Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Wer auch immer du sein magst, danke!
danke dir auch!
Ich glaube, dass sich hier ein Fehler eingeschlichen hat. Es sollte [...], dass Menschen KEINEN freien Willen haben[...] heißen. Im Text steht folgendes: "[...] Darüber hinaus stellt sich die zentrale Frage, inwieweit biologische Funktionen hinreichende Voraussetzungen für das Auftreten psychischer Phänomene sind. Wird das menschliche Denken, Fühlen, Wollen durch körperliche Faktoren determiniert und festgeschrieben? Manche Biopsychologen und Biopsychologinnen bejahen diese Frage und folgern daraus u. a., dass der Mensch auch keinen freien Willen besitze (Markowitsch, 2004). [...]"
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Finde diese detaillierten Fragen äußerst praktisch, um nochmal den ganzen Stoff durchzugehen. Also großes Danke dafür. Wollte mich noch erkundigen, ob für Anwendungsfächer auch noch etwas morgen erscheint. ich wär überglücklich
1 weiteren Kommentar anzeigen
#ehrenmann
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hast du die A2 auch wieder so zusammengefasst?
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Du Held(in) 🙏🏼
Sehr stark! Machst du für die A2 auch eine?