Übungsfragen_p3_Auflösung.docx

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von Nour S. 379521 am 17.05.2018
Beschreibung:

Auflösung vorheriger Aufgaben :) Wenn was auffällt, ihr auf andere Rechenergebnisse kommt, bitte kommentieren :)

 +17
498
42
Download
Kommt hier nicht 162 raus?
Nein es kommt eh 152
Ah ja stimmt sorry, ich hab irgendwie 18*9 gerechnet🙈
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
bei d. reaktionsgleichung nummer 3, sollte man da nicht beim molekulargewicht nur die Masse von M(F2) berechnen, das verwirrt mich irgendwie, weil beim bsp hat man M von (4F2) gerechnet.
Soll es nicht Platin sein? Endung -at steht für anionische Komplex, aber hier Platin soll Wertigkeit von +2 haben und Komplex ist neutral.
[PtCl4] ist anionisch, deswegen Platinat
Kann man auch sagen wenn die freie energie abnimmt bzw wenn sie negativ wird, weil auch da spricht man von einer spontanen reaktion?
Nein bei einer spontanen Reaktion nimmt die frei enthalpie ab
Sprich delta G ist negativ,
Gibt er bei der Prüfung eine "Grundstruktur" die man dann erweitern muss oder wie ist das?
17 weitere Kommentare anzeigen
jetzt sollte es stimmen
ja @Ranim, aber achte bitte drauf und entscheide dich immer für ein einheitliches System: entweder du zeichnest bei allen die freien Elektronenpaare ein oder gar keine. D.h wenn du beim O die freien EPs einzeichnest, dann solltest du das genauso beim N usw machen. Wenn dus gar nicht machst, dann lass bei allen weg (außer es ist gefragt!)
Kann mir jemand bitte nochmal erklären wie das geht? Habs in der Vorlesung garnicht verstanden. Wäre echt nett stehe voll im Schlauch 😫 @nour oder sonst jemand
Beim Bestimmen der Oxidationszahlen bei einer gezeichneten Verbindung gibt es prinzipiell zwei Regeln: Zwischen zwei gleichen Atomen (also Atomen mit identischer Elektronegativität) werden die Bindungselektronen geteilt. Zwischen zwei unterschiedlichen Atomen (also Atomen unterschiedlicher Elektronegativität) werden die Bindungselektronen immer dem Atom mit der höheren EN zugewiesen. Für dieses Bsp. konkret heißt das: Das linke C - Atom hat 3 Bindungen zu H - Atomen und eine zu einem C - Atom. Kohlenstoff ist elektronegativer als Wasserstoff, daher "bekommt" der Kohlenstoff die insgesamt 6 Bindungselektronen (pro H Atom jeweils 2). Zwischen zwei gleichen Atomen werden die Bindungselektronen geteilt - d.h. dem linken C - Atom wird noch ein Elektron aus der C-C Bindung zugewiesen. Am Ende zählst du zusammen: 6 Elektronen + 1 Elektron macht insg. 7 Elektronen für das linke C-Atom. Kohlenstoff hat aber nur 4 Valenzelektronen, daher ist die Oxidationszahl -3. Hoffe das ist verständlich :)
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
stimmt die Zeichnung nach Lewis? C11 H14 N2 O2
6 weitere Kommentare anzeigen
@Space Invader, fang mit kleinen Summenformeln und Strukturen an und schau dass du erstmal das festigst, bis es automatisch funktioniert und dann übe allmählich immer größere Moleküle. sind auch alle in meinen Übungen drin, also einfach bis schwierig
ok danke euch <3
wie komme ich hier auf -2
da steht eh -3
Aso ok passt danke
Sollte Br bei bsp 7 nicht die OZ - 1 haben?
6 weitere Kommentare anzeigen
ja genau :)
ahja, danke @Hofnarr. ja hätte +5!
Und das europäische auch oder?
ja🙈
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Muss man die Hauptsätze der Thermodynamik wissen?
2 weitere Kommentare anzeigen
Nur die erste und zweite oder?
Der erste lautet : Energie kann von einer Form in eine andere umgewandelt werden, sie kann aber weder erzeugt noch zerstört werden. Der Zweite : Bei einer spontanen Zustandsänderung vergrößert sich die Entropie. Passt das so oder müssen wir das detailierter können?
Ist das die Gesamtenergie ?
?
ja oder?
hez nour ich glaube das ist Entropie nicht Enthalpie oder?
hi Bihtr, genau :)
Sollte N2 nicht die OZ 0 haben da es Elementsubstanz ist?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Nein, sonst könntest du die Ladungen nicht insgesamt auf 0 ausgleichen. die Ox. zahlen bestimmst du hier nicht, wie bei der Struktur
Gehören Ca und O2 auch nocj dazu oder wie macht man das?
Wieso ist es hier argentat,? Geht es darum, dass der Komplex ansich anionisch wäre, aber durch das Kalium ausgeglichen wird? Weil so ist er ja eigentlich nicht negativ geladen oder?
3 weitere Kommentare anzeigen
Ja würde mich auch interessieren wie man die OZ von S2O3 berechent und muss man die 2 vor dem runden klammer auch miteinbeziehen
??
Wieso hat das C bei 5-hydroxycytosin unteschiedliche OZ? Kann mir das bitte jemand erklären?
Gibt es einen Trick wie man solche Beispiele am schnellsten lösen kann? Ich probiere die ganze Zeit, bis ich auf die richtige Lösung komme, aber bei der Prüfung nimmt das viel zu viel Zeit in Anspruch...
wieso cobaltat? ?
3 weitere Kommentare anzeigen
MUSS man da "ion" schreiben??
Wie kommt man auf die OZ von SCN 4
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
wie kann ich die Wertigket stimmen?
2 weitere Kommentare anzeigen
1.HG immer 1wertig + 2.HG immer 2wertig 2+ 7.HG immer 1wertig - 6.HG immer 2wertig 2- usw.
Danke sehr Nour
Ist die Reaktionsenthalpie daselbe wie Änderung der inneren Energie?
3 weitere Kommentare anzeigen
Weil im Skript haben wir stehen “ Die Änderung der inneren Energie hängt nur von den Anfangs und Endbedingungen ab aber nicht wie die Reaktion abläuft”?
Reaktionsenthalpie -> gibt Änderung der Enthalpie in ner Reaktion, also die damit verbundene umgesetzte Wärme
wenn sie gar nicht macht , dann schreiben wir +4 ??
1 weiteren Kommentar anzeigen
Danke:)
Gern :)
was ist das? ein doppelter Komplex? ich bin so verwirrt!
6 weitere Kommentare anzeigen
Es Nour, das was du sagst, bei der Prüfung wenn das kommt, können wir für Kupfer dann +2 nehmen?
@Kackehaufen, ja :)
ist da k4 das zentralatom?
9 weitere Kommentare anzeigen
wegen der 4 hier
ah ok danke?
Kann man auch sagen: Bei der Oxidation kommt es zur Elektronenabgabe und dadurch oxidiert sich die OZ. Bei der Reduktion werden Elektronen aufgenommen daraufhin werden die OZ reduziert?
4 weitere Kommentare anzeigen
Danke !
Danke Nour dass du uns immer hilfst, das ist echt so arg nett von dir
Hat er das Iwan mal in der Vorlesung gesagt kann mich gar nicht daran erinnern ?
1 weiteren Kommentar anzeigen
steht im Skript
Auf welcher Seite den?
Genügt die antwort ??
also hier schon :)
Würde das passen @nour?:)
sollt passen
Danke :)
Wäre das hier auch richtig?
passt
Bist du dir sicher, dass man das so rechnet? Dachte die Molare Masse von 26 O2 wär wie bei O2 32g... die Masse bei n= 2,5 mol rechnet man dann mit 2,5 * 32 = 80 und das dann erst mal 26 wegen 26O2, somit hätte man eh wieder 26*80= 2080
dann passsts doch eh, wenn das Ergebnis das selbe ist :)
Warum stimmt das nicht?
sie sind in vivo Methoden :) deswegen stimmts ned ganz
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
würde das auch passen? ?
Joa :)
juhu?
Würde das passen? @nour