Ist jemand bei den Vorlesungen auf dem aktuellen Stand und weiß ob schon etwas dazu gesagt wurde wann die Bonuspunkaufgabe stattfindet?
Wissen sie selber noch nicht genau, voraussichtlich Ende Juli :)
Vielen Dank
könnt ihr auch nicht die Videos zur VL4 aufrufen?
Sollten heute nicht die Ergebnisse kommen?
Jo
Erinnert sich jemand an die Theoriefragen dieses Semester? Es gab eine über Kalkulationszinssatz, eine über der Energie-politische Dreieck... was noch? Grüße!
View 7 more comments
und wieso kann man Gewinn erzielen, wenn C < 0 ist. oder du hast es vertippt vllt?
Es kann MC-Fragen geben muss es aber nicht.
Wie kommt man auf dieses Ergebnis für a ?
View 1 more comment
Also 1/RBF ? Gilt das immer so ?
hier die Folie
Ich bin auf die Werte der unteren Tabelle gekommen aber wie zeichnet man dannach das Diagramm ?
naja du normierst einfach. z.b. bei Strombedarf hast deine max Leistung 30 kW. naechstgrösste Leistung ist 14 kW. 14/30 ergibt sich 46.66%. 8/30 = 26.66% usw.. Für den Waermebedarf ergibt sich das gleiche.
Ah ja stimmt, ich hab die ganze Zeit über die Summer geteilt, Danke !
Kann mir jemand vielleicht erklären, wie man in Übung 6 Nr.2 auf die Betriebsstunden der Kessel kommt?
Ich komme gerade irgendwie auf 6400 für BHKW1... Grundsätzlich rechnet man das aber so, dass der Kessel so lange an ist bis das BHKW nicht mehr auf Volllast läuft. Weil in diesem Fall das bhkw seine Leistung drosselt, aber versorgt komplett mit der benötigten Wärme. Heißt von 4900h-6500h (bzw. 7000h) ist der Kessel komplett aus. Und dann geht das BHKW bei 6500 (bzw. 7000) h aus, weil es nicht weiter Drosseln kann, deshalb läuft der Kessel wieder bis dann bei 8000h keine Wärme benötigt wird.
Ist Python für die Klausur relevant?
push
nein
No area was marked for this question
Warum lädst du das Dokument nicht als PDF hoch? so können es doch viele nicht öffnen...
apkg ist ein Form für das Pogramm Ankidroit
Wie viel Zeit sollte man in der Klausurphase einplanen um von 0-100 zu bestehenn? Ist das bei dem Fach möglich?
ich versteh nicht was es immer soll in der Klausurphase von 0 auf 100 innerhalb von paar Tagen/Wochen zu kommen. Es ist abh. von deinen Vorkenntnissen etc. was willst du denn eigentlich hören? Mach was während des Semesters , dann hast du später nicht diesen Stress von wegen in 2 Wochen muss ich alles machen
Hey Leute, ich weiß nicht ob ich hier antworten zu der Frage bekomme. ich überlege den master nachhaltige Energieversorgung zu machen. macht den jemand von euch und kann mir dazu etwas sagen? macht der spaß? findet man coole Leute? würde mich sehr über antworten freuen!!
Hallo zusammen :) Ich habe jetzt das Berufsfeld gewechselt und ich muss Energiewirtschaft als Pflichtfach für den Bachelor machen. Weil ich aber nächsetes Semester das Praktikum machen will, hatte ich vor, dieses Fach dieses Semester zu schreiben und deshalbwill ich gerne versuchen, in den alten Lernraum reinzukommen, damit ich die Lernmaterialien kriege. Jetzt meine Frage: Kennt ihrgendwer den Namen oder die Email Adresse eines Assistenten oder Betreuer für Administratives, dem ich schreiben könnte, damit der mich in den Lernraum setzen könnte? :) Vielen Dank
Hab dir mal eine Liste der Assistenten im Lernraum geschickt. Du solltest vielleicht nicht direkt dem Professor schreiben, aber sonst glaube ich kann jeder dir weiterhelfen :)
Ja ich wollte eben gerade nicht gleich dem Professor schreiben. Vielen Dank für die Liste, das ist genau das was ich gesucht habe :)
Wird die Vorlesung etc. nur im Wintersemester angeboten oder auch im Sommersemester ?
soweit ich weiß, nur im SoSe
Kann man irgenwie seine Punktzahl herausfinden, bzw. gibt es ein Tabelle mit den Notenstufen?
Kann jmd seine Note schon einsehen unter Moodle?
View 33 more comments
Wäre auch mal geil seine Punktezahl zu sehen
geht es mittlerweile?
Hat jemand es vollbracht, bei der Einsicht Punkte zu holen?
Ja, konnte in der Einsicht noch 2 Punkte zum bestehen rauskratzen, war aber auch sehr anstrengend die zu finden, weil die Assistenten die Klausur meiner Meinung nach gut korrigiert haben und jede Aufgabe einen Kniff hatte, wodurch man mindestens 1 Punkt verloren hatte leider. Ich muss sagen, als abschließendes Fazit zu der Klausur, dem Fach kann ich nur sagen, dass man die Aufgabenstellung genau lesen muss und alle geforderten Operatoren die dem Studenten abverlangt werden erfüllen muss, sonst gehen einem zu viele sichere Punkte flöten
Wisst ihr bis wann geht die Einsicht? muss man genau um 14 Uhr da sein?
Hallo zusammen, war einer von euch schon einmal in der mündlichen Prüfung in Energiewirtschaft Vertiefung: Energietechnik? Und kann dazu vielleicht etwas sagen?
Wie lief es bei euch?
hat jemand lust ein paar ergebnisse zu vergleichen, die er noch im kopf hat?
Bei der Aufgabe im Theorieteil mit dem Kessel und der Wärmepumpe, hatte ich raus, dass die Wärmepumpe wirtschaftlicher ist und der Kessel umweltschonender. bei der letzte aufgabe im Theorietei, hatte ich den Punkt für das maximale X1 und X2 oben rechts irgendwo. Bei dem Simplex Algorthimus hatte ich für x1, x2 un x3 irgendwas mit 80, iwas mit 100 und iwas mit 200 raus und Aufgabe 5 die letzte Teilaufgabe hatte ich bei der Amortisationszeit etwas mit unter 10 Jahres raus.
weiß jemand ob Exergiethemen (Klausur WS15/16 A3) für die Klausur relevant sind?
nicht relevant
Wird die Klausur in der Regel runtergesetzt ?
letztes Semester nur um 2 PKT
Wenn ich eine LP Relaxation durchgeführt hab (nach Simplex), mache ich dann mit Simplex weiter oder mit Branch and Bound? In der Vorlesung steht was anderes als in der Übung
Könnte mir jemand erklären wie man auf die 6000h kommt ? Denn ich hätte jetzt die 815200kwh/200 Kw geteilt und somit auf 4076h Volllaststunden.
View 3 more comments
Du berechnest da ja die Volllaststunden deiner Wärmepumpe und die kann zwischen 100% und 50% ihrer Nennleistung liefern: heißt deine Wärmepumpe läuft noch 2000h bei 40 kW also 20% von 200kW^^
Läuft dein Gerät 10 Stunden bei 10% seiner maximalen Leistung und 2 Stunden bei 50%, dann läuft es insgesamt mit 10*0,1 + 2*0,5 = 2 Vollaststunden
Wie lernt ihr für die Aufgabe 1, einfach nochmal die VL durchgehen?
View 4 more comments
vielen Dank, wie viele Klausuren werden dabei berücksichtigt?
Würde dir empfehlen eher die VL Folien zulernen, der Theorieteil aus den Altklausuren ist zum Neuenteil geändert worden. Und sehr nah an den Folien
Kann mir jemand sagen wann man Stromgestehungskosten und wann Grenzerzeugungskosten als Grundlage für die Einsatzplanung von Kraftwerken nimmt? Sobald ein Kraftwerk bei Börsenpreisen < Stromgestehungskosten betrieben wird, werden doch Verluste gemacht.
Ich glaube in der Musterlösung steht, dass beim kurzfristigen handeln immer die Grenzerzeugungskosten verwendet werden, der Börsenpreis an sich setzt sich generell immer aus diesen zusammen. Ich glaube beim langfristigen planen werden die Stromgestehungskosten verwendet.
gibt es irgendwo die Fragenteile der letzten 3 Klausuren? LG
ne, gibt es nicht
ch hätte aus der Klausur SS 17 eine Frage: Mir ist nicht ganz bewusst, warum man die produzierte Wärme/Kälte wie im Anhang aufstellt. Ich hätte sie wie folgt aufgestellt: Zuerst hätte ich geschaut, was welches Kraftwerk braucht 2. Q_th_Kessel produziert wärme: -> Q_th_Kessel= 245d*24h*300kw+60d*24h*900Kw 3. Q_t_BHKW produziert wärme-> Q_t_BHKW=245d*24h*300kw+60d*24h*900kW)9 4. AKM produzeiert kälte-> Q_th_AKM=200kw*24h*60d+24h*2d*60KW MIr wird einfach nicht klar, wie sie auf diese Aufstellung kommen. Kann jemand weiterhelfen?
Das System besteht aus BHKW, Kessel und AKM. BHKW nimmt Brennstoff (mbrHu_bhkw) und produziert Strom (Pel_bhkw) und Wärme (Qth_bhkw,) Kessel nimmt Brennstoff auch (mbrHu_kessel) und ergbit Wärme (Qth_kessel), AKM benutzt Wärme (Qth_akm (normalerweisse kommt aus Qth_bhkw, hier weisst ich nicht)) und produziert Kälte (Qk_akm). Mit Qth_bhkw kannst du deine Wärme abdecken (! ABER NUR bis Pmax_bhkw= 500 kW). Du benötigst einn Kessel wenn dein Bedarf größere Leistung entspricht (>500kW). Kessel und BHKW = 625 + 500 = 1125 kW Leistung max. Wenn du irgendwann mehr als 1125kW brauchst - Schade, geht nicht. Also, wenn du 900kW leistung brauchst, schaffts allein BHKW nicht --> dazu ein Kessel mit max 625kW Leistung. Aber man braucht die ganze Leistung von Kessel nicht., sondern nur 900 - 500 = 400 kW (das ist Qth,heiz,kessel aufm Bild). Qth, heiz, bhkw kommt von Mild- und Kaltperiode für BHKW. Und Qth, kühl, AKM ist nur von AKM das hast du korrekt. Also immer aufpassen, wenn in Aufgabestellung sowas "Zur Spitzenlastabdeckung wird Wärme durch..." steht. PS: entschuldige mein Deutsch.
Perfekt Anonyme Taschenlampe, Habe verstanden :) Top.
Ich habe eine Frage zu Übung 9: Das erste Integral berechnet doch nicht die Flächen A und B, sondern nur Fläche A oder?
View 3 more comments
Ich hätte auch noch eine Frage dazu und zwar ist in der Vl Folie nur der Graphen, aber es wird nicht gesagt wie man u' und u'' aufstellt. In er Aufgabenstellung haben wir ja den Hinweis 3u'' und u' ,sowie u'=u''=5tco2/a wie kommen die später, dass 100-20u‘‘-2u‘‘²=0 und ist u‘=10-u‘‘? Wenn ihr jetzt sagt , anhand der Grpahen , dann müsstet ihr mir einmal erklären, warum man diese so zeichnet :)
Man lässt die Graphen ja gegeneinander laufen- sie sind um 10 versetzt. u´=10-u´´ ist die Brücke damit man die Funktionen gleichsetzten kann. bei u´ = 4 ist u`` =6. Eingesetzt kommst du auf 4 =4. Um den Zertifikatspreis zu errechnen setzt du VGK1 = VGK2. damit du nur eine Variable hast rechnest du: (10-u´´)^2 = u´´^3 >auflösen mit pq-Formel ergibt den Schnittpunkt der beiden Geraden
Übung 10: Ich hätte noch eine Frage dazu und zwar ist in der Vl Folie nur der Graphen, aber es wird nicht gesagt wie man u' und u'' aufstellt. In er Aufgabenstellung haben wir ja den Hinweis 3u'' und u' ,sowie u'=u''=5tco2/a wie kommen die später, dass 100-20u‘‘-2u‘‘²=0 und ist u‘=10-u‘‘? Wenn ihr jetzt sagt , anhand der Grpahen , dann müsstet ihr mir einmal erklären, warum man diese so zeichnet :) Oder lernt man den Grapen so wie der hier ist auswendig ? :) Nur der in den VL Folien ist ein bisschen anderes gezeichnet. Liebe Grüße und vielen Dank