Hat Jemand die Vorlesungen von Teil B
Wie siehts eigentlich mit dem Six-Sigma Teil aus? Gibts viele Punkte dazu oder ist das nur ein kleiner Teil?
Das ist nur ein kleiner Teil glaub so 15-20 Punkte vom Gi Teil gibt es dafür
Kann mir hier einer sagen wie genau sich jetzt die Mehrphasenströmungsmodelle beim GI teil zusammensetzten? Es gibt grundsätzlich den Lagrangescher Ansatz und den eulerschen Ansatz. Dann gibt es das Euler-lagrange Modell und das Euler Euler Modell und das letzte setzt sich wieder zusammen aus dem VOF und dem Euler Modell? Und gibt es in der Vorlesung für all diese Modelle auch eine Beschreibung. Finde das total unübersichtlich.
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie die Klausur aufgebaut ist? Wie läuft es ab, erhält man alle Teilklausuren gleichzeitig oder hat man nur eine bestimmte Dauer für jeden einzelnen Teil? Ich war letztes Semester im Ausland und konnte deshalb leider die Veranstaltungen nicht besuchen. Und wo finde ich die Unterlagen zum Teil von Prof. Bührig-Polaczek?
Mann bekommt alle Teil Klausuren zusammen aber extra zusammengeheftet. Mann hat aber die gesamte Zeit für alle Klausuren und kann sich das selbst einteilen. Den Teil vom GI bekommt man ausgedruckt in der Vorlesung.
Wie sollte ich am besten vorgehen mit dem Lernen? Reicht es, die Karteikarten, die hier vor paar Monaten hochgeladen wurden zu lernen?
Karteikarten auswendig und Übungsaufgaben rechnen damit ist man gut dabei.
Wie lernt ihr für den GHI-Teil? Die hochgeladenen Karteikarten scheinen ja veraltet zu sein (Prof hat gewechselt). Macht ihr nur die in Moodle hochgeladene Zusammenfassung?
Repetitorium lernen
Wo finde ich das?
No area was marked for this question
Ja wo sind denn die Antworten Meister?
Kann hier jemand erklären, was es mit Teil a) und b) bei Prozesstechnik aus sich hat? gibts denn zum b) teil auch unterlagen?
Ja gibt nen extra lernraum bei moodle für. Normalerweise ist man automatisch in beiden drin. Sonst musste mal ne mail schreiben!
Danke!
Könnte bitte jemand die Lösung der GHI Übung hochladen?
Wie lernt ihr für den GI-Teil? Finde die Handouts etc. ja nicht sonderlich hilfreich. Lernt ihr den Kram einfach auswendig, ohne Verständnis?
View 1 more comment
Differentialgleichungen bedeutet die Erhaltungsgleichungen für Masse, Spezies, Impuls etc. wiedergeben/ erklären?
ja genau. Erklären und auswendig aufschreiben können.
Hey Leute, hatte Prof. Roos irgendwelche Bereiche im GHI Teil ausgeschlossen? Beispielsweise die zahlreichen anderen Viskositätsmodelle neben Arrhenius/ VFT: In der Wiederholungsvorlesung (Nr. 6) sind die nicht erwähnt, denkt ihr es macht trotzdem Sinn die drauf zu haben? Danke schonmal
Würde auch gerne mal wissen, ob jemand generell Ahnung hat worauf Prof. Roos Wert legt bzw. was gut drankommen könnte. Finde es echt schwierig bei ihm zu durchschauen. Danke im Voraus
Also auf das was er sagt kann man eh nicht hören. In der letzten Vorlesung hat er zB Methoden der Viskositätsmessung und etwas anderes als BESONDERS KLAUSURRELEVANT dargestellt. Kam nichts von dran. Ausgeschlossen hat er ebenfalls nichts. Ich würde alle Diagramme gut kennen. Er setzt einem gerne ein leeres Diagramm hin und sagt "mach mal" oder ein Diagramm und man muss dazu Fragen und Hintergründe erklären und beantworten können. Allgemein: IEHK/IME ist mega easy. 6Sigma auch. GI ist fair. IBF und GHI hatten leider wenig mit den Übungen bzw. den "als relevant erzähltem" zu tun.
No area was marked for this question
Tolle Leistung, Danke !