Wie fandet ihr die Klausur?
Stimmt es das sowas wie der Sachenrecht Fall mit dem Buch nicht drankommen kann? Der ist ja schon ziemlich verwirrend...
View 6 more comments
Für sein Dokument "Uebungsfaelle_Vorbereitung_BGB_Klausur_07.12.2015" hat er ja auch nicht für alle Fälle Lösungen bereitgestellt. Natürlich kann es sein, dass der Buchfall nicht dran kommt. Ich wollte aber nur nochmal darauf hinweisen, dass deine Info falsch ist, dass er gesagt hätte, dass der Buchfall zu schwer sei und er deswegen keine Lösung hochlädt. Denn seine Aussage bezog sich eben nur auf die Testeinsendeaufgabe.
Okay danke
Ist das Haustürgeschäft prüfungsrelevant? Es wurde nirgends erklärt, wenn ich mich nicht irre...
Nein
Werden die Gesetze (wie zb auf dem Bild) immer unter anfeschtungsgrund aufgezählt?
View 8 more comments
Und hier in der Gruppe ist auch ne altklausur von 2015 oder so... Da kannst du dir ja auch mal n Eindruck verschaffen wie es aussehen soll
okay danke euch
Themen sind Sachenrecht/Herausgabeanspruch, Stellvertretung, Anfechtung und Minderjährigkeit?
View 2 more comments
Inwieweit meinte er denn das Unmöglichkeit drankommen könnte?
Er hat immer nur wieder erwähnt, dass es neben der Anfechtung auch die Unmöglichkeit gibt und er da später noch zu kommen wird. Dann wurde aber wohl die Zeit knapp und er hat nur Anfechtung gemacht. Also er hat ja noch nicht einmal Material/Skript zur Unmöglichkeit hochgeladen. Deswegen wird das auch nicht dran kommen. Der Baedorf meinte doch selbst: „Gehen Sie davon aus, dass das, was Sie von uns da jetzt vorliegen haben, für die Klausur reicht“
Folgender Fall: A beauftragt seine Mitarbeiterin B einen Stuhl beim Händler C zu kaufen. A sagt B das sie einen Stuhl für maximal 100€ kaufen soll. B findet bei C einen Stuhl, der ihr gefällt, welcher aber 110€ kostet. Sie denkt, dass A bestimmt damit einverstanden ist und kauft den Stuhl. Nachdem sie A davon berichtet ist er empört und lehnt das Geschäft ab, er Ruft bei C an und sagt das er den Stuhl zurückgeben möchte. C besteht auf Abnahme und Kaufpreiszahlung für den Stuhl und sagt wenn A nicht zahlen wolle dann soll wenigstens B bezahlen. Hat C einen Anspruch gegenüber A oder B? Ich versteh nicht ganz wann eine Vertretungsmacht erfolgreich erloschen ist, ist das hier der Fall? Wenn ja was hat das für Konsequenzen für B ?
View 1 more comment
studydrive
Indem sie über ihren Verfügungsrahmen einen Stuhl kauft erlischt ihre Vertretungsmacht. 177BGB C hat dann gegenüber B Ansprüche aus 179BGB
Dürfen wir die einsendeaufgabe auch auf Word bearbeiten oder nur handschriftlich auf Blättern?
Ja, wir dürfen sie auch mit Word bearbeiten.
Wie viele Fälle kommen in Sachenrecht und wie viele von Schuldrecht in der Klausur dran?
View 5 more comments
Kein ding 🤗
Danke euch
Hat jemand Lösungen zu den übungsfällen der klausur oder gibt es die schon irgendwo?
hatten wir Unmöglichkeit in der Vorlesung?
Ne. Hat er zwar Anfangs immer wieder angesprochen, dass er das noch durchnehmen wird, aber dann hat es wohl von der Zeit her nicht mehr gereicht.
Meint ihr das kommt trotzdem dran ?
Weiß jemand wie die Einsendeaufgabe aufgebaut sein wird? Genauso wie eine normale BGB Klausur in Präsenz?
Ja
Jemand Interesse an einer WhatsApp Gruppe Für BGB?
ich hätte Interesse
Jo
Hey muss man die Einsendeaufgabe per Email schicken oder bei olat hochladen ?:)
In olat hochladen
Hat jemand Lösungen zu den klausur übungsfällen?
Die werden noch hochgeladen
Könnte man nicht theoretisch sich die Klausur angucken und anfangen zu bearbeiten aber nicht abgeben falls man ein schlechtes Gefühl hat? Pflichtanmeldungen müssen ja nicht die Klausur antreten.
Die Frage kam die Tage auch in der Business-Administration Gruppe und da hat jemand folgendes geantwortet: "Ich habe vor einer Weile schon eine Mail geschrieben, sobald die Prüfung begonnen wurde zählt es als Versuch, nur wenn man garnicht antritt erfolgt nachträglich nach Ende der Klausurenphase eine Rückbuchung, sodass kein Versuch verloren geht. Man kann sich aber nicht die Aufgaben anschauen und dann erst aussteigen oder eine Hausarbeit schon abgeben aber zur Präsentation dann doch nicht antreten, das zählt dann als begonnene Prüfung. :)" Also es ist über OLAT wohl ersichtlich, wer die Aufgabe runtergeladen hat und ab dem Zeitpunkt nimmt man wohl an der Klausur teil. Also angucken und dann nicht abgeben wird wohl ein Fehlversucht dann sein.
Richtig, dass insgesamt nur so 9 Videos Online sind?
View 1 more comment
Mein ich ja😂, kommt mir so wenig vor
Achso, sorry 😂 Weil es ja bei vielen ein Problem mit dem Kurs gab, war ich nicht sicher, ob du evtl. alle Videos angezeigt bekommst. Ja, kommt mir auch wenig vor, aber wenn das für die Einsendeaufgabe ausreicht aus deren Sicht, dann soll mir das recht sein 🙈
Falls jemand im 3. Versuch ist Antrag auf Klausurkopie stellen (statt der Klausureinsicht dieses Jahr) und über die Klausur aus WS19/20 würden wir uns freuen.
View 2 more comments
Ja. Wie wird dieser formuliert? Frei oder gibt es da einen Vordruck oder ähnliches?
Ich selbst habe keinen geschrieben aber da gibt es meines Wissens kein Muster für (vllt im Internet?), es wurde nur explizit gesagt das man den als Anhang an die email anfügen soll
Wo steht welche Bücher man für BGB braucht?
Ergibt sich aus der Vorlesung. Du brauchst nur ein BGB
Weiß jemand mittlerweile wie man auf seinen Kurs zugreifen kann?
Vielen Dank!
Hi, ich finde den Kurs in Olat nicht mehr... Er wurde mir immer angezeigt und jetzt ist er weg. Hat jemand ein ähnliches Problem?
View 5 more comments
Danke zur Info!, wie soll das denn ablaufen? Wie gibt es die Materialien etc. ?
Mehr Infos als diese Nachricht habe ich leider derzeit auch nicht, sorry :(
Welche Bücher brauchen wir bei BGB von Baedorf und Weidenbach?
Hey Leute, weiß jetzt einer wie BGB bei Prof. Baedorf abläuft? Gibt es online Kurse oder so? Ich habe noch keine Informationen darüber bekommen und würde mich über eure Hilfe sehr freuen :)
Also ein bisschen mehr Informationen, wie es die nächsten 4 Wochen weitergeht, hätte ich mir schon erhofft.
View 3 more comments
Warte doch mal ab, sodass sich die Dozenten neu strukturieren können. Hast noch genug Zeit zum lernen.
Sagt mir doch bitte Bescheid wenn es was neues gibt bekomme leider keine Mail von ihm .. ich hoffe es dauert nicht all zu lange :/
Findet die Vorlesung am Montag statt? (Aufgrund der erstsemesterbegrüßung)
View 3 more comments
So ist der aktuelle Stand, falls ihr noch nicht bescheid wisst
Kann mir einer den Link von Olat schicken , da ich das Modul nicht finde. Oder ist es noch nicht raus? Recht I (BGB) Prof. Dr. Baedorf, Weidenbach Danke
Leute kann es sein das bürgerliches Recht jetzt recht 1 heißt oder wie ?
Ja weil nach der neuen PO gibt es Recht I (BGB) und später dann noch das Modul Recht II (Arbeitsrecht/Handels- und Gesellschaftsrecht)
Recht findet ja immer Montags statt. An dem Tag der Erstsemesterbegrüßung ist es ja oft so, dass manche Module dann an dem Tag noch gar nicht stattfinden (war zumindest im letzten Semester bei mir in Statistik so). Wie war das bei Recht im letzten bzw. den letzten Semestern? Findet das trotzdem ganz normal am ersten Tag statt?
Hat A hier wirklich sein Eigentum verloren, oder fehlt hier einfach nur das „nicht“? Weiter oben wird doch beschrieben dass man für diesen Verlust von 929 zu der Einigung auch eine Übergabe benötigt, die nicht stattgefunden hat.
Das „nicht“ fehlt. D und E sind beide bösgläubig dementsprechend könnten Sie nicht A den Besitz entnehmen.
Hey, hat jemand die Eingrenzung vom Weidenbach welche er heute gemacht hat?
Wie lernt ihr am besten für BGB? Lernt ihr da die Fälle durch oder einfach die Thematik?
Hi, könnte bitte jemand reinschreiben welche drei Themen dieses mal eingegrenzt wurden ? Wäre sehr nett da ich nicht in der Vorlesung sein konnte, wegen Überschneidungen. Letztes mal waren es glaube ich Anfechtung, Minderjährigenrecht und Sachenrecht (Besitzrecht, ging um den Verleih , Verkauf und Diebstahl einer Jacke zwischen mehreren Personen und der Besitzer sollte ausgemacht werden. Sowas in der Art.). Vielen Dank ;)
View 4 more comments
Also eingegrenzt wurde nichts. Aber wir können 100% von ausgehen dass Sachenrecht dran kommt. Minderjährigenrecht, Stellvertretung und Anfechtung wäre dann der Rest. Lernt einfach alles, so viel ist es ja nicht.
Danke dir
Was für drei Themen kommen dran?
Wird die Klausur 50/50 in Sachenrecht und Allgemeinen Teil aufgeteilt?
Wie lernt ihr hierfür am besten?
Dürfen Wörter wie Stellvertretung, Kauffvertrag und Willenserklärung in der Klausur mit SV,KV und WE abgekürzt werden?
Musst du vorher am besten angeben, also ne kleine Legende am Rand machen WE=Willenserklärung, KV= ... usw.
Gibt es eine Vorlesung bzw. Übung in der Reading Week?
Nein, die letzte Übung (Vorlesung) war am 3.6.2019.
Hey, bin im Zweitversuch und konnte nicht zu den Vorlesungen gehen, wegen Überschneidungen im Plan. Hat er wieder viel wert auf Anfechtung und Minderjährigenrecht gelegt? Oder vielleicht noch etwas zur Klausur gesagt? Schonmal danke im Voraus falls mir jemand weiterhelfen kann!
Was werden die Hauptthemen in der Klausur sein? Was schätzt Ihr?
Was ist denn da los mit den Noten?! Sind schon knapp sieben Wochen jetzt
View 1 more comment
Also meine Lerngruppe und ich hatten unser Ergebnis letztes Semester nach 5 Wochen und 2 Tagen ?
Dieses mal 7 Wochen, sind jetzt eingetragen
Hallo, hat einer von euch eine Info vom Prof wann die Ergebnisse ca raus kommen? Liebe Grüße
BGB dauert ca 6 Wochen kann aber mehr werden. Die korrigiert auch der Weidenbach und nicht der Baedorf
Hey Was habt ihr bei Aufgabe 3 raus?
Inhaltsirrtum und ist anfechtbar
Ist das auch richtig so?
Dürfen die Post-Its am BGB beschriftet sein ?
View 1 more comment
Danke
Ich hab verschiedene Farben an Post-Its genommen. Das sollte erlaubt sein.
Guckt ihr euch Stellvertretung an oder lasst ihr das ganz weg?
View 7 more comments
Anfechtung, minderjährigen recht und Herausgabeanspruch sind die wichtigsten Themen denke ich
Exakt: 1.) Minderjährig (easy peasy) 2.) Leihen/Vermieten 3.) Mutwillige Täuschung 4.) Entwendung 5.) Eine Lange Kette aus verleihen, verkaufen, ohne guten Willen weiterverkauft blabla
Hallo Zusammen :) , Kann mir jemand bitte sagen was wir in der Klausur alles benutzen dürfen . Soweit ich weiß das BGB, aber inwiefern dürfen wir da etwas markieren oder reinschreiben ? Würde mich freuen über eine Antwort :) Mfg ;)
View 2 more comments
KEIN Wort, KEIN Zeichen, KEIN Pfeil o.ä. Nur Textmarker und Lesezeichen. Da werden jedes Mal Leute rausgeworfen, weil die sich nicht daran halten!
Zulässige Markierungen Gesetzestexte.pdf
Kann jemand mal die Lösung zum Fall aus OLAT hochladen ? Übungsfall Sachenrecht 18.06.2018. Danke schonmal im Voraus.
wie war die bgb klausur dieses SS? Schwer oder easy machbar?
View 2 more comments
Ich fand sie nicht so schwer. auch mit wenig Lernaufwand ist eine 2 locker möglich...
Ja war locker machbar. Gar nicht von den ganzeb folien im at verwirren lassen, denn am ende muss man nur 3 verschiedene leitfäden und die Paragraphen drauf haben.
Gibt es eine top Secret Vorlesung oder wieso ist abgeschlossen? Wäre nett wenn jemand dann zumindest mal mitteilen kann wo die Vorlesung endete und ob etwas besonderes war.
Wie is das bgb olat pw?
Load more