Wie fandet ihr die Klausur
Was habt ihr so?
Zur Info: In der Klausur SS2020 kamen beim Buscher Zweiphasenmethode, Umstellung vom primal in Dualproblem, graphische Lösung und das Verfahren von Kolesar dran. Beim Lasch eine Anwendungsaufgabe zu Evolutionären Algorithmen (!), Vorgangspfeil + Knotennetz sowie Warteschlangen dran.
3 weitere Kommentare anzeigen
was anonymer brief sagt!
Jup sorry mein Fehler, meinte Sensitivitätsanalyse statt Zweiphasenmethode.
Wie berechne ich hier den Gesamtpuffer?
push
Zuletzt geteilte Dokumente
vor 1 Monat wurde hier das letzte Dokument von Anonymer Nutzer geteilt
Warum minimiert man nicht und warum ist es in den Nebenbedingungen nicht >= ? Wenn man sich die Definition aus dem Skript anschaut, müsste ja eigentlich minimiert werden und die Nebenbedingungen entsprechend lauten?
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hat jemand dazu ein Lösung und ist bereit, sie hochzuladen?
Hat jemand die Passwörter für die Unterlagen dieses Semester? :/ Lieben Dank vorab!
MPV!SS20_okm
Wie fandet ihr die Klausur?
15 weitere Kommentare anzeigen
Habe auch eine 3,7.
Hauptsache erstmal bestanden.
Weiß jemand ob man bei der Anwendung der Zweiphasenmethode das LP zuerst in die Standardform bringen muss, sprich z -> Max und nur <= Bedingungen? Ich bin mir immer nicht sicher mit welchen Vorzeichen ich die z Werte dann in das Tableau eintragen muss.
Max-Bedingung schon, kleiner-gleich-Bedingung nicht. Dafür fügt man ja die Negative Schlupfvariable ein und das K in der Zeile. Im Tableau werden die Werte der Z-Zeile mit umgekehrten Vorzeichen eingetragen.
Die 4 müsste meiner Meinung nach eine 2 sein.
2 weitere Kommentare anzeigen
Hab meine Kritzelei nicht nochmal machen wollen, daher nur das hier, kann man aber erkennen denke ich. Vorzeichen muss wie immer bei z natürlich getauscht werden.
dann ist x(opt) = (3;6;3;0;0) und -z(x) = -27 bzw z(x) = 27, jedenfalls habe ich das so und würde deine Lösung auch so interpretieren
Muss man hier den Tripelalgorithmus anwenden?
Kann mir zufällig jemand erklären wie man die 1 c) bei der Altklausur 2017 löst? Ich hab schon bei a) mit der dritten NB ein großes Problem, das hatten wir in der Übung nicht. Umstellen bringt nur falsche Ergebnisse :(
4 weitere Kommentare anzeigen
z ist aber +65/4
Hmm, ich komm da nicht drauf. Es ist doch eigentlich egal ob ich aus dem Ausgangstableau den Quotienten(=z'-Zeile/Wert aus K-Zeile) mit (5/5) oder (2/2), also die K-Zeile mit x1 bzw. x2 tausche, oder? Edit: Ich bin schön blöd, ich hab das Pivotelement nach der dualen Simplex-Methode ausgewählt, statt den höchsten absoluten Wert in z' zu wählen hab ich den Quotienten wie aus der dualen Methode verwendet. Alles in Ordnung, hab das Ergebnis jetzt auch x.x
Und wie ist es mit dem Weg von 2 nach 3? Da müsste doch eigentlich einer sein mit Bewertung 5. Damit wäre der Weg auch q-1-2-3-4-s mit Länge 11.
Ich würde behaupten er hat Zeile/Spalte beim -unendlich setzen vertauscht, so ist meine Lösung
Hier musst du meiner Meinung nach SEZ=SZ berechnen. Dann würdest du auch auf andere GP kommen und auf den kritischen Weg A->C->D
2 weitere Kommentare anzeigen
Die Aufgabe ist der aus dem Übungsteil von Lasch (A5) sehr ähnlich, da wird der kritische Weg ähnlich gewählt, GP ist aber etwas anders.
Ist doch sogar genau die gleiche Aufgabe. Bei D ist auch noch ein Puffer von 1.
Hat hier jemand Lösungen dazu, scheitere daran aus meinem Schaubild die Übergangsmatrix zu machen.
c_32 bezieht sich auf die 3. Zeile und die 2. Spalte . Ich denke, dass man hier den Pfad mit "5" von 2 nach 3 durch "-\infty" ersetzen soll. Keine Ahnung, ob das richtig ist. Ich komme dann auf was anderes
Habe ich den nicht ersetzt?
stimme dir zu Marina
wird nicht benötigt
bei der Umwandlung kommen umgekehrte Vorzeichen hin.
Stimmt hab ich bei den 0,5 vergessen.
die Vorzeichen hätte ich anders gemacht
1 weiteren Kommentar anzeigen
also in der Vorlesung steht (S.62) , aus Maximierung von Primal mit kleiner gleich Bedingungen wird Minimierung Dual mit größer gleich Bedingungen
Ich komme aber auch mit meinem nicht auf das Ergebnis aus b)
Hätte jemand Interesse daran, morgen im Drepunct die Klausuren mal gemeinsam durchzurechnen?
8 weitere Kommentare anzeigen
In dem Raum?
Ja, neben der Poststelle
größer gleich
Stimmt
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hast du dich auch mit den Klausuren von Opal beschäftigt?
1 weiteren Kommentar anzeigen
Habe von der anderen Seite angefangen.
Hast du auch den Simulationsteil glöst?
Woher weiß man, dass Saz = Faz ist? 🤔
1 weiteren Kommentar anzeigen
Bei der Tabelle 2 a)
Schau mal im Skript zu Tripelalgorithmus. Da steht, dass unter der Bedingung dj<=.... FAZ=SAZ folgt. (S.11)
Edit: Hier müsste meine ich die Optimallösung bei x1=3 und x2=2 liegen. Dann wäre z=19. Der Optimalbereich wird ja durch die Geraden begrenzt.
hab ich auch so
Müsste man nicht eigentlich für mehr als 4 Personen rechnen? In meinen Aufzeichnungen steht es zwar auch so, aber die Aufgabe lautet ja: "vier oder mehr", würde ich also als P(L>=4) interpretieren?
Du willst berechnen, dass 4 oder mehr Personen in der Warteschlange (Lq) sind, also P(Lq>=4) und da gilt wegen der Definition von Lq: P(Lq>=4)=P(L-1>=4)=P(L>=5)
Ach ok, klar, man muss nur lesen können. Danke dir!
Hat jemand die Klausuren gelöst und könnte seine Lösungen teilen?
Ich habe die SS 10 gemacht, wollen wir die vergleichen?
Wie sieht es bei einem Vorgangspfeilnetz aus - muss man da die Tabelle mit FAZ, FEZ, SAZ, SEZ und GP noch einmal aufstellen, oder reicht die Berechnung in den Kreisen zzgl. der Angabe des GP?
Ich würde die FEZ, SEZ und GP nochmal extra aufschreiben, die stehen ja nicht explizit im VPN.
Ok, vielen Dank!
Denkt ihr evolutionäre Algorithmen kommen in der Klausur dran? Das ist so zeitaufwändig und allgemeingültig in der Vorlesungsfolie erklärt, dass es ja dafür super viele Punkte geben müsste. Oder vielleicht kann es ja jemand der die schonmal geschrieben hat bestätigen.
Mich würde interessieren, ob es in den letzten Jahren Übungen dazu gab. Das war ja eigentlich so weit ich weiß der Teil von Prof. Hilbert und der hat auch in allen Altklausuren 1/3 gezählt.
Ein selbst beschriebenes Blatt als eine Art Formelsammlung ist in der Klausur nicht gestattet oder? Ich konnte jetzt auf den ersten Blick keine Hinweise auf Hilfsmittel finden. Das mit den Zufallszahlen und der Teil von Lasch zum Schluss wollen nicht in meinen Kopf rein :/
Geht mir genauso. Aber soweit ich weiß, ist das nicht zulässig. :-(
Das aktuelle Skript im Opal zum Simulationsteil geht nur bis Seite 20. Ich bin mir relativ sicher, dass wir mehr gemacht haben (zum Beispiel heuristische Metastrategien, die da jetzt gar nicht drin sind). Hat jemand die vollständige Version des Skriptes oder heißt das, dass das gar nicht dran kommt?
Die weiteren Folien befinden sich im Skript von Lasch.
Hier und auch im folgenden Term muss ein Lambda statt der 2 stehen.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Danke für die Lösungen! Weißt du ob außer den Buscher und Lasch Aufgaben noch andere Aufgaben dran kommen werden?
2 weitere Kommentare anzeigen
Wurden die Aufgaben 10 und 11 aus dem Lasch Teil zu den Warteschlangen in der Vorlesung behandelt? In der Übung kamen sie bei mir nicht dran.
Die wurden in der Vorlesung gemacht, ja.
Hier kam in der Übung eine andere Formel als in der Vorlesung, die lautet: zopt(c2u)=c2u*b2 und zopt(c2o)=c2o*b2. In dem Falle ist b2 hier 40/3 Beide Formeln führen zur gleichen Lösung.
k ist der Index der Restriktion, die der Sensitivitätsanalyse unterzogen werden soll (nicht Anzahl der Restriktionen)
Müsste dort nicht eigentlich ∞ stehen?
Ja, ist bei mir auch so.
Hat jemand die Beispielklausur schon gelöst? :)
Es finden keine Vorlesungen mehr statt, oder?
ich bin letzte Woche schon nicht mehr gegangen, meines Wissens ist es durch : )
Wie ist das Passwort dieses Semester? :)
Teile Buscher: MPV!SS19_yxc Teile Lasch: MaplanSS19!
Hallo, würde jemand die Aufzeichnungen von den Tutorien zum Teil von Prof. Lasch hier reinstellen? Hatte das mit den Terminen leider nicht mitbekommen. Lieben Dank im Voraus!
War jemand diese Woche bei der MaPla Übung, leider ist die Übung am Montag ausgefallen, so dass mir die Aufzeichnungen fehlen. Wäre jemand so freundlich seine Aufzeichnungen zur Verfügung zu stellen? Vielen Dank
Findet nächste Woche dieselbe Übung am Mittwoch und am Freitag statt oder sind es zwei verschiedene, sodass man beide besuchen muss? Danke im voraus!
Hey :) weiß jemand von euch die Passwörter für dieses Sommersemester? Danke im Voraus! LG :)
Lasch: maplannss18! Buscher: MPV!SS18_qay