Hat schon jemand eine Mail geschrieben wo die Ergebnisse bleiben?
6 weitere Kommentare anzeigen
Gibts bei und nicht iwas Richtung 6 Wochen Frist?
Gibt es, aber das ist die Zeit, bis die Ergebnisse eingetragen und abgeschickt werden müssen. Unipost und Abwicklung durch PAM zählt da nicht mit rein...
diese ganze Veranstaltung war und ist eine Unverschämtheit
9 weitere Kommentare anzeigen
genau und die 3 Credits bau ich mir dann aus Brot
Leider wahr @ Space Invader
Ist die Regel nicht 6 Wochen außer bei außergewöhnlichem Volumen? Die wären heute rum...
6 weitere Kommentare anzeigen
Die ganze Story war doch absehbar, schließlich lassen die sich nicht von einer Open-Book-Klausur den Spaß nehmen, uns Studierende zu ärgern + Notendrücken. Ich meine, spätestens seit BWL1 sollte jedem doch klar sein, dass man sich auf Schlimmste hier vorbereiten muss. Wer‘s da noch nicht gerafft hat, hätte das bei Mikro oder Controlling sehen müssen
Ich wünschte ich hätte sie nie als online Klausur geschrieben, meine Note wird eh schlecht aber leider ist die Korrektur hier kein Ausnahmefall... dieses Semester haben bei mir alle Korrekturen 6 Wochen gebraucht
Wenn jmd. die Frage stellen würde, würde sicherlich beim Lehrstuhl der Output rauskommen: Wann kommen die Noten? Es handelt sich um eine Open-Book-Klausur.
fühl ich
Die Woche könnten die Noten mal kommen 🤔
5 weitere Kommentare anzeigen
Bei diesem Modul würds mich auch nicht wundern, wenn die 8 wochen zur Korrektur brauchen
mich würds nicht wundern, wenn die einfach korrektur vergessen
Wann kommen die Noten 😖
1 weiteren Kommentar anzeigen
😂😂
Garnicht mehr
Wie kann man bitte 9 Aufgaben in eine 60 Minuten klausur stopfen und dann noch Rechnungen verlangen ? Sonst bin ich ja niemand der sich hinterher beschwert aber dieser Kurs war insgesamt wirklich das aller letzte. Dann noch die OLS Aufgabe die ich noch nie im Skript erwähnt gesehen habe und diese unterirdische Vorbereitung..
8 weitere Kommentare anzeigen
@Lorenzo: den Gegensatz zur Studie habe ich auch so gesehen und formuliert. Bei der Stellung einer solchen Klausur (open book) kann es als Prüfer ja nur darauf ankommen, dass man Verständnis abfragt und nicht stumpf Definitionen oder Beschreibungen, die genau so im Skript stehen. Das kann man in einer normalen Klausur abfragen, hier nicht, sonst wäre die Klausur in dem Format zu einfach gewesen.
Boah Leute echt jetzt? r2 war in 30Sekunden gegoogelt (zumal man in der Regel VORHER sich hätte fragen können, was es bedeutet. Es stand ja bei der OLS. Da lern ich doch nicht den Output und wundere mich nicht, was da wohl ein R2 zu suchen hat.)
Operator berechnen heißt in jedem kack Fach dass man den ganzen Rechenweg hinschreiben muss und man bei bloßem hinschreiben der Endergebnisse keine Punkte bekommt. Ist ja ok, wenn es hier nicht gefragt war aber dann soll es bitte klar kommuniziert werden?! Das riesen Antwort Feld lässt einen auch einfach denken, dass der ganze Rechenweg gefragt ist oder? Ich meine alle die jetzt nur Lösungen hingeschrieben haben hatten ja viel mehr Zeit für den Rest. Dieser Mangel an klaren Aussagen in diesem Fach nervt unnormal
10 weitere Kommentare anzeigen
Ja @k., ganz deiner Meinung. Klare Kommunikation und Aufgabenstellungen wären hilfreich gewesen. Offenbar weiß man ja auch noch nicht, was man von uns genau erwartet hat oder will sich da Möglichkeiten offen halten. :) Wenn ich erst sage, die Klausur wird so gestellt werden, dass man alles per Tastatur lösen kann und verlange dann Formeln und Berechnungen, geht das in meinen Augen an der Aussage vorbei. Andererseits sollte man dann auch nicht "Berechnen Sie" schreiben. Keine Ahnung, denke mal die werden sich was einfallen lassen (müssen). Habe aber auch schon geäußert, dass ich denke: richtiges Ergebnis = volle Punktzahl, falsches Ergebnis = 0 Punkte. Falsches Ergebnis, aber richtige Formeln = Teilpunkte.
Mache mich jetzt vielleicht unbeliebt, aber ich verstehe das Problem nicht. Meiner Meinung nach war ganz klar der Rechenweg gefragt und das ist mit der Tastatur nun kein Hexenwerk. Ein Bruchstrich? Ob man da : oder / BRUCH schreibt, ist doch völlig wurtscht. Aber wieso soll das nicht mit der Tastatur gehen? Oder ein ^2 usw... Da braucht es ja keine Vorgaben. #shitstormincoming
Hatte noch jemand das Problem, dass beim Speichern der komplette Inhalt verloren gegangen ist?
2 weitere Kommentare anzeigen
@Anonyme Banane hatte das gleiche Problem. Hast du diesbezüglich schon Kontakt mit Ulrike aufgenommen?
Das Problem hatten voll viele mit dem pdf. Mann musste das Dokument als pdf drucken dann ging es.
Habt ihr auf jeder Klausurseite Name und Matrikelnummer drauf? Bei mir wurde es nur für 2 oder 3 Seiten übernommen.
1 weiteren Kommentar anzeigen
Solange du das überhaupt wo stehen hast ist das denke ich ziemlich Latte
hatte es komplett vergessen. habe dann angerufen und die meinten das wär kein Problem, weil man eh sieht von welchem account das hochgeladen wird
Hab nachgefragt, welche Erwartungen der Lehrstuhl bzgl. der Rechenwege hat und die Antwort bekommen, dass dazu momentan keine Auskunft gegeben werden kann. Interessiert hier evtl den ein oder anderen
3 weitere Kommentare anzeigen
hab halt extra vorher genau aus dem grund alle rechenwege vorbereitet, copy & paste ✅
Smart! @Brief
Also ich konnte nicht speichern 😂
habe aus dem grund mit word gearbeitet.
Irgendwie strange die Klausur jetzt noch angucken zu können.
post exam clarity setzt ein
Ich würde es einfach sein lassen
Viel wichtigere Frage -> Hat jemand einen Geheimtipp wo man sich heute ordentlich und günstig zuschütten kann?
Institut für Strategisches Management Leonardo Campus 18 48149 Münster Kühlbox mit Bier steht vor meiner Tür LG Euer Unehrenmann
Aasee in der prallen Sonne, reichen zwei Bier 👌🏼
haben die nicht gemacht dass man die Rechnungen abtippen muss...
deshalb copy paste von formeln
Wer braucht schon Kokain, wenn man auch den Rush haben kann, die Klausur 16 Sekunden vor Schluss hochzuladen?
hätte man das schon kennzeichnen müssen wenn man ne Antwort aus dem Fragenkatalog abschreibt der hier hochgeladen wurde?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Auf der ersten Seite stand, dass man Vorlesungsunterlagen und Übungsunterlagen verwenden darf. Deshalb ist eine Kennzeichnung meiner Meinung nach nicht notwendig, weil es ja auch erlaubt ist
Quelle: Internet! 😂
Hat noch jemand das Word Dokument bearbeitet und hatte bei Aufgabe 5 keine Funktion gegeben mit der man hätte rechnen können? Bei mir standen da nur die Fix- und Grenzkosten.
4 weitere Kommentare anzeigen
Aber das werden die dann ja sehen und das in die bewertung einfließen lassen, du kannst denen sonst ja noch ne Mail dazu schreiben
Ja hab ich gerade gemacht :)
braucht man 30 Punkte zum bestehen?
würde mich auch interessieren, oder reichen vielleicht sogar etwas weniger?
die Durchfallquote jedenfalls ist immer sehr gering
Gott sei Dank gibt es Studydrive, ohne die gute und eigenständige Zusammenarbeit von uns Studierenden hier würden wahrscheinlich viel mehr verkacken, mich eingeschlossen!!! Danke an alle!
Wir FB4
ich spreche einen gemeinsamen Schulterklopfer für uns alle aus
Was war denn das für eine Frage mit dem R^2
3 weitere Kommentare anzeigen
Das kam doch null in der Vorlesung vor oder.?
Just wwu things..
Die Tabelle oben mit den Punkten war ja komplett falsch oder ?
Nein, bei mir stimmt alles.
Wie lief es Leute?
1 weiteren Kommentar anzeigen
ich fand es fair, waren aufgaben wo man gut punkte holen konnte, als open book gut zu machen
Keiner macht mich mehr an
Wer hat auch die Klausur nackt geschrieben
Realtalk
habe sie auf dem Pott geschrieben
Wo war Nummer 5?! 17 Punkte lol
10 weitere Kommentare anzeigen
die ganze tabelle mit den punkten auf dem deckblatt war falsch
es gab 9 aufgaben
Was habt ihr denn bei den Rechnungen raus?
5 weitere Kommentare anzeigen
die Aufgaben waren vertauscht - bringt nichts, wenn ihr die Aufgabennummer hier nennt
Hab mich so fett verrechnet..
7.?
b
Was habt ihr bei 5c?
Diese fetten Rechenaufgaben waren ja mal end- asozial für ne Tastatur-Klausur.
3 weitere Kommentare anzeigen
ist war nur nach menge preis und gewinn gefragt nicht nach dem weg, daher war sie schon vernünftig gestellt
Ja aber wenn du dich einmal irgendwo verrechnest sind alle Punkte weg
Die Punkte auf dem Deckblatt waren ja wohl mal alle falsch, oder?
Ne, die haben nur immer die Reihenfolgen bei den Klausuren vertauscht
Digga, wo war Nummer 5? Gabs einfach nicht
Die Klausur wurde so konzipiert , dass ihr alle verkackt LG Ulrike
wurde nicht fertig :(
6 weitere Kommentare anzeigen
es stand aber auch nirgendwo ganzen Rechenweg angeben oder?
berechnen ist ja auch das was man machen sollte aber wenn bei einer Open-Book Klausur am PC erwartet wird, dass man den Rechenweg mit angibt, hätte das da finde ich stehen müssen! Hab selbst auch nur die Ergebnisse angegeben..
Sorry aber was waren das für dumme Fragen, selbst bei guter Vorbereitung waren die Fragen meines Erachtens einfach nicht verständlich formuliert Danke für nichts, jetzt ab in den Kanal , ciao
Also Ehrenmann sieht anders aus
gl hf
ich hab Angst
Schafft man es noch wenn man jetzt anfängt zu lernen?
6 weitere Kommentare anzeigen
Strg+F? Du meinst wohl Strg+C und Strg+V
du meinst wohl Alt + F4
Letzter Check: 1. Eidesstattliches Dokument hochladen 2. Ab 10 den Klausurbogen bearbeiten und bis spätestens 11:10 muss er hochgeladen sein ? 3. Name der Datei muss die Matrikelnummer beinhalten. Sonst müssen wir nirgendwo anwesend sein oder? Richtig oder irgendetwas falsch verstanden ?
Richtig
4. Bier kalt stellen
„Die Unternehmung ist ein Nexus gerade nicht mehr marktfähiger Kooperationskontrakte, die dennoch nicht so komplex sind, dass sie eine staatliche Institution erfordern würden.“ Spremann (1996) Meiner Meinung nach der abgefuckteste Satz der Vorlesung was zur Hölle soll das heißen.
1 weiteren Kommentar anzeigen
Ich hab mir das schon angeguckt aber abgelesen ist nicht erklärt.
Erklärung anbei. Außerdem Slide zu "nicht marktfähiger Vertrag" nochmal dazu. Nexus = Netzwerk Wenn man versteht, was die nicht marktfähigen Kooperationsverträge bedeuten, dann macht es Sinn: ein Unternehmen ist nicht soo komplex wie die deutsche Außenpolitik, aber schon komplexer als ein Sack Kartfoffeln (den man kaufen könnte, sprich marktfähig).
Was sind vertikal integrierte Unternehmen und was sind Layer Player ? Kann mir jemand die zwei Begriffe erläutern
1 weiteren Kommentar anzeigen
Vertikal integrierte Unternehmen sollen nur in der Gesamtheit rentabel sein. Das heißt wenn einzelne Aktivitäten defizitär sind können diese durch profitable wieder ausgeglichen werden.
Besten Dank!!
Kurze Frage zu morgen: Also wir laden uns um 10:00 die Klausur aus diesem Extra learnweb Kurs runter, speichern die dann und öffnen sie mit Acrobat Reader, speichern sie um 11:00 noch ein letztes Mal und laden sie dann wieder hoch bis 11:10?
9 weitere Kommentare anzeigen
ich persönliche würde es nicht machen, da verstehen die keinen Spaß... und ganz ehrlich, ist es das wert, die Klausur nochmal zu schreiben? Denke nicht ...
ihr müsst die bis 11:10 Uhr hochgeladen haben der Rest ist völlig egal! Wie Notizbuch schon sagt es geht ja um die Uhrzeit am PC und die ist ja nicht immer genau.
das ist doch falsch oder?
5 weitere Kommentare anzeigen
Ah ok, dann hab ich wegen "spezialisierte Anbieter" missverstanden, danke euch
Aber die Aussage ist doch richtig. Es gelingt vertikalen Integrierten Unternehmen nicht immer billiger zu produzieren verglichen mit Spezialisten.
Bin mir nicht sicher ob die Antwort richtig ist, da im Skript steht, dass der rel. Marktanteil als kumulierte Produktionsmenge interpretiert werden kann (fol.133).. Meinungen?
2 weitere Kommentare anzeigen
Wenn Konkurrenten den Markt verlassen, hast du doch die Möglichkeiten deren Ex-Kunden auch zu versorgen, wodurch du deine Produktionsmenge steigern müsstest
Folie 139, zweiter Punkt beantwortet die Frage eigentlich schon
Nochmal hier an alle. Ich habe das gelöscht weil ich kein bock auf stress hatte. Habe extra kommentiert, dass ich das gleich lösche damit ihr das notiert! Ich bin dann nachhause und habe bis eben geschlafen, weil mich dieses Fach abfuckt. Ich wollte damit keinem was böses. Ich bin selber voll unvorbereitet und habe keine ahnung was uns da morgen erwarten wird. Ich wünsche euch trotzdem ALLEN viel erfolg morgen!!
8 weitere Kommentare anzeigen
Da geht man einmal für ein paar Stunden pennen und schon ist man die meist gehasste Person auf Studydrive 😂
Strategische Planung heißt das Buch
Kann man kurz jemand erklären was genau hochgeladen wurde und jetzt nicht mehr drin ist? Blicke nichts :D
Ich würde sagen, dass das falsch ist. Neue Technologien, wie z.B.: Elektromotoren greifen zum Beispiel die Kernkompetenz (Verbrennunsgmotoren) von Herstellern wie Daimler und Volkswagen an
1 weiteren Kommentar anzeigen
es ist richtig sofern sich die marktgegeheiten sich grundsätzlich nicht ändern würde och sagen wegen economies of scale and scope
Ja würde auch sagen richtig, wenn wir unsere Kernkompetenzen erfolgreich im Markt einbringen können, wird es immer schwieriger uns bezüglich dieser anzugreifen.
Musste man nirgendwo seine Matrikelnummer angeben? :o
doch als dokumentenname
Liebe Kommilitonen, den besten Erfolg euch allen morgen! Ich feile hier noch an meiner Kreativität und orgel mir vernünftig einen rein - morgen ist dann endlich alles wieder normal. Und denkt immer dran: Die Klausur ist als Open Book Klausur konzipiert. Herzlichst, eure Ulrike
lohnt sich das hier nicht weil G: 35+20 > 40 bzw. P: 65+20 > 60 ?
2 weitere Kommentare anzeigen
Aber G würde man doch aufgrund des positiven DB nicht abschaffen
Genau trotz posiviten DB
Ich schlage hiermit vor unter der Gemeinschaft der Studydriver und Studydriverinnen, Anonymer Hase für vogelfrei zu erklären.
3 weitere Kommentare anzeigen
Er hat es gerade aufgeklärt
was ist denn passiert?
Weitere laden