Wie kommt man bei den beiden Aufgaben auf die Beträge?
View 4 more comments
okay danke!! :D
Hast du noch die Aufgabe 10,9,8,7,?
Wie kommt man auf den Wert?
View 6 more comments
ND = 15 Jahre
Dankeschön :)
No area was marked for this question
Kann mir jemand beantworten, warum im ersten Buchungssatz in UE gebucht wird und beim dritten direkt in Waren?
PO2014, bei uns werden ja hauptsächlich nur die Buchungssätze abgefragt oder?
Kann mir bitte jemand das Passwort für das Schützt Skript sagen ?
Ich glaube Kontenplan
Könnte jemand bitte die Lösungen zu den Aufgaben Anlagevermögen hochladen? Danke im Voraus!
View 1 more comment
Ist hochgeladen
Sehr freundlich. Danke, Courage.
Hey zusammen hat jemand die Lösungen zur Klausur vom SS, die der Schütz mal hochgeladen hatte ? (Buchführungsteil von Bilanzrecht PO14)
Weiß jemand ob es für den Schütz Teil ausreicht wenn man nur die Kontenrahmen hinschreibt ohne die Nummer ? Danke schonmal!
View 3 more comments
Das stimmt nicht man kann auch nur den Namen schreiben
Okay ;)
Mag jemand bitte die Eingrenzungen zu Buchführung beim Schütz hochladen? Ich schreibe die Klausur beim Prof. Karami!
Schau dir in den Kurs "Grundlagen des Bilanzrechts" die Eingrenzung vom Mertes an, dort steht auch die Eingrenzung vom Schütz.
Hat jemand die Lösung für Nr. 14 ?
No area was marked for this question
Hat jmd vielleicht eine Lösung dazu ?
Hochgeladen
Vielen Dank 🙏
No area was marked for this question
hey, danke dir 👍 hast du zufällig auch die Lösungen zum Eigenkapital und Anlagevermögen?
wäre einer so freundlich und könnte die Lösungen zu den Aufgaben im Bereich Anlagevermögen, EK und Debitorenbereich einstellen? Danke vorab😊
Hallo habe letztes Semester RW nicht mitschreiben können. wäre mega lieb wenn jemand grob sagen könnte was abgefragt wurde :) danke im voraus
keiner? :/
No area was marked for this question
Zu was gehört das denn jetzt? Bei wem wurde das gemacht ?
Das war von der letzten Semester für RW1 bei Cristian
Könnte mir jemand bitte hierzu die Lösung nennen? Danke im Voraus
View 5 more comments
und zu welchem Betrag jeweils? wär super nett, wenn du das auch noch dazu schreiben könntest, Dankeschön!
Bei dem 1. 3000 (15000 plus ust) bei 5420 15000 und bei 4800 nur die ust Beim 2. nur der buchwert 5000
den IKR bekommen wir aber und müssen ihn nicht mitbringen, oder?
Hat jemand dazu die Lösungen? Ich bin mir nicht sicher ob ich es richtig habe, bitte dringend um Antwort!
würde mich auch interessieren
:
hat einer die Lösungen von den Aufgaben vom 12.6.19 vom schütz?
In dem schütz teil kommen nur buchungssätze, oder? Keine theorie fragen?
View 2 more comments
Und was wär da so zb eine frage?
Guck mal in den Übungen vom letzten Semester, da hatten wir eine zu den GOBs
Wie hatte der Schütz das gemeint als er gesagt hatte dass in der Theorie aramäische Sprache dran kommt?
Das war ne Anspielung dass die GOBs drankommen :) also schön die gobs lernen Das kam bei ner Aufgabe dran aus dem theorieteil. Da will einer die Bücher in dieser Sprache führen
Könnte jemand erklären wie man das bucht? Hab die Lösungen aber verstehe nicht wie man auf die Beträge kommt
Disagio kommt beim Schütz nicht dran :)
Top Danke!
No area was marked for this question
Das war von der letzten Semester für RW1 bei Cristian
Könnte mir jmd. die Lösung zu dem 2. Buchungssatz geben ?
View 9 more comments
Ich bin leider immer noch unsicher ob es wirklich richtig so ist, dass man von den bezugskosten auch das Skonto abzieht.. ich glaube man darf Skonto nur von der Rechnung abziehen ohne den Frachtkosten.. 🧐
Da steht ja dass Die ganze Rechnung unter Abzug von 3% Skonto bezahlt wird und der Rechnungsbetrag war ja 30.345EUR also denke ich schon dass man das gemeinsam abzieht
könnte mir einer die Kontennummern von "eigenen Erzeugnissen" und "andere eigene Leistungen" nennen?? Vielen Dank im Voraus!
Das hier?
vllt. ist hier was dabei :)
Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen Bestandsorientierten und Aufwandsorientierten Buchungen ist? Also wie man erkennt wann was gefragt ist? Bsp aus dem Skript: Bestandsorientierte Buchung: Buchung einer Eingangsrechnung (ER) für Rohstoffe mit einem Nettowarenwert von 10.000 € 2000 Rohstoffe 2600 Vorsteuer an 4400 Verbindlichkeiten L. u. L. Aufwandsorientierte Buchung: Buchung einer Eingangsrechnung (ER) für Rohstoffe mit einem Nettowarenwert von 10.000 € 6000 Aufwendungen für Rohstoffe 2600 Vorsteuer an 4400 Verbindlichkeiten L. u. L.
ich denke du sollst dich durchgehend für eine Seite entscheiden theoretisch ist das egal ob du 2000 oder 6000 nimmst. bei 6000 geht man davon aus, dass die Rohstoffe schnell wieder aus dem Unternehmen sind und bei 2000 etwas länger im Unternehmen sind. ist aber so wie ich es aufgefasst habe egal was du nimmst aber bleib dann dabei
Kann mir jemand Aufgabe 14 erklären? Ich habe zwar die Lösungen, aber verstehe nicht wie man auf die Werte kommt. 2800 138754€ an 2400 202300€