No area was marked for this question
Kann man mit dieser Zusammenfassung lernen bzw. ist dieser Stoff noch aktuell?
Ja
Hallo 👋 Wo finde ich denn die Unterlagen/Skripte zu den Kursen/PrĂŒfungen? Und weiß Jemand wie man in die Online-Veranstaltung kommt?
View 7 more comments
Kann man die Unterlagen immernoch kaufen?
Informiere dich am Lehrstuhl, das kann ich dir nicht beantworten
Wo finde ich die Unterlagen zu internationales personalmanagement? Die unterlagen zu internationales marketing habe ich, aber die zu personalmanagement fehlen mir.
Noten sind raus
View 10 more comments
Bedeutet das, wenn ich international Management im dritt versuche nicht bestehe dĂŒrfe ich unternehmesrechnung einmal schreiben?
Ja.
https://chat.whatsapp.com/Ci2Ej0PHbLS8k7nwNtBv4G Hier eine WhatsApp-Gruppe, fĂŒr die die sich aktiv austauschen und gegenseitig unterstĂŒtzen wollen. Finde, das wĂ€re schon mal ein Anfang und von da aus kann man alles weitere klĂ€ren und weitere Möglichkeiten besprechen!
hat jemand die lösungen zu der letzten Klausur?
Hallo zusammen, welche Fallstudie wurde im Winter behandelt bzw. welcher Text ist relevant? Danke! :-)
Push
Das mĂŒsste "What Western Marketers Can Learn From China" gewesen sein (aus dem Harvard Business Review)
Achtung - Hilfe gegen eine kleine Aufmerksamkeit :-) Hi zusammen, ich möchte die MAK schreiben, habe aber internationes Personalmanagement nicht besucht. Gibt es hier jemanden, der die Vorlesung besucht hat und mich nur organisatorisch auf den aktuellen Stand bringen kann? Wichtige TExte, Fallstudien ect... Ich wĂŒrde dafĂŒr auch einen Amazon Gutschein oder sowas "springen" lassen, wenn sich jemand ne halbe Stunde die MĂŒhe macht... Dank euch!
ich wĂ€re auch ziemlich dankbar, da ich leider im 3. Versuch bin und ich wĂŒrde mich anschließen meine der gegenleistung.
Gibt es hier jemanden der helfen könnte?
kennt jmd die email vom lehrstuhl ? hab auf der website leider keine eindeutige email gefunden bei der ich mir sicher bin. will nach dem skript fragen :)
gibt es 2 pts bei international management?
no
:/
Hat sich das Skript im gegensatz zum WS 18/19 viel verÀndert ?
Kann man mir Tipps geben, wie man am besten fĂŒr das Fach lernen kann? An alle bitte , die das Fach schon geschrieben haben.
WĂŒrde mich auch interessieren. Ich schreibe dieses Semester, hab die Veranstaltung aber nicht besucht. Gibts Tipps? :-)
Gab es ne mail vom lehrstuhl wie sie aktuell vorgehen ? Bin bei unisono nicht im kurs zugelassen
International Personalmanagement wird nur im Wintersemester angeboten
Ja kannst du das Skript bei der Frau Schwan kaufen.
Hey Leute , hÀtte man Tipps wie man am besten lernen soll( Internationales Personalmanagement und Marketing)?
Hey , hĂ€tte jemand alle Vorlesungsfolien bzw. Skripte und wĂŒrde die hier hochladen bitte?
View 3 more comments
und wo kann ich das Skript haben?
Danke fĂŒr die Info Maus!
Ich hĂ€tte eine Frage, alle Zusammenfassungen, die ich hier sehe sind von Human Ressource Management und wurden die Vorlesungen nur 2 oder 1 Monat behandelt: ist es fĂŒr bwler auch Klausurrelevant ? Wurden die Vorlesung so kurz behandelt? Fehlt gar nichts? Sorry ich möchte IM schreiben und mann muss international Marketing und Internationales Personalmanagement(IPM) bestehen oder an beiden Vl teilnehmen oder teilgenommen haben, es ist nicht der Fall bei mir in IPM.
View 2 more comments
Gibt es meines Wissens nach nur als Skript beim Lehrstuhl des zugehörigen Profs fĂŒr 5€ zu kaufen
danke
Kann mir jemand sagen wie der Kurs auf Moodle heißt ?
View 5 more comments
Also finde ich die Dokumente zu internationales Personalmanagement auch im Kurs internationales Marketing?
Sorry mein Fehler, in der Handyansicht sieht man nur den Anfang des Kursnamens! Meine Infos gelten fĂŒr internationales Marketing, nicht fĂŒr IHRM!
Wie findet ihr das komplette Modul (WS+SS), wĂŒrdet ihr es weiterempfehlen? Möchte das Modul gerne zum SS schreiben, ohne Vorkenntnisse aus dem WS..
View 7 more comments
@Anonyme Banane Ich muss sagen ich hatte ein sehr schlechtes GefĂŒhl bei der Klausur, hab zwar viel gelernt und hab nach der Klausur gedacht ich wĂ€re durchgefallen. Schlussendlich war es ne 2,7. Ich war aber auch in keiner Vorlesung, konnte daher auch eine Aufgabe in der Klausur gar nicht bearbeiten. Daher bin ich zufrieden.
Also ich habe 3 Tage gelernt und ne 1,7 geschrieben. Einfach nur das Wichtigste auswendig lernen und grundsÀtzlich die ZusammenhÀnge ein wenig verstehen. Nichts schweres. Laberfach halt.
Noten sind da :/
Notenschnitt
Weiß jemand wie lange das in der Regel dauert bis die Noten da sind?
Frage ich mich auch
Wahrscheinlich 3-4 Wochen, kann mir aber gut vorstellen, dass sich durch den Text wĂŒhlen bei so vielen und in Englisch lĂ€nger dauert
was habt ihr zu der aufgabe mit der NBA geschrieben?
Dass die NBA sich der culture adapten muss, wenn sie in China business success haben möchte.
Moinsen, ich weiß leider nicht, ob die Frage schon gestellt wurde, aber könnte mir vielleicht jemand die "Intercultural Strategies" von Scholz erklĂ€ren? Das wĂ€re knusprig!
View 3 more comments
Marketing unerwartet besser als HRM ,aber dennoch scheisse du?
fand marketing auch unerwartet besser, hrm war kacke weil nicht mal der artikel drankam und stattdessen dieses scheiß tcn... aber naja habe alles bearbeitet sollte eig bestanden sein
Habt ihr eine Beschwerde geschrieben?
Wer fands auch beschissen
View 18 more comments
Finde man sollte eher eine generelle beschwerde wegen der zeit einreichen
Kann mir vorstellen, dass die dann argumentiere dass alles was in der Vorlesung dran kommt klausurrelevant ist auch was nur mĂŒndlich behandelt wird.. Hoffe, die merken das einfach schon wenn kaum Leute die Aufgabe bearbeiten konnte, dass die die Benotung was runtersetzen oder so.. Aber die Zeit ist leider echt ein riesen Problem, das stimmt das mĂŒsst eman mal anmerken auch einfach fĂŒr die Zukunft
Kann mir jemand die Competitive Acceptance Matrix erklĂ€ren wie man z.B aus einem Text schließen kann ob Relationship to Business Success High oder Low ist und was genau Relationship To Business Success und Strength Of Culture bedeuten im Zusammenhang mit einem Text?
View 12 more comments
Gehoert das nicht aber zu positivist?
der positivist wĂŒrde es halt richtig machen, so wie die matrix sagt, wĂ€hrend der cowboy immer counteracted oder das chameleon immer adapted
Kann mir jemand den unterschied von international, multinational, global und universal erklÀren? In Bezug auf cultural positivist/leveler und bei den orientations mit global glocal multinational und domestic
ist das diamond model von porter sehr wichtig? 👀
Hab mir das kurz angeschaut kam ja 1x dran
Was habt ihr zu stereotypen und Generalisierungen ?
generalisierungen sind vorurteile bzw stereotypes, die nicht stimmen und die nicht konstant beobachtet und bewiesen worden sind. stereotypes sind vorurteile bzw behauptungen die man belegen kann und die man konstant beobachtet hat
Woher weiß ich bei der competitive matrix welches entgegensetzen oder welches anpassen ich nehme? Verstehe das nicht mit dem Mittelwert und der Korrelation in welchem Zusammenhang die hoch oder niedrig sind
Schau mal ein paar BeitrÀge darunter, da hat jemand eine Àhnliche Frage gestellt
Kann jemand vielleicht den Circles Test erklÀren?
View 4 more comments
oh Leute ich dachte die drei zusammenhÀngenden Kreise bedeuten, dass man mehrere Sachen auf einmal simultan macht und die getrennten Kreise, dass man Sachen lieber nach einander macht? ist das auch richtig? deswegen heisst doch die Dimension sequence und synchronization
Ne das die drei zeiten zusammenhÀngen und man sich daran orientiert
Hat sich jemand mit der Klausur aus dem SS19 beschÀftigt? Die 3. Aufgabe.. was genau soll da das Hintergrundwissen bzgl intercultural communication und vorallem emotions sein? Und wie bezieht man die gestellte Frage auf den Text? Vielleicht kann man sich ja hier in dem Beitrag austauschen..
View 7 more comments
Hahahaha ja hab ich auch grad gemerkt , hab’s bearbeitet 😂 Conflicts& Missconceptions gehört aber zu HRM
@Anonymous Spade ich bin mir nicht wirklich sicher , aber ich hĂ€tte geschrieben , dass der cultural Leveler es am einfachsten hĂ€tte wenn es um neutral Communication geht .Weil er ja derjenige ist , dem die Kultur egal ist und das ErfĂŒllen der Aufgabe an vorderster Stelle steht. Dem Cowboy wĂŒrde das ganze nicht passen , weil er versucht seine Prinzipien und Normen mit einzubringen. Cultural Chameleon& Positivist hingegen wĂŒrden neutral zu dem Ganzem stehen. Bin mir aber wirklich unsicher.
Kann mir einer bitte Nefotiation Style erklÀren ?
Hat jemand einen alternativen Vorschlag, wie man diese Aufgabe lösen kann? Finde die Lösung hier bezieht sich zu wenig auf die eigentliche Aufgabenstellung.
Ich wĂŒrd viel weniger auf den Text eingehen. Als erstes Competitive Acceptance erklĂ€ren und dann viel mehr auf Cultural ChamĂ€leon eingehen und dann Beispiele aus dem Text auflisten. Auch die anderen Types erwĂ€hnen ( Cultural Cowboy etc.) Das wars aber auch. Hat jemand noch weitere LösungsvorschlĂ€ge?
kann vllt jemand den zentralen unterschied von intercultural misconceptions und conflicts erklÀren, bitte?
Ich meine Intercultural misconception bezieht sich auf das kommunikative MissverstĂ€ndnis. Das zum Beispiel Der Absender aus einem Land dem EmpfĂ€nger eine Nachricht schickt, welche der EmpfĂ€nger falsch verstanden hat. Umso grĂ¶ĂŸer der kulturelle Unterschied beider Personen umso höher ist davon auszugehen das ein MissverstĂ€ndnis entsteht. Intercultural conflict bezieht sich vor allem auf die Missinterpretation von Signalen und Verhalten die der Sender von sich gibt. Der eine sieht seine Geste als freundlich, wĂ€hrend der andere sich davon beleidigt fĂŒhlt.
Ich könnte mir gut vorstellen dass der Artikel den wir lesen sollen in Verbindung mit der competitive acceptance matrix im Zusammenhang abgefragt wird, was wĂŒrdet ihr dazu schreiben?
View 21 more comments
Sorry, dachte sie kommt da auch vor hab aber nachgesehen..doch nicht
ich wĂŒrde generell sagen, dass alles genannte nur mit marketing zutun hat und nicht mit perso. könnte mir so eine aufgabe deshalb ĂŒberhaupt nicht vorstellen
Hier muss demand conditions stehen.
hat jemand die Zusammenfassung des Artikels auf deutsch?
"Explain 3 fundamental notions of globalization" In der Klausur 16/17 ist das eine Aufgabe. Aber das ist wohl aus dem Skript gestrichen, oder? Oder sollte man da -strategic approach - social constructivism phenomenon -empirical phenomenon schreiben? Wenn ja dann macht er ja teilweise echt fiese Aufgaben :D hÀtte nie damit gerechnet dass die allererste Seite, quasi Einleitung, vom Skript in der Klausur abgefragt wird
View 2 more comments
Doch @Geldsack, relativ am anfang
Ach ich dachte sogar . Intercultural HRM, Country specific und international LOL ... die stellen die Fragen gar nicht klar
Was sind das eigentlich teilweise fĂŒr beschissene Fragen in den Altklausuren? Ich hoffe, dass man in dem Modul sehr großzĂŒgig bewertet.
View 18 more comments
Ahh, okay ich bin aber noch in der alten PO, daher werde ich dann wohl wechsel. :D
Man ist automatisch in der neuen PO damit man nicht benachteiligt ist. Man muss 2 der 3 Wahlmodule machen, kann in einem der 3 aber dreimal durchfallen und dann nochmal das dritte 3x probieren. So habe ich das verstanden - definitiv keine GewÀhr
Sind foreign operation modes nicht "primary design, re-branding und adaption"? Ich hatte nÀmlich das da stehen.
Ne, das wird spÀter im Skript noch mal genauer aufgegriffen was Foreign operation modes sind
Wow danke dir hÀtte in der Klausur das komplett falsche geschrieben
Wo ist denn der Unterschied zu Glocal orientaiton? Verstehe das leider noch nicht so :D
Weil die Antwort doch eigentlich zur Glocal orientaiton gehört
In jeder Altklausur bestand ein ganzer Aufgabenteil nur aus der Bearbeitung eines textes, den man vohrer gelesen haben musste. Ist dieser text im jetztigen semester "What western marketers can learn from china" ?
Ja. đŸ‘đŸ»
Kleine ErgĂ€nzung, die den Artikel nicht gelesen haben, sondern nur auf diese Zusammenfassung basieren: die 2. Seite hier ist mit der Überschrift, wie westliche Unternehmen sich Ă€ndern mĂŒssen fĂŒr Marketing und um in China erfolgreich zu sein. Das sind die hier aufgezĂ€hlten Faktore, also falls die Frage aufkommt in der Klausur was man da machen soll - diese Aspekte nennen :-) Auf der 1. Seite sind nur generelle Unterschiede zwischen China und Western companies aufgezĂ€hlt - falls der Prof vllt auch das hören möchte..
View 3 more comments
Als kleine ErgĂ€nzung noch: Der Artikel umfasst viele Elemente aus dem Marketing, jedoch wird er Teil der Human-Resource-Management-Klausur sein, d.h. wichtig ist vor allem wie die Westlichen Manager und Firmen mit chinesischen Firmen zusammenarbeiten, um letztendlich an die Verbraucherdaten zu kommen. Dazu am besten nochmal die Sachen ĂŒber China anschauen (z.B. negotiation Style , "price allways to high" "bureaucraty card", )
noch zu china: Hofstede: (orientiert an Hongkong) LTO Collectivism (WE) Power Distance high (hierarchie) high masculinity (success, achievement) Weak UAI (relaxed attitude) Restraint (society strict norms) Basic Dimension: Particularism (different, unique) Hierarchy (High) Negotiation -Relationship, Win-Win, informal, direct, high time sensitivy, high emotional, specific agreement, Top down agreement building, one leader, high risk taking
kann mir jemand Spatial Dimension erklÀren?(Cultural Dimensions by Hall)
es geht drum wie viel platz menschen in den verschiedenen Umfeldern brauchen und wie wohl sie sich fĂŒhlen
gab es dieses Semester wieder einen Gastvortrag?
Glaube nicht, nur der Artikel ist klausurrelevant
Nein, es gab zu 100% keinen.
Aus der Klausur SS18 ist die folgende Aufgabe.. Ich finde zu Japan und vorallem Korea haben wir doch kaum Informationen außer das jetzt in der Competitve Acceptance Matrix. Was wĂŒrdet ihr da bspw hinschreiben?
-China , South Korea & Japan = same adapt strategy , high context dimension -build up long term relationship -power distance important -respect their culture but be yourself
Mega, danke dir
Ich verstehe das einfach nicht mit competitive acceptance .. vor allem im zusammenhang in der klausur :( kann mir das jemand bitte ausfĂŒhrlich erklĂ€ren?
Schon Altklausuren mit Lösungen von studydrive gelesen? Musst du ein paar mal machen.. dann verstehst du vllt auch noch mal besser was ein Chameleon, Cowboy etc ist. Am besten markierst du dir im Text stellen, die auf die Tabelle von den 4 AusprĂ€gungen passen. Wenn du zb liest dass jemand die andere Kultur nicht akzeptiert und er seine eigene Kultur wo er her kommt einbringen will - markieren - und weißt dann okay dass ist der Cowboy denn er kolonialisiert Kultur. Ist hier in paar Lösungen finde ich auch verstĂ€ndlich dargestellt
das buch interkulturelle wettbewerbsstrategien erklÀrt das super!
Hat jemand die Lösung?
muss man hier wirklich die ganzen drivers aufzÀhlen?
Wenn die Zeit noch da ist wĂŒrde ich es sicherheitshalber machen
Load more