine ist
hat da jemand eine antwort drauf? Wise 16/17 Aufgabe 3c)
würde es folgendermaßen machen public static void Primzahlanalyse (int b){ booelan = true; for (int =2; i < b ; i++) { if (b%i == 0) { boolean = false; } } If(boolean) { System.out.println(b + "ist keine") } else System.out.println(b + "ist prim") }
für was steht das :D
wie kommt man hier auf 900?
alle Rückflüsse addiert
Hab gar kein plan wie der Quicksort Algorithmus geht. gibts hier ne zusammenfassung die ich übersehen habe oder irgend ein video dass ihr empfehlen könnt? edit Okay ich glaube ich verstehe es mehr oder weniger, kann aber bitte jemand nur erklären welchen zeiger man zuerst bewegt? also ob links zuerst oder rechts? bin mir unsicher wo ich die grenzen setze also die der zeiger überschneidungen
View 1 more comment
stimmt das Video verwirrt nur.
Beide werden gleichzeitig bewegt L sucht ein element das größer p ist R sucht ein element das kleiner p ist Wenn beide jeweils einen wert gefunden haben OHNE das sie sich überkreuzt haben kommt es zu einem Tausch der elemente l und r Wenn l und r sich überkreuzen, bildet sich dort an der stelle ein teilarray
Aus der Klausur Sose 16, hat jemand was zum vergleichen?
und muss man beim grünen fragezeichen diese extra Zeile machen oder kann ich direkt aufspalten?
das "+a" müsste man meiner Meinung nach aus dem Faktor ziehen, mit dem multipliziert wird, da b-a+a einfach b ist. Sprich: math.random()*(b-a)+a
View 1 more comment
wozu brauche ich das +a?
stell dir vor du willst Zufallswerte zwischen 15 und 20. Damit ist a = 15 und b = 20, Math.random()*(b-a)+a, zuerst wird eine Zufallszahlen zwischen 0 und 5 berechnet, du willst aber ja zwischen 15 und 20, weshalb du + a schreibst, womit du Werte zwischen mind. 15 und max. 20 bekommst
kann jemand bitte sagen wie man darauf kommt und wie kommt man auf die 0,01875? hat jemand seine eigene Lösung die er posten kann?
View 2 more comments
aber es ist doch nicht im Intervall also die Testlösung
Ja aber in der Aufgabenstellung steht nach dem 5ten Schritt aufhören 😊 aber in diesem intervall befindet sich aufjedenfall die Lösung, würde man weitersuchen
Reicht es bei Aufgabe 3 aus die Methode hinzuschreiben, oder muss auch immer eine Klasse angelegt werden?
Gute Frage, falls keiner antwortet, leg eifnach eine klasse an, schadet nicht 😅darauf gibt's im besten Fall dann auch Punkte
Wieso fängt der linke Zeiger hier bei 9 an und nicht bei 4?
weil es von ganz Links die erste Zahl ist, die größer ist als das Pivotelement. 4 ist kleiner als 6. deshalb kann der Linke Zeiger da nicht drauf.
du musst immer das Pivotelement betrachten, welche Zahl größer (LR) und welche kleiner (RZ) als das PIVOT ist.
für was steht das w
Das ist einfach nur der Variablenname, ich nehme mal an, dass es für "Werte" stehen soll
was heißt das
ein treshold ist eine Grenze, die entweder nicht überschritten oder nicht unterschritten werden soll
ist 4.0 richtig? da double ist
4.0 wäre die korrekte Ausgabe
Zählt die for schleife hier nicht eigentlich nur bis 9?
View 2 more comments
es wird aber ja bei 0 angefangen zu zählen, die Schleife soll nur bis 9 zählen also
achso hab mein i auf 1 gesetzt deswegen war ich verwundert :D
Wenn ich bei Aufgabe 3 bzw 5 ne main anlege, krieg ich dafür auch schon punkte oder nur für den richtigen methodenaufruf?
View 5 more comments
pro richtiger ausgabe einen punkt haha
ja digga werden die sich halt anschauen und gucken wo du n fehler gemacht hast. wenn du bei ner schleife einfach alle möglichen ausgaben hinschreibst kriegst natürlich keinen punkt
Hätte dazu jemand das richtige Struktogramm?
View 1 more comment
?
?
Bekommt man beim Codeverständnis wenn man die Ausgaben in der falschen Reihenfolge wiedergibt auch Punkte ?
Würd ich auch gerne wissen, kriege das mit der richtigen Reihenfolge irgendwie nieee hin -.-
hat jemand das Struktogramm für WS17-18 Aufgabe 3a? danke!!
View 2 more comments
?
irgendjemand?
wie lernt ihr bubblesort und quicksort
warum wird das hier als letztes ausgegeben?
View 1 more comment
was heißt e^true
e ist ja true, und ^das ist ein exklusives oder, d.h. wenn beide werte (true,true) oder (false,false) sind ist es false :)
warum steht hier nicht public static int?
Main Methode immer void
Weiß jemand, ob es beim Codeverständnis Abzug gibt, wenn an einer Stelle etwas Falsches steht? Also ob man quasi lieber Lücken lassen sollte, falls man sich unsicher ist?
Woher kommen die zwei letzten Zeilen?
View 5 more comments
Ja, ich bin einverstanden, dass 2 der Index von zweiten Element Array p ist. Aber wieso ist das keine Addition sondern Verknüpfungsoperator? Ich denke so: "5"+"2" ist 52, aber 5+2 ist 7! Wir haben ohne Anführungszeichen. Wo ist Unterschied zwischen Addition und Verknüpfung? Könnte jemand BITTE erklären?
Im Skript steht genauso, wie ich verstehe.
woher weiß man die werte
ausgedacht
muss da nicht j stehen
doch
Load more