Hi kann mir einer sagen, ob die Klausur ohne VL machbar ist? Leider sind durch den neuen Klausurplan 2 ursprünglich geplante Klausuren von mir an einem Tag, sodass ich umplanen muss und Controlling wäre da eine ganz gute Alternative. Vielen Dank im voraus! :)
Ja ist machbar, Theorie + Rechnungen Schema F
kennt jemand das Passwort für Konzepte und Instrumente des controllings bei wömpener?
Klausur war geschenkt
Ab wann rechnet ihr mit den Ergebnissen? Jemand schon Erfahrungen mit dem Lehrstuhl gehabt diesbezüglich!?
Die Noten kommen bei dem Lehrstuhl immer sehr schnell, vermutlich noch vor Weihnachten :)
Würde hier jemand mal zusammenfassen was dran kam? :)
Rechenaufgaben: Target Costing Abweichungsanalyse Theorie: Swot, PKR, und dann noch so 3 kleine Behauptungen wie in den alten Klausuren. (U.a. eine zur Erfahrungskurve)
Viel Erfolg an alle, Taschenrechner nicht vergessen
wie kommt man auf 2,5 Aufträge?
View 4 more comments
Allerdings wurde die Musterlösung Übung WS1920 auch von Herrn Theis mit 2,5 Aufträgen gerechnet. Es macht keinen Sinn, aber ich würde sicherheitshalber auch mit den 2,5 rechnen.
Wenn man mit einem Auftrag rechnet wird man halt in die EInsicht gehen müssen, wenn man keine 1,0 hat...
kommt hier raus, dass C6 maximal 32€ kosten darf? --> 547*0,06 und demnach der Kostensenkungsbedarf bei -84,18 liegt ? (117-32,82)?
in der Lösung steht es anders
Hat jemand die Lösung zu der Fallstudie 2 zum Thema Abweichungsanalyse und kann diese hochladen? Danke!
View 4 more comments
Danke! :)
Ich denke mal, dass man sich das aus den Kostenarten erschließen musste. Abschreibungen sind ja eigentlich immer als fix anzusehen, während Wartung/Reinigung und der Benzinverbrauch als variabel gelten. Danke trotzdem für die Lösungen!
Bei der Berechnung bzw. Interpretation des Zielkostenindex müsste ein Fehler im Skript vorhanden sein. Der ZKI ist kleiner als 1, wenn der Anteil der Drifting Costs größer ist als der Nutzenanteil. Umgekehrt ist dies im Skript auch falsch.
In der Übung hat er ja immer LMI UND Gesamt-Prozesskostensätze ausgerechnet, müssen wir beides in der Klausur dann für die Ermittlung des DEckungsbeitrages machen oder reicht Gesamt? In der Übung es 18/19 stehen wieder beide, das schafft man doch zeitlich nicht
View 3 more comments
Ich finde nicht, dass das wesentlich länger dauert. Ich würde es genauso machen, wie es in der Übung vorgesehen ist und auch im Skript gemacht wurde.
Ich würde immer die Gesamtkostensätze berechnen und den dazugehörigen DB. Damit kann man sichergehen, ob es sich lohnt einen Auftrag anzunehmen. Bei den lmi Kostensätzen ist es schließlich nicht immer gewährleistet.
Hat jemand eine Begründete Vermutung, was dran kommen könnte😅?
View 7 more comments
Aber meinte er nicht, dass er die Klausur NICHT stellt?
Ich habe ja nicht gesagt, dass JAA unfair war, nur etwas kompakter als z. B. die Übung. Lassen wir uns überraschen.
Bzgl Conversions: wann muss man denn Plus und wann Minus rechnen um zum NOPAT bzw. investiertes Vermögen zu kommen? 😕
Wenn ich ihn in der Vorlesung richtig verstanden habe, dann werden bei uns die Conversions gar nicht berücksichtigt, da es die heute kaum noch gibt. Also wenn so eine Aufgabe kommen sollte stehen da entweder keine bei oder es steht extra können weggelassen werden
Kann jemand bitte die Lösung zur Kapitel 2.4 Fallstudie 2 hochladen?
Hat die jemand? Das wäre super
Wurde bei der Abweichungsanalyse irgendeine Folie übersprungen oder ausgegrenzt?
View 1 more comment
Folie 30-32 in Kapitel 2.2 ? Liege ich da richtig?
38-41 ebenfalls, meine ich oder?
Mit den ersten 3 Punkten stimmt meine Lösung nicht überein, hätte einfach Die Folie zu Grundlagen Target Costing hingeschrieben, da dies ja für Wettbewerbsintensive Märkte vorgeschlagen wird, wie sehen die anderen das? Oder war das seine Lösung aus der VL?
Target Costing ist eher marktorientiert. Da der Fokus bei einer Kostenführerschaft auf die Minimierung der Kosten liegt, ist eine interne Analyse der Kosten notwendig. Dazu eignen sich dann eben die Abweichungsanalyse und die Prozesskostenrechnung. Target Costing ist nicht falsch, wenn du das gut begründen kannst, warum es für eine Kostenführerschaft von Vorteil wäre. Die Lösungen sind von ihm :)
Sorry wenn die Frage doof ist, aber was meint er genau mit abspalten?
Die Sekunderabweichung kann ja alleine nicht aufgelöst werden, da diese zum einen von der Preis- und von der Mengenabweichung abhängig ist. Die Sekunderabweichung spaltet sich auf (löst sich auf) bzw. reduziert sich, wenn das Unternehmen die Mengen bzw. Preisanweichung mindert durch geeignete Maßnahmen.
Hat jemand zufällig die Übung aus dem vergangenen Wintersemester? :-) Danke!
ich lade es hoch
Schafft man es auch erst ab Montag noch alles in den Kopf zu bekommen?
Ich würde es nicht versuchen, wenn du besser als 3,0 sein willst
Ich denke das ist locker machbar :)
Lernt ihr eigentlich das Skript auswendig? Oder nur die wichtigsten Sachen?
Rechnungen und dann ist es ja nichtmehr viel.
Hat er die Behandlung der selundärabweichung quasi ausgegrenzt?
Das würde mich auch interessieren.
Weiß jemand ob man sich im Copy Shop Altklausuren drucken lassen kann für Controlling ?
View 4 more comments
Ach 2012, dann lerne ich lieber die neueren. Aber danke :-)
die Übungen sind ja quasi Klausuren aber gibt es noch andere?
Hat jemand ganz zufällig auch die Altklausur aus dem letzten Jahr oder weiß noch was letztes Jahr dran war?
Kann jemand bitte die Lösung der Übung hochladen? :-)
View 1 more comment
Tausend Dank :) was ist denn mit Aufgabe 1 und 4 passiert?
Aufgabe 1 und 4 wurden zwischendurch mal in der Vorlesung gemacht
Wurde heute was ausgegrenzt oder hervorgehoben für die Klausur?
View 2 more comments
Im Prinzip hat er nichts ausgegrenzt. Es kam nur der Satz "Die. Prüfung wird sich von der Struktur/Art nicht von der vorherigen unterscheiden."😅 Das kann natürlich vieles heißen.
Könntet ihr eventuell die Lösung der Übung hier hochladen? :-) oder abfotografieren?
Kann jemand die Lösungen zur Übung hochladen? :)
push
Hat jemand die Lösung zur Fallstudie Abweichungsanalyse, welches separar hochgeladen wurde.
Wer hat auch das Gefühl dass Target Costing in der Klausur kommt ?
Hat zufällig jemand im vorlesungssaal Kopfhörer gefunden? :)
Hat jemand die Übung aus dem WS 18/19?
Versteht jemand den Unterschied zwischen MVA Ex ante und MVA Ex Post?
Für wann ist die Übung angesetzt? Jetzt Freitag? Oder war sie schon?
Laut Zeitplan der Lehrstuhlseite jetzt Freitag von 16-18 Uhr
Würdest du die Mitschrift zur Übung hier hochladen? Ich muss leider arbeiten :-(
Welche Folien hat sie bis jetzt ausgegrenzt?
Gibt es iwo Altklausuren? Ich weiß die Übung ist quasi eine Altklausur, aber gibt es noch weitere? Danke!
Der Gastvortrag findet in diesem Semester am Montag, den 25.11.2019 um 10-12 Uhr im LB134 statt. Wäre jmd so lieb und könnte seine Notizen am Anschluss hochladen? Ich muss genau an dem Tag arbeiten und versteh nicht wieso die es nicht wie regulär auf den Freitag legen... https://www.rwpc.msm.uni-due.de/aktuelles/einzelansicht/gastvortrag-rechnungslegung-und-wirtschaftspruefung-im-profifussball-15279/
View 4 more comments
Der Vortrag ist definitiev nur für Wirtschaftsprüfung relevant
Anbei auch die Antwort der Mail
Ich musste Freitag leider arbeiten und konnte nicht zur Vorlesung gehen. Bis zur welcher Folie seid ihr gekommen und wurde irgendwas wichtiges gesagt oder aufgeschrieben? Vielen Dank im Voraus!
Ist hier noch jemand, der am Freitag zur Absolventenfeier geht? Wie macht ihr das mit der Vorlesung? Bleibt ihr bis zum Ende und geht anschließend zur Feier, oder geht ihr gar nicht zur VL, damit ihr nach Hause könnt (umziehen...)?
Ich werde wohl nicht gehen... Vllt ist ja jmd so nett und würde die Mitschriften mit uns teilen?
Das wäre echt toll, wenn das jemand machen könnte!
Weiß jemand, ob es einen Ausweichtermin gibt, da die heutige Vorlesung ja entfällt? Oder gibt es dann insgesamt nur 5 Vorlesungen?
Es sind nur 5 geplant. Sie meinte wenn sie merkt das doch noch ein Termin fehlt dann gibt es noch einen Ersatztermin.
Hey Leute! Kann jemand aus Erfahrung sagen, ob die Vorlesungen zwangsläufig notwendig sind? Leider ist mein Arbeitgeber nicht ganz so cool und ich muss fast jeden Freitag um diese Zeit arbeiten, wenn die Vorlesung stattfindet
View 1 more comment
Vielen Dank für deine Antwort! Weißt du, wann die Gastvorträge und die Übungen gehalten werden?
Meistens in der letzten Vorlesung.
Gibt es für controlling Altklausuren?
Die Übungen sind Altklausuren. Hat jmnd. aktuellere Übungen parat und würde sie netterweise hochladen? :)
Okay, vielen Dank :-)
Wie ist es bei euch ausgefallen?
Wie lange brauchen die denn für 30 Klausuren?🙈
View 9 more comments
sind da
Perfektes Timing! Und wie ist‘s ausgefallen? :)
Ist der Gastvortrag auch relevant? Danke
View 8 more comments
Wie war die Klausur denn? Was kam dran?
Sehr fair gestellt! Target Costing, Abweichungsanalyse, Nutz/Leerkosten, EVA/MVA, Theoriefragen, Portfolio Analyse
Wird die Klausur in den Folgesemestern noch angeboten?
View 6 more comments
Was für ein Professorenwechsel? 😱
Würde mich auch mal interessieren. Wurde gesagt, dass die Klausur nicht mehr angeboten wird?
Hey, kann mir jemand erklären, wie man den Zielkorridor berechnet, bzw. einzeichnet?
Ich hätte jetzt einfach ein paar Nutzenanteile für x in die Formeln eingefügt, um genug Punkte zu haben, damit ich die zwei Kurven einzeichnen kann
Was lernt ihr denn über den Gastvortrag?
Die letzten Jahre kam immer eine Frage zu mindestens einem der Gastvorträge, daher am besten nicht bei beiden Gastvorträgen auf Lücke lernen. ;)
Reichen 3 Tage zum Lernen?
View 3 more comments
Schreibt ihr JA II zum zweiten mal? Was habt ihr so gehört was so drankam bei JA II in den letzten Klausuren?
Wenn du die ganzen drei Tage den Fokus auf Controlling legst, sollte es gut klappen :)
Wie berechne ich den Zuschlagssatz bei der Prozesskostenrechnung? In dem Fallbeispiel im Skript steht 5000/12500. Die 5000 sind die variablen Materialgemeinkosten, aber wie kommen die auf die 12500? Danke schon mal :)
Das ist die Summe der gesamten Materialeinzelkosten, also von Elektrorasierer und Staubsauger :)
Oh, ja, das habe ich irgendwie total übersehen. Vielen Dank :)
Danke fürs hochladen.