Kann mir einer erklären warum in der Mail zu den Klausurergebnissen der Link für das Losverfahren eingesetzt wurde? Musste nun selber über hisinone schauen um die Note zu erfahren
Wahrscheinlich verschrieben. Ich gehe aber immer selbst in Hisinone rein
Was ist jetzt eigentlich mit der Klausureinsicht? Ist ja grad wahrscheinlich eher ungünstig, aber haben ja schon irgendwie nen Recht darauf :D
können die Lehrstühle erst anbieten wenn der Betrieb wieder läuft also frühestens ab dem 20. April
Die ersten Lehrstühle bieten wieder Klausureinsichten an. Vielleicht kommt ja bald was
Ist die Medienpsychologie Klausur im Sommersemester schwerer als die im Winter?
View 2 more comments
Die können erneut drankommen. Man weiß bei ihr leider nie genau was dran kommt. Die alten Fragen bieten Orientierung, aber eigentlich musst du alles können.
Wenn du nicht genug Zeit hast und einfach nur bestehen willst kann es ausreichen wenn du die Themen lernst, die schon in anderen Semestern drangekommen sind. Aber selbst wenn du dir die letzten zwei Jahre anschaust sind das quasi 8 von 12 Themen die du lernen musst
hat noch jemand alle Folien vom letzten Semester und könnte mir diese per Mail schicken? :)
Die Zusammenfassungen hier reichen vollkommen aus!
Kann da die von Jana1234 sehr empfehlen. Da steht wirklich alles drauf :)
Im Semesterapparat gibt es die Folien nicht mehr, hat vielleicht jemand eine Ahnung wie ich an die Vorlesungsfolien rankomme?
Das selbe Problem habe ich auch, aber die Zusammenfassungen hier reichen auch aus.
Die nimmt die Folien immer runter nach dem Semester. Am besten mal eure Kollegen fragen
Welche Note habt ihr?
Was kommt zuerst?
Wie liefs?
View 9 more comments
Dann braucht der Prüfer vielleicht ein Lupe. Ich habe echt sehr klein geschrieben.
@Anonyme Explosion: ist doch schön für dich. ich finds halt krass, weil halt gefühlt nichts in der zusammenfassung drin stand (selten emperie, kritik). aber wenn du meinst, dass es für eine "1.0" gereicht hat, dann ist doch geil
Wie lange braucht die denn zum korrigieren? Warten ja jetzt schon fast zwei Wochen. So lange habe ich noch nie für eine Note gewartet. Studiere Informatik im Master.
View 6 more comments
schön wenn es bei euch so geht Riesenrad, aber bei uns war eine Klausur ganz am Anfang des Monats und die andere erst vor ein paar Tagen. Da die Kurse sehe groß sind braucht man möglichst viele Mitarbeiter und dafür muss man erstmal einen Tag finden, da viele regelmäßig auf Konferenzen o.ä. sind. natürlich ist es schön Noten schnell zu kriegen, aber in den meisten Fächern wartet man gut mal 2-3 Wochen und daran ist nichts unverschämt. da hast du wohl Glück dass es bei euch schneller geht
Es hat tatsächlich nichts mit Glück sondern rein mit der Einstellung zu tun. Bei Informatik hatte ich es sogar mal, dass noch am SELBEN Tag die Note eingetragen war. Das ist alles nur eine Frage der Einstellung.
Wie erfährt man denn das Ergebnis? Wird da eine Liste auf der Lehrstuhlseite veröffentlicht oder bekommt man einfach die Mail, wenn die Note vom Prüfungsamt eingetragen wurde?
Du bekommst eine automatische E-Mail vom Prüfungsamt, wenn die Note eingetragen ist. Vorher nichts.
Nice, meine 1.0 wurde heute eingetragen. Was habt ihr für Noten?
View 2 more comments
laber doch nicht
Nice troll, aber der Lehrstuhl wartet immer genau 6 Wochen bis Note drin ist....
Wie lange braucht die zum korrigieren?
Die nimmt sich die maximale Zeit die zulässig ist, 6 Wochen
Wenn du Pech hast noch länger. Kenne wen der 3 Monate auf ne Korrektur gewartet hat und das im Drittversuch, Fristen interessieren diesen Lehrstuhl selten.
Was für Fragen kamen dran?
View 2 more comments
Klausur wurde bereits hochgeladen, guck in den Dokumenten
@ Würfel danke, als ich die Frage gestellt hatte wars noch nicht hochgeladen
Kann mir jemand sagen in welchem Raum die Prüfung gleich ist?
LX1203, 1205
Reicht es auch die Zusammenfassung von ihr anzugucken? Mehr hab ich nicht gemacht
Glaub eher nicht :/
Die Probeklausur sollte man wenigstens halbwegs beherrschen, da 2 Fragen wahrscheinlich daraus genommen werden 🙄 hoffentlich schaffen wir das alle gleich 💪
Wieviele Themen könnt ihr?
View 2 more comments
Hut ab an die die alle Themen können 😳
Obwohl ich nicht klug bin, bin ich fleißig.
Wünsche Allen die heute schreiben können viel Glück!!!!🍀
keine Spannung!!!
Kann jemand das Agenda Setting erklären? Verstehe es nicht so ganz.
View 1 more comment
😂
Medien Agenda bestimmt Publikums agenda
die klausur ist morgen um 15:00 uhr in LX 1203 bzw LX 1205?
View 4 more comments
In letzten Jahr fand Sozialpsychologie in Rennbahn statt. Aber in diesem Jahr gab es keine zusätzliche Hinweise über Medienpsychologie.
Medienpsycho findet im LX statt. War auch letztes Jahr dort :)
Finds echt gut, dass hier so viele erst letzte Woche bzw dieses Wochenende angefangen haben zu lernen, dann bin ich nicht alleine ^^ Wird locker easy, wer mehr als 3 Tage in das Fach investiert hat, ist selbst schuld.
View 2 more comments
word
Was meinst du Pan Toffel? Wird halt ne normale Klausur sein 😂 Die Probeklausuren/Altklausuren sind ja auch super easy.
Weißt jemand, wo die Klausur von Medienpsychologie stattfindet? Um 15.00 Uhr am 11.02.2020. Danke
View 9 more comments
Das habe ich auch nicht bestritten, da zu der Aussage nichts gesagt habe. @anonymer Hase
Komisch, warum sagen manche Kollegen, die Prüfung findet in Rennbahn statt. Sind sie ernst?
Habt ihr schon angefangen zu lernen?
heute hab ich angefangen, fühle mich noch nicht 100% fit aber ist ja noch zeit bist morgen 15 uhr
bruder wir sind schon fertig
ich hab mal gepokert und nur Sadfilm, Kultivierung, Excitation, Suspense und Gewalt gelernt :D fand ich am wahrscheinlichsten für morgen
View 9 more comments
Im Semester gibt kein Excitation Transfer sondern Transportation und Flow. Du hast noch 15 Stunden zu lernen ( ̄ε(# ̄).
Whatever, hab ich halt 1 Thema gewasted. Kann ich immer noch irgendwas mit 2,irgendwas schreiben :D
Welche Themen abgesehen von denen aus der Probeklausur sind euer Meinung nach besonders relevant?
View 5 more comments
ist nicht schlimm, dann habe ich halt etwas gelernt ☺️
Es gibt echt viel über Spannung zu lernen. Ich möchte auf das Thema verzichten.
Wer glaubt auch morgen easy 1.0 zu schreiben? Hab das Wochenende jetzt angefangen zu lernen und fühle mich super vorbereitet.
View 2 more comments
Sorry, aber das ist fast unmöglich in der kurzen Zeit genug für eine 1,0 zu lernen. Entweder überschätzt du dich maßlos oder du bist ein ganz schön lustiger Spaßvogel
was hast du alles gelernt und wie? :)) glückwunsch, wenn du dich so gut vorbereiten konntest💪☺️
Welche Personen zeigen sich empirisch bei der parasozialen Interaktion als besonders anfällig? Finde dazu nichts in den Folien 🙄
View 3 more comments
ja denke schon, was anderes habe ich dazu auch nicht gefunden
okay danke euch!
Hey, lernt ihr Unterhaltung, Spannung, uncanny Valley, sad movie paradox?
nein
Was lernt ihr bei Schweigespirale zu Methoden? Ich checke da irgendwie nicht ganz, was die da hören möchte mit Eisenbahn und keine Ahnung ...
ich habe mir die Hypothesen dazu angeguckt (Annahme 1 und 2 in den Folien) und grob die Kritik und was Wissenschaftler so sagen
Eisenbahnmethode wurde in den Folien nicht erklärt, aber bedeutet, dass man die Leute so befragt:"Stellen Sie sich vor sie träfen eine Person im Zug , die für Atomenergie ist. Würden Sie sich mit dieser Person unterhalten?" Ansonsten: Stichworte wie - Demoskopie: repräsentative Meinungsbefragungen, Befragung zum Meinungsklima und zur eigenen Redebereitschaft, Inhaltsanalysen der Medien (eher selten) und Experimentalforschung mit situativen Meinungsklima und Umgebungsvariablen, Langzeitbefragungen eher selten, obwohl sinnvoll.
Wer fängt auch erst heute an zu lernen? :D
Was bedeutet schwache/starke Medien?
View 9 more comments
Wenn ihr glaubt dass es 1959 Internet gab dann kann ich leider auch nicht mehr helfen 🙃
Bei Schwache Medien geht es nicht um Medienarten wie Zeitung, Internet etc. (die das behaupten Trollen hier rum, um anderen zu schaden, ernsthaft Schämt ihr euch nicht?) Es geht um die Wirkung, die den Medien, unabhängig davon welche Art von Medium, auf die Rezipienten haben, ob sie einen schwachen oder starken Einfluss auf deren Meinungen, Einstellungen etc haben.
⣠⠴⠖⠒⠚⠋⠉⠉⠉⠙⠒⠒⠲⢤⡀⢀⡀⠤⠐⠒⠐⠒⠒⠒⠒⠒⠒⠶⢮⣿ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⢀⣀⣀⡀⠀⠀⠀⠙⠄⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠈ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⣴⣿⣙⣿⣿⡄⠀⠀⠀⢸⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⢀⣶⣹⣷⣦⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⢻⣯⣨⣏⣹⠃⠀⠀⠀⡘⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠈⢏⢈⣧⠝⠀ ⣄⡀⠀⠀⠀⠀⠀⠈⠉⠉⠀⠀⢀⡤⠞⢳⡤⣄⣀⡀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⢀⣀⣠⡤ ⢦⣍⡛⠒⠶⠤⢤⣤⣤⠶⠶⣛⣡⠀⣰⠟⠀⠀⠈⠉⠙⠛⠛⠛⠛⠛⠉⠉⢀⣴ ⠀⠉⠛⠛⠓⠒⠶⠶⠖⠛⢛⣋⡵⠛⠉⠀⠀⠢⢄⡀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⣀⡴⠛⠁ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⣤⠾⠛⠉⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠉⠻⣶⠶⠶⠶⠟⠛⣇⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠈⠥⠀⠀⠀⠀⠈⢷⡀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⢻ ⣀⣀⣀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⡛⠛⠛⠹⠿⠻⠶⢶⣦⣤⣤⣀⣀⣀⣀⣀⣀⣀⣀⢀⣀⣀⡀⣀⣀⣀⣠⣴⡶⠿ ⣶⣶⣦⣤⣴⣄⣀⡨⠀⡁⠈⠉⠉⠛⠻⠛⠛⠛⠿⠿⠿⠿⠟⠛⠛⠋⠉⢈⣨⣤ ⠀⠀⠀⠉⠉⠉⠉⠋⠛⠳⢷⠶⣾⣯⣦⣤⣤⣤⣤⣤⣤⣤⣴⣶⡾⣧⣞⠛⣻⠁ ⠿⠿⠷⠶⢿⣦⣤⣦⣰⣄⣄⢀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⢀⣀⣰⣼⠟⠀
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . ________ . . . . . .. . . . . . . . . . . ,.-‘”. . . . . . . . . .``~., . . . . . . . .. . . . . .,.-”. . . . . . . . . . . . . . . . . .“-., . . . . .. . . . . . ..,/. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ”:, . . . . . . . .. .,?. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .\, . . . . . . . . . /. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,} . . . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:`^`.} . . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:”. . . ./ . . . . . . .?. . . __. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . :`. . . ./ . . . . . . . /__.(. . .“~-,_. . . . . . . . . . . . . . ,:`. . . .. ./ . . . . . . /(_. . ”~,_. . . ..“~,_. . . . . . . . . .,:`. . . . _/ . . . .. .{.._$;_. . .”=,_. . . .“-,_. . . ,.-~-,}, .~”; /. .. .} . . .. . .((. . .*~_. . . .”=-._. . .“;,,./`. . /” . . . ./. .. ../ . . . .. . .\`~,. . ..“~.,. . . . . . . . . ..`. . .}. . . . . . ../ . . . . . .(. ..`=-,,. . . .`. . . . . . . . . . . ..(. . . ;_,,-” . . . . . ../.`~,. . ..`-.. . . . . . . . . . . . . . ..\. . /\ . . . . . . \`~.*-,. . . . . . . . . . . . . . . . . ..|,./.....\,__ ,,_. . . . . }.>-._\. . . . . . . . . . . . . . . . . .|. . . . . . ..`=~-, . .. `=~-,_\_. . . `\,. . . . . . . . . . . . . . . . .\ . . . . . . . . . .`=~-,,.\,. . . . . . . . . . . . . . . .\ . . . . . . . . . . . . . . . . `:,, . . . . . . . . . . . . . `\. . . . . . ..__ . . . . . . . . . . . . . . . . . . .`=-,. . . . . . . . . .,%`>--==`` . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . _\. . . . . ._,-%. . . ..`\
⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⠿⠿⢿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿ ⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⠛⢩⣴⣶⣶⣶⣌⠙⠫⠛⢋⣭⣤⣤⣤⣤⡙⣿⣿⣿⣿⣿⣿ ⣿⣿⣿⣿⣿⡟⢡⣾⣿⠿⣛⣛⣛⣛⣛⡳⠆⢻⣿⣿⣿⠿⠿⠷⡌⠻⣿⣿⣿⣿ ⣿⣿⣿⣿⠏⣰⣿⣿⣴⣿⣿⣿⡿⠟⠛⠛⠒⠄⢶⣶⣶⣾⡿⠶⠒⠲⠌⢻⣿⣿ ⣿⣿⠏⣡⢨⣝⡻⠿⣿⢛⣩⡵⠞⡫⠭⠭⣭⠭⠤⠈⠭⠒⣒⠩⠭⠭⣍⠒⠈⠛ ⡿⢁⣾⣿⣸⣿⣿⣷⣬⡉⠁⠄⠁⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⣶⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⢀ ⢡⣾⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣧⡀⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⢀⣠⣿⣦⣤⣀⣀⣀⣀⠄⣤⣾ ⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣷⣶⣶⡶⢇⣰⣿⣿⣟⠿⠿⠿⠿⠟⠁⣾⣿⣿ ⣿⣿⣿⣿⣿⣿⣿⡟⢛⡛⠿⠿⣿⣧⣶⣶⣿⣿⣿⣿⣿⣷⣼⣿⣿⣿⣧⠸⣿⣿ ⠘⢿⣿⣿⣿⣿⣿⡇⢿⡿⠿⠦⣤⣈⣙⡛⠿⠿⠿⣿⣿⣿⣿⠿⠿⠟⠛⡀⢻⣿ ⠄⠄⠉⠻⢿⣿⣿⣷⣬⣙⠳⠶⢶⣤⣍⣙⡛⠓⠒⠶⠶⠶⠶⠖⢒⣛⣛⠁⣾⣿ ⠄⠄⠄⠄⠄⠈⠛⠛⠿⠿⣿⣷⣤⣤⣈⣉⣛⣛⣛⡛⠛⠛⠿⠿⠿⠟⢋⣼⣿⣿ ⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠈⠉⠉⣻⣿⣿⣿⣿⡿⠿⠛⠃⠄⠙⠛⠿⢿⣿ ⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⢬⣭⣭⡶⠖⣢⣦⣀⠄⠄⠄⠄⢀⣤⣾⣿ ⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⠄⢰⣶⣶⣶⣾⣿⣿⣿⣿⣷⡄⠄⢠⣾⣿⣿⣿
raichen 3 tage lernen ?
View 3 more comments
Die Kollegen hier sind echt mutig.
ich habe jetzt vorsichtshalbe ne woche vorher angefangen (also diesen montag) weil die leute hier so nen terror gemacht haben und ich habe viel zu viel zeit eingeplant. ich konnte den inhalt schon nach 2-3 tagen jetzt....
Habt ihr schon angefangen zu lernen?
jaa
Fange heute an, werde aber nur mit der Zusammenfassung aus der Vorlesung lernen. Reicht locker
Wie viel muss man circa schreiben? 3 Sätze pro Antwort sollten locker reichen, oder?
View 9 more comments
Nicht-Muttersprachler hat noch Angst, falsch zu buchstabieren. T_T
Hm, ich habe mittlerweile 3 verschiedene Klausuren bei Frau Krämer geschrieben und muss sagen dass es schon recht schwer war. Zusammenhängende Sätze sind vlt nicht so wichtig, aber in den Stichpunkten sollte schon alles stehen was dazu gehört und nicht nur Schlagworte. und "ein paar Tage vorher angefangen zu lernen" kann ich mir auch schwer vorstellen. ich lerne eigentlich immer recht lange und ausführlich, übe Texte handschriftlich usw (und bin damit in der Regel auch erfolgreich) aber bei der Krämer komme ich da an meine Grenzen. es sind halt knapp 30 Themen und nur 5 werden abgefragt. als ich die Klausur geschrieben habe waren 2 Fragen wie zu erwarten, 1 hat niemand erwartet weil die kaum besprochen wurde und eigentlich nur eine Folie oder so war und die anderen 2 Fragen hatte ich nicht so ganz zu 100% drauf (kamen vorher auch noch nie dran). war über meine 3,7 froh. aber locker 15 Personen haben nach ein paar Minuten schon abgegeben weil es sinnlos war
Lernt ihr die Kurzreferate? Ich guck mir die gar nicht erst an.
Nein, ich gucke mir die auch nicht an. Überspringe die sofort, auch wenn die in der Vorlesung eingebaut sind (z.B. Schweigespirale). Ich kann mir nicht vorstellen, dass die sowas abfragt (war in den vorherigen Klausuren auch nicht - siehe Altklausuren)
das vlg zum Referat steht da schon seit paar Jahren :D:D da brauchste dir also keine sorgen zu machen
Hey, Lernt ihr sozial Präsenz? Das Thema trat niemals in der Klausur und wurde auch in der letzten Vorlesung nicht besagt.
View 21 more comments
Ich lerne nur die Folien von der Zusammenfassung aus der letzten PDF. Ich denke das sollte locker reichen
@Anonym Ous 345 das stimmt. Man sollte aber denk ich auf jeden fall auch alle Probeklausuren beherrschen. Manchmal nimmt sie fragen aus ganz alten Probeklausuren dran
Wer lernt auch nur ihre Zusammenfassung? 😂👌
View 1 more comment
Wo finde ich denn ihre Zusammenfassung?
im semesterapparat die letzte Vorlesung
Jetzt mal tacheles. Lernt ihr Uncanny Valley ?
Da muss man nichts lernen, ist easy af
ne, ich gehe auf Risiko und lerne nur was bisher in den Klausuren an Themen kamen
Wie intensiv lernt ihr die Methodik zu den einzelnen Themen?
View 1 more comment
Guck mir das gar nicht an
Methodik ist nicht sooo wichtig aber man sollte es zumindest grob erklären können was da gemacht wurde
Hey! Lernt ihr bei "Gewalt" nur was in der Probeklausur steht oder noch mehr dazu?
Ich lerne nur mit der Zusammenfassung von der Frau. Also die letzte PDF
Hat jemand die Probeklausur für dieses Semester ?
1) Was sind die Grundannahmen des Mood Management Ansatzes, wie gut ist der Ansatz empirisch bestätigt und welche Kritik wird geübt? 2) Was ist der Hostile Media Effekt, welche Erklärungen werden angeführt und wie gut sind diese belegt? 3) Was besagt die Drei Faktoren Emotionstheorie? Beschreiben Sie die Entwicklung einer affektiven Disposition gegenüber einer Medienfigur. 4) Was ist parasoziale Interaktion, was sind auslösende Faktoren und welche Personen zeigen sich empirisch als besonders anfällig? 5) Erläutern Sie sechs Ansätze aus dem Bereich des Zusammenhangs zwischen Medienkonsum und Gewalt. Schildern Sie dabei mindestens vier Ansätze, bei denen Medien als gewaltfördernd verstanden werden.
Mhm scheint wohl die gleiche wie letztes Semester gewesen zu sein. Aber danke ! :)
Hey Leute, habe wie viele von euch wahrscheinlich auch Wirtschaftspsychologie geschrieben und mich die letzte Woche eigentlich nur Intensiv darauf vorbereitet und habe nebenbei mal die äußert verwirrenden Folien von Fr.Krämer überflogen. Meint ihr es ist noch machbar sich das alles in einer Woche reinzupressen, oder dann doch lieber nach dem motto "wer sein studium liebt der schiebt" vorgehen ?
View 2 more comments
Locker in einer Woche schaffbar, habe auch noch nicht angefangen aber hatte für Sozialpsychologie auch nur 1 Tag gelernt und ne 1.3 bekommen.
Alles klar Leute, vielen danke für euer Feedback <3
Hey, weiß jemand, mit wie viel Punkten man bei Medienpsychologie bestehen kann? zum Beispiel, bei Allgemeine Psychologie kann man mit 51/100 Punkte bestehen.
Kommt halt drauf an wieviele Gesamtpunkte es gibt. Du brauchst immer mehr als die Hälfte der Punkte
Ist Medienpsychologie inhaltlich mehr als Sozialpsychologie? Studiere Master Informatik und höre beides gleichzeitig. Wo muss ich mehr Zeit reinstecken?
View 2 more comments
Sozialpsychologie habe ich locker in weniger als 14 Tagen geschafft, weil ich fand es gut, dass es auch viele Sachen sind, die halt im alltäglichen zwischenmenschlichen Miteinander vorkommen udn deshalb einem oft präsent sind, wie Stereotype, um mal eins zu nennen. Bei Medienpsychologie empfinde ich es als deutlich Theorie lastiger, zu manchem hat man weniger Bezug im alltäglichen Leben udn deshalb viel es mir z.B. schwerer zu lernen. Aber sowas ist natürlich halt meine subjektive MEinung dazu.
Medienpsychologie sind glaube ich ca 28 Themen, Sozialpsychologie war weniger
Hallo ihr Lieben :) Folgendes: Bei vielen Probeklausuren wird bei den UGA und Selective Exposure Ansätzen nach Unterschieden und Gemeinsamkeiten gefragt. Unterschiede sind klar, aber könnte mir jemand die Gemeinsamkeiten nennen? Danke!
Die beiden sind Methoden von Medienauswahl. Bei beiden ist der Einfluss von Medien schwach. .
Hey, Richtekid m 661, bei selective Exposure sind sich Rezipienten ihrer Gründe der Medienwahl nicht immer bewusst.
No area was marked for this question
hat jemand ne 1,0 mit der zusammenfassung geschrieben?
View 9 more comments
Dann vergleich doch mal die Probeklausuren mit den Altklausuren. Ja, es kommen, wenn du Glück hast 1-2 Fragen davon dran. Aber es gab auch schon Semester, da hat sie auf einmal 3 neue Themen rausgehauen, die noch nie abgefragt wurden (war damals bei uns z.B. so, hatte da die gleiche Einstellung wie du). Egal was für Lieblingsthemen die Frau hat, es kann wirklich alles drankommen. Die Probeklausur dieses Jahr ist btw. dieselbe wie die vom letzten Jahr.
Ja. Die Probeklausur dieses Jahr ist dieselbe wie die vom letzten Jahr. Dann weiß ich nicht, wie kann ich wiederholen. Der Fall passiert niemals.
Hey :) hat jemand von euch die Probeklausur von Donnerstag? Ich war leider krank und konnte nicht hin😫
Sie hat die Folien über Zusammenfassung schon hochgeladen. Schau mal im Semesterapparat.
oh lieben Dank 😘
No area was marked for this question
Wann kommt Teil 2? Die Zusammenfassung ist echt klasse
View 13 more comments
Im Prinzip schon, aber man weiß nie, wie genau sie das hören möchte. Ich gehe es gleich nochmal durch und sag dir bescheid :)
Also bei RM: würd ich noch die Möglichkeit des Wechsels der Modalitäten während der Rezeption nennen, weil es in der Kritik nochmal aufgegriffen wird. Beim Hostile Media Effekt wollte sie mal ne Studie dazu wissen (Pionierstudie kann man da als Beispiel nehmen) und was davon jetzt bestätigt wurde (zb Prior Beliefs/Reichweite/Diffrent standards (aber unabh von Medien) und sel. categorization (aber kein selective recall), bei Wissensklufthypohese: nett to know diese "Sonderaspekte" sind die Empirie (also digital devide etc.) hat sie auch mal abgefragt als Empirie, bei Transportation würde ich noch die Empirie hinschreiben). Weiter hab ich noch nicht verglichen, bin jetzt ungefähr bei der Hälfte. Ich hoffe, ich konnte bissi helfen und hab jetzt keine Panik ausgelöst oder so! Will halt, dass wir das alle GUT hinkriegen! :*
Bin ich behindert oder gibts für dieses Semester keine Probeklausur?
Letzte VL ist erst diese Woche :D
Load more