Wie fandet ihr es?
Was war in c1) gefordert? Neue Pfeile oder Bewertungen an schon vorhandenen Pfeilen? Weil eigentlich hätte ich Bewertungen drangeschrieben aber die Aufgabenstellung war ja so formuliert, dass man neue Pfeile zeichnen müsste :D Ansonsten eig fair, n bisschen komisch weil man nicht sicher war ob man diese Wartezeit auch in a) mit einbeziehen sollte aber sonst eig schon angemessen, nur c1) frag ich mich was sie da wollten tatsächlich
genauso erging es mir auch. der netzplan hat mich mega verwirrt durch die Aufgabenstellung. aber ansonsten wars fair, ja.
Viel Glück allen morgen :)🍀
kann jemand bitte den netzplan aus der 2. Zusatzleistung hochladen?
3 weitere Kommentare anzeigen
Wir haben SAZ- SEZ vom Vorgänger und da das er erste Vorgang ist, ist es dann 2-0
Ach richtig, ganz übersehen. Danke!
Hat jemand den Spengler Ansatz das Übungsbeispiel im Skript geübt?
4 weitere Kommentare anzeigen
Für mich erscheint das logisch, aber das kann jeder so machen wie er möchte
Ok
Versteht einer die Aufgaben zur Optimierung in den Alt Klausuren? Ich hoffe, das wird bei uns irgendwie leichter..
Das ist der Ansatz von Wäscher, den wir nicht wirklich behandelt haben, also wird er auch nicht in der Klausur drankommen
Wie ausführlich sollen wir die Rechnungen der Netzplanaufgabe aufschreiben? Hat er in der Übung etwas dazu gesagt ?
du kennst doch die Antwort: es kommt drauf an was in der Aufgabe steht. 😉 wenn explizit danach verlangt wird dann ja, ansonsten reicht z.B FEZ(S)=1+2=3
Ab wann ist ein Vorgang unkritisch ? Warum ist nur Vorgang i=1 teilweise unkritisch? Verstehe das nicht so ganz, hat da jemand eine Idee?
weil du durch die verschiebung dieses auftrags keinen anderen auftrag beeinflusst, sozusagen. also die zeit der anderen aufträge ändert sich somit nicht, wenn du i=1 einmal bei k=3 oder k=4 in die jeweiligen Richtungen verschiebst. ein Vorgang ist also kritisch wenn du keinen Puffer mehr hast, sprich wenn GP=0. weil wenn du kritische Vorgänge verschiebst, dann ändert sich ebenfalls die zeit aller nachfolgenden vorgänge und das Projektende könnte sich ebenfalls verschieben. und wir möchten ja das projekt so schnell wie möglich beenden. unkritisch wenn du einen Puffer besitzt. damit kannst du möglicherweise vorgänge verschieben ohne das sich andere vorgänge verschieben oder sich das projektende verschiebt. ich hoffe das war verständlich 😅
Könnte mir jemand nochmal kurz erklären ob dieser Teil korrekt ist. Wie kommt man von den 20 bei D dann auf die 15 bei F?
5 weitere Kommentare anzeigen
Dann würde es jedenfalls passen
der Übungsleiter hat uns gesagt das es so sein muss 🤷‍♀️
Mag jemand seine Lösungen zu den Altklausuren hochladen?
Wie habt ihr die Maschinenbedarfe bei der 3. Prüfungsleistung berechnet? Was multipliziere ich mit dem dq?
4 weitere Kommentare anzeigen
Achso ok, dankeschön!
gerne :)
Könnte iwer bitte die Kopien aus dem Schwarzer übungsbuch online stellen?
Lernt ihr das Skript nur bis ca Folie 180?
Ich lern nur bis Modell von Fürst
Ich weiß, wie man die Pufferzeiten berechnet, aber ich komme irgendwie nie auf diese Werte ..
24 weitere Kommentare anzeigen
Wie kommt ihr auf 0 bei der UP bei T? Ich komme da immer wieder auf -1 .. min[FAZ(N(i))]-max [SEZ(V(I))]-D(I)..81-64-18=-1
sobald der UP negativ wird, wird er = 0. UP kann nicht negativ sein :)
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Bei FRP den SEZ wie bei der UP Berechnen oder?
Genau
Verstehe hier die Lösung bei den Pufferzeiten von C nicht ganz bzw. ich verstehe sie schon aber es stimmt nicht mit dem Merksatz der uns gegeben wurde überein der besagt ja UP=FP+FRP-GP heißt 2+2-4 = 0. Aber der UP ist in diesem Fall nicht 0 sondern 2. Wenn ich UP jetzt ausrechne komme ich für FAZ auf 12 (13-1). Und für max.(SEZ) auf 10 (11-(-1)) die Dauer von C ist 2 da heißt die Rechnung wäre UP= 12-10-2 = 0. Ist hier also die Lösung einfach falsch? Oder habe ich einen Fehler im Kopf gerade ? 😂
5 weitere Kommentare anzeigen
@Anonymes Riesenrad. Dann hast du das von Anfang an richtig gehabt und ich hab völlig umsonst den Rechenweg aufgeschrieben :D
Ok perfekt danke!
Wie würdet ihr hier ran gehen? Ich hätte einfach rechnerisch gezeigt das wenn man 17 ZE braucht mehr Entlohnunng generieren kann als bei 20 ZE pro Auftrag
Wie kommst du auf diese Werte? GP ist klar, FP ist 86-85 = 1 auch klar. Aber der UP ist mir noch nichr ganz schlüssig. UP= min. FAZ(Nachfolger) - max. SEZ(Vorgänger)-D(V) =86 - 82 - 4 = 0 oder? FRP hätte ich hier auch = 0
Ja das ist falsch, da muss 1100 hin 😊
Lernt ihr die Modelle von Kossbiel, Spengler und Wäscher? In der Übung haben wir ja nur Vieth und Fürst
Weiß jemand wie der Digraph zur Aufgabe aussehen muss?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ist aber nicht klausurrelevant
Es wurde gesagt das es zu einfach ist, ja. und es eher unwahrscheinlich in der Klauaur drankommt ;)
Wie geht ihr hier vor?
Schau dir die Aufgabe 1)b) in der zweiten zusätzlichen Prüfungsleistung an.
Kannst du mir das trotzdem bitte mal erklären? Habe die Aufgabe nicht wirklich richtig
Wie weit sind wir im Skript gekommen? Ich würde meinen bis Seite 179. Liege ich da richtig?
4 weitere Kommentare anzeigen
@klara das Modell von Spengler auch noch oder nur die 2 in der Übung?
Also glaubt ihr, dass ab Folie 180-250 wirklich nichts mehr klausurrelevant ist? Oft gehen ja die Professoren davon aus, dass wir uns das dann im Selbststudium aneignen.
Hätte jemand hier Lösungsansätze zu der Klausuraufgaben c.) und d.) von der Klausur 2018?
das hier meine ich
Achso, dachte die gehört zu der anderen NB. Vielen Dank
hat jemand das hier schon gelöst? und müssen wir das überhaupt können?
Warum stellen wir insgesamt hier nur drei Nebenbedingungen auf ? Die vierte NB: ℎ𝑗𝑘+𝑑𝑗𝑘≤ℎ𝑖𝑘+𝑀∙𝑢𝑖𝑗𝑘 Skript S. 152 wird nicht berücksichtigt.
die haben wir doch zusammen aufgestellt, weil die zusammen gehören. ähm bei dir steht doch auch 1+2? sind das nicht die letzten beiden NB's?
Lösung der Übung 5 ist hochgeladen. Ihr kennt ja das Spiel: sollte etwas falsch sein einfach melden. Übung 6 kommt im laufe des Tages ✌
habe gerade gesehen das unser anonymer Wechselkurs bereits die Lösung der Aufgabe 6 bereits hochgeladen hat ;)
Hat jmd die 5. und 6. Übung vollständig und wäre so lieb die hochzuladen?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Danke dir 😊
nicht dafür ;)
Übung 5 Aufgabe c) : Warum stellen wir nur zwei Nebenbedingungen auf? Im Skript S. 148 sind doch drei Nebenbedingungen gegeben? Muss man nicht alle aufstellen?
weil wir die erste bereits verwendet haben als wir MB ausgerechnet haben.
Wie werdet ihr offene Fragen beantworten? eher kurz oder doch "Vorlesungs style" ultra präzise?
Kommt auf die Anzahl der Fragen an. Wenn’s knapp aussieht, erstmal kurz überall was hin und dann nochmal mehr hinschreiben im Nachhinein. Falls ich nur die Hälfte der Aufgaben kann, dann schreibe ich natürlich da wo ich was kann, mehr hin als nur einen Satz 😅
vielen dank.
Hat jemand schon die Probeklausuren gelöst und kann seine Lösungen teilen?
Aber diese linearen Problemlösungen in den altKlausuren kommen ja nicht bei uns dran oder? Da würden nur die anderen Modelle nach vieth, Fürth ect drankommen?
Achso, das wusste ich nicht.
Wäre jemand so lieb und könnte die Lösungen der Übungen hochladen?
Wäre echt gut :D
Hi, könnte mir bitte jemand erklären wie man bei AB5 c) die Maschineneinsätze und deren Ausstattung für die Nebenbedingungen bestimmen? Ich kann aus meinen Notizen nicht mehr ganz nachvollziehen was gemacht werden muss.
Du guckst einfach, bei der Tabelle die wir davor in a) angelegt haben, welches q bei t=14 z.b. benötigt wird, dann schaust du in Tabelle 1 nach welches r dazugehört und schreibst das dann mit dem Arbeitszeitbedarf auf.
Hey Leute.....bisher haben wir hier alle Fragen reingestellt ohne, dass jemand jemanden geantwortet hat. Würde gerne eine Art Lerngruppe bilden und ab dem 4. Februar mal alle Übungen nacharbeiten und vlt., wenn jemand welche auftreiben kann Altklausuren besprechen.......Wenn jemand Interesse hat, könnt ihr euch bei mir melden und ich richte dann ne Whatsapp-Gruppe ein
2 weitere Kommentare anzeigen
Hey, ich wäre auch daran interessiert! :)
super....am besten jeder der Mitmachen will hinterlässt hier seine Nummer oder schreibt mich unter dem selben Namen bei Facebook an (falls er/sie seine Nummer hier nicht Posten möchte) und ich richte ne WhatsApp Gruppe ein
Kann jemand im 3. Beleg Aufgabe b)4 erklären?
am Mittwoch gerne
Hat jemand schon mit Bonusaufgabe 3 begonnen? Für Aufgabe 1 brauchen wir doch nur Tabelle 4 oder übersehe ich da was?
Wie erstellt ihr den Netzplan grafisch am Computer für die 2. Bonus Klausur?
Hauptsächlich mit Excel. Falls jemand ein kostenloses Programm kennt... 😉
Hallo ihr Lieben, Hat unser letzter Projektmanagment Held/in oder eine andere Hilfshand Unterlagen, die uns helfen könnten. Hänge da sehr hinterher und wäre für jede Hilfe wirklich dankbar🙏🏽