Weiß einer von euch ob es die VL nächstes Semester gibt? Normalerweise wird die ja immer im Sommer gehalten aber dieses Semester wurde sie ja gestrichen...
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
danke dir!!
Wie ist bei euch die Klausur ausgefallen?
oh schade! :/ Ich habe eine 2,3, und keine Ahnung, wie ich da hinbekommen habe...!
Passt schon, 2,3
Wie liefs bei euch? Fands nicht so einfach ehrlich gesagt
Muss dir leider recht geben
Ich fands auch schwer, finde sie hat das Niveau deutlich angehoben!
Ich wünsche euch/uns allen viel Glück 🍀🐷
Kurze Frage an die Stawis (alte Prüfungsordnung) Muss ich die Klausur in politische Theorie schreiben oder gibt’s auch noch eine Alternative? Wäre über schnelle Antwort dankbar 😅 👍🏼
1 weiteren Kommentar anzeigen
Es gibt möglicherweise schon Alternativen, das kommt eben immer auf Prof. Zehnpfennig, die Nachfragesituation und die Anrechenbarkeiten an. Grundsätzlich sind nämlich alle Leistungen, die im Basismodul unter der entsprechenden Nummer 320311 verbucht werden können, Alternativen. Dazu zählen im Einzelfall auch die Vorlesungen von Prof. Zehnpfennig im Wintersemester. Im WS18/19 war das "Platons Staat" mit der Nummer 42210. Möglicherweise wird Prof. Zehnpfennig also ihre zu erwartende Vorlesung im Wintersemester auch wieder für diese Prüfungsnummer öffnen.
Frau Zehnpfennig ist im Winter im Forschungsfreisemester, wird also keine Vorlesungen halten.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hab’s irgendwelche konkreten Tipps? Danke für die super Zusammenfassung!! 🥳🥳
1 weiteren Kommentar anzeigen
Nicht wirklich leider. Es hieß für die 1,0-1,7 sollte man die Texte gelesen haben, aber denke es ist auch so gut zu bestehen :)
Danke 😊
Welchem Autor ist Marx zuzuordnenden? Kephalos, Polemarchos oder Thrasymarchos?
Polemarchos mit Tendenz zu Thrasymachos!
Ist es wichtig sagen zu können wo was im Text besprochen wird? Also Kenntnisse über die thematische Grundstruktur der Werke?
3 weitere Kommentare anzeigen
Und die Klausur dauert eine Stunde?
18-19 Uhr
Einfach nur genial :)
Danke. entspannt bleiben und morgen 1,0 holen ;)
weiß jemand wie die Struktur der Klausur jetzt final aussehen wird? Im Vorfeld hieß es, es sei ein Teil Single Choice und ein Teil mit unbekannt vielen richtigen Antworten zum Ankreuzen. Aber angeblich harmoniert dass mit den unbekannt vielen richtigen Antworten nicht mit der PRüfungsordnung. Weiß jemand genaueres?
Die Klausur wird anscheinend eine Single Choice-Klausur werden, weil die Form, die sie ursprünglich wollte nicht möglich ist lt. Prüfungssekretariat.
Ja, die Klausur ist eine Single Choice 😊
Sind Lebensdaten zu den Theoretikern klausurrelevant?
Ne, nur ungefähr zeitgeschichtlich einordnen können.
Kam das in der Vorlesung vor oder ist das nur aus dem Buch entnommen? :) Bzw. kommt das in der Klausur vor? Ich habe davon noch nichts gehört.
Das ist das wichtigste. In der Klausur kann’s gut sein, dass wir immer damit vergleichen müssen.
Ich hatte eigentlich nur den Teil mit den Drohnen gemeint und markiert bei dieser Fragefunktion, aber anscheinend kann man das nicht sehen hier. Also ist meine Frage quasi auch ob wir Platon II können müssen.
Hallo, ich bin gerade ein bisschen verunsichert die die Klausur aufgebaut sein wird. Ist sie eine Multiple Choice Klausur oder mit ausgeschriebenen Antworten? Dankeschön :)
2 weitere Kommentare anzeigen
Nein. weil das mit der Prüfungsordnung nicht hingehauen hat. Kann mich auch irren, aber offene Fragen sinds auf keinen Fall und im Tutorium wurde gesagr, es wird Single-Choice.
Achso! Sie hat auch nur einmal was dazu gesagt und das war Ende Juni/Anfang Juli 😊 aber Single-Choice ist sowieso dankbarer!
Müssen wir Platon II auch können? (Also Buch 8, 9)
Ja
Aber auf StudIP steht doch nur Buch 1?
Hallöle :) hätte mal ne Frage zur Klausur. Darf man irgendwelche Hilfsmittel mitnehmen? Danke für die schnelle Antwort :)
Ausländische Gaststudierende (insb. Erasmus-Studierende) dürfen ein zweisprachiges Wörterbuch benutzen. Laut Prüfungsplan der philosophischen Fakultät sind keine weiteren Hilfsmittel zugelassen. Quelle: http://www.uni-passau.de/fileadmin/dokumente/studierende/pruef_sek/philo/allgemein/Phil._Fakult%C3%A4t_-_Pr%C3%BCfungsplan_und_Hilfsmittelbekanntmachung_-_%C3%B6ffentlich_-_SoSe_2019.pdf
Ich Danke dir :)
hat Sie jetzt schon was ausgeschlossen? :)
4 weitere Kommentare anzeigen
Sie meinte zu mir, die Fragen werden ähnlich aufgebaut sein, wie die Leitfragen. Von daher denke ich man muss den Inhalt sowohl verstanden haben, also auch verknüpfen können.
Autorenauswahl: - Platon - Machiavelli - Locke - Federalists - Rousseau - Marx - Nietzsche
Wird es dieses Semester wieder ein Wiederholungstutorium geben?
Ja, am Sonntag vor der Klausur.
Am Sonntag? :O Ort und Uhrzeit? Letztes Jahr war es an einem Freitag Nachmittag.
Haben wir in der letzten VL am 08.07.19 mit Marx abgeschlossen bzw. behandeln wir nur das erste Manuskript? Oder fahren wir nächste Woche noch mit den anderen beiden Manuskripten fort?
Hat sie schon was ausgeschlossen ?
Nein.
Hat wer ne gute Zusammenfassung für SS 19 bei Fr. Zehnpfennig? :)
Gibt bereits gute von den Vorjahren! :)
wann genau ist die Klausur?
29. Juli 18 bis 20 Uhr
Hat jemand eine Zusammenfassung für WS 2018/19 zu Platons Staat? Wäre top!
Habt ihr eure Noten schon eingetragen bekommen?
Hat jd die beantworteten Leitfragen zu Kant ? :)
Den haben wir doch dieses Semester in der VL gar nicht behandelt..?
Bitte nicht mehr lernen als man muss...
Musste man sich im Vorfeld separat über eine Liste mit dem jeweiligen Studiengang oder Prüfungsnummer zur Klausur anmelden - so wie das bei manch anderen Veranstaltungen auch der Fall ist?
Nein, hat sie nichts gesagt
Hat jemand vielleicht eine Zusammenfassung? Wäre Hammer!
Hat jemand eine Zusammenfassung für Totalitarismustheorie? Würde mich sehr freuen :)
Hey, hast du schon was bekommen?
Hi, Ja in der Totalitarismustheorie-Veranstaltung ist jetzt was drin :)
Hat jemand Altklausuren von Zehnpfennig - Totalitarismustheorie?
Hat jemand Mitschriften aus dem Tutorium?
Hat jemand eventuell noch weitere Altklausuren? wäre top!
Datei lässt sich leider nicht öffnen