Glaubt ihr, dass die Prüfung vom Schwierigkeitsgrad so wie im Juni wird? Die war im Vergleich zu den anderen ja schon sehr entgegengekommend ☺️
wie funktioniert diese aufgabe?
Durch die ewige Rentenformel: Kurs = Dividende (Periode 1) / (Zinssatz- Gewinnerwartung) 4/ (0,1-0,04) = 66,67
danke!
kik Gruppe für GP in Juli
Hat jemand die prüfungsfragen von dieser woche?😊
View 2 more comments
Die Fragen vom Junitermin hat schon jemand raufgeladen :)
es fehlen nur di vom mai prüfung juli ist erst nächste woche
Hat vielleicht noch jemand die Fragen von der GP im Mai parat?:) Danke!
Dafür wäre ich auch sehr dankbar :)
No area was marked for this question
Hatte jeder gleiche Aufgaben ? Oder hat noch jemand eine Klausur mit anderen Aufgaben vom Juni? Vielen Dank
Wie wird hier gerechnet? Danke!
4 Wurzel von (160/100) -1 = Das Ergebnis
hat wer die GP vom Mai? evtl. mit Lösungen, kann sie leider nicht finden😬😬
Meldet ihr euch für die Sommeruni an?
View 9 more comments
Die Plätze sind defintiv begränzt, da es so sein wird, dass man wahrscheinlich über adobe connect kommuniziert oder so... und wenn 100 Leute sind und jeder 1 Frage hat würde das den Rahmen sprengen. Außerdem bezahlt die ÖH pro Student und das wäre auch irgendwann zu teuer
Na gut, das mit den Fragen stellen würd ich jetzt nicht als problem sehen. Ich nehm mal an jeder weiss wie man sich zu verhalten hat. Und ob sie pro Student bezahlen müssen wär ich mir auch nicht sicher. Aber ist gut möglich, dass die Plätze begrenzt sind. Bei einem onlinekurs hätts meiner meinung nach halt trotzdem gut gepasst, dass jeder der den kurs machen will, auch machen kann.
Weiß man schon ob die Summerschool dieses Jahr stattfindet, bzw wann die Termine für Invest sind? :)
View 1 more comment
Vielen Dank! Wo genau auf lfu finde ich das denn? Bei den Lehrveranstaltungen scheinen mir nur die Termine für das Wintersemester auf
Du kannst oben das Sommersemester auswählen -> Fakultät für Betriebswirtschaft -> Lehrveranstaltungen im Juli August
Kannst du hier nochmal den richtigen rechenweg posten bitte?
View 1 more comment
habe ich in einer Mitteilung schon rausgegeben☺️
Danke!
hat jemand von euch die Vo Klausur vom Mai? :)
Könntest du bitte a und e erklären? :)
View 4 more comments
es gib ne folie da steht wenn man 1 angelegt hat vor jahren ist es heute mit aktien 300 wert
Danke Nixy für die Antwort☺️habe die Frage erst jetzt gesehen💪
Hat jemand noch die fragen vo der gp von mai oder kann sich noch wer an ein paar erinnern? Danke!
Hat jemand Erfahrung mit der Sommeruni? Ist das PS in der Sommeruni machbar?
View 1 more comment
Danke :)
wieso ists leichter?:)
Hat jemand Erfahrung mit Sommeruni Investition und Finanzierung? Empfehlenswert Ja Nein bzw. schwieriger mit oder ohne Onlinetests? Danke für die Hilfe.
Wie lernt ihr für die GP? Folien und Altklausuren?
Genau.
Hallo! Bei meinen Dokument Lösungen Klausuren 2020 sind zwei Fehler: Bei der Aufgabe 3 ist das Ergebnis, wenn man es berechnet 522.394,43€ und nicht was ich dort angegeben habe Bei der Aufgabe mit den 111.61% ist keine Antwort ist richtig (Richtig), da dass Ergebnis 11,61% ist und nicht 111,61% ist Soll ich das Dokument nochmal korrigiert hochladen? Danke für die Fragen, ich entschuldige mich für diese Fehler
weiß jemand wieso man da nochmal die 100% dazutun muss und nicht nur die 11,61% stimmen?
View 8 more comments
Vielen Dank, dass du nachgefragt hast☺️
vielen Dank! :)
wie viele altklausuren gibt es denn vom Huber?
Februar mai juni 2020
die vom Mai gibt's aber in den Dokumenten nicht..
Ist die GP Mai 2020 nicht hier, oder bin ich nur zu blind sie zu finden?
gibt's nicht ;)
Wie berechne ich hier den internen Zinssatz?
Ich habs mal so😊
(n wurzel von einzahlung/auszahlung) -1
No area was marked for this question
Hat dazu jemand die richtigen lösungen? Daanke
Hat hier zufällig wer den Rechenweg?
View 3 more comments
versteh ich auch nicht
Für die Berechnung von c muss man die nominal mal dem Zinssatz plus der Tilgung rechnen also 1000*105% = 1050 also eh das was man oben bereits berechnet hat und das ist dann die schlussauszahlumg in t=4 weil immer am ende der Laufzeit die nominal plus dem Zins ausgezahlt wird
hat jemand den Rechenweg?
Ist wie aufgabe 6 bei auf und abzinsen
fix danke
Hallo, bis zu welchen VO-Foliensatz wird die GP im Juli gemacht, da er ja dieses Semester vieles nicht prüfungsrelevantes gemacht hat?
Bis inklusive Kapitel 7 ist alles prüfungsrelevant :)
Ja haben sie hier hochgeladen
Die Lösungen von der Klausur sind jetzt online! Habe die Seiten der VO's noch hinzugefügt, dass man die Rechenwege und die Antworten versteht! Viel Spaß beim Lernen😉
View 4 more comments
522.394,43€ ist das Ergebnis, habe mich hier wohl bei den Lösungen zusammenstellen vertippt! Entschuldigung für das Missgeschick😬Hoffe du hast das selbe Ergebnis☺️
danke :)
(d) kann ja nicht stimmen oder? Es steht zwar auf den Folien, aber er hat dazu ja gesagt, dass es nicht möglich ist, dass alle Investoren gleichzeitig reicher werden können
Doch , weil wenn zum Beispiel jemand eine Aktie mit einen Wert von 50€ besitzt und bei jemand anderes eine Aktie um 100€ kauft, dann besitzt die Person zwei Aktien um 100€ und alle anderen haben nun eine Aktie um 100€ anstelle von 50€, hat er so in der VO erklärt, in der VO hat er gesagt es ist nicht möglich dass alle zugleich kaufen, weil es muss immer jemand verkaufen, kannst es gerne nochmal in den Aufzeichungen ansehen, bin mir da zu 100% sicher, weil ich diese erst gestern nochmal kontrolliert habe☺️
ok danke dir
was mache ich hier falsch: (1,03^25-1) / (1,03^25*0,03) * 30000
View 3 more comments
Also müsste hier keine der antworten stimmen oder ?
Genau☺️
Wer versucht das PS über die Sommer Uni ?
View 10 more comments
Da steht noch nichts .. also wir bekommen von der ÖH rechtzeitig ne Mail ... du kannst aber bei LV Veranstaltung- bwl ganz unten steht Sommer Juli/August schauen
ok danke :) tamara whrscheinlich ist es im august od?
War die Online GP im Mai machbar? sowohl zeitlich als auch vom Stoff?
View 14 more comments
Die Prüfung im Mai war ähnlich wie die Prüfung im Juni. Ich hab leider keine Screenshots mehr.
gab es ähnliche aufgaben wie in den musterlösungen und selbsttests oder wieder ganz neue und sehr stark abgewandelte wie im ps? 😊
hat jemand alle vo Folien zu einem Dokument zusammengefasst?
Für alle die , die Prüfung im Juli schreiben, habe gerade die Klausur vom heute hochgeladen☺️
View 2 more comments
Super, danke dir! :)
wird heute eher später kommen☺️
Noten sind online
View 7 more comments
wo sind die noten?
Hab auch noch keine
No area was marked for this question
Gibt es auch lösungen dazu
Lade sie morgen hoch😉
dankeschön
Kann wer die Fragen von der heutigen GP posten? Sofern das geht.
Da die prüfung jetzt im juli doch wieder online ist wollte ich fragen wie diese aufgebaut ist? Bekommt jeder die gleichen Fragen, kann man hin und her wechseln zwischen den fragen? Danke
View 2 more comments
Nicht gleiche fragen und nicht wechseln
sind bei der VO-Prüfung im Mai oder heute einige Fragen von der Klausur vom Februar gekommen?
ist heut am späteren nachmittag noch a vorlesung in invest? bei mir zeigts das irgendwie im kalender an als lv- aufzeichnung... Danke! :)
Durchfallquote von 50% im PS?
Sowi Studenten halt was will man erwarten 😂
Kann bitte jemand die Klausurfragen von der GP im Mai hochladen. Dankee
was denkt ihr bis wann sind die note online? oder weiß es jmd? :)
wahrscheinlich vor dem ende der prüfungsanmeldung für juli, wie immer :D
Kann das bitte jemand erklären?
Der Verkäufer ist long und geht short Der Käufer ist short und geht long
Danke dir!
Ganz ehrlich: Ich hab die Ps- Prüfung wirklich machbar gefunden. Es waren ja wie in den mails stand 5 Aufgaben gleich nur mit anderen Zahlen. Sollten also im Normalfall kein Problem sein. Dann gab es bei mir zumindest noch eine Aktien Frage die sehr ähnlich zu den Selbsttests war. Also 6 aufgaben die kein großes Problem darstellen, und viele brauchten dann ja eh nur 4 richtige. Klar eine sehr gute Note zu erzielen war nicht einfach. 2 Aufgaben waren auch wirklich aufwendig, positiv kann man aber ohne die auch sein.
View 1 more comment
völlig klar, dass es gewisse Änderungen gibt, allerdings habe ich die ersten beiden Aufgaben (Verzinsung und Rente) die völlig identisch waren zuerst gemacht und jeweils 3 mal nachgerechnet. danach habe ich gesehen, dass die nächsten Aufgaben sehr viele Teilpunkte hatten und auch komplizierter waren, weshalb ich direkt zu Optionen gewechselt habe. es wurde mehrmals schon betont, dass der Schwerpunkt bei Derivaten liegen wird, weshalb ich mich nur auf die Derivate konzentriert habe und nach dem ich die beiden Optionsbeispiele, die identisch waren vom Aufbau her, gelöst habe mit 3 mal nachrechnen, war ich bereits positiv, habe aber noch zeit gehabt Swaps und Aktien auszurechnen. insgesamt waren also 6 Aufgaben wirklich lösbar in einer Stunde, weil ich Punkt 15 Uhr abgegeben habe, nachdem ich wusste, dass ich fix positiv bin. in der ersten Stunde wurde bereits erwähnt, dass die Schlussklausur ein Kampf gegen die Zeit ist, deshalb hatte ich beispielsweise beim ersten mal die Schlussklausur nicht geschafft, weil ich auch eben Rechenfehler hatte und nicht die Zeit zum Nachrechnen.
Mutigerr Kommentar @Anonyme Ananas, wundert mich, dass du noch nicht gelyncht worden bist... Ich bin auch positiv und hab die Prüfung auch gut gemeistert. Ohne kleine Fehler hätt ich alle Aufgaben. Man muss den anderen aber schon zugestehen, dass es einfacher gewesen wäre vor Ort mit SC. Ich traue mich zu sagen, dass ich ohne Probleme alle Punkte gehabt hätte, wäre die Prüfung abgelaufen wie normal. Es haben beide Seiten irgendwie recht, mir tun die Studenten einfach leid, die gelernt haben und geflogen sind...Danke für deinen Input!
Jetzt wurde wieder nachträglich was verbessert und wieder passts keinem .. Kein Wunder, warum Wiwi immer so belächelt wird bei anders Studierenden. Weil immer nur Mimimi is halt für an (angehenden) Akademiker niveaulos. Und wenn man mal die Wahrheit sagt, regnet es nur an Downvotes.. weil immer alle Altfragen gewohnt sind. Später dann im Berufsleben is des mimimi und meinen jeder Tag is der gleiche - Bullshit No.1!
View 3 more comments
Mit altklausur niveau meine ich nicht dass nur altfragen kommen sondern die schwierigkeit nicht wirklich von früheren klausuren abweicht nur weil es online ist. Und solche prüfungen bekommt man in vielen studiengängen hab ich von vielen gehört und studiere selber auch was anderes kann es also bestätigen. Viel mehr wird versucht entgegenzukommen aber in wiwi ist natürlich alles unsere schuld wenn von ca 250 studenten 180 davon durchfallen. Ich mein es gibt sicher welche die nicht viel gelernt haben und es auf die leichte schulter nehmen aber keiner kann mir sagen dass 70% nicht gelernt hätten.
Was studierst du noch?
Sehr geehrte Studierende, wir haben in den letzten Tagen viel Feedback zur Schlussklausur des Proseminars Investition und Finanzierung erhalten und haben die Klausur und ihre Ergebnisse nun genau analysiert. In der Klausur stellten wir 5 Aufgaben direkt aus dem bekannten Pool für Beispielaufgaben. Selbst diese Aufgaben wurden von maximal 65% der Studierenden richtig gelöst. Ein großer Teil der Studierenden, die an der Klausur teilgenommen haben, ist erstaunlicher Weise nicht in der Lage, bekannte und geübte Aufgaben unter Zuhilfenahme der Folien, ihrer Lösungen und einem Computer korrekt zu lösen. Dieses Ergebnis steht in eklatantem Gegensatz zu dem Anspruch, den unser Institut an Studierende stellt. Aufgaben, die die Studierenden in genau dieser Form noch nicht kannten, weil sie entweder komplett neu, oder auch nur leicht veränderte Versionen der bekannten Aufgaben sind, sind noch viel schlechter ausgefallen. Keines dieser Beispiele konnte von mehr als 21% der Teilnehmer richtig gelöst werden. Die überwiegende Mehrheit der PS-TeilnehmerInnen konnte also Aufgaben nicht lösen, die ein leichtes Abweichen vom Standardrechenweg der Beispielaufgaben erfordern. Dieses Ergebnis ist völlig unvereinbar mit dem Anspruch, den jede Universität hinsichtlich Transferwissen an ihre Studierenden stellt. In den Nachrichten wird primär folgendes kritisiert: Es wird sehr oft das vermeintlich "unfaire" Prüfungssystem als Grund für das schlechte Abschneiden genannt. Hier muss erwähnt werden, dass genau dieses Prüfungssystem von Studierenden seit Jahren in den Onlinetests verwendet und auch geschätzt wird. Viel Kritik haben wir insbesondere für die Wertung ohne Teilpunkte bekommen. Tatsächlich würde aber bei Anwendung von Teilpunkten die Durchfallquote lediglich von 68% auf 62% sinken. Offenbar spielen Teilpunkte hinsichtlich des schlechten Ergebnisses also eine untergeordnete Rolle. Die Argumentation, dass es generell viel schwieriger (wenn nicht unzumutbar) sei, ein numerisches Ergebnis anstelle eines Kreuzchens einzugeben, ist aus unserer Sicht nicht nachvollziehbar. Ziel einer Prüfung muss sein, die erlernten Problemlösungsfähigkeiten zu evaluieren, nicht das Geschick bei einem Ankreuztest. Es wird häufig darauf hingewiesen, dass die Zeit zu knapp bemessen war. Wir stellen fest, dass 7 von 10 Aufgaben in der Schlussklausur weder bezüglich Zeitaufwand, noch bezüglich Schwierigkeitsgrad komplexer waren als die entsprechenden Aufgaben früherer Schlussklausuren. Bei einer Open-Book Distanzprüfung ist jedoch ein gewisser Zeitdruck naturgemäß erforderlich, was wir in Form von 2-3 etwas komplexeren Aufgaben umgesetzt haben. Es wird häufig darauf hingewiesen, dass der Schwierigkeitsgrad dieser Prüfung zu hoch war. Neben der oben getroffenen Einordnung nehmen wir aus diesem Semester jedenfalls auch mit, dass es uns LV-Leitern im Rahmen der Distanzlehre offenbar nicht gelungen ist unseren Anspruch an die Studierenden deutlich genug zu kommunizieren. Über Gründe und Verbesserungsmöglichkeiten werden wir ausführlich diskutieren. Als Maßnahme, um den besonderen Umständen (Corona und Fernlehre) dieses Semesters Rechnung zu tragen, werden wir allen Studierenden im PS pauschal 6 Punkte gutschreiben, was genau einer Aufgabe in der Schlussklausur entspricht. Dies senkt die Durchfallquote von 68% auf 50%, ist also deutlich wirksamer als die Umstellung auf Teilpunkte. Die resultierende Durchfallquote entspricht fast exakt der des letzten Semesters. Uns ist bewusst, dass es auch nach dieser Anpassung Studierende geben wird, die die neue Bestehensgrenze um einen oder zwei Punkte verfehlt haben. Wir bitten alle Studierenden diese Entscheidung trotzdem so zu akzeptieren, und von Versuchen des Nachverhandelns abzusehen. Zugleich weisen wir in aller Deutlichkeit darauf hin, dass dieses implizite Senken des Notenschlüssels und damit unseres Anspruchs an Studierende ein einmaliges Entgegenkommen in diesem besonderen Semester ist. Zuletzt weisen wir noch darauf hin, dass bei der Frage zur Kapitalerhöhung vereinzelt Studierende mit einem gerundeten Zwischenergebnis weitergerechnet haben. Hier wurde von Studierenden verständlicherweise argumentiert, dass ein Investor nur eine ganze Stückzahl an Aktie halten kann. Falls Sie in dieser Frage mit einer korrekt gerundeten Anzahl an Aktien weitergerechnet haben, ihr Ergebnis jedoch als falsch gewertet wurde, melden Sie sich bitte bei ihrem PS-Leiter. Mit besten Grüßen,
View 11 more comments
Was passt euch jetzt wieder nicht? Sorry, aber immer dieses mimimi bei Wiwistudenten is echt zum Kotzeb
Bist du lost?
Will jemand eine whatsapp gruppe für die gp im juli gründen?
View 1 more comment
also ich wär dabei :)
Wie rechnet man das? Ich komme jetzt auf 18
nicht ausgeübt, da 140 < 141
Wie viele haben jetzt bestanden?
Halli Hallo! da ich stark davon ausgehe, dass sich für mich nach dieser ... tollen Schlussklausur nichts mehr zum positiven wendet (im wahrsten Sinne des Wortes, weil ich negativ bin haha) wollt ich mal fragen, bei welchen PS Leitern ihr so wart, wer war eurer Meinung nach gut und konnte es echt verständlich erklären?
View 11 more comments
Wolf ist mega
Holzmeister hats wirklich gut erklärt...allerdings wirklich gerechnet haben wir bei ihm auch nicht
Load more