Wow erst jetzt hier rein geschaut und scheinbar lief es bei allen gut... Ich hab es zeitlich nicht mal geschafft diese Corona Aufgabe überhaupt richtig durchzulesen und mir ist da eh absolut nichts eingefallen. Fandet ihr die Aufgabe denn nicht unfair? Die Corona Krise wurde mit keinem Wort je erwähnt in der Vorlesung 😅 Oder liegt es daran dass die meisten hier nicht wissen wie einfach die letzten zwei Klausuren die Rechenaufgabe war die von der Corona Aufgabe ersetzt wurde?😅
View 9 more comments
@nudelsuppe alles bis auf Aufgabe 4 war exakt aus der VL nur die 4. War transfer. Hör auf hier so unnötig über eine faire Klausur zu jammern
Isso @diskette
ich habe so ein ungutes Gefühl weil jeder meinte die Zeit wäre knapp gewesen. Bei mir ging es eigentlich das zurechnungschema war ein hoher Zeitaufwand aber das zweite war ja nur die gewinnermitlungsprinzipien und die erste aufgabe waren doch nur Kurzfragen die man in einem Satz beantworten kann. die letzte aufgäbe ok da hätte man überlegen müssen mir ist leider nichts eingefallen.
View 2 more comments
same :/
Ist normal hatte am Ende auch noch 30min
Hey Leute. Ich möchte hier keinen stören, aber ich habe keinen Zugriff mehr auf die kompletten Dateien aus dem Kurs. Wurde das vorher so kommuniziert, dass der Zugang entzogen wird? Gibt es trotzdem noch eine Möglichkeit an das Skript, Übung und Mentorien zu kommen? Wäre über eine Antwort sehr dankbar :)
ich habe alles runtergeladen, kann dir per email schicken
War in den vergangenen Semestern glaube ich auch so.
Was habt ihr bei Sinn und Zweck der handelsrechtlichen Rechnungslegung geschrieben?
Nix, hab ich nicht. Keine Zeit für die ganze Aufgabe.
?
View 4 more comments
An die, bei denen es nicht so lief (gehöre dazu haha) woran lags bei euch?
@pistole am Sinn und Zweck
bei Aktivierung eines vermögensgegenstandes verstehe ich nicht wo die unterschiede beim Wahlrecht und beim verbot liegen bei beidem steht für selbst geschaffene immaterielle Vermögensgegenstände
View 4 more comments
Glaub beim Verbot geht es nur um immatrielle Vermögensgegenstände, die vom Inhalt her einer selbst geschaffenen Marke oder sowas ähneln.
Toll Beispiele hierfür waren in der Klausur gefragt
Die Leute die nach PACC hier rein schreiben sind deutlich viel zu nüchtern
oder haben halt einfach nächsten Montag noch ne Klausur, du Dulli..
wo rillern ?
War stabil
Hab mir schon gedacht dass die Person das löschen wird.. hab ein Screenshot gemacht bezweifle aber dass es hilft man sieht ja nur nen kleinen Abschnitt aber macht euch nicht verrückt. Und derjenige, der es hochgeladen und wieder gelöscht hast, hoffentlich kriegt dich Karma
View 7 more comments
In meiner der Lagebericht...
Wie ihr seht war’s ein Troll..
Letztes Semester wurden die Noten am 13. März veröffentlicht. Weiß jemand, wann die Klausur im WiSe19/20 war?
Am 6.03.20
War okay oder. Halt iwie 0 rechnen. Dafür auch kein ukv und gkv, ich fand insgesamt in Ordnung.
Fand ich auch in Ordnung, habe wegen anderen Modulen nicht mal 3 volle Tage gelernt und hab trotzdem das Gefühl dass ich bestanden habe
Hab das Beste aus 1.5 Tagen lernen gemacht 😀
Heißt börsennotiert Kapitalkmarktorientiert?
View 1 more comment
Das passiert, wenn man fünf Tage vor der Klausur nur auswendig lernt, statt zumindest die Begriffe zu verstehen....
haha nein ich habs richtig, wollte nur sichergehen
Was war denn das für eine klausur ? Nicht erwartet sowas
War doch mega nice
War tatsächlich eine dankbare Klausur. Ohne Probleme machbar, wenn man gelernt hat. Zwei leichte Prüfungsschemata (Passivierung ohne abstrakte Passivierungsfähigkeit!), dazu easy Kurzfragen. Nur die Transferaufgabe am Ende war zum Nachdenken. Aber auch das war kein Problem.
Erinnert mich mal bitte nach der Klausur dran meine Karte zu validieren, hab das jetzt schon dreimal vergessen
View 5 more comments
House of Finance oder Ruw. Ruw wird behauptet dass der im Arsch ist aber bei mir gings..
Seminarhaus geht auch
Bei corona aufgabe irgendwelchen Mist ausgedacht weil kein Plan, sonst alles okay 😂
View 1 more comment
Kam mega unerwartet so ne Aufgabe
Ist echt so! Accounting immer nur auswendig lernen, nie wirkliche Praxisanwendung 😂
Klausur morgen
View 13 more comments
Meine Einschätzung: Solange es nicht vertraglich fixiert ist, besteht die Verwertungschance. Wenn vertraglich aber feststeht, dass der Mieter das Ding kaufen MUSS (bspw. Leasing mit anschließender Übernahme), dann kann der Vermieter ja nicht mehr an jeden x-Beliebigen verkaufen. Der Vermieter erhält den Gegenstand dann ja gar nicht mehr zurück und somit scheitert das Kriterium der Verwertungschance.
🙏🙏🙏🙏
Morgen kommt dran...
View 3 more comments
Scheiße Gewinnrealisierung mag ich nicht
ich wünsche nur kein ukv gkv
Dachte die Sachgefahr geht bei einer Schickschuld generell mit Übergabe an den Spediteur über, vorausgesetzt es ist kein Verbrauchsgüterkauf, hier steht jetzt, dass dies nur gilt, wenn die Sache an einen anderen Ort als den Erfüllungsort versendet wird?
push
Wurde die Klausur jetzt echt geleaked?
View 2 more comments
Nur ne Vermutung
Selbst wenn es ein Leak war, hat anscheinend trotzdem niemand weitere Informationen und das Bild wurde ja wie es aussieht auch wieder gelöscht. Also bringt es auch nicht viel jetzt so kurz vor der Klausur sich verrückt zu machen.
Jetzt bin ich ganz wuschig, wenn das echt die Klausur war ey....
Ich bin mir nicht so sicher...
Was ist nochmal zu vernachlässigen bei der Berechnung bei Good/Badwill ?
View 6 more comments
Was meinst du in Barwert ?
Also Zeitwert des Vermögensgegenstände und der Schulden :)
Wtf gab es jetzt echt ein Leak? Kann jemand das mir schicken?
View 7 more comments
Und wenn es eine Abschrift war?
@trafalgar Schau bei Modul 1 nach
Jetzt ist der Post vom Leak wieder weg 🙄
Wird schon Leute, einfach dran bleiben😂
Habt ihr auch ein Lieblings- und ein Hassschema? Mein Liebling ist Zurechnung, Hass Passivierung 😂
View 2 more comments
Ja mein Kopf kommt damit nicht klar dass es so ähnlich ist aber doch anders😂
haha absolut same! Zurechnung beste.. Passivierung ciao
Wenn ne Rechnung zu ukv und gkv dran kommt morgen streich ich, null angeguckt dieses Thema
View 5 more comments
Nach den Bilanzen war in der Aufgabe net mal gefragt
Ja aber man brauchte sie ja irgendwie um die guv zu bekommen😅
Viel Erfolg euch Allen
Weiß jemand wie es beim Schema Zurechnung ist, wenn man durch die Kriterien einen wirtschaftlichen Eigentümer hat, aber der rechtliche Eigentümer noch Verwertungschancen hat.. müssen dann beide die Sache bilanzieren/aktivieren ?
View 3 more comments
muss nur eins von den beiden erfüllt sein?
Ich würde sagen der rechtliche Eigentümer hätte dann einen Herausgabeanspruch
Reicht es wenn ich jetzt anfange?
Klar das schaffst du
Dann habe ich ja alles richtig gemacht in der Vorbereitung
Schreibt ihr einen normalen Fließtext oder schreibt ihr davor auch immer Definition: oder Sub: ?
Sub: schreibe ich, Def: nicht
hat Jed ein bsp. wann der quasi sichere Anspruch nicht erfüllt ist?
View 1 more comment
Zählt die normale gesetzliche Gewährleistung auch als Restrisiko ?
würde ich nicht sagen, da ja in der Definition explizit Restrisiken angesprochen werden, die eben nicht dem Forderungsausfall oder Gewährleistungsrisiko entsprechen
Ich bin gefiqqt
Bin da ganz bei dir. Eine Woche Zeit nur für PACC und kaum was gemacht. Wenn das nichts wird heute, kann ich wenigstens nur mir selbst die Schuld geben...
Genau so ist es bei mir auch, effektive Lernzentren vermutlich <2 Tage
Gehört die Aufwandsrückstellung zum Prüfschema? Oder nur Realisations - und Imparitätsprinzip?
schreib es dazu kommt wahrscheinlich eh nicht dran
was wäre die Antwort?
Hä halt einfach, dass sie angebeben müssen, dass sie davon nicht gebrauch gemacht haben und was der eigentliche aktuelle Wert ist? Notwendigkeit, weil ein den tatsachen entsprechendes Bild der VFE Lage dargestellt werden muss?
danke
Für was steht VLL?