Kann mir einer sagen, inwiefern die Auslieferung vorausbezahlter Fertigerzeugnisse einen Passiv-Tausch darstellt?
View 3 more comments
Glaube deine Argumentation ist falsch, es entsteht ja für das Unternehmen keine Verbindlichkeit in diesem Fall. Wie siehts mit der Privatentnahme von Handelswaren aus? Eigenkapital sinkt und Privatkonto steigt oder wie?
Glaube die Privatentnahme ist ein passivtausch, da du plötzlich Verbindlichlichlkeiten für Umsatzssteuer hast und dein EK abnimmt
Die Klausur kann man auch vorgezogen im Dezember schreiben oder?
Er hofft es kann es aber der ungewissen Situation mit den Computern noch nicht genau sagen meinte er.
kann noch jemand nicht auf die Übungsklausur zugreifen?
View 10 more comments
habe gerade die Übungsaufgaben gemacht. Wo sehe ich nun welche Fehler ich gemacht habe ?
@cristiano ist unter Dokumenten SoSe16 hier hochgeladen
Meint ihr er nimmt die Yarrak Buchung in die klausur rein?
Hallo, kann jemand der das Buch besitzt bitte mal ein zwei Übungsaufgaben und deren Lösungen hochladen? Wäre sehr nett :)
Damit er uns anzeigen kann Hahaa. Nice try.
wird bei "Handelsmax gibt Waren an Lieferanten zurück, die noch nicht bezahlt sind" Ford LL an Lieferantenretouren und VSt gebucht, oder Ford LL an Kundenretouren und VSt? habe noch nicht ganz verstanden was aus welcher Sicht :)
View 2 more comments
wäre Kundenretoure dann quasi, Kunde gibt an uns zurück, oder wir an Kunden zurück?
Kunde an uns
Bei Aufgabe 11 - wann wird da bei den Posten die Umsatzsteuer im Haben oder im Soll und wann gar nicht berücksichtigt?
Wo ist die Überführung geblieben?
Die wurden schon in die 36300 mitreingerechnet. Allerdings abzüglich der USt. also 360 * 0,2= 60 36000+(360-60)= 36300
Müsste man nicht die Überführung ausweisen als Frachtaufwand plus Vorsteuer, da der ja auch so in die GuV gebucht wird ? Oder kann man es wie in der Lösung direkt alles zusammenfassen?
Wie kann man das Zeug mit Akitiv-Passiv-Mehrung und so gut lernen, also kann man das irgendwo gut nachlesen?
View 1 more comment
Guck mal sonst hier bei dokumenten im Filter Übungen. Da sind ein paar Beispiele
Schau dir an wie die Konten abgeschlossen werden damit du nachvollziehst ob es über die GuV geht und ob das EK Konto verändert wird.
Verstehe ich das richtig, dass jetzt Abschluss nur noch in Form von Fragen abgeprüft wird?
Du hast doch die Aufgabentypen in der Datei. Wenn du da reinschaust, sollte das eigentlich alle Fragen beantworten.
Inwiefern darf man Abkürzungen in der Klausur nutzen? Also geht sowas wie Verb. ggü. MA?
Wir müssen denke ich mal die Kontennummern aus dem uns zur Verfügung gestellten Kontenrahmen benutzen, also gar keine Bezeichnungen sondern nur Nummern
Würde man aus dem Kontenplan für Erträge aus Eigenleistungen das Konto 204 also aktivierte Eigenleistungen nehmen oder 2053 Erträge aus Eigenverbrauch? Oder gibt es in dem Kontenplan doch das Konto und ich habe übersehen?
Ich glaube es ist beides erlaubt
Wieso wird denn hier von 29880 ausgegangen? Bzw wie berechne ich den Betrag? Komme irgendwie nicht auf die Zahl
View 4 more comments
wo?
Wie denn ?
Kann jmd erklären wie man auf die 1525 kommt?
View 4 more comments
Von wo ist diese Aufgabe?
1525 = Betrag um die sich die BuG / Maschinen "verringern" (wertmäßig); 305 = Betrag, den die Vorsteuer abnimmt, da wir uns nur noch auf 91500/1,2-1525 an BuG Steuer zurückholen dürfen. Der Rest kommt aus der Bank
Wie komm ich auf die einzelnen Werte? Kann einer mir seine Rechnung schicken?
Ich würde hier Konto Lieferantenskonto HW (0113) nehmen. Dieses wird dann ja später in HW-Bestand abgeschlossen
korrekt becks. sofern ein Unterkonto vorhanden, nehmen wir dieses
Bis zu welcher Seite ist das Buch nützlich ?
View 4 more comments
Siehe Gliederung zur Vorlesung. Vielleicht hat er etwas gekürzt durch den frühen Termin, aber eine Woche ist ja noch. War letztes Jahr halt auch bis dahin.
Und ich sehe gerade er hat bis dahin auch schon alles hochgeladen
Die Konten müssen nicht auswendig gelernt werden oder?
View 2 more comments
das L in seinem Namen steht für lost
Warum guckst du Learnweb nicht vor du solche Frage stellst?
Ich komme hier auf andere Werte. Wie ist die Vorsteuer und der Verwaltungsaufwand hier berechnet worden?
780*0.8/1.2
Danke
Gibts irgendwo ne Übersicht aus der ich lernen kann unter welchem Begriff ich einen bestimmten Geschäftsvorfall im Kontenplan finden kann? Bei vielen kann man sich das herleiten, aber bei manchen auch nicht
Nicht das ich wüsste. Dadurch das du verschiedene Kontenpläne hast ist auch die Zuordnung von Geschäftsfällen teilweise unterschiedlich. Glaube hier kann man einfach nur viele Buchungssätze von ihm machen und hoffen das er am Ende nichts anderes abfragt.
Muss zu den 1€ nicht noch der Abwasseranschluss und die Notariats und Grundbuchkosten gerechnet werden um auf den Anschaffungspreis zu kommen?
moin. ich habe aus inTErNEn QUeLLEn erfahren dass dieses jahr die yarrak abschreibung relevant sein wird in der klausur. das schaffen wir schon.
alles klar Edward Snowden !
Hab jetzt aus internen Quellen gehört das die Klausur dieses Jahr sehr hart werden soll, was denkt ihr darüber?
View 6 more comments
hÖrt HÖRt ICh haBE keInE fReUnDe dIE unD bIN ArmESeLig. ich DenKe Mir GeRNe GERÜchte AuS weil icH MiCh MinderWeRtiG FÜhle
Anonyme Diskette. Ich wünsche dir das du in eines morgens deinem Diskettenlaufwerk stecken bleibst.
1. Wie kommt man auf 2000 jährliche lineare Abschreibung? 2. Was bedeutet Wba A ? Dankeschön
View 1 more comment
Warum muss man das mit (10/12) multiplizieren ?
Die Maschine wurde im März angeschafft. Also werden insgesamt 10 von 12 Monaten abgeschrieben
Weiß jemand, wie man bei Aufgabe 14 im Buch auf die „Sonstigen Forderungen (Vorsteuer) von 24.200 kommt?
View 4 more comments
also komme auch auf den vorsteuerüberhang aus der Lösung. schaut mal weiter hier im Kurs, dort hat anonymer Brief seine Buchungssätze in einem der letzten Kommentare hochgeladen. die sind alle richtig. anhand der Buchungssätze könnt ihr dann Vorsteuer Umsatzsteuer gegenrecvhnen, dann kommt ihr auf den überhang 24.200
lol hatte die gleichen sätze wie er. da habe ich mich wohl im taschenrechner vertippt
Hat noch jemand die Buchungssätze von Aufgabe 14 im Buch aufgeschrieben, damit man die mal vergleichen kann?
View 28 more comments
@brief habe alle Buchungssätze genau wie du, denke sind alle richtig. starke Leistung
@Paolo perfekt dann kann die Klausur ja kommen
Ist es jetzt lplus oder nicht? Verstehe nicht wieso er ne lplus probeklausur hochlädt
Nein, das wurde ja ausdrücklich für alle Klausuren gesagt, da können die nichts gewährleisten bezüglich Abstandsregeln, Sicherheit etc. ergo wird's ne Papierklausur
Danke!
Gibt es irgendeinen Trick um Buchungssätze besser hinzubekommen? Mache immer irgendwas falsch
Wie Kommt man auf diese Werte ?
View 5 more comments
@annika: (171.500-65.000)*0,2=21.500 du musst die anzahlungen von bug abziehen, da diese ja nicht. mehr berücksichtigt werden
achsooooo dankeschön
Können wir mal eben brainstormen, was alles sicher drankommt und was einigermaßen sicher ausgeschlossen ist? Glaube, das würde uns allen beim Lernen helfen :-)
View 10 more comments
Ist jetzt vielleicht ne komische Frage, aber kommen Rechnungen überhaupt dran? In den 5 Aufgabentypen war ja nichts, wo man rechnen musste?
Also GKV und UKV sowie GKR kommen dran denk ich jetzt mal und Abschluss kommt aufjedenfall dran!!!
das unternehmen entnimmt Rohstoffe für private zwecke. wie lautet der Buchungssatz?
View 25 more comments
Guck dir die Erlöse HW an, das taucht da nicht auf, also kann man es da nur direkt buchen
ja hast recht, habs auch nachgerechnet, an sich ist der Buchungssatz auch logisch nur Umsatzsteuer wundert mich halt weil die nur beim verkauf und gleichzeitigem erlös von waren gebucht wird aber nehme meine aussage zurück du hast recht
Hat jemand für Aufgabe 12 eine Schlussbilanz erstellt?