Kann man das Void dann auch weg lassen in der Methode?
Soweit ich weiß, ja
Hallo, kann jemand mir bitte erklären, warum das Wert 46 genommen wurde? Danke!
HELP! Ist das mit den while schleifen korrekt? 🤔 habt ihr das so in der Übung gemacht? Ich kenne das eigentlich anders und bin mir unsicher ob das stimmt 🙈 weil da auch im ersten Schritt false und true irgendwie keinen Sinn ergeben und in der Aufgabenstellung nach Wohnung gefunden() auch true und nicht false steht, ich kapier es Grad nicht 😅
4 weitere Kommentare anzeigen
hier wäre es aber falsch es als Entscheidung zu modellieren, da in der Aufgabe steht: SOLANGE nach Wohnung suchen bis eine gefunden wurde. Das heißt du musst hier eine Schleife anwenden!
ja aber eine Entscheidung kann auch als Schleife modelliert werden 🙈 dachte ich. ()-> 🔶 -> Wohnung gefunden 🔶 dann unterschreiben, usw 🔶 If Else: Wohnung suchen, dann suche ich doch jedes Mal wenn ich keine Wohnung gefunden habe weiter nach einer neuen Wohnung!?
Sind in der Klausur die Methoden in den Szenarien zur Erstellung der Diagramme bereits endgültig gegeben oder müssen diese erst noch formuliert werden?
Ich bin bisher beiden Varianten in den Klausuren begegnet.
Warum kommt hier falle hin und nicht true?
1 weiteren Kommentar anzeigen
es ist theoretisch egal, ob man false oder true in die Schleife schreibt, solange man die danach folgenden Pfeile mit true/false richtig beschriftet
Nein tatsächlich ist das nicht egal. Wenn du irgendwo das mal verstauen solltest, müsstest du ja reintheoretisch dann auch die Pfeile mit false und true vertauschen. Das Geschehen kann aber nur bei false Weitergehen. Bei True würde sich das ganze einfach nur wiederholen und das würde dann insgesamt einfach keinen Sinn mehr ergeben. Hoffe es ist verständlich!:)
Ich versteh das mit dem Doppelpunkt nicht, kommt nicht hinter dem Doppelpunkt immer der Rückgabedatentyp?
Bei Attributen kommt hinter dem Doppelpunkt immer der Attribut-Typ, das was du meinst ist nur bei Methoden.
da muss eine Vererbung hin!
1 weiteren Kommentar anzeigen
der Pfeil steht doch für eine Vererbung
nein, ein Vererbungspfeil ist so wie auf dem Foto im Kommentar, sonst ist es eine gerichtete Assoziation
Hier hast du vergessen das Ganze wieder zu verbinden oder?
Ja
was müsste man bei dieser aufgabe schreiben?
Ein Sequenzdiagramm beschreibt: Nachrichten zwischen den Objekten, deren Kontext, unter Betonung des zeitlichen Ablaufs (Sequenzen). Es beinhaltet Klassen und Nachrichten. Ich denke das ist die Antwort... Guck dir eventuell nochmal Folie 21 aus der 3. Vorlesung an. :)
Hilfe, ich fühle mich so verloren - noch jemand?? Ich kann einfach nicht programmieren 😫
1 weiteren Kommentar anzeigen
zählt sowieso nur 25% in die Gesamtnote hinein.
feel you
Wie komme ich darauf?
Kann das nicht jemand bitte mal erklären?
Na zuerst wird eine Ganzzahl mit dem Wert 1 gesetzt das ist das "int x =1" Damit hat man dann so gesehen den Startwert. Danach beginnt die do-while Schleife, wo zuerst auf den Risikofaktor 17 addiert wird, danach ist in diese Schleife die while Schleife mit dem >50 verschachtelt. Die wird solange immer wieder ausgeführt ( ohne dem +17 oben), bis der Risikofaktor >50 ist. Erst danach wird dann das x um eins höher gesetzt ("x++") und als Letztes überprüft die while-Schlife, ob x noch <3 ist und fängt dann gegebenenfalls bei do oben wieder an.
Woher weiß ich welche zugriffsstufe es ist?
Das steht im Quellcode ja immer davor und wenn nichts davor steht ist none das also im Diagramm das "~"
Wie kommt man hier drauf ?
Wieso ist hier 0?
Wahrscheinlich weil ein Fachkern nicht unbedingt zu einem Haupstudium gehören muss. Ein Fachkern kann zu keinem,einem oder mehreren Haupstudiengängen gehören.
Wieso werden hier artikelgruppe und Artikel nicht als Klassen definiert? Könnte mir den Gedankengang bitte mal jemand erklären?
Ist das immer so?
Kann jemand das mit dem Konstruktor näher erklären?
Kann mir jemand erklären, wann man die Zahlen also zb (4..*) unten oder oben, links oder rechts hinschreibt ?
Ein Hauptstudium hat min. 4 Fachkerne ( steht rechts oder oben ) und ein Fachkern gehört zu 0 oder mehr Haupstudiengängen ( steht links oder unten )
du musst es immer zu dem begriff schreiben zu dem es gehört rechts/links ist dabei egal
wieso bezeichnet man das so?
Leutz, geht in den Kurs der nur Programmierung heißt, da ist alles schon drin
meine Lösungen zur ersten Übung. Kein Gewähr, dass alles richtig ist ? Bin auch für Verbesserungsvorschläge offen ??
UML Einführung