Ist schon jemand fertig und kann berichten wie es lief ?
22 weitere Kommentare anzeigen
@noten Interessant, hältst du uns bitte auf den laufenden? Würde gern wissen wie die Antwort lautet :D
ich glaube man konnte nicht Mal zwei ankreuzen
Kann mir vielleicht jemand erklären wie man das berechnet? Wir haben ja die Formel im Skript für den Marktanteil : Marktanteil= Absatzvolumen/Marktvolumen*100%. Müssen wir hier nur umstellen? oder eine andere benutzen?
marktpotenzial > marktvolumen das potenzial liefert dir die 100% und die durchdringung dann das volumen. in dem fall sinds halt 75%, also 40×0,75=30
Ich weiß, dass die Klausur dieses Jahr anders wird, aber waren die Klausuren der letzten Jahre schwierig oder gut machbar ?
Ich habe letztes Jahr geschrieben und war zu keiner Veranstaltung und habe auch nur einen Tag vorher gelernt und bestanden. Ist gut machbar gewesen und dennoch kein Beispiel an mir nehmen :D.
Wie geht ihr so beim lernen vor ? Die Klausur wird ja online sein, lernt ihr da trotzdem alles auswendig oder versucht ihr zu lernen was wo steht ?
Ich werde schon versuchen alles zu lernen. Klar, mit dem Wissen, dass man alles nachgucken kann wird man bestimmt nicht so alles in den Kopf reinhauen, wie sonst. Aber ich kann mir vorstellen, dass wenn man alles nachgucken muss, dass man das in den 3h nicht schafft. Ich denke der beste Ansatz ist, alles ein paar mal durchzulesen, vieles versuchen zu merken und zu lernen und am Ende die Prüfung rocken.
Das ist richtig und nicht falsch also ✅
1 weiteren Kommentar anzeigen
Genau diese eine Frage kam bestimmt 1zu1 dran und lässt dich durchfallen ... :D Für den nächsten, der es lernen muss, stimmt es ja dann zum Glück ;)
@anonymer Controller, die Antwort habe ich schon vor der klausur unter einen Kommentar gegeben, jedoch wurde der Kommentar dieser Person wieder gelöscht und ich habe die Lösung für die nächsten nachgetragen, außerdem stand die richtige Lösung auch schon seit dem damaligen Kommentar in meiner Beschreibung und war einzusehen :)
Was ist der Unterschied zwischen "Auswahl aufs Geratewohl" und "Convience Sampling"?
Die beiden Stichprobenverfahren sind eigentlich "gleich" (eine willkürliche Befragung ohne feste Regeln), in der Übung hat die Übungsleiterin gesagt, dass wir auch beide Verfahren nennen können. Der minimale Unterschied liegt einfach darin: Beispiel: Du führst eine willkürliche Befragung auf dem Campus durch Geratewohl: Du befragst jeden direkt, den du siehst oder der dir entgegen kommt Convience Sampling: Du befragst wieder jeden, der dir entgegen kommt, aber hier lässt du vielleicht auch mal eine Person aus, weil sie dich zum Beispiel "böse" anschaut
Danke! @Jenny
Könnte wer die Lösungen von Aufgabe 2 der Altklausur hochstellen?
Hat jemand die Lösung zu Seite 361 bitte?😊
Hab ne Datei mit allen pingo Lösungen hochgeladen
Danke😊
Hat jemand die Zahlenwerte von Übung 7 Aufgabe 36 zur Absatzwegepolitik?
Wie kommt man hier auf p*?
Setze E'(p) - K'(p) = 0 und stelle nach p um. E'(p) - K'(p) ist nichts anderes als die Ableitung einer Gewinnfunktion in Abhängigkeit von p.
vielen Dank!
Könnte mir bitte jemand erklären, wie man hier auf K'=-10000 kommt?
In K(x) wurde x eingesetzt, ergibt dann: 8000+2*(15000-5000p) = 8000+30000-10000p. Dann wurde nach p abgeleitet und dann kommt für K'=-10000 raus
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Können wir die MC Fragen vergleichen? a, e, a,?,?, a, e, a, a, c,?,?,?,b,d,d,d,e,c,a
https://www.marketing.ovgu.de/mctrainer.html gönn dir den Trainer und mach nebenbei Professor Layton Musik an :D
Können wir die trotzdem vergleichen? 🤣
Kann mir mal einer erklären wie die in Tutorium 8 bei Aufgabe 41 auf K(p) = 30.336 - 300p kommen ?! Das ist mir ein Rätsel ... :D
x(p) = 5.050 - 50p in K(x) = 36 + 6*x(p) einsetzen. Du erhälst K(p) = 336 + 6*(5.050-50p) = 336 + 30.300 - 300p = 30.336 - 300p
Weiß jemand wie man auf 7 Mio Bruttoreichweite kommt? ,,Eine große deutsche Wochenzeitschrift hat 4 Mio. Leser, die ausschließlich die Printausgabe nutzen. Weiterhin nutzen 2 Mio. Kunden pro Woche ausschließlich die Online-Ausgabe. Zusätzlich nutzen 0,5 Mio. Kunden sowohl die Printausgabe als auch das Online-Angebot. Wenn ein Unternehmen eine Anzeige in beiden Medien (d. h. Printausgabe und Online-Angebot) schaltet...
2 weitere Kommentare anzeigen
4 + 2 + 0,5 + 0,5 = 7
Ah okay, danke
Gibt´s hier jemanden, der ganz vorbildlich bei jeder Vorlesung war und die Richtig/Falsch Aussagen am Ende der Kapitel hat ? 😁
Ideen für die zwei offenen Aufgaben? Eine Rechenaufgabe und eine Fallanalyse?!
Denke ich auch, am besten alles lernen, damit am Donnerstag nichts schief geht
Hallo :) Könnte jemand bitte die Lösungen zu den Seiten: - S.222 -> K. 5 Produkte gestalten - S.342 -> K.7 Kommunikation managen - S.361 -> K.8 Distributionsentscheidungen treffen - S.408 -> K.9 Preise bilden - S.466 -> K. 10 Social Media Marketing hochladen? Das wäre sehr lieb. Vielen Dank im Voraus! :)
Die bei deiner Auflistung fehlenden wären auch super :) :D
Im MC Teil Frage 6: der preis ist doch (indirekt) beobachtbar oder nicht?
Das entscheidende Wort ist "immer". Die Frage selbst stammt übrigens aus dem MC-Trainer des Lehrstuhls - dort ist "Fragen in einem Fragebogen bezeichnet man auch als Items" auch die richtige Antwort.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Stimmen meine errechneten Ergebnisse für Aufgabe 2?
Ich hab die Aufgabe mal durchgerechnet und kam auf dieselben Ergebnisse p* = 2.5 , x* = 2500 und die Elastizität -5. Bezüglich des negativen Gewinns beim optimalen Preis p* = 2.5: Die Gewinnfunktion G(p) ist eine Parabel mit dem globalen Maximum (2.5 , -6750) - heißt egal zu welchen Preis wir anbieten wir machen immer Verlust. Da man einen (positiven) Gewinn im Optimum bei solchen Aufgaben gewohnt ist kann dieses Ergebnis schon ein bisschen irritieren.
Aktivierende Prozesse umfassen Emotion, Motivation und Aktivierung. Ist diese Aussage erst richtig, wenn "Einstellung" mit aufgezählt wird?
Nein, Einstellung gehört nicht dazu
hat jemand eine Altklausur, die er hochladen könnte?
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Hi, lädst du auch noch die Zusammenfassungen zu den letzten Kapiteln hoch?
Ich habe meine Zusammenfassung ausgeliehen, also wenn ich sie wiederbekomme, lade ich vielleicht nochmal die restlichen Kapiteln hoch.
Hey:) Könnte einer die Lösung zu Seite 116 hochladen?:). (Kapitel 3, Marktforschungsprozess)
1 weiteren Kommentar anzeigen
Dankeschön:)
Hat jemand vielleicht auch die Lösung zur Skriptseite 222 (Kapitel 5 - Produkte gestalten)? :)
Hallo! Könnte bitte einer die Lösungen zu Folie 283 (Kapitel 6: Markenoptionen wählen) hochladen? Danke!
F,R,R;R;F;F;R;F;
Ist die Klausur nur MC?
Nein, es gibt noch einige offene Aufgaben wie in den Übungen.
Zu dieser Frage wurde keine Stelle markiert
Sind das Zsmfassungen?
ja
Weiß jemand den Einschreibeschlüssel?
Es gibt keinen.