Noten kommen morgen
Das ging doch ziemlich fix, für die Prüfung mit den vielen Seiten
Dann kommen die Noten wohl erst nächste Woche...
Hab noch nicht mal ein WPM wieder von denen die davor dran waren, und die waren wesentlich geringfügiger im Umfang 😂
Wann denkt ihr kommen die Ergebnisse? Es waren ja nur um die 40 Mitschreiber.
View 2 more comments
War in HZ 4
Ach krass Ich dachte es würden um die 100 schreiben
Also das Entsetzen hält sich hier ja in Grenzen, hab mit mehr gerechnet 😂 Aber haben auch ja auch nur eine Hand voll Leute gemeldet von ca. über 40 Mitschreiber.
View 2 more comments
Ja viel zu viel fand ich’s auch die haben ja wirklich alles abgefragt haha aber zumindest war es vom Niveau her vollkommen in Ordnung
Ja stimmt, die Art der Fragen war sehr fair und deckte sich auch mit den Tipps in den Wrap Ups. Aber wenn man da jemanden 25 Seiten vorsetzt und der gehört nicht zu den schnellsten Schreibern, dann hat das nichts mehr damit zu tun das vorhandene Wissen abzufragen. Lieber 5-7 Seiten weniger und dafür dann noch bisschen kniffligere Fragen stellen. So kann man sich wenigstens schon mal auf das konzentrieren, was man kann. Bei der Klausur hatte ich nicht mal Zeit, erst mal das zu bearbeiten was 100% sitzt. Man konnte ja noch nicht mal beim Aufschreiben der Matrikelnummern die Aufgaben abchecken, weil das so viel und unter Zeitdruck war. Also ich hab auch schon andere WPMs mit hohem Workload und umfangreicher Klausur geschrieben, aber IRUP steht eindeutig an der Spitze. Sorry für den Roman
Seid ihr fertig geworden?
View 4 more comments
Wurde nicht in 2 Räumen geschrieben wegen des Limits für den kleinen Raum? Würde bedeuten, dass 20 Leute nicht gekommen wären, glaube ich nicht.
Also der Raum war ja gefühlt 3/4 leer und wir hätten mit viel mehr Abstand beieinander gesessen wenn es ein Limit gab glaube deshalb es war nur ein Raum war aber echt überrascht dass wir nur so wenige sind :O
Wie liefs? Wie viel habt ihr bearbeitet? Mehrfachauswahl mit Eindruck und wie viel ihr geschafft habt
Die Bros der Wirtschaftsprüfergesellschaft haben einen Eid geschworen.
View 1 more comment
Ja, die Idee wurde schnell umgesetzt
Hats jemanden geholfen? Haha
Habt ihr ein gutes Gefühl?
Auf der Toilette, ja. In IRUP, nein.
Denkt ihr, dass die Übung 6 I/II relevant sind ? Die kamen ja in den Wrap ups nicht vor
Diese ganzen Prüfungsübungen sind viel zu umfangreich, also vor allem die Fallstudien. Die können nie und nimmer eine ähnlich umfangreiche Klausuraufgabe stellen, wenn die noch den anderen Stoff abdecken wollen. Ich würde es riskieren und da sehr an der Oberfläche bleiben und nicht vertiefen. Also Fokus vor allem auf Rechnungslegung und für Prüfung grundlegende Verfahrensweisen kennen.
P5 Ergebnis der Kontrollprüfung • Kontrolle ist nicht wirksam und demnach kein Kontrollverlass möglich • Da Aufbauprüfung gescheitert, keine Funktionsprüfung notwendig • ggfs. Anpassung der Prüfungsstrategie notwendig und höherer Umfang aussagebezogener Prüfungshandlungen Warum ist die Kontrolle nicht wirksam??
View 4 more comments
Design Faktor wurde nicht verletzt, bei Abweichung werden Plausibilitätsprüfungen eingeführt und der Bericht an interne Revision weitergeleitet.
Danke pik :)
Denkt ihr bei Kapitalkonsolidierung bekommen wir die Tabelle als Lösungsschema gegeben? Also das wir die Werte dann nur noch eintragen müssen?
Denk ja
Zu Leasinggeber lernt ihr nichts, wenn das ausgeschlossen wurde?
Genau
Meint ihr, in der Klausur kommt ein klarerer Fall als dieser in der Übung bzgl. der Kapitalflussrechnung? Frau Gräbner-Vogel hatte zu den sonstigen Steuern gesagt in der Vorlesung, dass diese außer Acht bleiben. Beim Jahresüberschuss für die Cashflow Ermittlung gehen die aber von dem Wert aus, der sich ergibt, wenn man die sonstigen Steuern von dem oberen Betrag abzieht. Also waren diese in der oberen Ermittlung schon enthalten (Steuererstattung) und wir müssen diese jetzt abziehen, weil sie doch nicht aus betrieblicher Tätigkeit veranlasst sind? Wie ihr an dem Wirrwarr der Fragen erkennt, finde ich die Aufgabenstellung sehr unglücklich und fände es für die Klausur sehr unfair. Das Beispiel in der Vorlesung war viel eindeutiger. Wir hätten das natürlich auch vorher erfragen können, aber praktisch fällt es einem erst in der Klausurvorbereitung auf, wenn man alles hinterfragt.
Schau doch in der Bilanz nach dem Wert des JÜ
Oh, stimmt. Normalerweise bin ich nicht so auf den Kopf gefallen und wüsste das, aber in der Musterlösung stand, dass der Wert aus der GuV kommt und da hab ich mich darauf versteift 😂 Aber sehr guter Hinweis, top!
Wrap up 4 Folie 12 • Inhalt und Zweck 1 Die Zielsetzung von Mehrzweckfinanzberichterstattung 2 Qualitative Merkmale entscheidungsnützlicher Finanzinformationen 3 Der Abschluss und die Berichtseinheit 4 Elemente des Abschlusses 5 Ansatz und Ausbuchung 6 Bewertung Lernt ihr das ? Und wenn ja, was heißt das ?
View 2 more comments
Ihr braucht das nicht zu lernen Framework ist nicht so bedeutend wurde nach dem Vortrag gesagt
Punkt 2 würd ich mir angucken
Was zur Hölle, wieso hat der Threadersteller den Post gelöscht, wo Anonymer Controller gesagt hat, was in SoSe 19 in der Klausur drankam? Bist du echt so egoistisch? Traurig ...
View 8 more comments
Also geht ihr dann einfach auf große Abweichungen ein? Weil Kennzahlen sollen wir eigentlich nicht können
also wir hatten dieses Semester in der Vorlesung die vollkonsoliderung gar nicht als Aufgabe. wir hatten lediglich die kapitalkonsoliderung exemplarisch durchgeführt
Geht es nur mir so, oder ist das wirklich so unfassbar viel Stoff
View 1 more comment
Vallah schwör, Fallstudien schwierige Lage Bro
warum lernst du Übung 6 und 7? Das kommt nicht in den Wrap Ups vor
Hat jmd eine Ahnung was sie zu R3 (Eigenkapital und ausgewählte Verpflichtungen) gesagt hat? Hat sie hier was hervorgehoben?
Wahrscheinlich die Unterscheidung zwischen Verbindlichkeiten, Rückstellungen, Eventualverbin. Und abgegrenzte Schulden
Nehmt ihr ein HGB mit in die Prüfung oder glaubt ihr, wir brauchen das nicht?
View 2 more comments
Endlich mal ein wahrer WIWI
Nehme das aktuelle Wirtschaftsgesetzbuch
Wie versucht ihr euch die ganzen umfangreichen Übungen zu merken?
Wie war das nochmal mit dem At Equity Ansatz, war der klausurrelevant? Meine mich zu erinnern, dass das in der Vorlesung gefragt wurde aber weiß es nicht mehr genau. Glaube aber nur Vollkonsolidierung
war er nicht, man muss nur wissen bei welcher Beteiligungsform wir welche Methode verwenden.
Ja okay, das ist easy. Danke 😊
Wie ist euer Gefühl so?
View 2 more comments
Ich finde auch, dass die Wrap Ups zum größten Teil viel zu umfangreich sind. Hat man ja auch beim Vortrag gesehen, dass Gruppen teilweise 30 Minuten gebraucht haben, weil sie größtenteils einfach die Folien komplett kopiert haben und nur in ein anderes Design gepackt haben. Es hieß ja, jeder Vortrag sollte 15 Minuten dauern. Ich finde, da hätte Deloitte noch mehr bei der Betreuung drauf einwirken können, dass sich kurz gehalten wird und auch was alles für die Klausur rausgelassen werden sollte, damit nicht so eine Informationsüberflutung herrscht.
schlecht, irgendwie ganz unsicher
Wie geht ihr jetzt vor , also welche Themen lasst ihr beim Lernen aus?
Auf jeden Fall Lücke: IFRS Rahmenkonzept und Konzernabschluss nach HGB
Lernt ihr mehr auswendig oder mehr Fokus auf die Übung?
Eher auswendig
Lernt ihr Kapitalkonsolidierung bei nicht 100% Beteiligung?
ja
Neubewertungen & Modifikationen (ab Folie 30) wurden beim Thema Leasing ausgeschlossen oder?
Ja wurden ausgeschlossen
Wurde Konzernabschluss nach HGB ausgeschlossen? Steht als Exkurs im Skript
Eine Probeklausur wär hilfreich gewesen, man weiß garnicht so recht was einen erwartet
View 1 more comment
Same here, was lernt ihr? Die Stichpunkte der Vorlesung bringen mich nicht voran
Alle Wrap Ups und dann noch die Übungen paar mal nachrechnen
Wurde bei Leasing die Bilanzierung beim Leasinggeber ausgeschlossen oder wieso ist in den Wrap Up Folien nur der Leasing Nehmer erwähnt? Danke schonmal!
Ja wurde ausgeschlossen
Perfekt danke dir!
Was lernt ihr genau zu Leistungen an den Arbeitnehmer? Weil es ist doch ausführlich und bin mir nicht sicher, in wiefern wir das alles wissen sollen..
Könnte jemand nochmal mit eigenen Worten den unterschied zwischen Anwendungskontrolle und Management Review Kontrolle erläutern, und zwischen detektiv und präventiv?
Wie errechnen sich die Veränderungen der Verbindlichkeiten sowie sonst. Passiva im CF aus betrieblicher Tätigkeit (aus der Fallstudie Chemie GmbH, R5 Ü zur Kapitalflussrechnung ) -> 1.051.556? Es sind dort ja erstmal nur die Verbindlichkeiten aus LuL und sonst. Passiva, die nicht direkt einer Investitions-bzw. Finanzierungstätigkeit zuzuordnen sind, zu berücksichtigen. D.h die Differenz aus Verb. aus LuL (1.345.450-629.385=716.065). Welche Passivkonten muss ich zusätzlich dazu noch berücksichtigen, um auf das oben erwähnte Ergebnis zu kommen?
View 2 more comments
Wahnsinn, Diskette MVP. Danke
Gerne :D
Warum ist die Kontrolle nicht wirksam? Irgendwie macht es kein Sinn für mich
Alle Design Faktoren müssen erfüllt sein, damit die Kontrolle wirksam ist. Jedoch lässt er sich auch auf dem Golfplatz die Zahlen mitteilen, von seiner unerfahren Sekretärin...somit ist dieser Faktor nicht hinreichend erfüllt.
Hi Leute wisst ihr ob wir Kennzahlen lernen müssen (also zb. auch wie sich die Vorratsintensität etc. berechnen) und damit auch die analytische Durchsicht des JA durchführen können müssen wie in der einen Übung? Ich meine nämlich, sie hätte am Freitag gesagt, dass wir es nicht brauchen aber ganz sicher bin ich mir nicht... wäre super, wenn jemand mehr weiß, danke!😊
Also ich bin der Meinung sie hat gesagt, dass keine Kennzahlen abgefragt werden.
Wie viele Punkte habt ihr für die Wrap Ups erhalten?
View 1 more comment
Ich hoffe, dass du auch eins gehalten hast, Paket :) Ansonsten fände ich das nicht sehr nett, jemanden zu kritisieren, der dafür Zeit aufgewendet und den Mut hatte, dass vor 40 anderen Personen noch vorzutragen. Ja, vielleicht fand ich das an der ein oder anderen Stelle auch bisschen zu viel zB, aber nachher hier in Studydrive beschweren ist auch nicht grade fein.
Ich war mit allen wrap ups eigentlich recht zufrieden. Wir haben dann auch die volle Punktzahl bekommen :)
Ich lern nur wrap ups 😂
Ist in den Wrap Ups alles relevante aufgeführt oder hat die Professorin nochmal extra Inhalte genannt, die abgefragt werden? Würde mich über Rückmeldungen freuen, konnte leider am Freitag nicht teilnehmen, weil nebenbei noch eine weitere Veranstaltung lief
Die Dozentin hat mehrmals ziemlich deutlich gesagt, dass sowas in der Klausur drankommen könnte. Waren eigentlich immer die Beispiele, die in den Wrap Ups behandelt wurden. Also geh die besonders durch
Alter wie viel ist Stoff .... alles klingt gleich
Weiß jmd. ob der Exkurs zur HGB Konzernrechnungslegung relevant ist?
Wie war das Feedback zu den WrapUps bei euch?
Nicht so viel Feedback Bei dir?
Auch nicht
Hey, was lernt ihr genau aus Prüfung 6 (Übung) ?
Wie berechnet sich die Spalte mit den Leasingverbindlichkeiten?
63882 = 74701+4182-15000
wurde was wichtiges gesagt? Dachte es geht von 12-14 Uhr...
Kann mir jemand bitte sagen, welche Folien gestern besonders wichtig waren?
Präsenzklausur!
Kann mir jemand bitte sagen, welche Folien heute besonders wichtig waren?
Heute war keine Vorlesung
Danke.
Hallo! Bei dem Cash Flow aus betrieblicher Tätigkeit: Wie genau wird in der Fallstudie die Veränderung der Verbindlichkeit sowie sonstiger Passiva berechnet? Also welche Posten werden genau verwendet?