Tutorium 3.pdf

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von JULI AN 28466 am 15.11.2018
Beschreibung:

Lösungen zum Tutorium 3

 +12
399
5
Download
wie kommen wir auf den Marktpreis?
Der steht in der Aufgabenstellung.
leute weiß jmd. wie sind wir hier auf 170 gekommen , danke
Anfangsbestand + zugänge - abgänge
danke :)
wie bist du auf die 5050 gekommen? auf die ganzen Ergebnisse bin ich alle gekommen
Rechenweg
Könnte mir vielleicht jemand erklären warum wir die restlichen 20ME vom Zugang 3 nicht verbrauchen und stattdessen direkt mit Zugang 2 weiterrechnen?
5 weitere Kommentare anzeigen
Nein, du musst einfach einmal die Technik verstehen. Irgendwie kam mein einer Beitrag nicht durch. Hier die Kurzfassung: Jeder Abgang bestimmt eine Periode. Sprich wir haben hier drei Perioden. Periode 1 (bis Abgang 1): In dieser Periode haben wir als "Last in" den Zugang 2, also muss dieser "first out". Der zweite Zugang wird durch die 50 Abgänge aber nicht aufgebraucht. Also weiter zur nächsten Periode: Periode 2 (Bis Abgang 2): Hier haben wir noch einen Zugang von 300 und einen Abgang von 400. Da der Zugang (Zugang2) nicht genug bedient, musst du an den vorherigen ran. Periode 3: Hier haben wir wieder einen Zugang von 100 und einen Abgang von 80. Der Zugang deckt also den Abgang und du hast 20 von deinem letzten Zugang (Zugang 3)über. Es wäre anders, wenn du z.B. einen Abgang von 150 hättest, dann müsstest du an den vorherigen Zugang ran. Der "Trick" bzw. Sinn ist einfach nur, dass du hier einzelne Zeiträume betrachtest, musst also von vorne her deine Perioden "abarbeiten". Du betrachtest momentan anscheinend die ganze Periode. Hoffe das hilft und macht es deutlich
@Julien Super gut erklärt danke!! Jetzt macht das alles Sinn. Du hast (wohl wieder) meinen Tag gerettet :D
Es müsst doch heißten " an Ford. Lu.L"?
Der Buchungssatz ist richtig, du musst darauf achten, dass hier eine Gutschrift erfolgt. D.h. das Unternehmen zahlt nicht sofort die 1.000€ an den Kunden zurück, sondern erst später und hat daher noch eine Schuld (Verbindlichkeit) dem Kunden gegenüber zu begleichen . Also hier muss es sich um bereits bezahlte Ware handeln, sonst hättest du natürlich recht, dann würdest du die Ford. einfach ausbuchen :)