Ich habe bei mir in den Unterlagen KStG stehen..hab ich was verwechselt oder wurde hier was verwechselt.
Würdest uns auch deine restlichen Übungen zur Verfügung stellen ?😊
Sind online 🙂
Hallo zusammen, weiß vielleicht jnd. ob man für die Kontrollfragen Bonuspunkte bekommt oder nicht?
Nein keine Bonuspunkte, sind nur zur Selbstkontrolle
Arbeitet ihr das Skript durch oder nur die Übungen? Ich finde das Skript recht trocken
View 1 more comment
30-33?
Aufgabe 30-33*
Wisst ihr wann die Klausur ststtfindet?
Um wie viel Uhr findet die 1. Übung statt?
View 6 more comments
ich auch :/
Der hat sich wahrscheinlich vertan weil da steht UB Einführungsveranstaltung
Leute habt ihr das geschafft mit dem Zugang auf proQuest für die empfohlene Literatur? Iwie klappts bei mir nicht
Bei mir auch nicht. Soweit ich verstanden hab, muss man sich erst registrieren mit deiner RUB Mail Adresse. Dann wird eine Anfrage an die geschickt und sobald die die Anfrage bearbeitet haben, schicken die dir eine Mail. Ich habe mich heute Morgen registriert. Warte bis jetzt auf Mail 😃
Gibt es eine neue whats App Gruppe
Kann vielleicht jemand die heute erwähnten eBooks hochladen oder mir mailen, bekomme trotz mehrmaligen Versuchen keine VPN-Verbindung.
Benötigt man für dieses Modul irgendwelche Gesetzestexte oder gibt es irgendeine verpflichtende Literatur?
Aktuelle Steuertext 2020 vom Beck Verlag
Gibt's irgendwelche Module, die man davor unbedingt belegt haben sollte? Grundlagen und WOUF habe ich abgeschlossen, WiRe noch nicht :)
wire brauchst du auch nicht wouf ist ganz vorteilhaft zu können sonst wüsste ich auch kein Modul das man vorher belegt haben sollte
Super, danke!
Meinungen zu der Veranstaltung? Wie sieht es mit den Aufwand und der Benotung aus? İst es zu vergleichen mit UB aus wouf?
Sehr viel Aufwand muss man sagen. Ich denke von allen 10 Fächern ist der Aufwand bei Ub1 am meisten. 33 Übungen und Altklausuren auch sehr viele. Vorlesung meiner Meinung nach unnötig. Der Prof erklärt eigentlich nur die Gesetzte im Gesetzbuch. Klausuren sorgen definitiv für ein Überraschungseffekt. Er pickt sich immer etwas raus, was vorher noch nie in Altklausuren vorkam. Man muss das Fach wirklich verstehen.Benotung ist sehr fair. Man kriegt viele Punkte. Der Lehrstuhl ist auch super 👍🏻😊 Ist eigentlich wie bei WOUF nur viel viel mehr.
Könnte bitte jemand ein Foto von der letzten Klausur hochladen? Oder habe ich die übersehen ? :)
View 1 more comment
Die werden die aber sicherlich im Moodle Kurs hochladen. Es kam GmbH und co.KG mit Thesaurierung dran. Fast wie in der Übung 32.
Danke dir😊
Hallo, eine kleine Frage: Besteht dieses Modul aus je zwei Vorlesungen und je zwei Übungen oder kann man sich einen Übungstermin aussuchen. Leider gibt es nächstes Semester eine Überschneidung mit Accounting I (Mittwochs).
Ja, zwei Vorlesungen; aber den Übungstermin kann man aussuchen. Man muss nur nen also besuchen.
Wie machbar ist das Modul? Ich brauche noch 5 CP... wie ist die Übung, braucht man die VL, wie fair ist die Klausur?
Das ist ein 10 Fach und es ist sehr anspruchsvoll ! Meiner Meinung nach mehr Aufwand als Mikro und Makro. 33 Übungen. Lass es lieber und such dir für 5 credits ein leichteres 😊
Noten sind raus, aber nur als Notenaushang im GD. Jemand zufällig da und kann die Liste mal abfotografieren?
Hier
Danke dir
Und wie war die Klausur?
View 3 more comments
ich konnte alles außer das, also größte scheiße EVER 💩
Warten wir ab welche Noten dabei rauskommen, aber ich bin da sehr pessimistisch 😕
Gut, dass die OHG dran kam. Habt ihr auch so ein gutes Gefühl wie ich ? 👌🏻
Wie asozial kann ein Professor eigentlich sein !? Einfach GmbH und co KG was ein Idiot! Der hätte sich als Student selbst gehasst ganz ehrlich. Bin stink sauer. Das Fach ist schon umfangreich genug, da muss man dich nicht noch so asozial sein oder ?!
20000
Was denkt ihr? kommt heute OHG wie bei den letzten Nachschreinterminen?
View 5 more comments
Immerhin kriegen wir die Ergebnisse spätestens nach 2 Wochen, weil nur 30 mitschreiben. Meinte zumindest Herr Breukmann
wie nett, dass er seinen Job macht 😂😂
No area was marked for this question
Muss man bei 3c nicht die Dividende hinzurechnen, die man vorher abgezogen hat. Also 20 000?
statt 30000
No area was marked for this question
Warum wurden die 16.000 bei den Hinzurechnungen angesetzt, aber trotzdem nicht mit einbezogen?🤔
Hat jemand von euch eine Lösung zu WS 18/19 zum Vergleichen?
View 17 more comments
Du bekommst ja nicht den vollen Betrag ausgezahlt. Die Differenz ist das Disagio. Das teilst du dann durch die Laufzeit und buchst es als Aufwand. Behandelst es also wie Zinsen :)
Dankeeeee🙏🏽
Hier soll 216,16 sein.
Hat jmd die Lösung von Ws17/18?
View 7 more comments
Die RND bezieht sich aber auf den Anschaffungszeitpunkt, daher hätte ich mit 20 gerechnet
Hab es hochgeladen
kann jemand erklären wieso man ist-afa und soll-afa macht und warum man da welche Werte nimmt 🙄 raff es gar nicht
View 12 more comments
Es geht, also wenn ein paar Sachen drankommen die immer drankommen krieg ich die einigermaßen hin. Aber es gibt ja immer besondere Sachen und das wird eher schwierig 😂🙈 und du?
Ich fühle mich ziemlich unsicher um ehrlich zu sein. Die Klausuren ab SS18 sind nicht zu vergleichen mit denen davor und wenn er morgen zum Beispiel Organschaft nimmt, wird es eng mit den 45 Punkten😂 wäre schade, weil ich nur noch 10 Punkte brauche für den Bachelor
Gibt es eine Lösung zu Klausur WS 14/15?
Darf man nur Post-ITs mit § haben oder man man noch irgendwie Bemerkung machen mit welchem Paragraph es im Verbindung ist?
View 2 more comments
Wo finde ist das ? Also wo das steht...auf der Seite vom pa ist leider nix
Kam als email
Woher kommen diese 10 000? Ich kann es nicht nachvollziehen
dürfte Geschäftsvorfall b sein
hat jemand schon was zur Hörsaalverteilung gefunden?
Unternehmensbesteuerung I 15.11.2019 16:00 - 18:00 Uhr HGD 30
No area was marked for this question
Wäre für die Einnahmen aus Kap.vermögen nach §20 Abs 1 Nr1 EstG auch eine tarifliche Besteuerung auf Antrag gem. §32d Abs2 Nr2 EstG denkbar? Oder wann wird dies relevant? Danke!
No area was marked for this question
Wäre für die Einnahmen aus Kap.vermögen nach §20 Abs 1 Nr1 EstG auch eine tarifliche Besteuerung auf Antrag gem. §32d Abs2 Nr2 EstG denkbar? Oder wann wird dies relevant? Danke!
Wäre für die Einnahmen aus Kap.vermögen nach §20 Abs 1 Nr1 EstG auch eine tarifliche Besteuerung auf Antrag gem. §32d Abs2 Nr2 EstG denkbar? Oder wann wird dies relevant? Danke!
Warum wird das aus den Rap genommen?
18700 sind das nur
Wieso wird hier die Gesamtausschüttung von 200.000 der B-GmbH nicht abgezogen?
hey, kann mir jemand der die Klausur im Juli geschrieben hat sagen was für eine Gesellschaftsform drankam? ☺️
Da war GmbH dran
Hat jemand Klausur SS17 gelöst? Vielleicht können wir hier die Ergebnisse vergleichen
View 1 more comment
Ach cool. Danke!
Das ist nämlich SS17
No area was marked for this question
Wieso ist die Grundlage bei der Goodwill Afa 120000 und nicht die 150000 aus der Ergänzungsbilanz?
Sind das nicht die 40%? Man müsste doch 60% hinzurechnen von den 56T
Ist Goodwill nicht was ganz anderes? Verstehe es in diesem Zusammenhang gar nicht...
Woher kommt genau der Goodwill?
Ist das so richtig?
Warum wird das hier auch beachtet? Handelt es sich nicht nur um einen persönlichen Kredit von C ??
Hallo zusammen, kann mir jemand sagen , warum bei dieser Klausur die Zinsen gesondert sind und man keinen SP PB abzieht aber in der ws 16/17 das ganz normal dazu gerechnet wird? Danke schon mal :-)
Das hängt davon ab zu wie viel % die Person beteiligt ist. Mindestens 10% dann keine Abgst und kein Sp-Pb. Bei Ws16/17 hat er ne Beteiligung von 5% und bei dieser hier hat er ja 40% Beteiligung
Weiß jemand warum man hier nicht die Einnahmen aus nicht selbständiger Arbeit beachtet? 🤔
ich weiß es nicht aber möglicherweise weil er ja Gesellschafter der OHG ist und daher ja eig nicht wirklich Gehalt kriegt sondern am Gewinn beteiligt wird? Ich denke da gibt’s einen Unterschied zwischen gmbh und ohg aber ist jetzt nur meine Spekulation
Kann mir jemand sagen warum man hier bei Hinzurechnung weder Miete der Lagerhalle; noch die Dividende beachtet ? Komme da nicht weiter 😖
Du darfst nur alles hinzurechnen, das du zuvor abgezogen hast. Die Beteiligung ist über 14% und entspricht dem Kalenderjahr, deswegen wird sie nach Paragraph 9 2a GewstG gekürzt
aber die Miete der Lagerhalle wurde doch auch abgezogen oder seh ich das falsch?
Müsste man nicht hier auch nach Paragraph 9 nr. 2A GewStG kürzen?
Nein, das Kalenderjahr stimmt nicht, daher hinzurechnen
Ach so okay danke 👌🏼
Gab es hier nicht letztens mehr Lösungen von Altklausuren?
Load more