Wie ist denn der Einschreibeschlüssel für den Moodle-Kurs SoSe2020?
IF1920
Gibt es irgendwelche Neuigkeiten bezüglich der I&F Einsicht?
Gestern gab es eine Mail dazu. Es wird im SS keine Klausureinsicht stattfinden. 🙄
Hey! Könnte jemand bitte die Zusatzübungslösungen hochladen? Das wäre großartig!
Durchgefallen?
Tipps wenn man in BWL erstes Semester beide GOPs nicht geschafft hat?
View 4 more comments
Sind die GOPs im Sommersemester schwerer oder wieso habt ihr sie erst im WS nachgeschrieben?
Bei mir war es so, dass im WS 2018/2019 hat da so nen verrückten Prof. Richter gegeben, er hat komplett alles geändert, die Prüfung bestand aus 22 Seiten und es war nur noch ein epischer Fail. Dann wäre es nur Selbstmord wieder mit ihm im SS zu wiederholen. Hab dann gewartet bis ein neuer Prof kommt. Sonst hätte im SS geschrieben. da Nachholklausuren normalerweise leichter sind.
Die Noten sind jetzt raus. Die Einsicht am 18. ist wegen Corona abgesagt
Ja super, hoffentlich hab ich dann bestanden 😅
Unsere Klausur ist ausgefallen wegen der Sabine, die Einsicht fällt jetzt wegen der Corona Virus aus, also mindestens eine 4,0 haben wir alle verdient wegen so vielen Umständen😄🙌🏻
Habt ihr schon die Noten bekommen?
View 1 more comment
Wo steht dass es am 18. ist ?
In einer E-Mail von Martin Reinke. Es wird noch eine E-Mail kommen, in der steht, wie man sich anmeldet und die genauen Zeiten. Bzw. steht das alles auch im Moodle-Forum.
No area was marked for this question
Wie kommt man diese Werte (pink)?
abc-Formel
Ich fand die Klausur mega geil. Was denkt ihr so?😊
View 11 more comments
ob die Klausur leicht oder schwer war ist relativ. Die Herleitungsaufgabe war ein wenig gemein, aber ansonsten war alles ausgewogen, es gab leichte und schwierige Aufgaben. aber auch das ist relativ meiner Meinung nach. an diejenigen, die ein schlechtes Gefühl hatten: es besteht immer noch die Möglichkeit, dass die Klausur hochkorrigiert wird. also Kopf hoch
Laber nicht so viel scheiße. Musst es schon nötig haben hier so anzugeben. Bin im 7, Semester und hab alles schon geschrieben und I&F gehört definitiv zu den schwereren Klausuren, grade die heute
Viel Glück Leude, wir können es alle brauchen lol
No area was marked for this question
Das ist nicht die Klausur von SoSe 16/17...
View 1 more comment
... Sehr schlauer Kommentar Fabian, bravo
Danke dir!
ist hier + richtig ?
Nein muss * sein
Hat jemand einen anderen Wert raus?
View 1 more comment
ja, ich habe i=15,075 raus...
Das kann nicht sein. Das ist falsch.
Warum 12/10?
weil 0,2 leerverkauft werden
Warum Minus 1???
View 5 more comments
Ja bei mir kam auch das gleiche Ergebnis
top
Wo findet man diesen Teil im Skript?
Seite 223
Was bekommt ihr hier raus?
View 3 more comments
Naja doch schon weil 250000 willst du nach 30 Jahren rausbekommen, wenn du jetzt jährlich Geld zu einem bestimmten Zinssatz sparst wird dein Geld ja mehr
250000 minus die 5400 mal 30 ist quasi deine Vermehrung des Geldes durch Zinsen
hab bei Aufgabe 4 f bei der absoluten Veränderung ein Minus vergessen
Da muss doch noch ein quadrat bei dem letzten 1,1 stehen oder? weil es ja in der 2.Periode ist
es wird zur ersten Periode hin abgezinst
Was ist hier g?
View 3 more comments
1111, oder?
Denke hier ist nur nach der Formel gefragt. Den Preis kann man hier noch nicht berechnen ohne re zu haben
No area was marked for this question
Hat jemand die Lösung zu der Aufgabe 3c? Das wäre mega!
View 4 more comments
@übungsblatt3 hat Recht.
Das ist eine ewige Rente, weil in der Angabe steht, dass alle Beträge „bis in alle Ewigkeit konstant“ sind
Da kommt doch –950 raus oder?
View 6 more comments
aber dann kommt doch 43,56 raus oder?
die Erklärung stimmt, aber die Rechnung sollte meiner Meinung nach so aussehen: -1100 + 55/1.1 + (110+1100)/1.1^2 = -50
was ist der zugehörige Wertebereich? vielleicht [0;0,3[ ? Und die Begründung dazu?
View 1 more comment
Ich glaube dass Jane schon den richtigen Wertebereich angegeben hat, weil g>r dann kommt ja ein negativer Barwert raus, der nicht interpretierbar ist
Leuchtet auch ein ja. Ich glaube aber die wollen hier nicht drauf raus, was es logisch sein kann sondern was es rein mathematisch nicht sein darf. Und das wäre halt g = r
Aber hier gibt es zwei ITZ, die Methode ist nicht aussagekräftig, oder?
View 2 more comments
Da aber 0,044<0,05, ist das Projekt nicht durchzuführen
@Chris.. hat Recht
Darf der IZF überhaupt einen negativen Wert ergeben?
nein
Wo findet man diese Formel?
View 2 more comments
Steigung ist sin(a), ist gleich Gegenkathete/ Ankathete, entspricht (E[Rᴍᴋᴛ] - rғ)/SA(ᴍᴋᴛ). Der Punkt ( E[Rᴍᴋᴛ], SA(ᴍᴋᴛ)) wird hier also betrachtet.
Vielleicht kannst du das mit der Formel der Sharp Ratio auf dem Skript Seite 186 besser verstehen.
Kann mir jemand sagen warum es 1/20 ist?
View 1 more comment
also ist es immer so, sobald es sich um mehrere Unternehmen handelt mit Cov= 0
Das hat nichts mit der cov zu tun es ist einfach nur die Gewichtung der Investitionen. Und diese ist laut Aufgabenstellung hier gleich hoch.
Hat jemand die Aufgabe gerechnet?
Hast du mittlerweile was gefunden?
Kann mir wer sagen, warum hier der risikolose Zins der Erwarteten Rendite entspricht?
View 1 more comment
Ich denke, weil wir ja ein Portfolio mit einer Standardabweichung von 0 erzeugen. Das Portfolio hat also kein Risiko. Eine Investition in eine risikolose Anlage zum risikolosen Zinssatz hat auch (wie der Name schon sagt) kein Risiko. Laut b) gibt es keine Arbitragemöglichkeit, die beiden Zinssätze müssen sich also entsprechen.
Danke euch
No area was marked for this question
hat jmd die 3c gelöst?
View 3 more comments
So hätte ich es gelöst.
Top vielen vielen Dank!
No area was marked for this question
wie habt ihr die 1c gelöst?
View 4 more comments
kriegst du da auch -12,48 raus?
C ist in diesem Fall nicht negativ. Du rechnest: 250000=(16803,93/0,03)*(1-(1/1,03^N). Und löst diese Formel nach N auf.
Hier war nach der Veränderung des Marktwertes gefragt, daher müsste man die Differenz von Palt und Pneu noch angeben
Hätte ich auch so verstanden
Welche Sachen wurden präzise in der Vorlesung oder im Zusatztutorium besprochen die es so nicht in den Übungsblättern gab? (Ja ich war in keiner der beiden...). Irgendetwas wo der Tutor sehr Wert drauf gelegt hat...? Danke, zusammen schaffen wir das!!!
Darf man eine Fristverlängerung beantragen wenn man "nur" seine Note verbessern möchte und kein Ersti ist?
Nein
hab grade meine Lösungen verglichen: ich glaub da muss muss man re ausrechnen, re=0,12 5D=2E deshalb 0,12 x 2/7 +0,05 x 5/7 oder bin ich falsch?
re ist in der Aufgabenstellung mit 0,1 gegeben
Warum teilen wir da durch 1.04?
Wir teilen durch 1,04^2, weil wir zuerst den Barwert der Annuität (über die Zeiträume t=3 bis t=10) ausrechnen, dieser Barwert sich aber auf den Zeitpunkt vor der ersten Annuitätenzahlung, also auf t=2 bezieht. Dementsprechend müssen wir den Barwert noch abzinsen, damit sich dieser auf t=0 bezieht.
Wieso wird g hier im Nenner nicht von re abgezogen?
View 3 more comments
Ja habs dann auch gesehen, dass das nur einmal erhöht wird und nicht dauerhaft. Bisschen fies gestellt
find ich auch, die Klausur damals war echt beschissen erstellt. Einfach unwissenschaftlich :)
ich denke man muss die Ableitung des Barwertes nur nochmal mit dem Barwert teilen und nicht nochmal ableiten.
Ja da hast du Recht
Welche Formel wird hier benutzt und wie kommt man auf 1/0,07? Müsste man nicht im Zähler mal 0,07 machen? Wieso berechnet man nicht gleich wie bei e)?
View 4 more comments
Doch schau es dir mal genau an, schreibs dir nebeneinander. Es sind genaud die selben Komponenten in der Formel, nur anders aufgeschrieben
ja stimmt danke!
Wieso macht man hier -1000? Wie kommt man drauf?
View 2 more comments
Weil in der Aufgabe steht dass der Bau ein Jahr dauert?
Ja true, sry Denkfehler.
Warum ist hier kein ^2?
Weil 1,04 mal 1,04 dasselbe ergibt wie ^2
Warum 0,25?
0,5^2, ist die Volatilität von Aktie A
Hat jemand zu der Aufgabe eine gute und schnelle Lösung, die er hier hochladen kann?
View 11 more comments
Also ist das ergebnis bei 4,5+5/0,1=95 richtig?
95 ist es nicht wenn du deine Zahlen in den Taschenrechner eingibst sollte 54,5 (mio) raus kommen und dass ist auch richtig. ( also so wurde es in der Zusatzübung gemacht
Was ist hier die richtige Antwort und wie findet man die?
View 5 more comments
Alles klar. Vielen Dank
Das heißt man rechnet: 0,1+1,5x(0,09)= Aber dann kommt bei mir 0,235 raus!
Wie kommt man auf die Standartabweichung?
der Inhalt der Aufgabenstellung wurde in eine Formel übertragen
Muss man um den Barwert von C1 zu berechnen, den Cashflow C0 noch aufzinsen und dazuaddieren?
View 13 more comments
Ne, muss mich korrigieren; @Bier, du hast doch recht! Aber, wenn man alle auf die Weise diskutieren muss, dann stimmt ja eigt. keins, außer Co !!? Finde ich persönlich eigt. auch too much effort für nur einen Punkt
Was ist dann richtig? Die 471 nochmal diskutieren?
Es ist auf jeden Fall keine richtige Achsenbeschriftung. 🤣
Klar??
Werden in der Klausur auch Herleitungen abgefragt ?
View 2 more comments
*gefragt = gelernt
Würde ich nicht ausschließen, in den Altklausuren kamen auch einige dran.
Was ist denn der Einschreibeschlüssel bei Moodle? :)
IF1920
Das ist falsch. Nur B ist vorteilhaft
A ist richtig ! Gibt Ja nen unterschied zwischen ein und Auszahlungen ;)
Ja A ist richtig.
Load more