Weiß jemand wie in etwa die Klausur aufgebaut sein wird? Ich dachte eigentlich, dass hier ähnlich wie in Unternehmensbesteuerung hauptsächlich gerechnet wird - aber die Übungen haben ja voll viel Theorie dabei 🙄
Gibt es Altklausuren für dieses Fach? würde mich echt interessieren wie die Klausur aussieht
push
No area was marked for this question
ist das nur die Vorlesung oder auch die Unterlagen aus Semapp? :) Und danke für die ganzen unterlagen!!
ach du grüne 9e, das hab ich ja jetzt erst gesehen das ist die VL + Mitschriften aus dem Buch :)
hey! Gibt es eine Übersicht, auf der steht welche Gesetze erlaubt sind und wie markiert werden darf? sind auch post its erlaubt? Ich kann nirgends was finden :(
View 4 more comments
Nwb Verlag
danke nochmals!
wie ist Gewinnermittlung zum NT?
View 7 more comments
Und wenn du keine schlauen Antworten zu bieten hast kannst du dir deine dummen Kommentare sparen
@explosion wo du recht hast, hast du recht.
Hallo, Wie kommt man bei Aufgabe 8.2 auf die Zuschreibung in Höhe von 26.667? Wie bestimmt man diesen Wert Danke im Voraus ☺️
Würd ich auch gern wissen..
40.000 Buchwert - 13.3333 altes Buchwert vor Wertaufholung .Guck mal auf Folie 11 Wert am 31.12X3
Wie kommt man bei Aufgabe 8.2 auf die 26667? was genau berechnet man dort
Hey, Wie war das Repetitorium?
Hat ehrlich gesagt nichts gebracht, da noch niemand Fragen hatte. Ich denke, dass das kurz vor der Klausur deutlich besser sein wird. Es war heute auch nicht mal eine Stunde lang.
Ach super konnte nicht aufstehen😂 Dankeschön für die Antwort
Rep. Heute?
ja
Gibt es heute noch eine Vorlesung?
ja
Danke :)
hey leute, wisst ihr vllt ob man auch in der Klausur so ausführlich schreiben muss wie in den Übungen? (zB die letzten Aufgaben) Hat sie bzgl. dies i.was gesagt ? Habe das Gefühl, dass die alles rein ballern weil nichts handschriftliches geschrieben wird
View 4 more comments
Upps ja, das meinte ich. Hab das automatisch auch auf die Übungen übertragen.
Die Übung wurde doch auch gekürzt, oder nicht? Vergleicht mal ÜB1 aus diesem Jahr mit ÜB1 aus letztem Jahr
Geht Moodle bei euch auch nicht? Gleich sollte die Videokonferenz starten.
View 6 more comments
Ist die Vorlesung heute komplett ausgefallen?
Ja
a) ist für Handelsbilanz und b) für Steuerbilanz oder?
weis jmnd woher dieser Betrag kommt? im Text stehts ja nicht
Hat hier schon einmal wer die Klausur geschrieben und kann sagen wie sie aufgebaut ist bzw. worauf man sich fokussieren sollte wenn man für dieses Fach lernt? Ist das so wie in Unternehmensbesteuerung das 1/3 zur VL ist und 2/3 zur Übung oder läuft das hier anders? :)
Ich glaube die Frage (ob es bei diesem Fach so ist, dass die VL zu 1/3 und Übung zu 2/3 drankommt) wurde in einer Videokonferenz gestellt und Schmiel hat es verneint und hat sich gewundert, wie man darauf käme. Eigtl hatte ja der Übungsleiter angedeutet, dass die Klausur in Unternehmensbesteuerung so ne Aufteilung hat :)
kann jemand seine Mitschriften zur heutigen Vorlesung hochladen? Habe es leider voll verpeilt.. Dachte es wird nur eine Fragestunde
Wie war die heutige Vorlesung ?
Ich fand die richtig hilfreich. Sie ist auf die Vorlesungsfolien (S. 31-38) eingegangen und hat die Inhalte nochmal näher mit Beispielen erläutert.
ist das genau wie bei Unternehmensbesteuerung, dass man das Gesetzbuch mit in die Klausur nehmen kann?
Ja
hallo zusammen. läuft bei euch die Videos im Semapp ganz normal? bei mir unterbricht das Video ständig. Ein 4 min. Video schaue ich 10 Minuten.. :D
View 2 more comments
Ich auch
Ich hab's gerade auf meinem iPhone probiert und dort klappt es auch einwandfrei
Hilfeeee! Kann jemand auf das Buch zugreifen welche wir erarbeiten sollen?
auf der Seite "Internetzugang über VPN" bekommst du alle Informationen, die du "auf das Buch zugreifen" brauchst.
Wurde heute was interessantes in der Videosprechstunde gesagt?
View 2 more comments
Wie kommt man in die Sprechstunde und wann war die
Also die letzte Sprechstunde war am Montag. Man konnte sich über bbb bei moodle einloggen. Die nächste wird angekündigt. Ist nichts regelmäßiges, sondern nur nach Bedarf. So hab ich es zumindest verstanden
Kann mir jmd sagen wie schwierig die Klausuren in diesem Modul sind im Vergelich zu Grundzüge der Unternehmensbesteuerung? Bei Grundzügen der Unternehmensbeszteuerung habe ich die Erfahrung gemacht, dass richtig streng bewertet wurde.
ich glaube die Klausuren in diesem Semester werden von Niveau etwas niedriger sein oder besser bewertet. die können keine Vorlesungen halten und dass ein Student sich in allen Fächern alles selber beibringt können sie auch nicht erwarten. ich studiere ja nicht an einer fernuni
Brauchen wir das Gesetzbuch für 2020?
Heute ist keine Übung richtig?
Es gibt doch keine life Streams, nur die Sprechstunde am 27.04. Insofern kann man mit der Bearbeitung schon beginnen. Oder habe ich etwas falsch verstanden?
Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass die Vorlesung und die Übung nicht aufgenommen werden? Es gibt also nur diese Einführungstexte und Videos?
View 1 more comment
Und die vorlesungspräsentation die hochgeladen wurde
Ja richtig nur kurze Einführungsvideos 👌
Gibt es schon eine WhatsApp-Gruppe für Gewinnermittlung und Gewinnpolitik für das SoSe2020?
View 1 more comment
Glaube nicht
Weiss jemand wann genau die Vorlesung nun stattfindet?
Könnt ihr auch nicht auf die Einführungsvideos zugreifen ? Oder kann man die erst ab Montag anschauen?
View 5 more comments
Auch „ steuerbilanz“
Perfekt, danke dir
Das Passwort für den Moodlekurs lautet „steuerbilanz“.
Ist das Fach zum empfehlen und machbar? Möchte es im kommenden Semester belegen, aber ich bin mir noch unsicher. Wäre schön, wenn jemand seine Erfahrungen teilen könnte. Danke im Voraus!
Ja, es ist machbar und eig macht Spaß
Und?
Weiß jemand was man bei Aufgabe 4 machen musste ? Konnte das Aktienpaket überhaupt angesetzt werden ?
View 3 more comments
Ich hab beides erläutert, weil ich mir da auch nicht sicher war
Ich hab mein ich nur die Bewertung betrachtet. Bin mir aber leider auch nicht mehr ganz sicher, ob nicht doch auch der Ansatz gefordert war. Weiß das noch jemand sicher?
Wie fandet ihr die Klausur zum Nachtermin? Was habt ihr so für ein Gefühl?
Scheiße und scheiße 😂😂
Warum genau denn? Waren die Aufgaben unfair gestellt?
Viel Glück gleich in der Prüfung! 🍀
Hallo, hat jemand die Tabelle auf Folie 41 ausgefüllt?
Push
Ich lese hier öfter mal was von - Verstoß gegen das ...Prinzip. Was sind die Folgen eines solchen Verstoßes ?
Bildung latenter Steuern, da eine Abweichung zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz entsteht.
Weshalb wird der Marktzins hier erwähnt, findet jedoch in der Aufgabe keine Beachtung?
Ich gehe davon aus, das es für eine Verwirrung sorgen sollte, bzw. wenn man die Übung besucht hat, das man weiß das dieser keinen Einfluss auf die Aufgabe bzw. Berechnungen hat
Hey, ich habe eine Frage bezüglich der Aufgabe 14 und zwar wird in der Aufgabe zwischen Sammelposten und Sofortabschreibung unterschieden und wollte wissen, ob beide von der Halbjahresregel und prorata temporis abhängen? Danke im Voraus.
Sofortabschreibung bedeutet ja, dass du den Vermögensgegenstand sofort abschreibst. Daher keine Anwendung einer handelsbilanziell zulässigen Halbjahresregel oder einer Pro-Rata-Temporis. Ein Sammelposten ist gem §6 2a S.2 EStG "im Wirtschaftsjahr der Bildung und den folgenden vier Wirtschaftsjahren mit jeweils einem Fünftel gewinnmindernd aufzulösen." Ich hoffe, das beantwortet deine Frage.
Kann jemand diese Frage in kurzen Worten beantworten ?
Unterschiedliche Gewinne nach Steuerbilanz und Handelsbilanz und folglich eine abweichende Steuerschuld sind die Folge einer Durchbrechung des MGPs. Die Bildung von aktiven bzw passiven latenten Steuern ist erforderlich, um diese Abweichung auszugleichen. So würde ich es beantworten.
Könnte jemand diese Rechnung nochmal bitte erläutern? Das wäre spitze.
View 2 more comments
Naja eigentlich hätte es auch gereicht zu sagen die Sonderabschreibung beträgt 40.000 Euro. Das mit den 2/3 ist irrelevant. Es geht nur um die außerplanmäßige Abschreibung. Denn in der Aufgabenstellung steht, das am Ende der zweiten Periode die Maschine nur noch einen Wert von 20.000 Euro hat. Sprich wir rechnen erst die planmäßige Abschreibung und verringern so den Wert von 80.000 auf 60.000€ und schreiben zusätzlich außerplanmäßig 40.000 € ab und kommen so auf einen Wert von 20.000€ am Ende der Periode 2.
Ok! Danke John! :)
Warum wird hier trotz "Nichtausübung des Wahlrechts" trotzdem das Patents mit berechnet ?
Ich gehe mal davon aus das du Aufgaben Teil b) meinst. In diesem sollten wir im Rahmen des Asset Deals den entstandenen derivativen Geschäfts oder Firmenwert berechnen. Bei der Übernahme der C-GmbH muss das Patent aktiviert werden, da es ab diesem Zeitpunkt nicht selbstgeschaffen von der B-AG sondern im Rahmen des Asset Deals erworben wurde und somit §246 Abs.1 HGB greift und somit Ansatzpflicht gem. §5 Abs.1 EStG i.v.m. §246 Abs.1 HGB
No area was marked for this question
Wie kommst du bei Aufgabe 18 auf den Zinssatz in x9 auf 3,25 %?
View 3 more comments
Ja top. Vielen Dank !
Bei weiteren Fragen einfach hier einstellen. :) Ich schaue ab und an wieder hier rein.
No area was marked for this question
Geil ! Vielen Dank :)
Gern :)
Hallo zusammen, Hat jemand von euch die Aufgabe 17 und 18? Mir fehlen sie komischerweise in den Unterlagen. Wäre super, wenn jemand die Aufgaben hochladen könnte. Danke !
Push ! Wäre sehr hilfreich
Guten Tag, ist es erlaubt das Buch wichtige Steuergesetze in der Klausur als Hilfsmittel zu verwenden? LG
View 2 more comments
Kann mir auch jemand sagen was an Markierungen erlaubt sind? Nur Unterstreichen oder auch Post-its etc?
Ja auch post its. Aber auf die Post its darf nur der allgemeine Paragraph. Bsp : erlaubt ist : Paragraph 5 EstG Nicht erlaubt: Paragraph 5 Absatz 1 S.2
Hallo ich habe eine Frage. Und zwar verstehe ich nicht warum wir diese Tabelle hier gemacht haben ? Die Frage der Aufgabe lautet ja nur mit welchem Wert der U das Darlehen auszuweisen hat. Und das sind ja diese 8516,15€. 👀👀👀👀 oder ?!?
View 3 more comments
Weil wir in X0 einen Ertrag ausweisen, obwohl kein Gewinn realisiert wurde. Wir haben nämlich einen Ertrag von 1483,86 in X0, aber dafür in den kommenden Perioden einen Zinsaufwand. Hoffe ich habe das verständlich erklärt :D
@Ano nymus kannst du mir erklären, wieso es in Periode xo ein Ertragausweis ist und in den nächsten Perioden ein Zinsaufwand? Und wie wäre der SV zu bewerten, wenn wir keinen Ertrag hätten?
Guten Tag zusammen, im vergangenen Jahr wurden nicht alle Aufgaben bearbeitet und damit ausgeschlossen. War dies dieses Jahr wieder der Fall? Wenn ja, welche Aufgaben sind für die Klausur irrelevant? Gruß Anonyme Banane
View 1 more comment
Und bei Aufgabe 14 der zweite Teil 🙂🙂
also keine Halbjahres Abschreibung ? oder meinst du den darauffolgenden rest ? LG
Kann das jemand erklären? Wir haben jetzt einen WBZW von 60.000€ in x3. Wie wird jetzt weiter abgeschrieben?
Würde mich auch interessieren
mich auch. Wäre sehr hilfreich.
meint ihr, ich könnte auch die wichtigen Steuergesetze aus dem Jahre 2017 benutzen?
View 3 more comments
Hatten extra nachgefragt. In Unternehmensbesteuerung wäre es evt ein Problem, weil sich die Werte ändern, aber nicht in Gewinnermittlung. LG
Ok super, vielen Dank! :)
Load more