besteht die Klausur dieses semester aus multiple choice fragen oder offenen fragen? danke :)
Hätte jemand ne mitschrift von der ersten klima Vorlesung von krottentaler? Habs leider verpasst :(
Same here!
Kann mir jemand sagen wo die 5 A's of Tourism in den Folien der Vorlesungen zu finden sind? Hab das ja noch nie gehört...
Die 5 A's sind Attractions, Access, Accomodations, Activities und Amenities und die Sachen sind alle auf einem Kreuzfahrtschiff vorhanden. Ob das auf ner Folie war oder ich das zum Glück mitgeschrieben hab, weiß ich leider nicht
Wird eigentlich ne Wiederholungsklausur angeboten?
Hat jemand eine Zusammenfassung oder Mitschrift von den Klimawandel Sitzungen? Dankee
Besteht die Klausur nur aus Single Choice Fragen?
Ne, auch einige offene Fragen.
Hat jemand eine Mitschrift vom 26.06., der 3. Vorlesung zum Klimawandel? Wäre super hilfreich! Vielen Dank :)
Könnte jemand eine Mitschrift der 3. Raummarketing Vorlesung hochladen? Hab das Gefühl da ziemlich große Lücken zu haben, wäre super lieb :)
Die könnte ich auch sehr gut gebrauchen! Wäre richtig cool, wenn jemand die hätte.
Hey ihr :) Hat jemand Altklausuren, die er hochladen könnte? Oder mir per Mail schicken? Kann mir noch nicht viel zu der Klausur vorstellen ... Danke :)
View 1 more comment
Was meinst du damit? Der Tourismusteil und der Raummarketingteil sind doch zumindest einigermaßen gleich geblieben? :)
Diese Klausur ist es eine Single Choice Klausur. Keine offenen Fragen wie sonst.
Hey hat jemand Mitschriften von Prof. Krottenthaler ? Hab das Gefühl die hälfte nicht mitgeschrieben zuhaben, weil er so schnell war... Danke schonmal !!!:)
Die würden mir tatsächlich auch helfen... müssen wir denn die zusätzlichen Unterlagen, die er hochgeladen hat, auch alle können?
Weiß jemand, was am Marketing von "Heidiland" besonders war? Ich war in der Sitzung leider nicht da. Da wurde wohl auch ein Video angeschaut - findet man das auf YouTube?
Das besondere war, dass sich die Raummarketer bewusst auf Klischees bezogen haben. den Einheimischen hat das nicht gut gefallen, doch es wurde argumentiert, dass Touristen die Schweiz mit Heidi (idylische Berglandschaft, frische Luft die sogar heilen kann, Bergdörfer) verbinden und deswegen die Alpen mit dieser international bekannten Figur in Verbindung gebracht werden soll. -> Konzentration auf das Wesentliche Man verspricht sich dadurch das effektivste Marketing auch wenn die Schweiz natürlich nicht nur diese Attribute hat
Hallo :) Hat jemand die Klausur schon geschrieben und kann mir sagen, wie viel Aufwand es ist? Ist der Besuch der Vorlesung nötig? Danke!
Ich hab die Klausur vor einem Jahr geschrieben und an für sich war sie machbar. Aber in der Vorlesung werden u.a. Videos gezeigt und besprochen, welche man auf den hochgeladenen Folien nicht wiederfindet. Das gleiche gilt für Fotos die recht schwer verständlich sind ohne Erklärung. Also ich fand den Besuch der Vorlesung schon vorteilhaft!
No area was marked for this question
Hi, hast du zufällig auch Probeklausuren aus vorigen Semestern ? Ich hätte paar für Geographische Regionalforschung, Kulturgeo, Physische Geo, Tourismusgeo und WÜ Einführung Physische Geographie.
kannst du die für geographische Regionalforschung reinstellen?
Im Teilbereich Tourismus - Destinationen gibt es doch verschiedene Leistungsangebote. Komplementarität, Interdependenz, Immaterialität, Uno-Actu-Prinzip Ich bin auf der Suche nach einem konkretem Beispiel zu jedem Begriff. Ich dachte z.b. bei Komplimentarität an Hotel und Restaurant aber bin mir nicht sicher ob ich da auf dem richtigem Weg bin. Wäre Super wenn mir jemand weiterhelfen kann!!
Ich habe das auch so verstanden. In einer Destination ergänzen sich z.B. Hotel/Ferienwohnung, Einzelhandel und Restaurant (Komplementarität). Ohne den jeweils anderen wäre es auch schwer sich zu halten, also sind sie voneinander abhängig (Interdependenzen). Zumindest beim Community Ansatz. . Ja und die beiden anderen: z.B. eine Buchung für ein Zimmer kann ja verfallen (Immaterialität) und die Dienstleistung, also die Vermietung eines Zimmers wird ja sofort in Anspruch genommen (Uno-actu) oder das Essen was gerade gekocht wird, wird im nächsten Moment gleich serviert.
Super vielen Dank das hat echt weitergeholfen!
Gehört das alles unter den Begriff "potenziale" in Konzeption des Raummarketings oder ist das was eigenständiges?
Hat jemand zufällig eine Altklausur? :) LG
No area was marked for this question
Reicht es diese Fragen zu lernen? Weiß jemand ob die Klausurfragen abwechseln oder immer dieselben sind?