Wie war das bei der ersten Klausur so mit dem Umfang der Programmieraufgaben? Kann man sich eher darauf verlassen, dass mehr kleine Aufgaben kommen oder ist das so wie in den Übungen, dass man ein Gerüst vorgegeben bekommt und dann zB wie in Übung 7 einen Keller programmieren muss?
Bekommt man für alles was man richtig macht Punkte oder pro Fehler Punkte abgezogen? Ich glaube nämlich dass ich schon recht viele Fehler mache, wenn ich auf nem Zettel schreiben muss...
Ich würde mal behaupten, man hat beim letzten Mal für das was man richtig gemacht hat Punkte bekommen & dann wurde im Verhältnis geguckt, wenn du noch zu viele Fehler drin hast, dann vllt mal was abgezogen. Aber vorwiegend erstmal geschaut was richtig ist.
Also wenn du z.B. die erste Hälfte richtig hast & die zweite nicht, dann bekommst du natürlich nur die Hälfte der Punkte😉
Wie kann man hier die Methode kleinesEinmaleins in der Mainmethode aufrufen, um sie auszugeben? Und in der Aufgabenstellung steht ja, dass die Methode selbst das Ganze ausgeben soll, dass kann sie doch aber gar nicht weil es keine Mainmethode ist oder nicht?
View 2 more comments
Ich glaube bei den Aufgaben reicht einfach die Methode zu schreiben musst da ja einfach nur schleifen durchlaufen und System out Print verwenden
Jo hab ich auch so gemacht, top
War der letzte Übungszettel auch noch klausurrelevant?
Das waren extra nochmal Aufgaben zur Klausurvorbereitung
Hat jemand Lösungen zu Altklausuren? Bräuchte echt etwas um meine Lösungen zu vergleichen...
Hat jemand vielleicht einen Sciebo-Ordner mit den Tutoriums-Lösungen? Bei unserer Tutoriumsgruppe wurde leider sehr wenig hochgeladen.
würde mich auch interessieren
wenn ich jetzt erst anfangt zu lernen. Worauf würdet ihr euch konzentrieren :D?
View 3 more comments
Hat bei der ersten Klausur gereicht
super, danke :)
Hat jemand vielleicht zusammenfassende Lernzettel zu Java gemacht? Oder eine Liste aller Methoden/Ähnliches? Mir fehlt leider ein wenig der Überblick...
Immer noch keine neuen Infos? Würde schon langsam gerne Mal wissen wann ich schreiben soll...
14.8. um 12 Uhr hat Linsen vorhin bekannt gegeben
Gibt es mittlerweile irgendwelche Infos zur Nachschreibeklausur?
Soll zwischen dem 10.-15.08 stattfinden
Wie können sich jetzt WIler für die zweite Klausur annelden?
View 2 more comments
Das hat Prof Linsen in das Forum geschrieben
Wenn du für die Prüfung schon angemeldet bist, zeigt es dir keine weitere an. Schau mal unter deinen Studentendaten nach, ob die Prüfung dort nicht vielleicht bereits gelistet ist. War bei mir der Fall (ich war für den 2. Termin im März angemeldet).
Wir haben noch kein neues Datum für den Zweittermin richtig?🙈
Linsen meinte man peilt anscheinend die Woche vom 17.8.-22.8. an
Doch so früh -.- danke!
Kennt jemand gute Bücher, um die Themen (besonders Haskell) besser zu verstehen?
learnyouahaskell.org
Hat jemand zufällig die Klausur vom SS 2019 bearbeitet?
zweitklausur wurde verschoben...
Hey Leute! Bin für die Zweitklausur angemeldet und fange jetzt mit dem Lernen an. An die Leute, die schon die erste Klausur geschrieben haben, habt ihr irgendwelche Tipps und worauf sollte man genau beim lernen achten? Und könnt ihr euch noch an einige Aufgaben erinnern? Vielen Dank schonmal !
View 1 more comment
Nö. Rechne einfach die Tutorien bis zum erbrechen durch und merke dir das was auf dem Skript steht
Aufgaben (erinnere mich nicht an alle): von java code ausgaben angeben, java code für Matrizen transponieren schreiben, Haskell codes schreiben (ging da immer um Datentypen aufstellen und ableiten von EQ), Klassendiagramm aufstellen, Synaxdiagramm aufstellen, multiple choice aufgabe
Hat jemand vielleicht die erste Klausur und könnte die reinstellen?
Aha und sonnst ist noch alles gut bei dir ?
Hey, hat jemand vielleicht eine Lösung mit voller Punktzahl für die Aufgabe 2.1 (aus Blatt 02) "Interpretation von Ausdrücken"? Besonders die c) "Anzahl gerader Ziffern" krieg ich nicht raus. >:( Falls wer sich auskennt, bitte korrigieren, für a und b habe ich: a) a(nz) = a(n) * a(z) : a(234) = a(23) * a(4) = a(2)*a(3)*a(4) = 2*3*4 = 24 b) a(nz) = a(n)*0 + a(z) : a(123) = a(12)*0 + a(3) = (a(1)*a(2))*0+a(3) = 0 + 3 = 3 c) I NEED HELP Ich bin mir auch nicht sicher ob a und b richtig sind. Danke euch allen!
View 5 more comments
Bei z handelt es sich um eine Ziffer und bei m um ein Numeral was dann die übrigen Ziffern darstellt
So ließe sich das dann berechnen
Wo seid ihr gerade bei dem Repetetorium und kann man da auch jetzt noch hingehen?
View 6 more comments
RepInfo1 ist der Einschreibeschlüssel :)
Danke dir!
Hat jemand die Lösungen für die Programmieraufgaben von Blatt 4?
Weiß jemand wie der Schnitt der Klausur war oder wo man sich das angucken kann? (Auch für Analysis)
Info war wohl 2.5 laut flex now
Kann aber sein dass nur WIler in der Statistik sind
Wisst ihr ob man sich schon für den 2. Klausurtermin anmelden kann?
View 2 more comments
Er meinte die Klausur wird Gleichschwer
Meinte er das in der Vorlesung?
wo bleiben die noten  😡
View 3 more comments
Uuund?
Sind draußen
und was habt ihr?
View 2 more comments
2,3
3,0
Werden eigentlich Statistiken irgendwo veröffentlicht ?
Noten online
View 7 more comments
WIler Ergebnisse sind raus
Jo.
es wird immer spannender wegen den noten
View 11 more comments
korrigieren profs überhaupt selber?
sicherlich nicht. Das machen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und der Prof schaut sich vielleicht am Ende die knappen Klausuren, die besten und die Statistik insgesamt an
wann bekommen wir die noten der klausur?
View 3 more comments
Und Linsen sagte, sie bräuchten so 1-2 Wochen für die Korrektur. Könnte also bald schon kommen
ja übers wochende wird es denke ich nicht kommen
Aufgabenfrage: Übungsblatt 1 Aufgabe 1.6 Turingmaschine: Hat jemand diese Aufgabe mit voller Punktzahl lösen können? Bei uns wurde diese garnicht erst abgegeben, deswegen fehlt mir die Lösung dazu.. Ich kriege einfach kein passendes Diagramm zusammen, war jemand bei der Übung oder hat die Aufgabe zufriedenstellend gelöst? Ihr wärt eine große Hilfe. Lieben Gruß Hier nochmal ein Link zum Arbeitsblatt: https://www.studydrive.net/kurse/westfaelische-wilhelms-universitaet-muenster/informatik-1/uebungen-tutorien/blatt01/vorschau/794327
View 1 more comment
Hey, ich würde sehr gerne andere Lösungen sehen. Im Allgemeinen konnte ich nun eine Lösung aus dem Internet finden und bin gerade dabei meine nochmal zu überarbeiten.
viel zu aufwendig für die klausur. du solltest verstehen wie die maschine arbeitet und was sie auszeichnet. aber du wirst keine entwerfen müssen in der klausur. prof L will nicht, dass wir (eher ihr) 30 min ne maschine baut. er möchte ja möglich viel abfragen in der zeit
was ist genau gemeint mit berechne die hexagramme?
Berechnen heißt nicht einfach alle Möglichkeiten outprinten sondern ein Peogramm zu schreiben das alle Möglichkeiten ausgibt , dafür kannst du einige for-schleifen nutzen
Hey Leute, weiß jemand wann der Klausurtermin für das Sommersemester in Info 1 ist? - Ich habe leider nichts gefunden, fällt die Nachschreibklausur in den vorgezogenen Zeitraum? LG
View 5 more comments
also der Termin im März ist der Nachschreibetermin aus dem Wintersemester. Du kannst Info 1 soweit ich weiß nicht im Sommersemester schreiben!
Ja, habe ich in der Modulbeschreibung noch finden können, gut zu wissen.
Wisst ihr ab wann man sich für den zweiten Klausurtermin anmelden kann?
Denke über Qispos einfach reinschauen, bisher steht da noch nichts.
Linsen größter ehren Mann , sehr faire Klausur
View 6 more comments
Sybtaxdiagramm
Nice, vielen Dank für die Infos!
viel glück jungs
*und mädels ;)
Tatsächlich sind die Mädels Leider etwas unterrepräsentiert in Info
Wie lange dauert die Korrektur?
View 1 more comment
1-2Wochen hat er in der letzten VL gesagt.
Maximal zwei Wochen
Morgen ist es endlich so weit 😄
View 3 more comments
ich fand die letzten beiden Haskell Aufgaben sehr komplex. Aber stimmt schon, insgesamt waren die Aufgaben nicht einfach aber auf jeden Fall fair und ich hab das Gefühl, dass sie eine gute Vorbereitung waren
jo die letzten haskell-aufgaben fand ich auch kompliziert, aber alles in allem waren die blätter aber voll ok.
Hat jemand von euch die Aufgabe 9.2? LG
Wenn ich nicht die nötigen Punkte für die Klausurzulassung habe, und trotzdem angemeldet bin, werde ich dann ohne Fehlversuch automatisch abgemeldet oder muss ich noch was tun?
Ersteres
No area was marked for this question
Müsste bei aufgabe 1 bei dem Konstruktor von der Klasse Kategorie neben Kategorie nicht auch noch "String bezeichnung" in der Signatur stehen? Außerdem brauchst du da auch das this nicht, da dein Kategorie Objekt in der Signatur ja anders heißt.
Könnte jemand die Lösung der Aufgabe P6.2 hochladen?
ist hochgeladen
Prof. Linsen (WS2019/20) hat angeblich früher mal eine Info 1 Klausur an der Uni Bremen gehalten. Weiß jemand zufällig, wie man daran kommt?^^
würde mich auch interessieren
ja weiß ich. aber die info1 in bremem war nicht wie unsere info1 vorlesung.
hat jemand es geschafft die matrizen zu multiplizieren aus der kuchenklausur?
View 1 more comment
transponiere:: [[Int]] -> [[Int]] transponiere ([]:_) = [] transponiere x = (map (head) x) : transponiere (map (tail) x) scalar::[Int] -> [Int] -> Int scalar [] [] = 0 scalar a b = (head a) * (head b) + scalar (tail a) (tail b) matmul :: [[Int]] -> [[Int]] -> [[Int]] matmul rows cols = map (\r -> (map (\c -> scalar r c) (transponiere cols))) rows
Ciao.
Könnt ihr mathematische Formeln programmieren ?
View 14 more comments
Zu der Aufgabe würde es ungern veröffentlichen da es nicht meine eigene Leistung ist
Aber ich denke mal die Klausur wird fair hoffe auf codeverstönsnis , Syntax , uml machen /implementieren, ne Java mit for schleifen , ne Daten Aufgabe zu haskell
Kann mir jemand bei der 12.5 b) erklären, weshalb das erste Statement "g.durchmesser(); " einen Fehler ausgibt? Es wurde oben ja "g=k;" zugewiesen.
View 3 more comments
Beachte aber das man mit der ursprünglichen Referenz wenn nicht überschriebenen , auf alles zugreifen kann
Super, vielen Dank euch beiden!
Hat hier jemand die Lösung zu Aufgabe 6.1 und würde sie hochladen?
Könnte jemand die Lösung der Aufgabe P4.5 hochladen?
ist hochgeladen
Habe heute mal den neuen Zettel bearbeitet , wozu jetzt auch Lösungen exisitieren Brauche ich beim endlichen Automaten den error Zustand , ich dachte immer ein Automat der ein Wort vollständig abarbeitet und am Ende in einem Endzustand ist akzeptiert das Wort , also für den Fall das er nicht terminiert oder keinen Endzustand ist das Wort nicht zulässig Bei der Kalender Aufgabe , habe ich Sonntag als als Vielfaches von 7 definiert , also wenn Anzahl Tage = 2 -> Sonntag , und wenn mod (AnzahlTage - 2) 7 == 0 -> Sonntag , vllt hilft der andere Ansatz ja jemandem
View 1 more comment
Bei mir klappt es
Schick mal nen Bild von der Implementierung
Gab es nicht mal Aufzeichnungen von jeder Vorlesung oder nur in Mathe?
Nur in Mathe
Meint ihr, dass eine Aufgabe zu BNF in der Klasur kommt, weil wir haben das eig nicht so intensiv behandelt?
Wir haben halt die Syntax Diagramme gemacht ist eigentlich genau das selbe wie ENBF, nur ENBF ist eigentlich viel übersichtlicher und logischer
Load more