Hallo zusammen, vielleicht hat noch jemand das gleiche Problem und kann mir weiterhelfen: Ich habe die Klausur am 20.05 mitgeschrieben (bin durchgefallen) und will die Klausur am 31.7 mitschreiben. Jedoch kann ich mich dazu in RWTH Online nicht anmelden, da immernoch vermerkt ist, dass ich quasi zum 20.5 angemeldet bin. (Email an Prof & Rwth-online jeweils keine Antwort) Wisst ihr was man da machen kann? (Sonst rufe ich natürlich morgen mal an)
Ich habe dasselbe Problem und die Anmeldephase endet am 01.07. Wenn man sich bis dahin nicht anmelden kann ergibt es keinen Sinn.
Man muss sich per Email an das ZPA wenden :)
Ist bei euch auch noch keine Note in RWTHonline eingetragen? Eher ich das ZPA belästige frage ich mal lieber erst hier nach.
bei mir auch noch nicht
Wie lief die Klausur bei euch, Fands zeitlich knapp
View 4 more comments
Warst du in der Einsicht, wenn ja konnte man da nichts rausholen?
nein nur beantragen schriftlich, warte immer noch auf die Antwort... man durfte wegen der Kontakteinschränkung keine Fragen stellen
Wann findet denn jetzt heute die Einsicht statt? Ich kann nirgends eine genaue Uhrzeit finden
Steht in der einen Ankündigung drin. Du hättest dich per Abstimmung für einen der drei Zeitslots eintragen müssen...
bei mir ist schon eine note eingetragen
View 4 more comments
Ist die Note in der ersten Zeile, ja oder? Bei mir steht zb 3.x, also wäre das die Note?
ja
Weiß jemand wann die Ergebnisse rauskommen ?
Einsicht ist am 3. oder 5.6., also bis dahin.
die eine stunde bearbeitungszeit mit den ganzen zeichnungen empfinde ich schon irgendwie als frechheit 😂
Ich kam auch nicht hin :D Und man hatte ja durch die Fragerunden etc. schon mehr Zeit als vorgesehen.
Hey Leute, wenn man die Abkühlkurven, den Gehaltsschnitt und den Isothermen Schnitt drauf hat und sich dann noch die paar Theoriesachen anguckt, sollte man eigentlich auf der sicheren Seite zum bestehen sein, oder ?
View 3 more comments
die Diagramme sind aufwendiger und etwas komplizierter als die in den Übungen :)
Gut das wir das jetzt wissen, was ein Motivationskick
Könnte jemand bitte das Vorgehen bei der Aufgabe 2 erklären? Komme leider nicht weiter
Suche die gewünschte Temperatur auf der Y-Achse. Schaue nun, wo sich die Temperatur mit der dazugehörigen rot eingezeichneten Linie schneidet. Von dem Y-Achsenabschnitt des Schnittpunktes schaust du, bis zu welchem X-Wert du nach links bzw. rechts gehen kannst, bis eine Phasengrenzfläche erreicht ist. Diese Beträge/Längen (Schnittpunkt + X1, Schnittpunkt - X2) dividierst du durch die Gesamtlänge der jeweiligen Phase (X1-X2), somit erhältst du die Phasenanteile. Achtung: Pass auf bei der Zuordnung, man rechnet bei der Betrachtung einer Phase immer den Anteil der anderen Phase aus.
Vielen Dank!
wie macht man das hier?
Gibbssche Phasenregel aufstellen und einfach berechnen :D F=Anzahl der Komponenten (3) - Anzahl der Phasen + 1. Also im 3 Phasengebiet wäre F=1, im 2 Phasengebiet 2, im 1 Phasengebiet 3.
Hallo, weiß jemand vielleicht wie man hier genau vorgeht?
View 1 more comment
Vielen Dank für die Erklärung! Weißt du vielleicht wie man die Temperatur für e1/e3 genau abliest z.B. für X1? Wenn ich der gestrichelten Linie folge würde ich eher 480 grad ablesen für X1 und nicht 380, wie in der Lösung
Du siehst ja die Temperaturlinien, sind ja ähnlich wie so Höhenlinien. Der Schnittpunkt mit der eutektischen Rinne liegt irgendwo zwischen der 300er und der 400er Linie, tendenziell näher an der 400er. Also sind hier 380K schon realistisch. Die 480K wären ja bei der eutektischen Temperatur des binären Phasendiagramms erreicht, also am höchsten Punkt.
gibt es irgendwo bessere anleitungen zu den isothermen schnitten außer die aus den VL-folien ? komme da irgendwie noch nicht so wirklich klar mit
wie lernt man am besten für die Klausur ??
lernen
Den Hodensack in kaltes Wasser hängen.
Kann sich hier noch jemand erinnern was für ein Phasendiagramm das genau war ?
Kann mir jemand sagen, wie ich an das buch ran komme?:( jetzt kann ich nicht zur bib und es dort runterladen
View 2 more comments
erst installierst du dir den vpn client und meldest dich dort an, einfach hier folgen -> https://doc.itc.rwth-aachen.de/pages/viewpage.action?pageId=3475784 wenn du dann im "rwth-netz" bist, kannst du diese seite aufrufen und die kapitel runterladen -> https://www.degruyter.com/view/product/130393
hab mich einfach kurz vor die bib gesetzt mit meinem laptop :)
Gibt es keine Lösungen zu den Wiederholungsaufgaben im Buch?
denkt ihr es reichen 5 Tage wenn man die Vorlesung grösstenteils besucht hat?
ja
wo finde ich das buch ?
hier gibts irgendwo einen link dazu .. musst einfach mal weiter unten gucken
Sind die Ergebnisse der Klausur schon online?
Ja, im Moodle unter Bewertungen
Danke :)
Gedankenprotokoll bitte
Aufgaben: 1. Phasenbezeichnung im ternären System mit Freiheitsgeradenbestimmung 2. 3 binäre Umwandlungsreaktionen benennen und zu jedem ein Beispiel zeichnen 3. Trouton Regel, Richardson und einen Zusammenhang im Bezug zu Clapeyron erklären 4. kompliziertes binäre Phasendiagramm war gegeben und dazu Abkühlkurven zeichnen 5. Hebelgesetzberechnung 6. Gehaltsschnitt im ternären System war gegeben und dazu ein Phasendiagramm zeichnen 7. Ternäres System mit zwei binären peritektischen Systemen war gegeben, dazu mit Hilfskonstruktionen etc. alle Phasen im Dreieck einzeichnen Insgesamt gab es 118 Punkte bei einer Dauer von 60 min, Reihenfolge der Aufgaben kann abweichen und vielleicht fehlt noch eine Aufgabe Mein Tipp: Alle Übungen durchgehen und verstehen, am besten die typischsten Beispiele bildlich im Kopf auswendig können
War die Klausur wieder wie die Altklausuren ? Großteil aus dem Buch ?
Wie löst man dieser Formel?
Du musst die nicht lösen. Man siieht ja das dp/dT an der Stelle größer null ist. folglich muss pe größer py sein, da es sonst negativ ist
Hat jemand die Lösungen zur Übungsaufgaben hebelgesetz und abkühlkurven aus Vorlesung 5? Das ist Folie 9 in der Vorlesung. Die Lösungen der Aufgabe sind nicht in den vorlesungsfolien
No area was marked for this question
Reicht die Zusammenfassung um zu bestehen ?
Wie war die Klausur? Was kam so dran ? :)
View 7 more comments
Wie kann man das Buch online ansehen bzw. runterladen ?
Im RWTH Netz oder VPN
Wie lerne ich am besten für dieses Fach?
Wie heisst das buch?
gibt es eigentlich ein Skript zu der Veranstaltung?
In meinem RWTHonline steht nur dass es eine Übung gibt, weiß jemand wann im nächsten Semester die Vorlesung ist?
Es gibt in dem Fach nur einen Termin pro Woche. Die Übungen macht er parallel während der Vorlesung.
Noten sind online
Ist es egal, in welche Richtung die Abkühlkurve einen Knick macht, wenn die Legierung die Liquidusschnittlinie beispielsweise eines ternären eutektischen Systems erreicht und die zweite Phase auskristallisiert? Also wovon hängt ab, ob die Abkühlkurve einen Knick in steilere oder flachere Richtung macht?
Woher weiß man welche Temperaturen man für die Abkühlkurven verwendet?
View 3 more comments
Mit realistischer Schätzung meine ich, dass du die Verbindungslinie Löslichkeitspunkte zwischen den Gleichgewichtstemperaturen ziehst. So wie ich das sehe geht es bei der Aufgabe darum Verständnis der folgenden Dinge zu zeigen: - Lage (Anfang/Ende) der Phasengebiete auf der Schnittachse - Realistische Temperaturgebiete der Abkühlkurven - Existenz des Dreiphasengebietes - Phasenbestandteile dürfen sich über Linien hinweg nur um 1 underscheiden -> Dreiphasengebiet berührt die Einphasengebiete nur an Punkten
Okay danke!
Wie bestimme ich diesen Abstand im Dreieck?