Hey, Habt ihr schon was zum Thema Sitzplatz Verteilung gesehen?
Bei einer anderen Klausur vor einer Woche musste man einfach zu dem Zelt kommen und sich anmelden. Man durfte sich dann hinsetzen wo man möchte. Ich denke wenn es Sitzplätze gibt, wirst Du Deinen morgen bei der Anmeldung bekommen
Ist es beim Euler-Multiplikator grundsätzlich „egal“ ob ich von P oder von Q die Stammfunktion bilde? Kann ich mir einfach die einfachere Funktion raus suchen?
ja genau, je nachdem was einfacher zu integrieren ist
Wie kommt man hier denn auf z Element von (0,2)? 0 ist klar weil sonst die Ungleichung einen Widerspruch hat aber wie berechnet man die 2?
Warum muss ich denn den Schritt ganz unten (Bestimmung dass Determinante größer 0 ist) machen? Ist Aufgabe 5 der Herbstklausur 16
Hat jemand die Aufgabe 4 der Herbstklausur 2016 ausführlich gerechnet und könnte seine Ergebnisse teilen? Es geht insbesondere um den Schritt zwischen dem charakteristischen Polynom und w(x)
View 11 more comments
hier
Okey 😊 danke!
Wie berechnet man diese komplexe Nullstelle🙈
Meinst du wie man auf diese Form der Lösung kommt? Schau mal zwei Seiten weiter oben. Das ist die Lösungsform bei einer komplexen Nullstelle bzw einer komplexen Lösung einer Differentialgleichung mit der Eulerschen Formel. So wie wir es damals in HMII gemacht haben.
Woher weiß man denn die allgemeine Lösung? Steht die irgendwo in der Formelsammlung?
View 7 more comments
Hab hier im Kurs auch meine HM3 Zusammenfassung drin und da ich wahrlich kein Matheass bin, ist die äußerst verständlich gestaltet. Kannst ja mal reinschauen, eventuell lassen sich da paar Dinge klären, weil alles step für step erklärt ist.
Danke für Deine Antworten, waren wirklich hilfreich! Ich schau mir mal die Zusammenfassung an 😊
Wenn ich dieses Integral durch Substitution löse, warum verschwindet dann bei der Vereinfachung das hintere c1?
Ich hab das einfach immer direkt so gemacht und auf die Formelsammlung verwiesen.
Kann mir jemand sagen wie ich hier von der dritten Gleichung von oben (k1(s)*k1(s)‘) auf die Viertel Gleichung von oben komme? Ist die Klausur vom Frühjahr 17
Das (k1(s)*k1(s)‘) kannst du auch als x*dx lesen und dementsprechend integrieren. Integral von 1*ds ergibt s und dazu kommt noch die Integrationskonstante c1.
Fragen an alle, die eine mündliche HM Nachprüfung hatten: Wie habt ihr euch darauf vorbereitet? Wie läuft die Prüfung ab? (Protokolle gibt's in der Fachschaft, ich weiß.) Wie seid ihr mit dem damit verbunden Druck/Stress umgegangen?
View 3 more comments
danke
Also ich hatte damals eine in HM I, im Prinzip entspricht das schon gut dem Eindruck den die Protokolle vermitteln. Was allerdings nicht erwähnt wurde, aber sehr wichtig ist, ist beim schreiben die korrekten Formulierungen zu benutzen, also Mengen richtig wie im Skript definieren, den Limes an die richtige Stelle setzen etc. Da wurde der Prüfer bei mir kurz etwas unwirsch, als ich das falsch gemacht habe. Ansonsten wird in erster Linie auf Verständnis geprüft, d.H. wenn man bei einem Thema den Anschein erweckt man hätte es nicht verstanden, wird nachgebohrt bis der Prüfer einschätzen kann wie groß die Lücken sind. Man muss aber auch nicht alles direkt richtig beantworten, der Prüfer gibt auch Hinweise, ich hab damals auch paar Sachen verkackt bin aber trotzdem durchgekommen
Kollege von mir hat gestern eine Email mit seiner Note bekommen. Hat noch jemand seine Note schon? Müssten ja dann eigentlich alle die nächsten Tage rauskommen
View 9 more comments
Bei mir steht im Campus Management noch keine Note
Falls du deine Note suchst dann findest du die im WiWi Portal 😊
Weiß jemand wann die Ergebnisse der Klausur rauskommen?
View 3 more comments
Ich habe heute mal eine Mail geschrieben aber noch keine Antwort bekommen. Ich schreibe wieder rein wenn ich ein Rückmeldung habe.
Habe übrigens keine Antwort bekommen... :-\
No area was marked for this question
Verstehe die Stochastikaufgabe noch immer nicht. Hab einfach mit einem Baumdiagramm gearbeitet, musste man da irgendwie mit bedingten Wahrschreinlichkeiten etc vorgehen oder was wollten die da von einem?
Ich hab bei iii) mit der bedingten Wahrscheinlichkeit gerechnet.
Ereignis A: Person A bestellt zuerst Ereignis B: Person B bestellt Nudeln Und dann P(A/B) berechneten. Hoffe mal das stimmt so :)
Vielen Dank nochmal an denjenigen der dieses Semester jede Übung hochgeladen hat. Deine Aufschriebe waren sehr, sehr gut und haben mir übertrieben geholfen !!!:)
H19 Aufgabe 4 Was passiert mit dem ||n|| ? Warum ist das gleich 1?
schau dir die Formel zu Oberflächenintegralen an, da siehst du, dass sich das ||n|| kürzt mit dem Normalenvektor der Fläche, welcher du durch die Parametrisierung bestimmst.
hier fehlt ein "NICHT"
F18 Aufgabe 1: Weiß jemand warum die in der Lösung die Funktionaldeterminante ausrechnen? Und wie kommen die auf die Umformung bei dem Integral am schluss? Weil bei mir bleibt beim Einsetzten von x1 und x2 noch u1*(u1²+u2²)² übrig vor dem Integrieren
Funktionaldeterminante: Weil wir eine Transformationsformel verwendet haben, ebenso wie beispielsweise bei Kugelkoordinaten, schau dir nochmal den Satz über die Transformations- oder Substitutionsformel an (2.12 im Skript von letztem Jahr). Integration: das ist richtig, genau das kommt auch raus wenn man x1 und x2 einsetzt, du musst das ganze aber noch gemäß obigem Satz mit dem Betrag der Funktionaldeterminanten mulitiplizieren, welcher 1/((u1^2+u2^2)^2) entspricht, also hast du am Ende nur noch u1 dastehen.
Kann man die Klausur mit 5 Tagen lernen mit 4,0 bestehen? Auf welche Themen sollte man besonders wert legen?
View 4 more comments
Wie viele Punkte braucht man etwa um zu bestehen?
schätze 15-16 punkte ca.
Kann mir vielleicht jemand die Umformung erklären?
-3ln(x) = ln(x^-3) Das kannst du immer beim ln so machen
Laut Definition oben müssten sie doch stochastisch abhängig sein?
Wird die Klausur dieses Jahr anders wegen dem neuen Prof?? Sind nur die alten Themen (in den Altklausuren) relevant,oder muss man auch zB mit Newton-Verfahren rechnen? Übt ihr alles, oder legt ihr den Wert eher nur auf Altklausuren?
View 2 more comments
Theoretisch kann alles drankommen. Newton ohne Taschenrechner ist allerdings etwas witzlos. Ich würde mir aber auch mal den Banachschen Fixpunktsatz anschauen, da gab es immerhin zwei Aufgaben in den Blättern.
Bis jetzt kam noch nie der fixpunktsatz und das newtonverfahren dran in ner hm3 klausur, würde mich wundern wenns jetzt so wäre
was haben wir hier gemacht? und dann weiter?
Kann jemand bitte die aktuellsten 2 Mathe Altklausuren hochladen? Danke 🙃
View 8 more comments
ulyxd@student.kit.edu Vielen Dank! :)
@unqkx@student.kit.edu Danke du Held :)
Bei Aufgabe 3 Klausur H15, wie ergibt sich - k2(s)^(-1)? Wegen des Seperationsansatzes?