OM Tutorium 1.pdf

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von Anonymer Nutzer am 29.10.2018
Beschreibung:

Lösung zum 1. Tutorium

 +10
579
12
Download
Wie rechnet man hier?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Tut 1 ist nicht Klausurrelevant
Okay danke, hat das der Prof gesagt ?
Kann mir das einer erklären bitte?😁
1 weiteren Kommentar anzeigen
Warum?
push
Könnte jmd vielleicht das erklären?
Du schaust zuerst nach dem F0,1(Z) Wert von -0,5. Der ist 0,3085. Diesen addierst du dann mit den 0,32 (%) und erhältst 0,6285. Danach schaust du in der F0,1 Spalte nach dem Wert. Der Wert der am nächsten dran ist, ist 0,6368. In der Spalte schaust du dann nach Z und erhältst 0,35 :)
Wieso kommt man hier auf den z Wert1 ?
nach der Formel, 62-50/12=1
kann mir jemand erklären warum man hier die 0,625 nimmt)
Kann mir das jemand erklären bitte?
Laut Aufgabenstellung sollen wir die Wahrscheinlichkeit berechnen, dass die ZV einen Wert kleiner gleich 39 oder größer gleich 62 annimmt. Dafür benutzen wir die gleiche Formel wie davor auch, um jeweils das z zu berechnen. Da wir hier zwei Bereiche haben, in denen die ZV liegen darf müssen wir diese schon mal mit einander addieren. Immer wenn kleiner gleich da steht, können wir den Wert einfach mit Hilfe der Formel berechnen. Bei einem größer gleich wird von dem berechneten Wert die Gegenwahrscheinlichkeit genommen. Dies geschieht automatisch, wenn du 1- die Wahrscheinlichkeit nimmst. Am Ende wird wie gesagt beides addiert. Ich hoffe das war verständlich, ansonsten frag einfach nochmal nach!
Vielen vielen Dank !
Wie kommt man auf den z-wert 0,7?
Du musst dir denken dass X quasi der Umkehrwert der Verteilungsfunktion von 0.2388 ist :)
wie komme ich auf diesen wert?
Etwas spät, aber vielleicht für die aktuell gleich entstehende Frage: Man rechnet die 0,58+0,3821. Die 0,58 gehen ja aus der Aufgabenstellung hervor.
was ist mit 1-F(1) gemeint?
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Müsste es bei der Aufgabe 3.1.iv. Nicht F(39) + F(1-F(61)) heißen ?
Habo, Wo kommst du darauf?
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Ist das erste Tut so klausurrelevant? Hat ja mit dem eigentlichen ersten Thema des Skriptes nichts zu tun.
Denke es hilft dabei zu verstehen wie man der Standardnormalverteilung umzugehen hat aber nicht viel mehr. In den meisten Modulen sind die ersten Tuts eher umrelevant bzw oberflächlich
Es fehlt die 14 bei dir in der x-Spalte....