Hey wird das nicht zu 1^(-λ+1) = 1^(-λ ) x 1^1 = (1/λ) x 1 = 1/λ ? bin grad bisschen durcheinander mit dem nächsten Schritt bei dir
View 2 more comments
So wie ich das verstanden habe prüfst du, wenn du fertig umgeformt hast, was sich für λ>0 und λ<0 ergibt. Das kommt in die ganz große Klammer. Wenn du das gemacht hast setzt du einfach noch null ein und guckst, was rauskommt. So hast du dann alle Fälle für λ abgedeckt.
Ahhh verstehe okay danke dir :))
Hallo, weiß jemand ob man bei iii) auch den Nullstellensatz anwenden kann (alles auf die linke seite bringen und dann den Satz anwenden)? Weil in der Lösung wurde das mit dem Mittelwertsatz der Differentialrechnung gemacht.
No area was marked for this question
G3 ist nicht stetig :)
View 4 more comments
@Anonymer Würfel, stimme dir da zu. Falsch ist das nicht was da steht meiner Meinung nach. Die Reihenfolge ist ja immer die selbe. Ist die Funktion eine Komposition stetiger Funktionen ... Ja? - Dann steht auf R ohne x0. Um zu checken ob die Funktion auch auf ganz R stetig ist schauen wir also wie sie sich in der kritischen Stelle verhält. Wenn gilt : LGW=RGW=Funktionswert, dann ist die Funktion ebenfalls in der kritischen Stelle stetig und somit auf ganz R. Wenn das aber nicht der Fall ist so wie in diesem Beispiel, dann ist die Funktion zwar nicht in xo stetig , bleibt aber doch trotzdem eine Komposition stetiger Funktionen und ist somit immer noch auf R ohne xo stetig. Da liege ich doch richtig oder?
Genau
Hallo Leute ich hoffe ihr könnt mir bei einer Rechnung helfen.. Die Aufgabe gehört zu TB8. Ich hab mich seit gestern an dieser Aufgabe festgebissen und komme einfach nicht voran. Ich hab nur den gedanken, dass ich eventuell die Phönix- Integrale mit der Partiellen Intergration anwenden muss, jedoch komm ich nicht auf das Ergebnis :/ Quelle ist die Lösung, die vom Lehrstuhl zur Verfügung gestellt wurde.
View 7 more comments
Lösung
Korrekt danke dir, hab es gerade noch mal abgeglichen, passt soweit alles :)
Kann jemand der genaue Rechenweg angeben ?
Jo wahrscheinlich wenn du in die Frage 10 Sek invest oder
Hallo, Ich habe angefangen mit altklausuren zu rechnen aber jedesmal bei dem Konvergenz/divergenz Aufgaben, vertue ich mich immer. Die Rechnung selber, also das Vorgehen kann ich, aber ich komme nie auf die Tricks die gemacht werden. Hat jemand einen Tipp die zu lernen?
View 2 more comments
Was wäre wenn ein Hoch k und eine fakultät drankommen würde?
Habe ich persönlich noch nicht gesehen, aber ich würde Quotienten-Kriterium dann machen, denn Fakultäten sind immer schwieriger zu handeln.
Hat jemand die Vollständige Induktion davon, als Beweis ?
kann mir einer beim Lagrange-Ansatz den 5.Schritt erklären? Warum muss ich das machen wenn ich doch schon ein Tupel gefunden habe und warum muss der Rang(g´(bi))
hi Leute wenn ich mir zur Klausur anmelden will wird gesagt da sei ein Vorraussetzungsfehler. ich hab zwar die Studienleistung jedoch vor ner Woche die PO gewechselt. hängt das vielleicht damit zusammen und falls ja was soll ich tun ?
View 2 more comments
danke euch hab den Fehler gefunden, trotz bestandener Studienleistung erkennt der diese nicht an daher der Vorraussetzungsfehler ich meld mich dann mal bei der HmOrga
Ruf beim Prfungsamt an, hatte das auch mal, die haben das dann einfach nachgetragen :) Vorausgesetzt es war bei deiner alten PO auch eingetragen
Würdet ihr sagen das die Klausur auch immer ähnlich aufgebaut ist ? Welche Aufgaben würden anders oder gleich sein hat da jemand mehr Erfahrung und könnte kurz die Erfahrung teilen
Ich würde schon sagen das der Aufbau der Klausur grundsätzlich immer der selbe ist
Meine Tutorin meinte heute man soll auf jeden fall die altklausuren rechnen weil aufgabe 1-3 immer gleich ist von den aufgaben her nur halt immer andere werte, bei aufgabe 4 ist es immer glückssache was drankommt
Kann mir jemand bitte sagen welche Themen ich intensiver lernen soll als andere also speziell welche Tutorien und Übungen bezüglich der Punkte Vergabe sowie der Wahrscheinlichkeit, dass dieses Thema in der Klausur abgefragt wird?
View 2 more comments
Vielen Dank euch👍 habt ihr vielleicht gute Lernblätter bzw dieses beschriftete Blatt was wir in die Klausur mitnehmen dürfen und könntet das vielleicht reinsenden bitte.
Habe meine Klausurzettel bereits hochgeladen, schau doch mal in den Dokumenten da sind die. Habe da alle Formeln und Vorgehensweisen draufgeschrieben die meiner Meinung nach relevant sind
könnte mir bitte einer erklären wo diese 1 herkommt ?
View 1 more comment
die kommt durch die indextrafo dahin
Aber müsste es dann nicht eigentlich 0 sein? Klar dann wäre es nicht mehr die Gestalt vom sinh(x) oder hab ich da einen Denkfehler?
bedeutet das nicht, dass es keine Nullfolge ist und somit divergent ?
Das ist ja kein Limes sondern eine Summe. Daher steht da: 4/81 * (1+1+1+1+1+...) Weil für jedes k der Wert 1 ist
Hallo, Findet ihr die Stetigkeitsaufgaben in den altklausuren auch irgendwie anders als die in den Übungen? Finde das System dahinter ist anders als das was wir beigebracht bekommen haben.
Fand ich jetzt eigentlich nicht. Hab die bisher mit dem was wir in den Tuts gemacht haben, hinbekommen
wie oft rechnet ihr die Übungsblätter bzw. Tutblätter durch? Ich bin jetzt so vorgegangen, dass ich die solange rechne bis ich die ohne Fehler kann aber irgendwie je nach Blatt sitze ich mehr als ein Tag an einem Blatt, ist das bei euch auch, sollte ich anders vorgehen, dass ich schneller mit den Altklausuren beginnen kann?
View 2 more comments
Besteht dort aber nicht die Gefahr, dass man es am Ende eher durch auswendiglernen kann, als durch lernen selber?
Ich hab die Blätter im semester schon gerechnet und rechne jetzt nochmal alle durch um alles aufzufrischen und in den letzten 7-10 tagen dann das formelblatt und anschließend die altklausuren ich denke so ist es optimal was zeit und nutzen angeht aber wenn du nen 1,x schnitt haben willst ist das sicherlich ne bessere option die du machst
Lernt ihr nur die übungsblätter oder auch tutorien
Lern am besten beides. In den Tutorien sind noch mehr Aufgaben, die irgendwo auch leichter zu verstehen sind. Ich mach das immer so, dass ich erst das Tutorium bearbeite, danach das Übungsblatt
Hey, was wurde hier genau gemacht? Ich verstehe das leider nicht
Könnte jemand erklären wie man g,,4 auf die 24x-24 ich kriege irgendwie jedesmal 12-36x heraus
Hey :) Müsste hier nicht x^4/2*x^4 stehen ? Wir setzten ja für y x^2 ein...dann kürzt sich das x^4 und dann steht da nur noch 1/2.. Danke