Ist dieses Modul empfehlenswert wenn man nicht hingehen kann? Lg
View 1 more comment
Nur wenn du sämtliche Schritte aus den Lösungen verstehst und die dann anwenden kannst, habe bei einer VL verschlafen und habe 4mal so lange gebraucht das zu verstehen
Schau dir die Datein auf SD an, wenn du die Schritte nachvollziehen kannst dann go4it
Wie waren eure Noten?
Klausur ist raus ;)
Wann ist die Einsicht? Wann ist die Korrektur endlich fertig?
Hä? Haben doch vor 2 Tagen geschrieben
ist raus
Fandet ihr auch die Klausur so Fies? (Finanzierungsteil)
View 1 more comment
Was soll fies gewesen sein?
Die war sehr fair, aber die Quali der Bildschirme ist so schlecht, dass ich das mit der Ballonzahlung nicht gelesen hatte 🙄
Hallo, meine Kollegen. Ich war leider nicht beim letzten Unterricht des Herrn Professors Ruf anwesend und habe demzufolge jeglichen Hinweis zur Klausur verpasst. Hat er angesprochen, was seinerseits abgefragt wird? Ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe.
Er meinte, seine Schwerpunkte liegen bei Portfoliotheorie, Optionsbewertung und Finanzierungstheorie.
Hey! Kann mir jemand erklären, wie ich das mit dem Solver bei der Optionenaufgabe mache? Ich blick da nicht ganz durch und die Erklärung dazu hilft mir nicht sonderlich weiter. Danke!!
Wenn du morgen an der Uni kommst zu dem Q&A kannst du mich ansprechen und ich erkläre dir es. (Montag: 18 Uhr)
Wie macht man nochmal die Regressionsanalysen (Woche 3 CAPM Aufgabe 1)? Dankeschön 😊
Im Prinzip so wie es in der VL3 PDF steht, du musst nur die Logik des Regressionsfensters in Excel verstehen. Im Fall 1 nimmst du die Rendite des WP (rp) als Y und rm - rf als X. Du lässt das +rf aus der CAPM Formel raus (das wird durch Alpha geschätzt). Im Regressionsfenster klickst du deshalb NICHT auf Konstante = 0. Im Fall 2 nimmst du rp-rf (+rf aus der CAPM Formel nach links gebracht) als Y und rm-rf wieder als X. Da du rf jetzt schon eingefügt hast, klickst du im Regressionsfenster auf Konstante= 0. Fall 3 ist einfach Cov(rp,rm)/var(rm), dafür brauchst du ja keine Regressionsanalyse.
Die E-Klausur wird ja auf einem Uni-Computer geschrieben. Gibt es eurer Meinung nach viele Unterschiede in Excel (Mac,Windows), oder eher nicht relevante Sachen?
View 4 more comments
@Mani Latzus ich habe mir letztendlich eine SSD Festplatte geholt und da W10 drauf installiert, ist zwar noch nicht ganz perfekt aber besser als das was Apple leider bietet. Ruf überlegt sich ob es ein Mock Exam geben wird am Uni PC. Aber an sich wird es Excel 2016 geben und er meinte etwas in die Richtung Auswahlmöglichkeit der Sprachauswahl (oder war das in REFI letztes Semester?). An sich sollte ganz easy eine 1,0 drin sein wenn man alle Übungsaufgaben blind beherrscht.
@Bierjunge: konnte heute leider nicht in die Vorlesung. Hat er es so gesagt? Also meinte er wie schließen die Prüfung sehr gut ab wenn wir die Aufgaben können oder ist das lediglich deine Vermutung?
Konnte leider nicht an der Einführungsveranstaltung teilnehmen. Wäre echt dankbar, wenn mir jmd sagen könnte, was heute besprochen wurde.
Wir sollen die Aufgaben von den Slides machen...
Noten sind raus
Seid ihr zufrieden? Bei mir wurde es trotz einer durchwachsenen Klausur eine 2.0
ja mehr als zufrieden!! positiv überrascht...
Hi, kann eine Person ihre/seine Erfahrung zu diesem Modul berichten? Wie ist der Aufwand und die Klausur? Freue mich über jede Information :)
Push.
Wenn ich die Note habe, schreibe ich einen Beitrag im Klausur Resume Treat auf Raute, aber ich glaube es ändern sich auch die Lehrer im nächsten Semester deswegen weis ich nicht wieviel sich da ändert, da dieser Kurs glaube ich schon sehr Personenabhängig ist. Der Kurs war auf jeden Fall sehr hilfreich für Excel und einer der Sinnvollsten Kurse bei mir im Studium. Aber auch anspruchsvoll.