Gibt es keine Eingrenzung?
Die letzte Vorlesung wäre Mittwoch, hoffen wir mal dass entweder bis dahin oder sonst bis Ende der Woche eine kommt. Ansonsten müsste jmd der Professorin mal ne Mail schreiben...
Wie soll man für die Klausur am besten lernen ? Hat einer die Klausur schon geschrieben ? Wie war die so aufgebaut ? Einfach auswendig lernen ?
View 2 more comments
Gab es damals auch Fragen die eingegrenzt wurden und genau die kamen dann dran ?
Es gab in dem Sinne keine Eingrenzung, soweit ich mich erinnere. Sie hat nur, ich meine in der letzten VL, gesagt, welche Urteile man sich genauer ansehen sollte. Das hieß dann aber nicht zwangsläufig, dass die Fragen aus dem Katalog die die andere Themen thematisieren nicht dran kommen können.
Gibt es dieses Semester keine Eingrenzung ?
Ich Weiss gar nicht wie und was ich lernen soll.. Bzw ob sie eine eingrenzung machen wird?
Kann jemand vielleicht per mail fragen?
Macht sie dieses Jahr keine Eingrenzung ? Weiß das jemand ?
Vielleicht läd sie zum Ende des Semester was dazu hoch
Fragt sie doch mal per Mail
Weiß jemand wo die Vorlesung online gestellt wird ?
Skript ist online :)
Wie waren denn die anderen Vorlesungen, wenn es kein Skript gibt?😳
nur material, kaum/keine kommentare von ihr
Hat jmd Infos wie die Veranstaltung dieses Semester stattfinden bzw. ob die Veranstaltung stattfindet?
View 1 more comment
Also in Wirtschaftsrecht findet keine Vorlesung statt, sie hat das Skript überarbeitet hochgeladen und wir sollen das selbstständig mit den dazugehörigen Fragen lernen+ wenn wir offene Fragen haben, uns an sie wenden- denke dass es dann hier das selbe Prinzip sein wird
.
Könnte jemand seine Lösung zur 100 Punkte frage hier drunter Posten ? 🤗
Guten Morgen, sollten die Noten heute kommen ? Oder hat sie 6 Wochen Zeit?
View 1 more comment
🙄
Noten sind raus
Muss man sich für diese Klausur auch ein Gesetzestext besorgen? Wenn ja, welches?
wie lange dauert ihre Korrektur generell ungefähr?
View 1 more comment
Für die paar Klausuren definitiv.
Morgen sollten die Noten doch spätestens kommen oder nicht ? Die 4 Wochen sind dann um
Wird dieses Fach für den E2 oder E3 angerechnet?
View 3 more comments
Ok danke dir ❤️
Was meinst du mit strenger bewerten ?
was soll da stehen ?
Vielleicht Vorabentscheidungsverfahren
Ging doch klar oder? 🙈
Kamen genau die 4 Fragen dran?
Jaa @Messer
Was lernt ihr?
View 2 more comments
1. Grenzen Sie die unmittelbare Wirkung von Richtlinien vom Schadensersatzanspruch des Bürgers ab. 2. Inwieweit ist die Rechtssprechung des EUGH zum Schadensersatz effektiver als das Vertragsverfahren? 3. Was bedeutet "Inländerdiskriminierung" als folge von EUGH- Entscheidungen? Welche Konsequenzen ziehen die betroffenen Mitgliedstaaten in der Regel daraus? 4. Was ist unter einem Vorabentscheidungsverfahren zu verstehen?
Vieln Dank :)
Weiß jemand wie & wann die Eingrenzung hier abläuft (Duisburg)? Es gibt ja leider keine Vorlesung im ws😶
View 44 more comments
Warum lernt man nicht auch die Frage zum Vertragsverletzungsverfahren??? Laut Eingrenzung käme die Frage auch infrage
Notizbuch, das geht zu der Frage mit der Rechtssprechung des EuGH
Schreibt hier jemand Wettbewerbsrecht? Weil im Wettberwerbsrecht-Kurs gibt es leider keine Lösungen für die eingegrnezten Klasurfragen und ich bin echt ratlos :(
Push
In dieser Gruppe haben es einige Leute auch nicht nötig mal zu antworten, obwohl man sich super gegenseitig helfen könnte
Hallo ! Schreibt jemand europarecht und hätte Interesse an meinen alten Unterlagen ? Habe das letztes Semester geschrieben, fände es irgendwie schade die einfach wegzuwerfen 😄
View 10 more comments
Jaaa wäre echt lieb wenn du die mit uns teilen würdest 🙈
Habt ihr vllt schon Lösungen zu der Eingrenzung bzw. zu den Klausur Aufgabe? (Wettbewerbsrecht)
Schreibt sowas auf gar keinen Fall in der Klausur. Besser wäre es hier den EU Haushalt zu nennen
Sollte man hier explizit erwähnen, dass finanzielle Sanktionen erst beim 2. Einschalten des EUGH möglich sind ? oder meint ihr die formulierung reicht so aus ?
Hallo Zusammen :) Ich habe mir mal einen groben Überblick verschafft und wollte fragen, ob es theoretisch reicht, wenn ich folgende Fragen beantworten kann: 1. Grenzen Sie die unmittelbare Wirkung von Richtlinien vom Schadensersatzanspruch des Bürgers ab. (30 P.) 2. Inwieweit ist die Rechtsprechung des EuGH zum Schadensersatz effektiver als das Vertragsverletzungsverfahren? (30 P.) 3. Erläutern Sie die zentralen Aussagen des EuGH in den Fällen „Dassonville“ und „Cassis de Dijon“. Welches Anliegen verfolgte der Gerichtshof mit diesen weiten „Formeln“? 4. Inwiefern weist das deutsche Kartellrecht rechtsstaatlich bedingte Effektivitätsverluste gegenüber dem Unionsrecht auf? 5. Was ist unter einem Vorabentscheidungsverfahren zu verstehen? (15 P.) 6. Inwieweit hatte die Rechtsprechung des EuGH zur Warenverkehrsfreiheit einen Liberalisierungseffekt zur Folge? (35 P.) Auf die 100 Punkte Frage würde ich dann verzichten und müsste so ja eigentlich alles abgedeckt haben. Was sagt Ihr dazu ?
View 16 more comments
Es schreiben 25 Leute, wäre es denn nicht möglich, eventuell infrage kommende Musterlösungen hier zusammenzutragen als Team?
@hatayli warum nur drage 1,2 & 5 plus Inländer Diskrimierungen? Gibt es dafür einen bestimmten Grund ?
No area was marked for this question
Kann jemand sagen, ob der Inhalt fehlerfrei richtig ist ?
Ist das aus dem Internet oder aus dem Skript finde es nicht im Skript kann mir da jemand weiter helfen
View 5 more comments
Okay danke 👍
Leute ! Hat jemand nach dieser Lösung gelernt und hat gut bestanden ?
No area was marked for this question
Weiß jemand, ob’s inhaltlich richtig ist ?
Ich würde bei der Effektivität noch ergänzen, dass es sich vertragsverletzungsverfahren um ein sehr langes Verfahren dauert, (allein das erste dauert monate) und außerdem ist der Schadenseratzanspruch effektiver, weil die Zahlung direkt an den geschädigten geht. Beim Vertragsverletzungsverfahren fließt das Geld in de EU Haushalt.
Welche Intention stand hinter der weitgefassten Formel Casis de Dijon ? Ebenfalls die einheitliche auslegung ? oder ist diese überhaupt weit formuliert ?
No area was marked for this question
Muss man hier das Primär und Sekundärrecht erwähnen ?
Fließt die note von eurparecht/Wettbewerbsrecht eigentlich in den Notenspiegel mit ein oder muss man nur bestehen ?
Ersteres
Das wäre auch zu schön gewesen. Danke dir
Kann mich einer von euch grob sagen, was er zu Aufgabe 1 geschrieben hat?
View 14 more comments
Hattest du alle 4 fragen 🙄
Yes
No area was marked for this question
welche note hattest du mit deiner zsm.fassung? :)
Noten sind raus!
View 2 more comments
2,3 - für den Aufwand völlig gerechtfertigt :D
Riesenrad mit welchen Unterlagen hast du gelernt? :)
Kann man die Klausur auch gut ohne Vorlesung schreiben und bestehen?
View 1 more comment
Natürlich! Am besten mit Skript Lösungen abgleichen auf Studydrive, sich im Internet informieren mit guten Quellen. Dann schafft man das locker
Danke :))
Darf man eig ein gesetzbuch mit in die Klausur nehmen?
No area was marked for this question
Kamen eig genau die vier fragen damals in der ss19 klausur dran?🥺
View 25 more comments
Schade, muss ich nämlich auch noch schreiben 🙄 Dachte ich kann mir ein paar Tipps abholen 😁
Leider nicht🥺😂
War jmd im letzten Semester in der Vorlesung und hat noch ein paar Notizen zum Kartellrecht und effektivitätsverlust?
Weiß einer wo es das Skript gibt? Wieder in dem Laden im lb Gebäude?
Ja im lb Gebäude...
Hallo zusammen, ich schreibe europarecht antizyklisch ohne Vorlesung, kann sich jemand vllt an die Eingrenzung aus letztem ss erinnern und mir vllt mitteilen? Das wäre total lieb
Hat irgendeiner schon mit dieser Zusammenfassung die Klausur geschrieben ? Falls ja wie ist die Klausur ausgefallen ?
View 2 more comments
Push
2.3
Weiß jmd wann und wo man das Skript kaufen kann ?
Weiß jemand wann die Klausur im WS 19/20 geschrieben wird? Duisburg
View 11 more comments
Ist die Eingrenzung aus dem vorherigem Semester mit Vorlesung denn dieselbe wie die im entgegengesetztem Semester ? Wäre noch gut zu wissen.
Ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber ich meine schon. Sonst schreib Frau Fessel doch mal eine E-Mail, die wird dazu bestimmt etwas sagen
Hey Leute, könnte mir vielleicht jemand sagen wann die Vorlesungen für Europarecht im Wintersemester 2020 sind ? Gruß Felix
Weiß jemand, ob es eine Einsicht geben wird?
ich wollte fragen wie man sich anmelden muss ?
Ganz normal für die Klausur anmelden in der Anmeldephase
(Duisburg) Würdet ihr Europarecht als E2-Modul empfehlen? Vielleicht könnte ja jemand von seiner Erfahrung berichten. Ist es schwer eine gute Note zu schreiben? Danke im Voraus!
View 3 more comments
JAAAA!
Empfehlen kann ich’s. Bestehen ist nicht das Problem. Eine gute Note aber schon eher. Es ist meiner Meinung nach ziemlich schwierig genau herauszufinden, was gefragt ist. Ich hatte beispielsweise bei beiden Klausuren WR und ER beide Male immer alles hingeschrieben was meiner Meinung nach dazu gehört. Habe dennoch „nur“ eine 2,0 und 2,3.. ich würde aber beim besten Willen nicht wissen was ich hätte schreiben können, um eine bessere Note zu bekommen
Muss Sie die Klausur in 4 Wochen kontrolliert haben?
Was ist das für eine dumme Frage?
Qualität der Lehre? Mein Gott, wieso immer direkt am haten?
Och, so langsam wäre ich nicht böse drum, wenn die Ergebnisse kommen würden 😂
Ich hab folgendes Problem: ich schreib grad meine Bachelorarbeit und ich muss noch europarecht schreiben .. die Klausur ist aber erst Ende März 2020... bietet der Lehrstuhl auch mündliche Prüfungen an ? Ich will nicht wegen einer Klausur noch so lange warten da ich voraussichtlich im November mit allem durch bin
View 1 more comment
Danke
Bei einer Kommilitonin hat es geklappt, sie hat damals sogar eine Klausur nicht bestanden und hätte 7 Monate oder so warten müssen. Ich glaube sie durfte zeitnah eine Klausur nachschreiben, weiß halt nicht ob das jeder Lehrstuhl macht! :-)
Wielange braucht sie grundsätzlich für eine Korrektur?
View 1 more comment
Nein haha
Sehr unterschiedlich 😄 da Wirtschaftsrecht eher geschrieben wurde müssen wir uns wohl noch ein wenig gedulden
Load more