MIKRO - ÜB3 - sehr ausführlich.pdf

Übungen & Tutorien
Hochgeladen von DIMITRI REUF 214976 am 10.06.2020
Beschreibung:

Lösung der 3. Übung

 +5
200
11
Download
Müsste hier nicht 100/50 stehen? dann würde da auch 2 rauskommen wie du das dahin geschrieben hast in dem satz danach, so kommt ja 1/2 raus?
beim Preisverhältnis machst du ja immer Pf/Pc also hier x2/x1 von daher ist das richtig
ist es nicht genau andersrum oder überseh ich was?
du hast recht
Hier müsste der Preis auf 10 steigen,da der Preis von F schon in Teilaufgabe B) auf 8 gestiegen war. Also würde die Mengensteuer 8+2=10 sein
woher weiß ich, welche die abhängige Variable ist, wenn ichs noch nicht eingezeichnet habe, dafür muss ichs dann ja auch wissen, um diese auf die Y- Achse zu schreiben
Du kannst die beliebig wählen.
Könnte man auch C auf die x-Achse machen? Oder woran erkennt man dass das so sein muss
Darf man
Wie kommt man auf diese werte? Soll x1 nicht 10 und x2 20 sein?
Das waren Beispiele anhand der Zeichnung.
Achso hab gedacht das bezieht sich auf die aufgabe Danke dir :)
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Wie lautet die Steigung der BG denn genau?
Die Steigung der BG ist immer das Preisverhältnis. Wenn auf der y-Achse das Gut A steht und auf der x-Achse das Gut B, dann ist die Steigung pB/pA. Musst du dann bei den späteren Übungen (intertemporale Entscheidung, Arbeitsangebot etc) sprachlich anpassen
müsste hier nicht für die Abzisse 425 stehen, mit dem neuen Preis von 8 ?
Genau, hast recht
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
woher wissen wir bei Aufgabe 3.1, dass F auf der Abszisse und C auf der Ordinate stehen?
das ist egal.
Spielt es eine Rolle, ob SMS oder Telefonate auf der y bzw. x Achse sind?
Nein, spielt keine Rolle
Danke!
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hier findet ihr eine ausführliche Lösung des 3. Übungsblattes. https://www.studydrive.net/de/doc/mikro-ueb3-sehr-ausfuehrlich/870485
3 weitere Kommentare anzeigen
sind doch schon hochgeladen worden
Kannst den Link schicken ? Ich finds nicht