Hi leute wie komme ich im nachhinein an folien ran bzw hat jemand pw von den dozenten in Grundlagen Bwl, Externes Rechnungswesen etc. ? wäre sehr dankbar
View 1 more comment
Danke schon mal :) aber nicht für alle Fächer oder ?
Im ersten Semester glaube schon. Hat es nicht geklappt?
^Wie kommt man auf die werte ? bin gerade verwirrt. /aufgabe 4 Mengen
Wie viele T1 brauchst du, um ein E2 herzustellen? Ein E2 besteht aus 3 G2 (Baugruppe) Ein G2 wiederum besteht aus 4 T1. Also hast du für ein E2 die Rechnung 3*4*T1 Aber zusätzlich kommt für E2 auch noch (ohne Baugruppe) 4*T1 dazu Also hast du insgesamt für ein E2 3*4*T1 + 4*T1 = 16 T1 Und so machst du weiter. Letztlich geht es hier nur darum, die Mengen der Einzelteile zusammenzuzählen. Beim besten Willen kein Hexenwerk
No area was marked for this question
Die Note steht bei mir jetzt mit einer 3,7 fest. Was hätte ich vor der Klausur gerne noch besser machen können. 1.wie schließe ich ein Konto richtig ab 2. die Tabelle zu Aufgabe 10 1zu1 Auswendig lernen 3.Rechtsfälle nochmal einen Tag vorher aufgefrischt. 4.Mehr als vier Vorlesungen besucht!
3.7 ist ja grad noch ok ... dein wievieltes sem. war denn das ?.
konten richtig abschließen ist kein Hexenwerk
Hey, gibt es vielleicht eine Klausureingrenzung für BWL WS19/20 bei Manz-Schumacher? Hab leider keine Zugangsdaten für den Ilias-Ordner. lg
View 2 more comments
Hey Leute, Gibt es eine neue Klausureingrenzung für die Klausur am 05.04.19 ? Oder soll ich mich an die bisherige Eingrenzung halten? Jemand n Tipp ? Liebe Grüße
denke vom groben her der gleiche aufbau also abc, xyz und die ganzen "Standard"-sachen musst du auch zu 100% können kann mir vorstellen, das dann anstatt ohg und KG, AG oder so abfragt wird. Aber ansonsten würde ich einfach mal eine email schreiben und fragen.
No area was marked for this question
Hi Magda, kannst du bei deinen Dokumenten noch ein Professor angeben damit man die Kurse auseinanderhallten kann?
Dank des netten Studydrive Team, wurden letztendlich 5 BWL (teils leere) Kurse zusammengefügt. Das bedeutet für uns ganz einfach, dass die Angabe bei welchem Professor ein Dokument erstellt wurde, besonders wichtig ist. Falls Ihr Dokumente nachträglich identifizieren könnt, immer gerne in den gegebenen Kommentarbereich beifügen. lg Denis