Note Klausur Investition am 01.07.2020
Was denkt ihr, wann wir die Ergebnisse bekommen?
Ich denke auch ca. Anfang August...
Wie finden Sie die Klausur Investition am 01.07.2020?
ist der höchstpreis nicht der Endwert einer investition?
View 1 more comment
Ein Endwert kann ja bei eine Ewigen Rente nicht da sein, da sie ja ewig läut...es gibt ja kein Ende.
warum rechnet man dann 1/1,11^3 ?
Es sind 21 Tilgungsperioden, also ist er nach 25 Jahren schuldenfrei.
Stimmt das? Welche Begründung gibts dazu?
weiß mittlerweile schon jemand die lösung für diese aufgabe?
Die in b) berechnete Rendite ist die geometrische Durschnittsrendite und nicht die arithmetische ("Mittelwert")
Hat jemand die Lösung zu dieser Aufgabe ?
View 1 more comment
müsste dann so stimmen?
Genau!
Wie komme ich auf die 400, wenn ich r nicht weiß
zuerst wird R berechnet: 11019,60÷3=2754,90 Dann R2-Z2: 2754,90-289,804=2465,096 nächster Schritt: 2465,096+4780,004=7245,10 und am Schluss: 289,804÷7245,10=0,04(also r) *der Plan geht aber nicht auf. wurde anscheinend vom Lehrstuhl auch so gesagt
muss hier nicht -50.000 stehen und somit ist der GG1 auch bei -10.000?
Ja richtig! Des hab ich falsch gemacht
warum ist diese aussage falsch?
View 1 more comment
danke :)
FS. 331 wäre eine Übersicht... Klar gerne :)
Warum rechnen wir hier hoh 5? Im Aufgabe steht: wir kaufen im (nicht nach) t=5, aber sollen sparen t=0 bis t=4. Also 4 Jahren.
weil du den betrag brauchst den das motorad in t=5 dann kostet
warum setzt man für die Cov : 0,3*0,3*0,25 ein ?
Wenn die Korrelation gegeben ist, wie hier, dann kann man die Cov mit diesem Faktor auch p genannt berechnen indem man ihn mit den standartabweichungen der einzelnen Aktien multipliziert, die Formel steht in der Zeile darüber
Ich glaube es müsste so sein
Bei der Kovarianz kommt exakt 0 raus und dementsprechend bekomm ich dann ein Portfoliorisiko von 4,84%
Ich hätte das so gerechnet...